Neu-Freiburger Hinkel: Beim VfB durchgefallen

+
Andreas Hinkel hat einen Einjahresvertrag beim SC Freiburg erhalten.

Freiburg - Die Leidenszeit des Andreas Hinkel ist beendet. Nach vielen Verletzungen unterschrieb der zuletzt vereinslose Ex-Nationalspieler in Freiburg. Seinen Stammklub Stuttgart konnte er nicht überzeugen.

Als die rund zwölfmonatige Leidenszeit ein überraschendes Ende gefunden hatte, durfte sich Andreas Hinkel über die Erfüllung eines Herzenswunsches freuen. Mit der Unterschrift unter einen Einjahresvertrag beim SC Freiburg besiegelte der Ex-Nationalspieler nach fünf Jahren Abstinenz sein Comeback in der Bundesliga.

„Die Rückkehr war immer mein Wunsch. Am Ende ging es Schlag auf Schlag. So schnell kann es gehen im Leben. Ich bin froh, dass die Wartezeit ein Ende hat und will noch einmal richtig angreifen“, sagte der 29-jährige Hinkel erleichtert. Einziger Wermutstropfen für den verletzungsgeplagten Außenverteidiger: Er kam nicht bei seinem Stammklub VfB Stuttgart unter, in dessen Reihen er sich in den vergangenen Wochen als vertragsloser Profi fit halten durfte.

Anstatt mit den Schwaben um den Sprung ins internationale Geschäft zu spielen, kämpft Hinkel fortan mit dem Tabellen-15. aus Freiburg um den Klassenerhalt. „Das ist eine andere Situation, weil ich sonst immer bei Klubs war, die weiter oben gespielt haben. Aber es ist eine interessante Aufgabe“, sagte der 21-malige Nationalspieler.

FC Arbeitslos - Diese Profis sind auf Vereinssuche

FC Arbeitslos - Diese Profis sind auf Vereinssuche

Welche bekannten Spieler sind aktuell noch auf Vereinssuche? Wir zeigen ihnen die arbeitslosen Kicker - und nennen ihren letzten Verein. Matthias Langkamp (Mitte, KSC) © dpa
Marko Kopilas (Mitte, zuletzt Offenbach) © dpa
Nicolas Plestan (Schalke 04) © gettyimages
Simon Pouplin (SC Freiburg) © gettyimages
Daniel Jensen (Werder Bremen) © gettyimages
Gerald Asamoah (von FC Schalke 04 an FC St.Pauli verliehen) © gettyimages
Ioannis Amanatidis (Eintracht Frankfurt) © gettyimages
Dario Damjanovic (1.FC Kaiserslautern) © gettyimages
Jurica Vranjes (SV Werder Bremen) © gettyimages
Jonathan Jäger (SC Freiburg) © gettyimages
Marco Engelhardt (Karlsruher SC) © gettyimages
Christian Mikolajczak (Elversberg jetzt VdV) © gettyimages
Benjamin Schüßler (Rot-Weiß Oberhausen jetzt VdV) © gettyimages
Moses Sichone (VfR Aalen jetzt VdV) © gettyimages
Bakary Diakité (FSV Frankfurt jetzt VdV) © gettyimages
Christ Kasela Mbona (Arminia Bielefeld jetzt VdV) © gettyimages
André Maczkowiak (Rot-Weiß Ahlen jetzt VdV) © gettyimages
Christian Demirtas (Karlsruher SC jetzt VdV) © gettyimages
Thorsten Stuckmann (Swansea City jetzt VdV) © gettyimages
Rouwen Wiesner (SSV Ulm 1846 jetzt VdV) © gettyimages
Danny Galm (1. FC Kaiserslautern II jetzt VdV) © gettyimages
Tim Hofmann (Hannover 96 II jetzt VdV) © gettyimages
Julian Lüttmann links im Bild (Rot-Weiß Erfurt jetzt VdV) © gettyimages
Dennis Hillebrand (Rot-Weiß Erfurt jetzt VdV) © gettyimages
Dominik Schütz (FC Tirol jetzt VdV) © dpa

Enttäuscht ist Hinkel nicht. Die schwierigste Phase seiner Karriere hat ihn Demut gelehrt. Nachdem er sich vor einem Jahr im Training einen Kreuzbandriss zugezogen hatte, absolvierte der Blondschopf aus Backnang für seinen damaligen Klub Celtic Glasgow kein einziges Spiel mehr.

Hinkels Vertrag beim schottischen Traditionsklub, mit dem er eine Meisterschaft und einen Pokalsieg gewonnen hatte, wurde nach der abgelaufenen Saison nicht mehr verlängert. Der Schwabe stand auf dem Abstellgleis, war ein arbeitsloser Profi auf der Suche nach einem Job. Eine gleichsam neue wie schmerzhafte Erfahrung. „Ich bin in eine Situation gekommen, die schwierig und zäh war“, berichtete Hinkel über die Zeit der Ungewissheit: „Aber ich habe mich nicht unter Druck setzen lassen.“

Ein wenig Verbitterung schwingt trotzdem mit, wenn er über die vergangenen Monate spricht. „Als ich ein junger Spieler war, da galt 29 mal als bestes Fußballalter“, sagte Hinkel kürzlich in der Süddeutschen Zeitung. Tief sitzt die Enttäuschung darüber, dass er nach seinem Wechsel 2006 vom VfB zum FC Sevilla nach Spanien quasi komplett aus dem Bewusstsein der Öffentlichkeit verschwand.

Und nicht nur das. Natürlich spielte der Defensivmann auch in der Nationalmannschaft keine Rolle mehr. Der verletzungsgeplagte Hinkel wurde weder für die Heim-WM 2006 noch die EM 2008 nominiert. Vor drei Jahren folgte ein kurzes Comeback - seitdem spielt er keine Rolle mehr im DFB-Team. Hinkel spekuliert über den Grund: „Ich bin durch meine Auslandsaufenthalte eben aus dem Fokus der Medien geraten.“ Er ist aber überzeugt, „dass ich mich weiterentwickelt habe.“

Heiße Reporterinnen: Eine heißt sogar Scharf!

Netwoman, Wontorras Tochter und Frau Scharf: Heiße Sportreporterinnen

Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Die Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten. Wir beginnen mit Sara Carbonero, einer Frau in Doppelfunktion © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Die heißblütige Spanierin ist nämlich nicht nur wegen ihrer Tätigkeit beim spanischen Fernsehsender Telecinco bekannt © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Sie ist auch die Freundin des spanischen Nationaltorhüters Iker Casillas © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Und als Spielerfrau ist sie von Natur aus etwas näher dran am Geschehen als ihre Kollegen © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Deswegen stand sie auch schon in der Kritik © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Unbestritten jedoch ist, dass Frau Carbonero wunderhübsch ist. © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Die US-Ausgabe der FHM hat sie 2009 zur „schönsten Sportjournalistin der Welt“ bestimmt © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Frau Carbonero in Ehren - aber da hat die Jury wohl noch nicht die deutschen Reporterinnen gesehen, die wir Ihnen jetzt vorstellen © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Doch zunächst noch ein paar weitere Fotos von Sara Carbonero © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Bei der Fußball-WM 2010 hatte sie ihre bislang prominentesten Auftritte © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Noch mehr Fotos von sexy Sara © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Noch mehr Fotos von sexy Sara © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Noch mehr Fotos von sexy Sara © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Noch mehr Fotos von sexy Sara © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Noch mehr Fotos von sexy Sara © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Noch mehr Fotos von sexy Sara © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Noch mehr Fotos von sexy Sara © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Noch mehr Fotos von sexy Sara © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Noch mehr Fotos von sexy Sara © Getty
Steffi Brungs ist die Sport1-"Netwoman". Sie gibt bei "Bundesliga Aktuell" die Meinung der User aus den sozialen Netzwerken wieder. © Ruppografie - Nadine Rupp
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Jetzt aber zu unseren einheimischen Reporter-Schönheiten! © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Julia Scharf startete ihre Karriere bei merkurtz.tv in München © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Anschließend wechselte sie zu Sport1 © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Dort berichtete sie unter anderem auch aus den Bundesliga-Stadien (hier mit Rudi Völler) © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Vor allem im Basketball, aber auch in den News-Sendungen war Julia Scharf des Öfteren zu sehen © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Auch beim Sport1-Doppelpass war Schwarf im Einsatz © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Im November 2011 gab Scharf ihren Wechsel zum SWR bekannt, wo sie unter anderem "Sport im Dritten" moderiert. © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Fieldreporterinnen pflegen hin und wieder auch den Kontakt zu Fans - wie hier Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Auch als Gesprächspartnerin ist sie äußerst beliebt © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Jupp Heynckes (r.) und Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Auch Reporterinnen halten besondere Momente gerne auf ihrem Handy fest © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Sie ist bei den internationalen Fußball-Abenden auf Sat.1 zu sehen © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Eine Umarmung in Ehren: BVB-Boss Watzke mit Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Klar: Sie liebt den Fußball! © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Privat liebt sie übrigens das ehemalige BVB-Idol Lars Ricken © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Für ein Shooting zieht sie sich gerne Stollenschuhe an. Ansonsten bevorzugt sie Schuhe mit nur einem Stollen - Pumps oder Highheels! © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser mal in anderem Look © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser mal in anderem Look © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Kaiser trifft Kaiser! Wo gibt's das heute sonst noch? © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser fiebert mit © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser mit Olli-Kahn-Double Oliver Pocher © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Andrea Kaiser mit Boxer Felix Sturm © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Ab zum Motorsport: Hier ist hin und wieder Christina Surer zu bewundern © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
In Deutschland kennen Sie die Zuschauer vor allem von Sport1 - in der Schweiz ist sie auf SF 2 zu sehen © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Christina Surer hieß früher Bönzli. Ihren Nachnamen hat sie aus der geschiedenen Ehe mit dem Ex-Formel-1-Fahrer Marc Surer © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Mittlerweile ist die mit dem DTM-Piloten Martin Tomczyk (Mitte) liiert © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Auch im Rennoverall macht sie eine klasse Figur. Unter anderem fuhr Surer im Seat Leon Supercopa © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Auch im Rennoverall macht sie eine klasse Figur. Unter anderem fuhr Surer im Seat Leon Supercopa © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Auch im Rennoverall macht sie eine klasse Figur. Unter anderem fuhr Surer im Seat Leon Supercopa © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Auch im Rennoverall macht sie eine klasse Figur. Unter anderem fuhr Surer im Seat Leon Supercopa © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Als Model steht ihr natürlich auch Abendgarderobe © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Als Model steht ihr natürlich auch Abendgarderobe © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Als Model steht ihr natürlich auch Abendgarderobe © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Tanja Bauer ist wie Surer vor allem deutschen Motorsport-Fans ein Begriff © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Eine Schönheit aus dem Ausland © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
In Deutschland ist die gebürtige Österreicherin auf Sky zu sehen © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Auch beim Bullriding hat sie alles im Griff © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Franziska Schenk war früher Eisschnellläuferin ... © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
... und ist nach ihrer Sportlerkarriere als Reporterin im Einsatz. Hier spricht sie mit ihrer Ex-Kollegin Anni Friesinger-Postma © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Franziska Schenk © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Franziska Schenk © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Franziska Schenk mit Peter Ramsauer © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Tanja Bauer kämpft sich in der Männerdomäne Formel 1 durch © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Valeska Homburg (rechts) ist Wintersportspezialistin © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Besonders gut kennt sie sich im Skispringen aus © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Valeska Homburg © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
In der ARD bildet sie mit Ex-Springer Dieter Thoma ein starkes Gespann © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Valeska Homburg © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Valeska Homburg © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Kennen Sie diese Dame? Ela Weber hat im italienischen Fernsehen eine Fußballsendung moderiert © dpa
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Viel bekannter ist deutschen Fußballfans diese Dame: Jessica Kastrop © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Die Blondine ist das weibliche Gesicht des Bezahlsenders Sky © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Dort ist sie seit 2006 tätig © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Jessica Kastrop © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Bei den männlichen Interviewpartnern (hier Horst Heldt (l.) und Felix Magath) ist sie hochangesehen © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Jessica Kastrop © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Jessica Kastrop © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Champions-League-Siegerin Kastrop! © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
An der Seite des Comedians Oliver Pocher moderiert sie die Sendung „Samstag live!“ © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Kastrop mit Klopp (Mitte) © Getty
Die deutsche Sportberichterstattung wird immer heißer. Immer mehr Fernsehsender schicken ihre schönen Reporterinnen ins Getümmel. Wir zeigen Ihnen die hübschesten.
Jessica Kastrop. © Getty
Sie berichten aus der Zweiten Liga: Sky-Moderatorin Esther Sedlaczek (Mitte) mit den Field-Reporterinnen Laura Wontorra (links) und Ruth Hofmann © Sky/Fabian Helmich
Die Newcomerin unter den schönen Reporterinnen: Esther Sedlaczek. Sie hat bei einem Casting gewonnen und darf nun die Sky-Sendung "Mein Stadion" moderieren und ist als Fieldreporterin in der Bundesliga und im Pokal unterwegs. © Sky/Andreas Reiter
Laura Wontorra © Sky/Andreas Reiter
Laura Wontorra © Sky/Andreas Reiter
Anna-Sara Lange berichtet bereits aus der Champions League. Sie besticht vor allem durch ihr unglaubliches Sprachtalent © Sky/Andreas Hoffmann
Ruth Hofmann ist am Montagabend in der Zweiten Liga Fieldreporterin bei Sky © Sky/Andreas Reiter
Viola Weiß ist von Radio Gong zu Sky Sport News HD gewechselt und seit Juni 2012 dort zu sehen. © Sky/A. Hoffmann

Licht am Ende des Tunnels sah Hinkel im August, als er nach dreimonatigem Einzeltraining das Okay, in Stuttgart mittrainieren zu dürfen. VfB-Sportdirektor Fredi Bobic hatte aber bereits damals die Erwartungen gedämpft: „Wir haben Andreas aus alter Verbundenheit angeboten, hier wieder fit zu werden. Die ersten Eindrücke waren aber so, dass er noch viel Zeit braucht, um Anschluss zu gewinnen“, sagte Bobic. Auch Stuttgarts Trainer Bruno Labbadia schien letztlich nicht überzeugt von der Qualität Hinkels - zumal der VfB auf der rechten Abwehrseite in Khalid Boulahrouz und Stefano Celozzi gut besetzt ist.

Freiburgs Präsident Fritz Keller ist sich dagegen sicher, die ideale Verstärkung für die derzeit schwächste Abwehr der Bundesliga (22 Gegentore) gefunden zu haben. „Andreas ist ein guter Typ, der perfekt zu uns passt. Und obwohl er Nationalspieler war, steht er mit beiden Füßen auf dem Boden.“

sid

Zurück zur Übersicht: Fußball

Kommentare