Regionalsport

Leserbeitrag schreiben

Fußball

Dietterle mit dem ersten Auftritt zufrieden

Fußbal, Testspiel Oberligist Dorfmerkingen unterliegt der U19-Bundesligaelf des 1. FC Heidenheim 0:1.

Seit 1. Juli läuft das Training wieder beim Fußball-Oberligisten SF Dorfmerkingen. Am Samstag gab’s den ersten Test. In einem vor allem in der zweiten Halbzeit ansehnlichen Partie unterlag die Dietterle-Elf ihren Gästen von der Brenz 0:1.

Nach acht Monaten konnten die Sportfreunde Dorfmerkingen unter Einhaltung der Corona bedingten

weiter
  • 1

Otto, Multhaup und Owusu verlassen den FCH

Fußball, 2. Liga Nach Griesbeck und Beermann gehen weitere drei Spieler aus Heidenheim weg.

Nach Timo Beermann und Sebastian Griesbeck verlassen auch David Otto, Maurice Multhaup und Andrew Owusu den FC Heidenheim.

Mit dem Ende der Saison 2019/20 ist der einjährige Leihvertrag von David Otto beim 1. FC Heidenheim 1846 ausgelaufen. Damit kehrt der 21-jährige Angreifer zur TSG 1899 Hoffenheim in die Bundesliga zurück. Zudem endeten

weiter
  • 1
  • 243 Leser

SFD testet Bundesliga

Es geht wieder los mit dem Testspielen im Amateurfußball. Das Oberliga-Team der Sportfreunde Dorfmerkingen macht den Anfang und empfängt an diesem Samstag, den 11. Juli, die U19 des 1. FC Heidenheim 1846 (Bundesliga-Süd/Südwest). Anpfiff in der Röser-Arena ist um 14.00 Uhr.

Helmut Dietterle stehen alle Akteure des 23-köpfigen Spielerkaders zur

weiter
  • 645 Leser

„Lieber Herr Hofer, wir brauchen einen Platz“

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen hat die Oberliga im Visier. Siad Esber sieht aber noch Handlungsbedarf.

Für viele ist der TSV Essingen der kommende Meister und Aufsteiger in der Fußball-Verbandsliga. Auch wegen seiner prominenten Neuzugänge – den Ex- Profis Patrick Auracher und Tobias Feisthammel. Im Interview spricht Abteilungsleiter Dr. Siad Esber über die Oberliga, andere Favoriten, und er richtet einen Appell an den Bürgermeister.

Herr

weiter

TSV: Jaßniger neuer Trainer

Fußball, Kreisliga A Beim TSV Böbingen gibt es zahlreiche Veränderungen.

Beim TSV Böbingen gibt es zahlreiche Veränderungen. Holger Mayer gibt sein Amt als Sportlicher Leiter an Jörg Raab ab, welcher außerdem die Abteilungsleitung kommissarisch von Thilo Riek übernimmt. Stellvertretender Sportlicher Leiter bleibt Denis Beißwenger.

Auch auf der Trainerbank gibt's Neuigkeiten. Coach Stefan Barth wird nicht mehr an der

weiter
  • 356 Leser

Andreas „Bobo“ Mayer wechselt zum SV Neresheim

Fußball, Landesliga Der Ex-Spieler des FC Normannia Gmünd schließt sich dem Waldstetter Konkurrenten an.

Andreas „Bobo“ Mayer setzt seine fußballerische Laufbahn in einer Doppelfunktion fort: Der 39-jährige Ex-Profi, dessen Vertrag beim Oberligisten SF Dorfmerkingen nicht verlängert wurde, wechselt zum SV Neresheim – als Spieler und Co-Trainer. „Ich hatte sehr gute Gespräche, auch mit Trainer Manfred Raab. Wir liegen sportlich

weiter

Handball

Ex-Nationalkeeper ist neuer TSB-Torwarttrainer

Handball, Oberliga Die Gmünder verpflichten Primoz Prost (36) vom Bundesligisten TV 1898 Bittenfeld.

Der TSB Gmünd hat erstmals einen Torwarttrainer in seinen Reihen. Und der ist kein Unbekannter: Der 36-jährige Bundesliga-Tormann Primoz Prost vom TV Bittenfeld verstärkt ab sofort das Trainergespann des Handball-Oberligisten.

Ein echter Coup ist Jürgen Rilli, dem Sportlichen Leiter des TSB Gmünd, in Zusammenarbeit seinem neuen Chefcoach Dragos

weiter

Leichtathletik

Maihöfer und Ammon spitze in Deutschland

Leichtathletik, Kugelstoßer der LG Staufen trumpfen beim Werfer-Meeting in Bad Boll auf.

Beim traditionellen Werfer-Meeting in Bad Boll traten Milaine Ammon und Eric Maihöfer im Trikot der LG Staufen an. Die beiden Nachwuchsstoßer der Rot-Weißen zeigten erneut starke Leistungen. Beide setzten sich mit ihren Stößen jeweils an die Spitze der deutschen Bestenliste ihrer jeweiligen Altersklassen.

Kreisrekord

Ammon startete in der weiblichen

weiter

Ammon und Maihöfer feiern Siege

Leichtathletik Milaine Ammon und Eric Maihöfer von der LG Staufen waren beim Freiluftwettkampf in Sindelfingen erfolgreich.

Nach mehr als zwei Monaten Corona-Lockdown und gerade einmal sieben Wochen Vorbereitungszeit, stellten sich die Kugelstoßer der LG Staufen dem ersten Freiluftwettkampf in Sindelfingen. Dabei zeigten Milaine Ammon und Eric Maihöfer sehr gute Leistungen nach dem Wiedereinstieg. Beide feierten Siege.

Für Milaine Ammon standen am Ende 14,92 Meter zu

weiter
  • 446 Leser

Ammon und Maihöfer feiern Siege

Leichtathletik Milaine Ammon und Eric Maihöfer von der LG Staufen waren beim Freiluftwettkampf in Sindelfingen erfolgreich.

Nach mehr als zwei Monaten Corona-Lockdown und gerade einmal sieben Wochen Vorbereitungszeit, stellten sich die Kugelstoßer der LG Staufen dem ersten Freiluftwettkampf in Sindelfingen. Dabei zeigten Milaine Ammon und Eric Maihöfer sehr gute Leistungen nach dem Wiedereinstieg. Beide feierten Siege.

Für Milaine Ammon standen am Ende 14,92 Meter zu

weiter
  • 5
  • 687 Leser

Radsport

Kleeblattrunde in Bargau

Die Radsportabteilung des FC Bargau richtet am Sonntag, 2. August 2020 die zweite Bargauer Kleeblattrunde aus. Die Veranstaltung wurde um eine Woche verschoben, weil ab 1. August neue Coronalockerungen gelten.

„Kleeblattrunde“ deshalb, weil Bargau in vier Schleifen umfahren wird (50, 100, 140 und 190 km). Angesprochen sind alle Radfahrer,

weiter
  • 2
  • 724 Leser

Schach

Rauchbeinschule wieder unter Deutschlands Besten

Schach Die Deutsche Meisterschaft in Friedrichroda wurde coronabedingt durch eine Online-Meisterschaft ersetzt.

Wie schafft ihr das denn immer wieder?“, wunderte sich Konrektorin Ulrike Müller über die erneute Qualifikation der Schachmannschaft für die Deutsche Meisterschaft – und das zum vierten Mal in Folge. In der Tat kam das Erringen der Württembergischen Grundschulmeisterschaft nach dem altersbedingten Ausscheiden der letztjährigen Brett-1-

weiter

Tennis

FILA-Turnier steigt in Oberkochen

Tennis Der Deutsche Tennis-Bund hat grünes Licht für den 26. Kocher-Cup in Oberkochen gegeben.

Es wird wegen Corona keine Zäsur geben. Wie der Sportdirektor des TC Oberkochen, Hubert Wunderle, dieser Zeitung mitteilt, wird das Traditionsturnier, der Kocher-Cup, vom 13. August bis zum 16. August definitiv über die Bühne gehen. Wie in den letzten Jahren sind 8500 Euro an Preisgeldern ausgelobt. Der Gewinner des FILA-Tennisturniers erhält dabei

weiter

Volleyball

DJK Gmünd holt Stefan Mau

Volleyball, Regionalliga Der Ex-Manager des VfB Friedrichshafen ist neu im Trainerteam und unterstützt Coach Hannes Bosch. „Ein akribischer Arbeiter.“

Lange hat sich die Suche nach einem neuen Trainer hingezogen. Jetzt sind die Verantwortlichen der DJK Gmünd fündig geworden. Und die Wahl ist auf einen sehr namhaften Volleyball-Experten gefallen: Stefan Mau (61) unterstützt künftig das Trainerteam um Hannes Bosch, der in der neuen Saison bei den Regionalliga-Frauen als Chefcoach verantwortlich

weiter

Weitere Meldungen

SFD verlieren gegen Heidenheimer Bundesliga-A-Junioren 0:1

Fußball: Erstes Testspiel des Oberligisten von der Ostalb.
Seit 1. Juli sind sie im Training, die Oberliga-Kicker der Sportfreunde Dorfmerkingen. An diesem Samstag gab's das erste Testspiel. Die SFD verloren dabei mit 0:1. weiter
  • 3
  • 1102 Leser

Gmünds Schwimmer top

Sport Was genau vor einem Jahr auf der Ostalb los war.

Zwei Lokalmatadoren siegen beim Aalener Stadtlauf und die Gmünder Schwimmer zeigen sich wieder einmal außerordentlich erfolgreich. Der Rückblick

Leichtathletik

Die 33. Auflage des Aalener Stadtlaufs wurde von Lokalmatadoren dominiert. Joachim Krauth feierte bei den Herren den Sieg und Sabrina Keller bei den Damen. Etwa 160 Läuferinnen und Läufer

weiter

Die „Oma“ besucht Manfred Rommel

Segelfliegen Fliegergruppe Heubach stattet dem Stuttgarter Flughafen einen ganz besonderen Besuch ab. Corona bietet die Chance für ein einmaliges Erlebnis.

Beim Ausbruch des Vulkans Eyjafjallajökull entstand auf dem Bartholomäer Segelfluggelände bei der Fliegergruppe Heubach die Idee: Ein Low Approach mit der ASK 21 (unserer „Oma“) im Schlepp auf dem Manfred Rommel Airport in Stuttgart. Wie so oft, ließen sich die Faktoren Zeit und die Verfügbarkeit der entsprechenden Piloten schwer in

weiter
Sportmosaik

Karaca, der neue Sportsfreund

Alexander Haag über begehrte Trainer und wechselwillige Spieler

Die Sportfreunde Lorch haben ihre Offensive verstärkt: Ferhat Karaca wechselt vom Verbandsligisten FC Normannia Gmünd in die Klosterstadt. Der 27-jährige Flügelstürmer hat in der vergangenen Saison bis zur Corona-Pause in 15 Punktspielen drei Treffer erzielt und zwei weitere Tore vorbereitet. Karaca trug zwei Jahre lang das Trikot der Gmünder,

weiter

Griesbeck und Beermann verlassen den FC Heidenheim

Fußball, 2. Liga Griesbeck zieht es zu Union Berlin in die Bundesliga – Beermann kehrt nach Osnabrück zurück.

Nach den Relegationsspielen gegen Werder Bremen sind die Verträge von Mittelfeldspieler Sebastian Griesbeck (29) und Innenverteidiger Timo Beermann (29) mit dem Saisonende ausgelaufen. Beide Spieler verlängern ihre Arbeitspapiere nicht und verlassen den FCH: Sebastian Griesbeck wechselt zum 1. FC Union Berlin in die Bundesliga, Timo Beermann kehrt

weiter
  • 4
  • 185 Leser
Sport in Kürze

Neuer Trainer-Job für Kalin

Fußball. Erdal Kalin wird neuer Trainer beim TSV Adelmannsfelden. Der 48-jährige Heidenheimer folgt auf Volker Häfele. „Nach der spielfreien Zeit, freue ich mich jetzt auf den TSV Adelmannsfelden und die Zusammenarbeit mit den Spielern und dem Verein“, so Erdal Kalin.

weiter
  • 402 Leser

Gmünder verlassen die Abstiegszone

Segelfliegen, Bundesliga In der sechsten Runde schafft die Fliegergruppe Platz zwei und schiebt sich in der Tabelle weit vor.

Mit dem in diesem Jahr bisher größten Team von insgesamt 11 Flugzeugen ist die Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd in die 6. Runde der Segelflugbundesliga gestartet. Diesmal konnten die besten drei Piloten so hohe Schnittgeschwindigkeiten erzielen, dass Rundenrang zwei erreicht und die Fliegergruppe in der Tabelle von Rang 24 auf Rang 15 katapultiert

weiter

Werder-Bus von FCH-Fans demoliert - Warum die Situation eskalierte

Fußball, Relegationsspiel Nachdem Heidenheimer Fans an der Voith-Arena ihrer Mannschaft zugejubelt hatten, ließen sie ihre Aggressionen am Bremer Mannschaftsbus aus.

Randale in der Heidenheimer Voith-Arena nach dem Relegations-Rückspiel gegen Werder Bremen am Montagabend. Als die Spieler von der Weser freudestrahlend und tänzelnd in den vor dem Stadion geparkten Mannschaftsbus steigen wollten, war dies für einige Fans des FC Heidenheim zu viel.

Zuvor hatten sie den Spielern, Trainer Frank Schmidt und dem Vorstandsvorsitzenden

weiter
  • 3
  • 195 Leser

Heidenheim hat‘s nicht geschafft - 2:2

Fußball, Relegation - Augustinsson zerstört den Heidenheimer Bundesligatraum.

Der FC Heidenheim hat einen großartigen Kampf geliefert. Nach dem 0:0 im Hinspiel hat ein 2:2-Remis im Relegationsspiel gegen Werder Bremen nicht gereicht, um den Traum vom Bundesliga-Aufstieg zu realisieren. Der FC Heidenheim bleibt in der 2. Liga, Bremens Spieler jubelten über den Ligaverbleib im Fußball-Oberhaus wegen der auswärts

weiter
  • 3
  • 6130 Leser

Radfahren in der Krähe

Sportabzeichen Wieder Prüfungstermine für Deutsche Sportabzeichen.

Nachdem sich die Rahmenbedingungen für den Sport gelockert haben, ist es wieder möglich Prüftermine in 2020 für das Deutsche Sportabzeichen anzubieten.

An diesem Dienstag findet eine Abnahme in den Raddisziplinen für das Sportabzeichen statt. Start ist um 19 Uhr in der Marie-Curie-Straße in der Krähe. Das Prüferteam des TSGV Waldstetten bittet

weiter
  • 286 Leser

Die Ansprüche sind gestiegen

Fußball, Verbandsliga Trainingsauftakt bei der TSG Hofherrnweiler/Unterrombach: Mit fünf Neuzugängen will Benjamin Bilger sein Team ins gesicherte Mittelfeld führen. Sieben Testspiele sind geplant.

Es war ein lockerer Aufgalopp am Montagabend: Beim Trainingsauftakt der TSG Hofherrnweiler stand in der 75-minütigen Einheit der Spaß im Vordergrund. 20 Spieler standen auf dem Rasen, darunter alle fünf Neuzugänge. Lediglich Johannes Rief und Philipp Leister fehlten urlaubsbedingt, doch auch die beiden Defensivspieler stoßen in Kürze zur Mannschaft.

weiter

Die Löwen gehen wieder auf die Jagd

Fußball, Landesliga Am Montag startete beim TSGV Waldstetten die Vorbereitung auf die neue Spielzeit.

Das lange Warten hat ein Ende. Der TSGV Waldstetten startete am Montagabend, bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen, in die Vorbereitung auf die Saison 2020/21. Der erste Spieltag beginnt am Wochenende, 22./23. August.

Coronabedingt mussten die Jungs von Mirko Doll fast vier Monate lang auf das Fußballspielen verzichten. Letztmalig gingen die

weiter

Niko Kappel stößt Weltrekord

Leichtathletik: Der Paralympics-Sieger aus Gmünd stellt im Kugelstoßen mit 14,30 Metern eine neue Bestmarke auf
Welch starke Leistung: Niko Kappel hat in Bad Boll einen neuen Weltrekord im Kugelstoßen aufgestellt. Der 25-Jährige aus Schwäbisch Gmünd stellte mit 14,30 Metern eine neue Bestmarke auf. „Ich bin mega glücklich, dass ich es jetzt geschafft habe“, sagt Kappel. weiter
  • 5
  • 2222 Leser

FCN startet am 13. Juli

Fußball, Verbandsliga Der FC Normannia empfängt am 1. August die Kickers.

In einer Woche geht’s auch im Schwerzer wieder los: Der FC Normannia Gmünd startet am 13. Juli ins Vorbereitungstraining zur Verbandsligasaison 2020/2021. Beginn: 18.30 Uhr.

Trainer Zlatko Blaskic bleiben dann sechs Wochen Zeit, seinen Kader auf die Punktspielrunde vorzubereiten. Insgesamt vier Testspiele werden die Gmünder absolvieren, die

weiter
  • 5
  • 364 Leser

SFD: Wechsel von Leon Gunst perfekt

Fußball, Oberliga Der 20-jährige Allrounder unterschreibt in Dorfmerkingen einen Vertrag bis 2022.

Jetzt ist es am amtlich: Leon Gunst wechselt vom VfR Aalen zu den Sportfreunden Dorfmerkingen. Der 20-Jährige hat am Samstag einen Zweijahresvertrag bis 30. Juni 2022 unterschrieben und hinterher erstmals mit der Mannschaft trainiert. „Ich freue mich, dass es geklappt hat“, sagt Gunst.

Groß ist die Freude auch bei den Sportfreunden. Deren

weiter

Ostalb-Aufstiegshelden in allerletzter Minute

Fußball, 3. Liga Michael Schiele steht mit Daniel Hägele, Dave Gnaase und Fabio Kaufmann in der 2. Bundesliga.

So hat man Michael Schiele selten gesehen. Als Schiedsrichter Martin Petersen die Partie gegen Halle nach 94 Minuten abpfiff, brachen bei dem Trainer der Würzburger Kickers alle Dämme. Schiele sprang auf, riss die Arme nach oben und schrie seine Freude hinaus. Der 42-Jährige aus Dorfmerkingen hat den FWK zum Aufstieg in die 2. Bundesliga geführt

weiter

Rechberg ist gut gerüstet

Fußball, Kreisliga BI Drei weitere Neuzugänge sind verpflichtet.

Beim TSGV Rechberg wurde an der Neuausrichtung der Mannschaft gearbeitet. Die Verantwortlichen Fabian Gaugele, Torsten Geiger und Sportvorstand Marcel Koziara konnten den Kader aufwerten. Neben den Spielertrainern Marco Brenner (TSGV Waldstetten II) und Johannes Nagel (TV Großdeinbach) konnten drei weitere Spieler verpflichtet werden: Tim Kurz (26),

weiter
  • 342 Leser

Die Erwartungen weit übertroffen

68. Stuifenläufe Der TV Wißgoldingen freut sich über eine große Resonanz bei der virtuellen Veranstaltung. Johannes Großkopf und Franziska Prügner gewinnen den Berglauf. Neuer Rekord beim Nordic Walking.

Die nackten Zahlen sprechen für sich: Insgesamt erreichten den TV Wißgoldingen 129 Laufeinsendungen. Bei allen gab es keinerlei Grund zu Bedenken, dass mit unsportlichen, unfairen Mitteln agiert wurde. Damit ist klar: Die virtuellen Stuifenläufe waren ein voller Erfolg. „Die letzten Lauf-Tage haben uns absolut begeistert. Mit dem großen Zuspruch

weiter

Heidenheim oder Bremen? Das sagen Experten

Fußball, Relegation Wer ist kommende Saison erstklassig?

An diesem Montag fällt die Entscheidung: Reicht Werder Bremen das 0:0 im Hinspiel zum Klassenerhalt in der Bundesliga? Oder schafft der 1. FC Heidenheim in der heimischen Voith-Arena die Überraschung und steigt erstmals in der Vereinsgeschichte ins Fußball-Oberhaus auf? Wie haben Fußballer aus dem Ostalbkreis dazu befragt.

Leon

weiter

Die Idee wird im Wald geboren

Fußball, Relegation Beim 1. FC Heidenheim ist die Anspannung groß vor dem entscheidenden Spiel gegen Werder Bremen. Trainer Frank Schmidt erholt sich beim Fahrradfahren und kriegt so den Kopf frei.

Es war still am Sonntagmorgen rund um die Voith-Arena. Nur wenige Vereinsmitarbeiter waren am Stadion zu sehen. Doch denen war das Kribbeln am Tag vor dem „größten Spiel in unserer Vereinsgeschichte“, wie es Trainer Frank Schmidt nennt, deutlich anzumerken. Ja, die Anspannung ist groß beim 1. FC Heidenheim, der an diesem Montagabend

weiter

In letzter Minute: Michael Schiele führt Würzburg in die 2. Liga

Fußball, 3. Liga: Wahnsinn! Fabio Kaufmann, Dave Gnaase, Daniel Hägele und der Trainer: Vier Ostälbler feiern mit den Kickers den Aufstieg - dank eines Treffers in der Nachspielzeit 

Wahnsinn! Erst dank eines Elfmeters in der Nachspielzeit haben die Würzburger Kickers den Aufstieg in die 2. Bundesliga geschafft. Bis dahin lag das Team von Trainer Michael Schiele mit 1:2 gegen Halle zurück. Das 2:2 reichte dann, um den FC Ingolstadt zurück auf Platz drei zu drängen.

weiter

Leon Gunst hat unterschrieben

Fußball, Oberliga: Die SF Dorfmerkingen verpflichten den Allrounder vom VfR Aalen

Der Wechsel ist perfekt: Die SF Dorfmerkingen haben Leon Gunst vom Regionalligisten VfR Aalen verpflichtet. Der 20-Jährige hat einen Vertrag bis 30. Juni 2022 unterschrieben.

weiter
  • 3
  • 2807 Leser

Sieg in Dreis-Brück

Rückblick Was genau vor einem Jahr im Ostalb-Sport los war ...

Gold und Silber im Judo, der Sieg im Truck Trial, eine Niederlage im Baseball und erfolgreiche Vierbeiner. Der Rückblick auf ein sportliches und spannendes Wochenende.

Hundesport

Über den ersten, zweiten und dritten Platz konnten sich die Geländeläufer des Vereins der Hundefreunde Aalen bei der Südwestdeutschen Meisterschaft freuen. Zwei Tage

weiter

Arslan und Jahn kommen, Volz bleibt, Schmitt geht

Fußball, Regionalliga Der VfR Aalen zieht zwei U19-Spieler hoch und verlängert mit seinem Mittelfeldspieler.

Die Personalplanungen des VfR Aalen schreiten voran: Leon Volz hat seinen ausgelaufenen Vertrag verlängert, und die beiden U19-Spieler Tobias Jahn und Serdar Arslan wurden zu den Profis hochgezogen. Dafür verlässt Angreifer Tom Schmitt den Regionalligisten.

Leon Volz bleibt dem VfR Aalen bis 30. Juni 2021 treu. Der auf den Außenbahnen flexibel einsetzbare

weiter
  • 104 Leser

„Bremen wird das Risiko erhöhen“

Fußball, Relegation Trotz des 0:0 im Hinspiel: Für Ex-Kapitän Erol Sabanov hat der 1. FC Heidenheim noch ein hartes Stück Arbeit vor sich. „Das wird am Montag ein ganz anderes Spiel.“

In Sachen Aufstieg kennt er sich aus: Erol Sabanov hat es mit dem 1. FC Heidenheim von der Oberliga bis in die 2. Bundesliga geschafft. Jetzt drückt er seinem Ex-Verein die Daumen, dass der Sprung in die 1. Liga gelingt. Im Interview spricht der Ex-Kapitän über ein gerechtes 0:0, die Chancen und darüber, dass „Frank Schmidt jetzt einen neuen

weiter

0:0 in Bremen - Heidenheim hat den Fuß in der Bundesliga

Fußball, Relegation zur Bundesliga: Die Entscheidung fällt am Montag in der Voith-Arena

Der FC Heidenheim hält sich mit einem 0:0 bei Werder Bremen im Relegationshinspiel den Traum vom Bundesliga-Aufstieg offen. Bremen zeigte sich zwar über weite Strecken als die spielbestimmende Mannschaft. Aber Heidenheim stand kompakt und ließ nichts zu. Zweimal Sessa, Kleindienst und Multhaup hatten mit ihren Kontern die besseren Torchancen

weiter
  • 4
  • 1870 Leser