Handball

Leserbeitrag schreiben

„Das beschäftigt einen eine Nacht“

Handball, Europameisterschaft Gmünds Nationalspieler Kai Häfner zieht im Interview ein erstes Fazit des Turniers – und hofft ein paar freie Tage nach den EM-Strapazen.

Die Chance auf eine EM-Medaille ist vertan, das Spiel um Platz fünf aber erreicht für die deutschen Handballer. Gmünds Nationalspieler Kai Häfner spricht im Interview von erneuerter Motivation, einem

weiter

Arbeitssieg gegen starken Gegner

Handball, Württembergliga Nord Der TSV Alfdorf/Lorch bleibt nach einem 35:32-Erfolg gegen die HSG Sindelfingen/Böblingen Spitzenreiter.

Überraschend stark traten am Sonntagnachmittag die Handballer der HSG Sindelfingen/Böblingen gegen den gastgebenden TSV Alfdorf/Lorch in der Schäfersfeldhalle auf. Dennoch behielten die Gastgeber den

weiter

TSB versiebt zu viele glasklare Torchancen

Handball, Oberliga 22:30-Heimniederlage gegen die SG Herrenberg wirft die Gmünder im Kampf gegen den Abstieg aus der Oberliga weiter zurück.

Die Handballer des TSB Gmünd hatten sich so viel vorgenommen für das Jahr 2020. Michael Hieber war nach der Wintervorbereitung auf den Kampf um den Klassenerhalt in der Oberliga Baden-Württemberg „positiv

weiter

Nachrichten aus den Regionen

Ostalbkreis Aalen Bopfingen Ellwangen Härtsfeld Kochertal Rosenstein Schwäbisch Gmünd Schwäbischer Wald

Tagesessen | heute

Handball Max Häfner im Gespräch

Unter dem Titel „Handball-Legenden und solche, die es werden wollen“, veranstaltet der Handballverband Württemberg am 25. Januar, um 16.30 Uhr in den Räumen von Leonhard Weiss in Göppingen

weiter
  • 306 Leser

Heimflaute hält an

Handball, Bezirksklasse HSG Bargau/Bettringen verliert 23:24.

Eine enge Partie wurde das Spiel zwischen den Handballfrauen der HSG Bargau/Bettringen II und dem Bezirksklassen-Spitzenreiter TSG Schnaitheim 3. Die Gäste nahmen mit einem äußersten knappen 24:23-Sieg

weiter

TSB verliert 22:30

Handball, Oberliga: Gmünd vergibt im Heimspiel gegen Herrenberg zu viele Chancen
2020 geht weiter wie 2019 geendet hat: Mit Niederlagen für die TSB-Handballer.
weiter
  • 886 Leser

Niederlage fällt zu hoch aus

Handball Die HSG Winzingen/Donzdorf/Wißgoldingen verliert bei der SG Lauterstein mit 25:33.

Über weite Strecken des Spiels konnte die HSG Winzingen/Donzdorf/Wißgoldingen der favorisierten SG Lauterstein Paroli bieten. Am Ende musste man sich jedoch der breiten Bank der Gastgeber geschlagen

weiter

ALLOWA 2 siegt in eigener Halle

Handball, Bezirksklasse Die WSG Alfdorf/Lorch/Waldhausen besiegt Rudersberg deutlich mit 24:12.

Mit einem 24:12-Erfolg statete die zweiten Mannschaft der WSG Alfdorf/Lorch/Waldhausen (ALLOWA) ins neue Jahr.

Nach dem Unentschieden gegen den Tabellenletzten vorherige Woche, wollten die Frauen die gezeigte

weiter

TSB: Kampf gegen Abstieg beginnt

Handball, Oberliga Am Sonntag um 18 Uhr in der Großsporthalle gegen die SG Herrenberg wollen die Gmünder dominant auftreten. Warum Michael Hieber positiv gestimmt ist – und was ihn bedrückt.
weiter

WiWiDo nicht zu halten

Handball, Landesliga Fantastischer 27:20-Sieg vor heimischer Kulisse.

Mit einem 27:20-Erfolg überzeugten die Landesliga-Handballerinnen der HSG WiWiDo (inzingen/Wißgoldingen/donzdorf) gegen Winterbach/Weiler.

Das Spiel gestaltete sich zu Beginn offen und die Gäste machten

weiter

TSV will wieder zu alter Form auflaufen

Handball, Herren, Württembergliga Alfdorf/Lorch empfängt am Sonntag, 18 Uhr in Lorch die HSG Böblingen/Sindelfingen.

„Das Spiel gegen die Zweite Bietigheimer Mannschaft müssen wir aus dem Kopf bekommen“, sagt Alfdorf/Lorchs Trainer Almir Mekic vor der kommenden Heimpartie. Auch wenn der TSV in Bietigheim

weiter

Die Hauptrunde beginnt

Handball Kai Häfner hat trifft mit dem deutschen Team in der EM-Hauptrunde am Donnerstag, um 20.30 Uhr auf Weißrussland. Doch hatten sie in der Vorrunde ganz schön zu kämpfen. „An der Abwehr

weiter
  • 720 Leser

WiWiDo vergeigt den Jahresauftakt

Handball Der Württemberglist Winzingen/Wißgoldingen/Donzdof verliert bei Friedingen/Mühlheim.

Ein Auftakt nach Maß sieht anders aus. Die HSG Winzingen/ WIßgoldingen/Donzdorf verlor ihr erstes Spiel im neuen Jahr gegen den bis dato Tabellenvorletzten der Handball-Württembergliga, HSG Fridingen/

weiter

HSG in Vöhringen kalt erwischt

Handball Landesliga Männer: Bargau-Bettringen mit 22:36 aus der Halle geschossen.

Die HSG Bargau/Bettringen war zum Rückrundenauftakt in Vöhringen zu Gast. Das Spiel war ein Wegweiser im Kampf um die begehrten Aufstiegsplätze, die sowohl die HSG als auch die Vöhringer Handballer

weiter

„Nichts hat funktioniert“

Handball, Europameisterschaft Nach dem 26:33 gegen Spanien: Der deutsche Nationalspieler Kai Häfner will die klare Niederlage schnell abhaken. Am Montag trifft man auf Lettland.

Ein klarer Sieg gegen die Niederlande, eine ebenso klare Niederlage gegen Spanien: Die deutsche Handballnationalmannschaft steht nach zwei gespielten Partien bei der Europameisterschaft unter Druck. Schon

weiter

Sieg trotz 41 Minuten ohne Führung

Handball, Landesliga Die Handballerinnen der WSG ALLOWA 1 besiegen die FSG Donzdorf/Geislingen mit 25:24.

Die Handballerinnen WSG ALLOWA waren zu Gast bei den Damen der FSG Donzdorf/Geislingen. Angesichts des Tabellenstandes konnte man meinen, dass dies eine leichte Partie für die WSG Damen werden könnte,

weiter

Perfekter Start ins Jahr

Handball In Fellbach gewinnt die WSG ALLOWA 3 mit 31:25.

Die WSG ALLOWA 3 war zu Gast beim SV Fellbach. Das erste Spiel im neuen Jahr startete perfekt. Die WSG baute die Führung bis hin zur 12. Minuten zu einem 2:9 aus. Jedoch gab der SV Fellbach nicht auf

weiter

Leserbeiträge

Alfdorf/Lorch mit Last-Minute-Sieg

Handball, Württembergliga Alfdorf/Lorch muss in der Bietigheimer Viadukthalle kämpfen – am Ende reicht es zu einem knappen 30:29-Auswärtssieg.

Mit einer gehörigen Portion Dusel erkämpften die Württembergliga-Handballer aus Alfdorf und Lorch am Samstagabend in der Bietigheimer Viadukthalle zwei Punkte. Die Spitzenmannschaft um Trainer Almir

weiter

HSG: Mit klarem Sieg ins neue Jahr

Handball, Landesliga Damen aus Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf gewinnen in Uhingen- Holzhausen mit 39:28.

Gelungener Start ins neue Jahr: Nach der Winterpause gingen die Damen der HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf sehr gut vorbereitet und motiviert ins erste Spiel der Rückrunde. Sie überzeugten auf ganzer

weiter

HSG will des Gegners Lauf stoppen

Handball Winzingen/ Wißgoldingen/Donzdorf startet zu Hause gegen Fridingen in die Rückrunde der Württembergliga Süd.

Zum Rückrundenauftakt und gleichzeitig ersten Spiel im neuen Jahr empfängt die HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf am Samstag die HSG Fridingen/Mühlheim. Die Gäste stehen auf dem vorletzten Tabellenplatz

weiter

Der Dritte startet beim Drittletzten

Handball Zum Auftakt der Rückrunde in der Württembergliga gastiert der TSV Alfdorf/Lorch am Samstag in Bietigheim.

Nach einer sehr guten Vorrunde muss das Team von Trainer Almir Mekic im Auftaktspiel der Rückrunde nach Bietigheim. Momentan steht das Überraschungsteam der Vorrunde auf Platz drei der Tabelle und ist

weiter

„Vierter wollen wir nicht werden“

Handball, Europameisterschaft Wortführer und Leistungsträger: Kai Häfner ist bei der EM eine feste Größe im deutschen Team. Der Gmünder spricht über coole Typen und familiären Rückhalt.

Stressfrei geht anders: Nur elf Tage nach dem letzten Punktspiel startet Kai Häfner (30) an diesem Donnerstag mit Deutschland in die Handball-EM. „Wenn alles gut läuft, ist das Halbfinale auf

weiter
  • 5

Ostalb-Handballer sind verhalten vor dem EM-Start

Handball-EM Die deutsche Nationalmannschaft startet am Donnerstag in die Europameisterschaft. Doch es gibt noch einiges zu tun. Das befinden zumindest die Handballer von der Ostalb.

Ab Donnerstag gilt es für die deutsche Handball-Nationalmannschaft. Dann beginnt für das Team von Bundestrainer Christian Prokop die Europameisterschaft in Norwegen, Österreich und Schweden. Die Handball-Verantwortlichen

weiter

Weiter Kurs Aufstieg?

Handball, Landesliga WSG AlLoWa am Samstag beim Vorletzten in Geislingen.

Die WSG AlLoWa muss in der Landesliga bei der FSG Donzdorf/Geislingen antreten. Diese Begegnung steigt an diesem Samstag, 11. Januar, in der Michelberghalle in Geislingen. Spielbeginn ist um 20 Uhr.

Die

weiter
Handball-EM

Hoffen auf eine Trotzreaktion

Die personelle Situation der deutschen Handball-Nationalmannschaft ist angespannt. Doch es hilft nicht zu lamentieren. Im Gegenteil. Trainer und Team glauben an sich. Und wollen die Medaille holen, die

weiter

HHV II belohnt sich nicht für seine Leistung

Handball, Kreisliga A Im letzten Spiel der Vorrunde ziehen die Herren aus Heubach gegen Eislingen den Kürzeren.

Im letzten Spiel der Vorrunde empfing der 1. HHV II in der heimischen Halle den Aufstiegsaspiranten TSG Eislingen und musste sich mit 25:27 geschlagen geben.

Nach der guten Leistung im Spiel gegen Heiningen

weiter

Heubach gehemmt im Kellerduell

Handball, Bezirksliga Im Duell Letzter gegen Vorletzter unterliegt der HHV der TS Göppingen mit 26:27.

Es war eine bittere Pille zum Jahresende: Die Heubacher Handballer hatten in einem wegweisenden Spiel die Turnerschaft aus Göppingen zu Gast – und der HHV unterlag am Ende mit einem Tor Unterschied.

weiter

Kai Häfner – die nächste EM-Medaille?

Handball, Europameisterschaft 2020 Der Nationalspieler aus Schwäbisch Gmünd steht vor seinem nächsten internationalen Großereignis. Auch sein Bruder Max hat ihn fest im Blick.

Der Eine strebt nach internationalem Ruhm – mit vielleicht einer Medaille bei der Europameisterschaft. Der Andere steckt mitten im Bundesliga-Abstiegskampf. Der Eine, Kai Häfner, fliegt am Montag

weiter
  • 5
  • 140 Leser

TSB: zufrieden in die Pause

Handball, Bezirksklasse TSB 2 schlägt Rechberg- hausen deutlich mit 29:19.

Der TSB Gmünd 2 hat seine Hinrunde in der Bezirksklasse als Tabellenfünfter abgeschlossen und sich wohl schon vorzeitig aller Abstiegssorgen entledigt. Gegen den Vorletzten TV Rechberghausen wurde das

weiter

Eine unglückliche Niederlage

Handball, Landesliga Die SG Lauterstein 2 bezwingt die HSG Bargau-Bettringen knapp mit 31:30.

Die Handballer der Bargau-Bettringen waren in der Landesliga zu Gast bei der SG Lauterstein 2 in der Nenninger Kreuzberghalle. Die Roten Löwen mussten sich nach einer durchwachsenen Vorstellung mit fulminanter

weiter

Eine Zwischenbilanz des Schreckens

Handball, Oberliga Baden-Württemberg TSB Gmünd muss auf einem Abstiegsplatz überwintern. Der Sportliche Leiter Jürgen Rilli erklärt die Gründe für den Absturz – und bleibt dennoch Optimist.
weiter
  • 5
  • 116 Leser

TSB mit dem „doppelten Fröhlich“

Handball, Oberliga Weil Aaron verletzt ist, half sein Zwillingsbruder Simon aus. Doch der Fußballer steigt nicht zum Handball um.

Die Zwillingsbrüder Aaron und Simon Fröhlich sehen sich nicht nur seit ihrer Geburt am 1. August 1990 bis zum heutigen Tag zum Verwechseln ähnlich, sie haben auch das gleiche große sportliche Talent

weiter
  • 136 Leser

HSG kassiert in Neuffen eine Pleite

Handball, Landesliga Tabellenführer Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf unterliegt beim TB Neuffen 20:28 (7:13).

Die Handballerinnen der HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf (WiWiDo) reisten begleitet von einigen Fans und mit hohen Erwartungshaltung nach Neuffen. Ein Sieg war das Ziel –am Ende stand aber eine

weiter

AlLoWa deklassiert den Fünften

Handball, Landesliga Drittplatzierte WSG Alfdorf/Lorch/Waldhausen gewinnt 36:22 gegen die Frauen aus Herbrechtingen/Bolheim.

Die WSG AlLoWa findet zu alter Heimstärke zurück. Die Handballerinnen aus Alfdorf, Lorch und Waldhausen siegten in eigener Halle verdient mit 36:22 gegen die SG Herbrechtingen/ Bohlheim.

Nach zwei unnötigen

weiter

TSB-Rumpfteam wehrte sich tapfer

Handball, Oberliga Die Ausfälle der Stammspieler Aaron Fröhlich, Dominik Sos, Thomas Grau und Christian Waibel konnten die Gmünder beim 27:32 gegen den HC Neuenbürg nicht kompensieren.

Der so insgeheim erhoffte Weihnachtswunsch blieb unerfüllt. Im ersten Spiel der Rückrunde und im letzten des Jahres 2019 setzte es für die Oberligahandballer des TSB Gmünd am Samstag beim Mitaufsteiger

weiter

Geduld mit Kantersieg belohnt

Handball, A-Jugend TSB Gmünd gewinnt mit 33:24 (16:14) beim JH Flein-Horkheim – nun auf Tabellenplatz vier.

Dieser Auswärtssieg war keinesfalls so klar, wie es das Endergebnis aussagt. Mit einem verdienten, wenn auch zu hoch ausgefallenen 33:24 (16:14) – Erfolg im Gepäck kehrten die A-Junioren des TSB

weiter

Ein Spiegelbild zum Hinspiel

Handball, B-Jugend Dritte Niederlage: TSB mit 24:29 in Plochingen.

Die Euphorie aus den ersten Wochen der Saison ist verloren gegangen, nun befinden sich die B-Junioren des TSB Gmünd nach ihrer dritten Niederlage in Folge im Sinkflug. Großer Kampfgeist wie auch zehn

weiter

WSG II: Erste Heimpleite

Handball, Bezirksklasse AlLoWa verliert mit 19:23 gegen Tabellenzweiten.

Ziel gegen die Gäste von der HSG Oberer Neckar war es eigentlich, die erfolgreiche Heimserie fortzusetzen und erneut gegen die aus dem Pokalspiel bekannten Gegnerinnen zu gewinnen. Die WSG II startete

weiter

Schiedsrichter ausgezeichnet

Handball, Ehrungen beim Bezirkstag des Bezirks Stauferland.

Der Handballbezirk Stauferland ehrte beim Bezirkstag insgesamt 23 Handball- Schiedsrichter für eine langjährige Tätigkeit an der Pfeife oder den Aufstieg in eine höhere Spielklasse. Der neue Bezirksschiedsrichterwart

weiter

Ostalb-Newsticker

Greift Simon Fröhlich wieder ein?

Handball, Oberliga Vor dem Spiel gegen den starken HC Neuenbürg haben die TSB-Handballer große Personalprobleme – der Zwillingsbruder von Spielmacher Aaron Fröhlich steht bereit.

Eigentlich haben wir keine Chance – aber die nutzen wir. Die Phrase kommt einem in den Sinn angesichts der Aufgabe der TSB- Handballer, die sich am Samstag auf den Weg in das 8200-Seelen Städtchen

weiter
  • 143 Leser

TSV lässt sich nicht überlisten

Handball, Verbandspokal Alfdorf/Lorch zieht mit einem 35:23-Pflichtsieg gegen den Überraschungs-Bezirksligisten EK Bernhausen ins Final-Four-Turnier (April 2020) ein.

Nach einem deutlichen Sieg gegen den Bezirksligisten EK Bernhausen steht der Handball-Württembergligist aus Alfdorf und Lorch im Pokal-Halbfinale württembergischen Verbands, das als „Final Four“

weiter

Dragos Oprea wird Trainer beim TSB

Handball Der frühere Nationalspieler beginnt seinen ersten Job als Handballtrainer einer Männermannschaft „spätestens am 1. Juni“. Wieso Michael Hieber und Jürgen Rilli auf den Ex-Göppinger setzen.
weiter
  • 221 Leser

Beim Pfeifen braucht’s ein dickes Fell

Handball Der Schiedsrichtermangel wird zum Problem für den Spielbetrieb. Auch weil’s manchmal keinen Spaß macht: Die Beschimpfungen der Schiris von Zuschauern und Offiziellen nehmen zu.

Es fehlen Schiedsrichter im Spielbetrieb des Handball-Bezirks Stauferland – ähnlich wie in anderen Sportarten. Nur noch knapp 200 sind bei den Handballpartien am Wochenende in den Hallen zugange,

weiter
  • 149 Leser