Hunderte laufen um den Bucher Stausee

Lauf geht’s! Die Teilnehmer der Saison 2019 treffen sich an diesem Samstag, 9.30 Uhr zur zweiten und letzten Meilensteinkontrolle auf ihrem Weg zum Einstein-Halbmarathon in Ulm. Mit dem wissenschaftlichen Leiter Dr. Wolfgang Feil werden sie ihre Form testen. Archivfoto: opo

© Gmünder Tagespost 12.07.2019 18:43
274 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.