Fußball

Leserbeitrag schreiben

Rennen um die Sechs hat begonnen

Fußball, 2. Bundesliga Die Heidenheimer Neuzugänge Andreas Geipl und Dzenis Burnic konkurrieren um die Plätze im Mittelfeld.

Überraschend kam der Weggang von Niklas Dorsch nicht. Er hat den 1. FC Heidenheim gen Belgien verlassen und wird in der kommenden Saison für den Erstligisten KAA Gent auflaufen. Ein herber Verlust,

weiter

Drei neue Spieler sind gekommen, zwei gegangen

Fußball, Landesliga Das sind die neuen Spieler des SV Waldhausen.

Beim SV Waldhausen gab es im Sommer keine großen Veränderungen. Trainer Jens Rohsgoderer vertraut weitestgehend seinen Jungs, die schon in der Bezirksliga überzeugt haben. Drei Spieler kamen. Zwei Spieler

weiter

SV Neresheim mit knappem Personal

Fußball, Landesliga Der SV Neresheim erwartet eine harte zweite Landesliga-Saison. Der kleine Kader ist bereits jetzt durch Verletzungen gebeutelt.

Gespannt blicken die Verantwortlichen beim SV Neresheim auf die kommende Saison 2020/21, die zweite in der Landesliga Staffel 2. Angesichts der verschärften Abstiegsregelung in der 19er-Liga –

weiter

Nachrichten aus den Regionen

Ostalbkreis Aalen Bopfingen Ellwangen Härtsfeld Kochertal Rosenstein Schwäbisch Gmünd Schwäbischer Wald

Tagesessen | heute

FCH: Verlängerung und Ausleihe

Fußball, 2. Bundesliga FC Heidenheim verleiht zwei Spieler: Kilic und Brändle sammeln nun Erfahrung in der Regionalliga.

Der 1. FC Heidenheim verleiht Gökalp Kilic und Jonas Brändle in der anstehenden Spielzeit. Kilic läuft in der kommenden Runde für den Regionalligisten SSV Ulm auf. Der 20-Jährige spielte bereits vergangene

weiter
  • 1
  • 234 Leser

FC Heidenheim startet zu Hause

Fußball Die 2. Bundesliga startet zwischen 19. und 21. September. Der FCH empfängt zum Auftakt Eintracht Braunschweig.

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat am Freitag die Spielpläne der Bundesliga und 2. Bundesliga für die anstehende Saison 2020/21 veröffentlicht, die zeitgenauen Terminierungen stehen aber größtenteils

weiter
  • 138 Leser

Sechs sind gekommen, fünf gegangen

Fußball, Landesliga Das sind Waldstettens neue Spieler.

Trainer Mirko Doll musste im Sommer einen kleinen Umbruch meistern. Insgesamt sechs Spieler wurden vor der Saison verpflichtet, fünf sind gegangen.

Abwehr: Die meiste Erfahrung bringt der 30-jährige

weiter

Zu den Laktattests kommen Coronatests hinzu

Fußball, 2. Bundesliga FC Heidenheim ist in die fünfeinhalbwöchige Sommervorbereitung gestartet.

Die Profis des 1. FC Heidenheim 1846 sind am Mittwochmorgen in die Voith-Arena zurückgekehrt. An Tag eins der fünfeinhalbwöchigen Sommervorbereitung bis zum Pflichtspielauftakt im DFB-Pokal standen

weiter

SFD: Knifflige Aufgabe zum Auftakt

Fußball, WFV-Pokal Die SF Dorfmerkingen müssen am Samstag beim SC Geislingen antreten. Anpfiff: 15.30 Uhr.

Am Samstag endet für die Sportfreunde Dorfmerkingen mit der Partie in der ersten WFV-Pokalrunde beim Landesligist SC Geislingen eine fünfwöchige Vorbereitungszeit. Nach 22 Trainingseinheiten und insgesamt

weiter

Samstags die eigenen Fans begeistern

Fußball, Landesliga Der SV Waldhausen spielt in der kommenden Saison erstmalig in der Landesliga. Dabei gibt es nur ein Ziel: Den Klassenerhalt.

Die vergangenen Monate wird man im Lager des SV Waldhausen mit Sicherheit so schnell nicht vergessen: Abgesagtes Trainingslager in der Winterpause aufgrund der unsicheren Corona-Lage in Italien, Meister

weiter

Das Ziel: schön und erfolgreich spielen

Fußball, Landesliga Der TSGV Waldstetten musste einen kleinen Umbruch meistern. Doch dieser scheint gelungen. Die Vorbereitung verlief gut und man geht optimistisch in die neue Saison.

Unglücklicher konnte die vergangene kurze Saison für den TSGV Waldstetten kaum verlaufen. Nur ein Punkt fehlte den Jungs von Trainer Mirko Doll am Ende zum Aufstieg in die Verbandsliga.

In der langen

weiter

Fix: Neuer Kunstrasen kommt

Fußball, Oberliga Der Platz soll noch dieses Jahr fertiggestellt werden. Helmut Dietterle hätte gerne die Zweite in der Landesliga.

Dorfmerkingen ist klein. Nur gut 1000 Einwohner leben in dem Vorort von Neresheim nahe der bayerischen Grenze. Was nichts daran ändert, dass im Fußball Großartiges geleistet wird. Und die Sportfreunde

weiter

Schöppner wechselt an die Brenz

Fußball, 2. Bundesliga Der 21-Jährige erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023. Zuletzt spielte er für den SC Verl.

Der Kader des 1. FC Heidenheim 1846 nimmt weiter konkrete Form an. Mit Jan Schöppner wechselt der nächste entwicklungsfähige Spieler an die Brenz. Der 21-jährige zentrale Mittelfeldakteur wird mit

weiter
  • 221 Leser

„So gewinnen wir in der Liga kein Spiel“

Fußball, WFV-Pokal Der Kapitän des VfR Aalen schlägt nach dem Pokalspiel Alarm: „Das war ein Einstellungsproblem“, sagt Daniel Bernhardt.

Der blamable Auftritt gegen die SG Bettringen wirkt nach. Kapitän Daniel Bernhardt, der 119 Minuten lang tatenlos zusehen musste und den VfR Aalen im Elfmeterschießen rettete, findet deutliche

weiter
  • 3

VfR: ohne Fans gegen FC Augsburg II

Fußball, Testspiel Der bayerische Regionalligist gastiert an diesem Mittwoch in der Ostalb-Arena.

Es ist der nächste Härtetest für den VfR Aalen: Die Ostälbler empfangen an diesem Mittwoch im dritten Testspiel den FC Augsburg II – allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Das bestätigt

weiter
  • 1

TSG: Der VfB kommt

Fußball Fußballschule gastiert ab 31. August in Hofherrnweiler.

Die Fußballschule des Bundesligisten VfB Stuttgart macht im Rahmen eines Camps von 31. August bis 3. September Halt bei der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach. Am Sauerbach freut man sich auf das erste Fußballcamp

weiter
  • 190 Leser

Die Aufgabe ist der Neuaufbau

Fußball Der FC Heidenheim ist am Samstag ins Training gestartet – mit vielen neuen Gesichtern.

Beste Bedingungen, bestes Fußballwetter – einen besseren Tag für den Trainingsauftakt hätte der FC Heidenheim sich nicht wünschen können. Schon eine halbe Stunde vor Trainingsbeginn

weiter

Waldstetten feiert Derby-Sieg

Fußball, WFV-Pokal Der TSGV Waldstetten setzt sich in der ersten Runde mit 3:1 gegen Verbandsligist TSG Hofherrnweiler durch. Nun geht es gegen den TSV Essingen.

Landesligist TSGV Waldstetten hat völlig verdient die zweite Runde des WFV-Pokals erreicht. Im Ostalb-Derby setzten sich die Jungs von Mirko Doll mit 3:1 gegen die TSG Hofherrnweiler durch. Dabei hätte

weiter

Leserbeiträge

Offensivstarke Normannia gewinnt 6:0

Fußball, WFV-Pokal Normannia Gmünd besiegt Landesligist FV Sontheim. Aber: „Defensiv zu viel zugelassen“.

„Wir sind eine Runde weiter!“, freute sich Normannia-Trainer Zlatko Blaskic nach dem Abpfiff. Was ihn auch erfreute: die Offensivstärke seines Teams – und was der 19-jährige Vincens

weiter
  • 5

Fußballcamp unter Auflagen

Fußball Das diesjährige Waldstetter Fußballcamp findet statt – unter besonderen Rahmenbedingungen

In diesem Jahr ist vieles anders als in den Jahren zuvor. Die Auflagen zur Verbreitung der Coronapandemie machen auch vor dem Waldstetter Fußballcamp nicht Halt und verändern einiges. Trotz allem versuchen

weiter

Leon Gunst rückt in die Startelf

Fußball, Testspiel Die SF Dorfmerkingen empfangen an diesem Dienstag den Regionalligisten SSV Ulm 1846. Anpfiff: 18.30 Uhr.

Der jüngste Auftritt im Viertelfinale des WFV-Pokals war beeindruckend. Mit 5:1 Toren fegte der SSV Ulm 1846 den FV Ravensburg vom Platz. An diesem Dienstag gastiert der Regionalligist bei den SF Dorfmerkingen.

weiter
  • 1

VfR schlägt Bettringen erst im Elfmeterschießen

Fußball, WFV-Pokal: Bezirksligist Bettringen zeigt Biss, der VfR tut zu wenig, um sich deutlich durchzusetzen. Am Ende gewinnen die Profis mit 7:6 n.E.

Bettringen zeigt den nötigen Biss und Willen, um sich gegen den VfR zu behaupten. Der VfR tut zu wenig, um sich deutlich durchzusetzen. Und Aalen hat immer wieder Probleme mit den Bettringern, die

weiter

„Ein Aufstieg lässt sich nicht planen“

Fußball, Verbandsliga Mit dem TSV Essingen will Trainer Beniamino Molinari gut in die Saison kommen und an seinen Konkurrenten dran bleiben. Dafür sorgt ein kleiner, aber starker Kader.

Das Wörtchen Aufstieg will er nicht in den Mund nehmen, vorsichtig, aber selbstbewusst ruft TSV Essingens Trainer Beniamino Molinari das Saisonziel aus: vorne mitspielen.

Die Verbandsliga ist in diesem

weiter

Starker Kader, hoher Anspruch

Fußball, Verbandsliga Mit variablem Spielsystem will der TSV Essingen vorne mitmischen.

Beniamino Molinaris Anspruch an die Spieler des TSV Essingen ist hoch. Der Trainer des Verbandsligisten will vorne mit dabei sein, sich nicht von seinen Konkurrenten abhängen lassen. Dafür hat der Verein

weiter
  • 5

VfR empfängt Augsburg II

Fußball, Testspiel Der Regionalligist kommt am Mittwoch nach Aalen.

Verbandsligist, Oberligist und nun Regionalligist: Zumindest auf dem Papier ist das dritte Testspiel bislang das anspruchsvollste für den VfR Aalen. Keine einfache Aufgabe also für die Mannschaft von

weiter
  • 3
  • 686 Leser

Mutlangen gleich gegen den FC Bargau

Fußball, Bezirkspokal Die erste Runde ist ausgelost. Los geht’s am 19. August mit 22 Paarungen. Zweite Runde am 26. August.

Das verspricht jede Menge Spannung: Die Auslosung der ersten Runde im Fußball-Bezirkspokal brachte einige interessante Paarungen. So muss sich der TSV Mutlangen gleich zu Beginn mit dem Bezirksligisten

weiter

Mit Sozialverhalten zum Wochensieger

Fußball Fünf abwechslungsreiche Tage im Waldstetter Fußballcamp sind vorbei. Zum Abschluss gibt’s viel Lob, das DFB-Abzeichen und Siegerprämien.

Auch wenn es nicht genau das Camp war, was er gewohnt ist, zieht Tom Brenner ein positives Fazit. Er sei schon das sechste Mal dabei, betont er. Aber dieses Mal sei es komplett anders gewesen. Am meisten

weiter

Rasenplatz zwingend sanieren

Fußball, Verbandsliga Die TSG Hofherrnweiler will die Entwicklung vorantreiben. Achim Pfeifer hat bereits Pläne in der Schublade.

Achim Pfeifer ist ein Macher. Und deshalb will der Vorsitzende die TSG Hofherrnweiler/Unterrombach auch abseits des Platzes voranbringen. Denn: „Wir sind noch nicht überall verbandsligatauglich.“

weiter

Das schlummernde Potenzial wecken

Fußball, Verbandsliga Die TSG Hofherrnweiler steckt sich selbst höhere Ziele: Der eigene Anspruch ist ein Platz im gesicherten Mittelfeld. Benjamin Bilger will eine größere Siegermentalität entwickeln.
weiter

Der Trainer, der den VfB fast rettete

Fußball, Waldstetter Fußballcamp VfB-U19-Trainer Nico Willig stellt sich als Stargast im Camp zahlreichen Fragen der Teilnehmer.

Den Stargast gibt’s im Waldstetter Fußballcamp schon so lange, wie das Camp selbst. In diesem Jahr war es der Stuttgarter U19-Juniorentrainer Nico Willig, der sich den zahlreichen Fragen der Campteilnehmer

weiter

„Viele Spieler wissen, wie geil die Reise dorthin war“

Fußball, WFV-Pokal Der TSV Essingen tritt am Samstag in der ersten Runde beim TSV Bad Boll an.

Mit der Vorbereitung sind sie beim Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen bislang zufrieden gewesen. Damit dies auch nach dem Wochenende noch Bestand hat, möchte die Mannschaft von Trainer Beniamino Molinari

weiter

Mit harter Arbeit und viel Herzblut

Fußball, Oberliga Die SF Dorfmerkingen gehen konsequent ihren Weg weiter: Trainer Helmut Dietterle setzt auch künftig auf regionale Spieler. Die Zielsetzung bleibt gleich: der Klassenerhalt.

Helmut Dietterle wundert sich manchmal selbst. Seit er im Jahr 2014 als Trainer bei den Sportfreunden Dorfmerkingen eingestiegen ist, geht es ununterbrochen bergauf. Landesliga – Verbandsliga –

weiter

Ausscheiden einkalkuliert

Fußball, WFV-Pokal Wird es das erwartet einseitige Spiel? Der Bezirksligist SG Bettringen gastiert am Samstag in der ersten Runde beim VfR Aalen.

Roland Seitz benötigte nur Wort: „überragend!“ So kommentierte der Trainer des VfR Aalen die Verlegung des WFV-Pokalspiels zwischen dem Regionalligisten und der vier Ligen tiefer spielenden

weiter
  • 1

Das Ostalb-Derby steigt in Waldstetten

Fußball, WFV-Pokal Der TSGV empfängt an diesem Samstag um 15.30 Uhr die TSG Hofherrnweiler.

An diesem Samstag (15.30 Uhr) empfängt Fußball-Landesligist TSGV Waldstetten den alten Rivalen TSG Hofherrnweiler-Unterrombach, der als Verbandsligist leicht favorisiert im Stadion „Auf der Höhe“

weiter

Ein Neuer für die linke Seite

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen holt Besnik Koci vom SGV Freiberg.

Ein Spieler für die linke Bahn und einer für die Offensive würden noch fehlen beim Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen. Das sagte Trainer Beniamino Molinari nach dem überzeugenden 4:2-Testspielsieg

weiter
  • 1
  • 926 Leser

Kaufmann verlässt die Würzburger

Fußball, 2. Bundesliga Der 27-jährige Offensivspieler aus Aalen wechselt zum Mitaufsteiger Eintracht Braunschweig.

14 Tore und 14 Vorlagen: Fabio Kaufmann war in der vergangenen Drittliga-Saison an 28 Treffer direkt beteiligt. Der Offensivspieler aus Aalen hatte damit maßgeblichen Anteil am Aufstieg der Würzburger

weiter
  • 1

Ostalb-Newsticker

Das wär’s: einfach anknüpfen ans 9:1

Fußball, Verbandsliga Mit bewährtem Kader plus junger Neuzugänge geht der FC Normannia in die neue Verbandsliga-Saison – und mit der Hoffnung, die Form aus dem Frühjahr wiederzufinden.

Wenn Fußball so einfach wäre – dann würde der FC Normannia genau da weitermachen, wo er im März aufgehört hat: 9:1 stand es am 7. März gegen den Vierten SSV Ehingen. Wie das Ergebnis

weiter
  • 5

In der dritten Runde winkt ein Oberligist

Fußball, WFV-Pokal Der FC Normannia Gmünd tritt beim Landesligisten FV Sontheim an – erstes Wettbewerbsspiel seit fünf Monaten.

Wir haben uns über die Schiene Bettringen ein bisschen schlau gemacht“, sagt Normannia-Trainer Zlatko Blaskic. Die Bettringer hatten schon ein Testspiel gegen den Landesligisten von der Brenz absolviert.

weiter
  • 5

Klare Steigerung trotz Niederlage

Fußball, Testspiel Auf Augenhöhe: Der VfR Aalen verliert gegen den Regionalligisten FC Augsburg II mit 0:1 (0:0), weil klare Chancen fahrlässig ausgelassen werden. Defensive stabiler als zuletzt.

Drittes Testspiel, dritte Niederlage. Das 0:1 (0:0) gegen den FC Augsburg II ist aber ärgerlich, weil diese Niederlage unverdient ist. Anders als zuvor gegen den TSV Essingen (2:4) und die SF Dorfmerkingen

weiter
  • 1

Christian Scherer fällt lange aus

Fußball, Testspiel Die Sportfreunde Dorfmerkingen verlieren, trotz starker 60 Minuten, mit 2:6 gegen Ulm.

Wenige Tage vor dem ersten Pflichtspiel der Saison haben die Sportfreunde Dorfmerkingen das Testspiel gegen den Regionalligist SSV Ulm, mit 2:6 verloren. Der Elchinger Steffen Kienle stand bei den Ulmern

weiter