Großkopf und Keller jubeln in Lippach

Kapfenburg-Panoramalauf
Die Temperaturen waren kalt. Doch den Läufern beim Kapfenburg-Panoramalauf des SV Lippach war dies egal. Sie kamen auch so auf Temperatur.

Der Gmünder Johannes Großkopf, der für das Sparda-Team Rechberghausen läuft, hat den 10-km-Lauf gewonnen. Seine Zeit: 37:58 Minuten Schnellste Frau war Elke Keller von der LG Filstal in 47:05 Minuten.

© Gmünder Tagespost 13.04.2019 22:52
1637 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.