Regionalsport

Leserbeitrag schreiben

Fußball

Dauerkarte für Frühholz

Fußball, Verbandsliga Tickets für den TSV Essingen sind verlost.

Für die Partie des TSV Essingen an diesem Samstag (Anpfiff: 14 Uhr) gegen den Aufsteiger Türk Spor Neu-Ulm haben wir Karten verlost. Werner Vogelmann (Hüttlingen), Hans Vogelmann (Essingen), Erfan Göner (Lorch) und Rudolf Schüll (Neuler) haben je zwei Karten gewonnen. Horst Frühholz (Aalen) hat sich gar eine Dauerkarte gesichert. Die Tickets gibt's

weiter
  • 150 Leser

Windmüller: „Es ist nichts gerissen“

Fußball, Regionalliga Der Innenverteidiger des VfR Aalen hat keinen Faserriss – und glaubt fest an ein Erfolgserlebnis.

Für Gino Windmüller war die Freiburg-Reise doppelt bitter. Zur 0:4-Niederlage kam beim Innenverteidiger auch noch eine Oberschenkelverletzung. Am Freitag gab’s allerdings Entwarnung. Im Interview spricht er über sich und das Spiel gegen den FC Bayern Alzenau am Sonntag. Anpfiff: 14 Uhr.

Herr Windmüller, was ist bei der Kernspintomografie

weiter
  • 1

Unterkochen siegt deutlich in Lorch

Fußball, Bezirksliga Der FV 08 Unterkochen feiert einen klaren 4:0-Sieg bei den Sportfreunden Lorch. Der FC Bargaugewinnt im Gmünder Derby ebenfalls 4:0 gegen den FC Spraitbach.

Wechsel an der Tabellenspitze. Der FV 08 Unterkochen ist nach einem 4:0-Sieg bei den Sportfreunden Lorch neuer Tabellenführer. Der bisherige Spitzenreiter TV Neuler kassierte beim SC Hermaringen eine 0:3-Niederlage.

Sportfreunde Lorch – FV 08 Unterkochen 0:4 (0:2) Nach einer Viertelstunde ging Unterkochen mit 1:0 in Führung. Wenige Minuten

weiter

Weiler und Schechingen feiern Kantersiege

Fußball, Kreisliga A II Schechingen siegte mit 7:1, der TV Weiler war noch ein Tor besser.

Am sechsten Spieltag der Kreisliga AI siegten neben Schechingen und Weiler auch Durlangen und Heubach deutlich. Durlangen besiegte dabei Aufsteiger Lautern hochverdient mit 4:0 und Tabellenführer Heubach bezwang den VfL Iggingen mit 3:0. FC Durlangen – SV Lautern 4:0 (2:0)

Der FC Durlangen dominierte das Spielgeschehen von der ersten Sekunde

weiter
  • 5

Am Jubiläum werben für den Frauenfußball

Fußball Geschenke zum Geburtstag: 50 Jahre Frauenfußball in Deutschland.

Am 31. Oktober 1970 wurde der Frauenfußball vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) offiziell in seine Satzung aufgenommen. Das Jahr 2020 markiert daher ein besonderes Jubiläum - 50 Jahre Frauenfußball in Deutschland.

Um nun aktiv für den Frauen-.und Mädchenfußball zu werben, hat sich der Württembergische Fußballverband (wfv) anlässlich dieses Jubiläums

weiter
  • 198 Leser

Weiler und Schechingen feiern Kantersiege

Fußball, Kreisliga A II Schechingen siegte mit 7:1, der TV Weiler war noch ein Tor besser.

Am sechsten Spieltag der Kreisliga AI siegten neben Schechingen und Weiler auch Durlangen und Heubach deutlich. Durlangen besiegte dabei Aufsteiger Lautern hochverdient mit 4:0 und Tabellenführer Heubach bezwang den VfL Iggingen mit 3:0. FC Durlangen – SV Lautern 4:0 (2:0)

Der FC Durlangen dominierte das Spielgeschehen von der ersten Sekunde

weiter

Handball

Vorbereitung läuft ordentlich

Handball Württemberglist Alfdorf/Lorch ist drei Wochen vor dem Saisonauftakt gegen Neuhausen in guter Form.

Mehr als zufrieden zeigte sich der neue Trainer des Alfdorf/Lorcher Handball-Württembergligisten, Pascal Morgant, wenige Wochen vor dem geplanten Start der eingleisigen Württembergliga. Die letzten vier Vorbereitungsspiele gewann die Spielgemeinschaft jeweils recht deutlich. Zuletzt gab es einen 22:29-Sieg gegen den Baden-Württembergischen Oberligisten

weiter

Erneut gegen Drittligisten siegreich

Handball, Testspiel Der TSB Gmünd siegt im Testspiel gegen den Drittligisten TSV Blaustein mit 39:37. Zwei Wochen vor dem Saisonstart in der Oberliga, sind die Gmünder gut in Form.

Die Oberliga-Handballer des TSB Gmünd haben ihre gute Frühform bestätigt. In einem weiteren Testspiel wurde der TSV Blaustein am Donnerstagabend mit 39:37 (24:21) bezwungen. Zwischenzeitlich hatten die Gmünder sogar sieben Tore Vorsprung.

Wenige Tage nach dem 23:21-Erfolg gegen Günzburg bot die Mannschaft von Trainer Dragos Oprea erneut eine überzeugende

weiter

Kegeln

Neuzugänge überzeugen

Kegeln, 1. Bundesliga Der KC Schwabsberg gewinnt in Kaiserslautern mit 5:3.

Die Schwabsberger Kegler zeigten Stehvermögen in Kaiserslautern und gewannen am ersten Spieltag der Bundesliga verdient mit 5:3. Als Väter des Erfolges zeigten sich die Neuzugänge Mike Kell mit der Tagesbestleistung von 633 Kegel, gefolgt von Michael Niefnecker mit 600 Kegeln. „Ich bin überglücklich über diesen Auswärtserfolg“, so

weiter
  • 149 Leser

Weitere Meldungen

Drei Wochen lang Albmarathon

Laufsport Der 30. Schwäbische Albmarathon wird ein virtueller Lauf – ohne das ganz große Gemeinschaftserlebnis, dafür mit viel Auswahl und Flexibilität für die Sportler.

Den Albmarathon-Samstag mit über 1000 Sportlern auf dem Gmünder Marktplatz wird es in diesem Jahr nicht geben: Der 30. Sparkassen-Albmarathon der DJK Gmünd wird anders ausgetragen – über drei Wochen hinweg können die Läuferinnen und Läufer mit Datenaufzeichnung auf die Strecke gehen.

Was fehlen wird, ist das große Gemeinschaftserlebnis,

weiter

Annika Bühner und Marius Bläse siegreich

Golf Im Golf- und Landclub Haghof fanden die Clubmeisterschaften in verschiedenen Altersklassen statt.

Bei den diesjährigen Clubmeisterschaften im Golf-und Landclub Haghof e.V. holten sich Annika Bühner und Marius Bläse den Titel.

Die Clubmeisterschaften des Golf-und Landclubs Haghof e.V. waren, wie jedes Jahr, der sportliche Saisonhöhepunkt. Bei optimalen Wetterbedingungen gingen 72 Teilnehmer und Teilnehmerinnen an den Abschlag, um die Clubmeister

weiter

„Wie gemeinschaftlich die Mannschaft auftritt, gefällt mir“

Trainer Dragos Oprea: „Ein Sieg, egal gegen wen, ist immer gut für die Stimmung. Doch uns muss klar sein, dass unser Abwehrsystem nur funktioniert, wenn sich jeder an die Absprachen und Regeln hält. Die Fehler, die wir gemacht haben, waren vor allem Unkonzentriertheiten. Wir müssen viel mehr miteinander sprechen und uns gegenseitig helfen.

weiter

Ein weiterer Dreier?

Fußball, Oberliga Dorfmerkingen ist am Samstag (14 Uhr) zu Gast in Pforzheim.

An diesem Samstag um 14 Uhr treffen die Sportfreunde im runderneuerten Stadion im Tal auf den 1. Pforzheim.

Die Gastgeber aus Pforzheim zählen zu den heimstärksten Teams der Liga und haben in den bisherigen drei Heimspielen bereits elf Treffer erzielt. Neun davon gehen auf das Konto der beiden Topstürmer und Neuzugang aus . Weitere Neuzugänge der

weiter

Erik Stegmaier holt sich den Titel

Minigolf Im Himmelsgarten in Wetzgau wurde die 5. Spielgolf-Meisterschaft ausgerichtet.

Im Himmelsgarten in Wetzgau fanden die fünften offenen Spielgolf-Meisterschaften statt. Erik Stegmaier holte sich dabei im Einzel den Titel - im Team waren Angelika Kollar und Erich Pape erfolgreich.

Mit der bisherigen Rekordteilnehmerzahl trafen im Einzelwettbewerb 52 Teilnehmer aufeinander. Da nur ein Durchgang gespielt wurde, durfte man sich keinen

weiter

Weitere Coronafälle bei Fußballern

Fußball Vier Infizierte beim TV Bopfingen betroffen. Inzwischen zwölf Fälle bei der SGM Kirchheim/Trochtelfingen.

Beim A-Ligisten TV Bopfingen sind ein Betreuer und drei Spieler bisher positiv auf Corona getestet worden, sagt Ralf Bullinger, der Spielleiter des TVB. Die Betroffenen sind in Quarantäne, es laufen weitere Tests. „Nicht alle Infizierte haben Symptome“, erzählt Bullinger; den Ausschlag gegeben hat ein Fußballer, der sich unwohl gefühlt

weiter

Gelingt der fünfte Sieg in Folge?

Fußball, Landesliga Der TSGV Waldstetten spielt am Samstag um 15.30 Uhr zuhause gegen den SV Bonlanden.

An diesem Samstag (15.30 Uhr) empfängt Fußball-Landesligist TSGV Waldstetten den SV Bonlanden.

Das 2:0 beim TSV Deizisau am Mittwochabend konnte kaum verdienter gewesen sein, darin waren sich die Beteiligten einig. TSGV-Trainer Mirko Doll war nach den 90 Minuten aber froh, dass seine Mannschaft überhaupt zwei Tore geschossen hat. „Wenn du

weiter

„Wir haben nicht mehr dran geglaubt“

Fußball, Verbandsliga TSG: Nach der Entlassung von Benjamin Bilger übernimmt Co-Trainer Patrick Faber.

Achim Pfeifer ist der Schritt schwer gefallen. Sehr schwer. Bereits nach dem sechsten Spieltag hat die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach Trainer Benjamin Bilger entlassen. „Nach so einer Entscheidung geht es einem immer schlecht“, sagt der Vorsitzende.

Was er aber auch klipp und klar sagt: Der Schritt sei nötig gewesen. Auch zu diesem frühen

weiter

Eine Partie, in der viele Tore garantiert sind

Fußball, Kreisliga A I Der TV Straßdorf empfängt die SG Bettringen II. Im Schnitt fallen in dieser Partie fast acht Tore.

Die SG Bettringen II und der TV Straßdorf konnten am vergangenen Doppel-Spieltag alle sechs Punkte einfahren. Am erneut langen Fußballwochenende treffen beide Teams aufeinander. Die Straßdorfer empfangen am Freitag die SG Bettringen II. Es ist ein Spiel mit Tor-Garantie. Seit 2007 gab es in der Kreisliga A und B insgesamt elf Duelle zwischen beiden

weiter

Top-Spiel in Lorch

Fußball, Kreisliga B I Der Zweite Lorch empfängt den Dritten Ermis FC.

Der SV Pfahlbronn hat als einziges Team in der Kreisliga B I bislang alle neun Punkte geholt. Nun steht ein Duell an, das unterschiedlicher nicht sein kann. Die Pfahlbronner reisen zum Tabellenschlusslicht TSV Großdeinbach II, der immer noch auf den ersten Punktgewinn wartet. Im vergangenen Jahr gab es das bislang einzige Duell zwischen beiden Mannschaften.

weiter
  • 102 Leser

Duell Erster gegen Dritter

Fußball, Kreisliga B II Die SGM Hohenstadt empfängt Göggingen.

Durch einen furiosen 7:0-Erfolg gegen den TSV Bartholomä ist die SG Hohenstadt/Untergröningen nun alleiniger Tabellenführer der Liga. Der SV Frickenhofen siegte zwar ebenfalls, hat aber nun das etwas schlechtere Torverhältnis.

Am Sonntag steht für die SG Hohenstadt/Untergröningen eine knifflige Aufgabe an – es geht im Topspiel gegen den

weiter
  • 113 Leser

Gmünder-Derby in Bargau

Fußball, Bezirksliga Der FC Bargau empfängt am Freitag den FC Spraitbach.

Die SG Bettringen, TSG Schnaitheim, der VfL Gerstetten und TV Neuler waren die großen Gewinner des ersten Doppel-Spieltags der Saison – die vier Mannschaften holten sechs von möglichen sechs Punkten. Der TV Neuler hat sich durch diese Erfolge auch direkt an die Tabellenspitze gesetzt. Doch dahinter folgen gleich vier Mannschaften, die punktgleich

weiter

Fußball unter der Woche

Bezirksliga am Freitag Freitag, 18.30 Uhr Hermaringen - Neuler Heldenfingen. - Schwabsberg Steinheim - Großdeinbach Kirchheim/Tro.. - Bettr. abg. Gerstetten - Lauchheim Bargau - Spraitbach Hofherrnweiler II - Schnaitheim Freitag, 19 Uhr SSV Aalen - Nattheim Lorch - Unterkochen Bezirksliga am Sonntag Sonntag, 15 Uhr Spraitbach - Schwabsberg Unterkochen

weiter

Der Youngster ist gesetzt

Fußball, Verbandsliga Nach dem 6:0-Sieg gegen Crailsheim will der FC Normannia den Schwung mitnehmen – am Samstag um 19 Uhr beim FC Heiningen.

Höher hat noch keine andere Mannschaft gewonnen in dieser Verbandsliga-Saison: Mit 6:0 haben die Normannia-Fußballer am Mittwochabend den TSV Crailsheim abgefertigt. „Wir wollen diese Dynamik beibehalten und in der Spur bleiben“, sagt FCN-Trainer Zlatko Blaskic vor dem Spiel am Samstag (19 Uhr) beim FC Heiningen.

Der Coach wird sein Team

weiter
  • 5
Sportmosaik

Beim FCN hört man wieder „Moli“

Bernd Müller über einen DFB-Pokal-Torschützen und einen Lichtblick

Dominik Kaiser hat das mal im Gespräch mit der Tagespost erzählt: dass er in jeder neuen Mannschaft einfach seine Zeit braucht, bis es so richtig gut läuft. So scheint es jetzt wieder gekommen zu sein. Im Pokalspiel seines Teams Hannover 96 bei den Würzburger Kickers war der vor vier Wochen zum Kapitän beförderte Kaiser einer der Besten. Und

weiter

Zitat DES TAGES

Achim Pfeifer Vorsitzender TSG Hofherrnweiler

Wir haben nicht mehr dran geglaubt, dass Benni das Ruder noch rumreißen kann.

weiter
  • 145 Leser
Fußball kompakt

TSG: Die Wende mit Faber?

Fußball. Im ersten Spiel nach der Trennung von Trainer Benjamin Bilger gastiert die TSG Hofherrnweiler am Samstag um 15.30 Uhr beim Verbandsliga-Aufsteiger TSV Crailsheim. Gelingt unter Interimstrainer Patrick Faber endlich der erste Saisonsieg?

weiter
  • 158 Leser

ZAHL DES TAGES

7

Fußballspiele fallen in den Ligen des Bezirks Ostwürttemberg am Wochenende aus – wegen Corona-Fällen bei zwei betroffenen Teams. Vier Infizierte gibt es beim TV Bopfingen. Inzwischen zwölf Fälle sind es bei der Spielgemeinschaft (SGM) Kirchheim/Trochtelfingen.

weiter

Windmüller droht auszufallen, Cesen kein Thema

Personell kann der VfR n am Sonntag nicht aus dem Vollen schöpfen.

Gino Windmüller ist angeschlagen aus Freiburg zurückgekommen. Nach der ersten Diagnose soll sich der Innenverteidiger eine Verhärtung oder Zerrung zugezogen haben. Allerdings kann erst bei der Kernspintomografie ausgeschlossen werden, dass es sich nicht um einen Muskelfaserriss

weiter

Braunschweig kommt zum Auftakt

Wie bereits in der vergangenen Saison eröffnet der 1. FC Heidenheim auch die Zweitligaspielzeit 2020/21 gegen einen Aufsteiger aus der 3. Liga. Gegner beim Heimspiel, das mit bis zu 3000 Zuschauern in der Voith-Arena ausgetragen wird, ist am Sonntag (Anpfiff: 13.30 Uhr),

In der vergangenen Drittligaspielzeit landete Eintracht Braunschweig auf dem 3.

weiter
  • 2
  • 405 Leser

Karten für Essingen

Fußball, Verbandsliga TSV Essingen empfängt Türk Spor Neu-Ulm.

Nach dem sechsten Spieltag grüßt der TSV Essingen von der Tabellenspitze. Diese Spitzenposition will die Elf von Beniamino Molinari am Samstag um 14 Uhr im Heimspiel gegen Türk Sport Neu-Ulm verteidigen. Wieder dabei ist Patrick Funk, der in Sindelfingen aus beruflichen Gründen fehlte. Ein ausführlicher Vorbericht folgt.

Anrufen und gewinnen

Für

weiter
  • 105 Leser

Dorfmerkingen zu Gast in Pforzheim

Fußball Bei den Sportfreunden Dorfmerkingen geht es nun Schlag auf Schlag. Nur drei Tage nach dem 3:1-Heimerfolg gegen Aufsteiger TSG Backnang, steht die nächste Partie in der Oberliga an. Dorfmerkingen spielt am Samstag um 14 Uhr in Pforzheim. Ein Vorbericht folgt.

weiter

Fußball am Wochenende

Regionalliga Samstag, 14 Uhr Bahlinger SC - Steinbach-Haiger Mainz 05 II - SC Freiburg II Astoria Walldorf - Ulm Frankfurt - Gießen Koblenz - VfB Stuttgart II Elversberg - Schott Mainz Homburg - Stadtallendorf Hessen Kassel - Pirmasens Offenbach - TSG Hoffenheim II Sonntag, 14 Uhr VfR Aalen - Alzenau Großaspach - Balingen Oberliga Samstag, 14 Uhr

weiter

Schluss mit einfachen Fehlern

Fußball, Regionalliga Nach den zwei Pleiten zuletzt steht der VfR Aalen bereits unter Druck. Am Sonntag muss gegen Bayern Alzenau ein Sieg her.

Roland Seitz hatte schwer zu knabbern nach der erneuten Pleite mit vier Gegentreffern. Weil der Trainer des VfR Aalen nach der Rückkehr aus Freiburg nicht gleich schlafen konnte, hat er die Zeit sinnvoll genutzt und ein Spiel des kommenden Gegners angeschaut. Am Sonntag gastiert der FC Bayern Alzenau in der Ostalb-Arena. Anpfiff: 14 Uhr.

„Das

weiter
  • 1

TSG Hofherrnweiler trennt sich von Benjamin Bilger

Fußball, Verbandsliga Nach dem 0:4 gegen Hollenbach ist für den Trainer Schluss. „Kann es nachvollziehen.“

Die Bilanz hatte so niemand erwartet: Sechs Spiele, fünf Niederlagen, ein Punkt, 1:19 Tore – die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach ist damit Tabellenletzter der Fußball-Verbandsliga. Und die erneute Pleite am Mittwochabend gegen den FSV Hollenbach ist nicht ohne Konsequenzen geblieben: Direkt nach dem ernüchternden 0:4 (0:2) gegen den Aufstiegsaspiranten

weiter

TSV Essingen verteidigt die Tabellenspitze

Fußball, Verbandsliga Spitzenreiter gewinnt mit 3:2 beim VfL Sindelfingen und feiert Saisonsieg Nummer fünf.

Am Mittwoch war Fußball-Verbandsligist TSV Essingen beim VfL Sindelfingen zu Gast. Die rund 100 Kilometer Fahrt unter der Woche haben die Essinger am Ende doch recht gut weggesteckt und sich dank eines späten Treffers von Niklas Groiß mit 3:2 (1:1) durchgesetzt. Somit konnte man die Tabellenführung erfolgreich verteidigen.

Die Gäste hatten die

weiter

A-Ligisten fordern die Bezirksligisten

Fußball, Bezirkspokal Sechsmal kommt es zum Duell A-Liga gegen Bezirksliga. Außerdem gibt es ein Bezirksliga-Duell.

Die Achtelfinal-Partien im Bezirkspokal wurden beim SV Ebnat ausgelost. Dabei kommt es unter anderem zu einem Bezirksliga-Duell. Der SV Lauchheim empfängt die SG Bettringen. Im direkten Vergleich liegt die SG Bettringen klar vorne. In sieben Partien gegen den SV Lauchheim seit 2013, gab es sieben Siege. Im vergangenen Jahr feierte Bettringen in Lauchheim

weiter
  • 203 Leser
Sport in Kürze

Dorfmerkingen gewinnt 3:1

Fußball. Helmut Dietterle, der Trainer der Sportfreunde Dorfmerkingen, mag’s gern sachlich. Nach dem dritten Sieg im vierten Saisonspiel am Mittwochabend geriet aber selbst der Trainer ins Schwärmen: „Das war eine überragende Leistung. Ich bin richtig stolz auf meine Jungs“, sagte er nach dem stark herausgespielten 3:1 (2:1)-Sieg von Dorfmerkingen

weiter
  • 178 Leser
Sport in Kürze

Erster Sieg für Neresheim

Fußball. Die beiden Aalener Landesligisten waren am Mittwochabend unterschiedlich erfolgreich: So gelang Neresheim im Heimspiel gegen Bad Boll endlich der lang ersehnte erste Dreier der Saison (2:1). Indes bescherte dem SV Waldhausen eine verschlafene Anfangsphase eine 1:2-Niederlage in Deizisau.

weiter
  • 184 Leser

Nach Sieg in Runde zwei

Fußball, A-Junioren Das Juniorteam Rems gewinnt 2:1 gegen Westerheim.

Die A1 des Juniorteams Rems feierte in der ersten Runde des Verbandspokals einen knappen 2:1-Erfolg gegen den SV Westerheim.

Vor zahlreichen Zuschauern in Mögglingen, gelang es der Heimmannschaft nach anfänglich gegenseitigem Abtasten das Spiel gegen einen sehr gut strukturiert und diszipliniert auftretenden Gegner zusehends in die Hand zu nehmen.

weiter
  • 177 Leser

Waldstetter Löwen feiern vierten Sieg in Serie

Fußball, Landesliga Der TSGV Waldstetten setzt sich mit 2:0 (1:0) beim TSV Deizisau durch.

Am sechsten Spieltag der Landesliga gastierte der TSGV Waldstetten beim TSV Deizisau. Die Gmünder kamen hierbei mit dem kleinen Kunstrasenplatz gut zurecht und setzten sich am Ende verdientermaßen mit 2:0 durch. Die Tore erzielten Jonas Kleinmann und Semih Ses.

„Das war ein insgesamt sehr ordentlicher Auftritt der Mannschaft – vor allen

weiter