Handball

Leserbeitrag schreiben

Weiterer Titel für den TSB?

Handball, Württembergliga Südmeister TSB Gmünd empfängt am Samstag, 19.30 Uhr Nordmeister SV Fellbach zum württembergischen Finale.

Beide Mannschaften haben ihr großes sportliches Ziel bereits erreicht – den Aufstieg in die Oberliga Baden-Württemberg, die vierthöchste Handball-Liga in Deutschland. Doch nun wollen der TSB Gmünd

weiter

Erstes „2 B Pro - Handballcamp“ ein voller Erfolg

Handball Bei der JSG Bargau-Bettringen findet ein dreitägiges Trainingscamp großen Anklang beim Nachwuchs.

Unter der Regie der Handballer der JSG Bargau-Bettringen wurde das dreitägige „2 B Pro - Handballcamp“ in der Bettringer Uhlandhalle und der Bargauer Feinhalle für Mädchen und Jungs von der

weiter

Zu viel Ausfälle, zu viele Fehler: TSB-Schlappe

Handball, Württembergliga Süd Ohne Aaron Fröhlich, Christian Waibel, Yannik Leichs und Giovanni Gentile verliert Gmünd in Wolfschlugen mit 28:36.

Die Luft war aus dem finalen Spitzenspiel zwischen dem Tabellenzweiten TSV Wolfschlugen und dem TSB nach dem vorzeitigen Gewinn der Meisterschaft durch die Gmünder schon seit drei Wochen raus. Am Sonntag

weiter

Nachrichten aus den Regionen

Ostalbkreis Aalen Bopfingen Ellwangen Härtsfeld Kochertal Rosenstein Schwäbisch Gmünd Schwäbischer Wald
 

Handball Frisch Auf gastiert in Wangen

Die Bundesliga-Handballer von Frisch auf Göppingen bestreiten am Samstag, 18. Mai ein Freundschaftsspiel bei der MTG Wangen. Anpfiff ist um 20 Uhr in der Argensporthalle. Wangen ist seit je her eine Handball-Hochburg,

weiter
  • 152 Leser

TSB-Teams werden beide Zweite

Handball Die A- und B-Junioren des TSB Gmünd kommen als Gruppenzweite der Platzierungsrunde weiter.

Die A- und B-Junioren des TSB Gmünd erreichten bei der Platzierungsrunde im Bezirk Stauferland jeweils den zweiten Platz und spielen nun um die Qualifikation zur Württembergliga. Beide Mannschaften offenbarten

weiter

Spitzenspiel, aber Luft ist raus

Handball, Württembergliga Süd Auch ohne Aaron Fröhlich und Yannik Leichs will der TSB Gmünd beim Saisonfinale am Sonntag in Wolfschlugen punkten.

Der Terminplaner der Württembergliga Süd hatte zum Saisonfinale 2018/19 einen Knüller ausgewählt: Zweiter gegen Erster. Doch wenn am Sonntag um 17 Uhr der TSV Wolfschlugen (41:13 Punkte) und der TSB Gmünd

weiter

TSB nimmt die erste Hürde

Handball Sowohl die Gmünder B- als auch die A-Junioren stehen in der HVW-Qualifikationsrunde nach Platz zwei auf Bezirksebene.

Die A-Junioren und die B-Junioren der „Junior Jets“ des TSB Gmünd haben die erste Hürde auf dem Weg in die Württembergliga genommen.

Mit einigen Fragezeichen nach einer kurzen Vorbereitungsphase

weiter

Nur ein Finale um den HVW-Titel

Handball TSB Gmünd und Fellbach verzichten bei der Ausspielung des Württembergischen Meister aufs Rückspiel.

Im Grunde geht es nur um einen zusätzlichen Bonuseintrag auf dem Vereinsbriefbogen. Der Württembergische Handballverband hat um den Titel eines württembergischen Meisters zwei Finalspiele zwischen den

weiter

Trainer-Duo macht beim TSB II Schluss

Handball, Bezirksklasse Nach drei gemeinsamen Jahren als Spielertrainer hören Simon Frey und Matthias Czypull auf.

Sie haben als spielendes Trainergespann drei Jahre lang gemeinsam die zweite Mannschaft des TSB Gmünd auf Kurs gebracht: Matthias Czypull (30) und Simon Frey (38) ist es gelungen, das Zwischenziel, den

weiter

Miserable Anfangsphase

Handball, Württembergliga Süd HSG vergeigt auch ihr letztes Heimspiel: 24:30-Pleite für Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf gegen Wolfschlugen.

Mit einer 24:30-Niederlage verabschiedete sich die HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf vom eigenen Publikum beim Heimspiel gegen den TSV Wolfschlugen.

Nach einer total verschlafenen Anfangsphase –

weiter

Kantersieg für Alfdorf/Lorch zum Saisonabschluss

Handball, Württembergliga Nord Der TSV gewinnt beim feststehenden Absteiger Altensteig mit 41:27 Toren.

Das letzte Spiel der Saison führte den Württembergligisten TSV Alfdorf/Lorch in den Nordschwarzwald zum TSV Altensteig. Die Gastgeber standen nach einer total verkorksten Saison bereits seit einigen Spieltagen

weiter

TSB erneut Vizemeister

Handball, B-Jugend Gmünder werden am Ende Württembergliga-Zweite.

Sie sind die „Vorzeigejugend“ des TSB Gmünd, wie Jugendleiter Michael Hieber betont. Im dritten Jahr in Folge auf Landesebene vertreten, hielten die B-Junioren das Titelrennen in der Württembergliga

weiter

Jerkovic und Pfahl sorgen für Alfdorfer Heimsieg

Handball, Württembergliga Der TSV Alfdorf/Lorch gewinnt mit 31:25 gegen die HSG Schönbuch.

Die HSG Schönbuch gastierte am Samstagabend in der Schäfersfeldhalle in Lorch. Für beide Teams ging‘s um nichts mehr, da beide mit jeweils 21 Pluspunkten bereits auf der sicheren Seite stand und

weiter

Lehrjahr hat sich bezahlt gemacht

Handball, C-Jugend Die erste Mannschaft des TSB Gmünd stabilisiert sich und erreicht Platz fünf der Landesliga.

In ihrer zweiten Landesliga-Saison bewiesen die C-I-Junioren des TSB Gmünd, dass sie vom vorangegangenen Lehrjahr profitiert haben. Mit sechs Siegen und acht, teils knappen Niederlagen gegen die Titelaspiranten

weiter

TSB II: Ein Sieg zum Abschluss

Handball, Bezirksstaffel TSB Gmünd II schlägt Rechberghausen mit 26:24.

Mit einem hart erkämpften 26:24-Heimsieg gegen Mitaufsteiger Rechberghausen verabschieden sich die Handballer des TSB Gmünd 2 in die wohlverdiente Sommerpause. In der Endabrechnung belegt die Württembergliga-Reserve

weiter
  • 5

TSB dreht fast verlorenes Derby um

Handball, Württembergliga Süd Ohne Aaron Fröhlich glücklicher 30:28-Sieg der Gmünder Meisterhandballer gegen die SG Lauterstein, die zur Halbzeit 13:9 führte. Yannik Leichs der Matchwinner.

Wenn die Handballer des TSB Schwäbisch Gmünd und der SG Lauterstein im „einzig wahren Derby“ aufeinandertreffen ist immer Außergewöhnliches geboten. Auch wenn es eigentlich nur ums Prestige

weiter

SGB: Chance auf Pokalsieg

Handball SG Bettringen am Sonntag im Final Four in Wasseralfingen.

Auch wenn die Landesligasaison schon zu Ende ist, geht es für die SG Bettringen am Sonntag weiter. Im Halbfinale des Bezirkspokals trifft Bettringen um 13.30 Uhr in der Wasseralfinger Talsporthalle auf

weiter

TSV mit dem sechsten Streich?

Handball Zum letzten Heimspiel der Saison empfängt Alfdorf/Lorch am Samstag, 20 Uhr in Lorch die HSG Schönbuch.

Die Württembergliga-Saison scheint für den TSV Alfdorf kein gutes Ende zu nehmen, nach zuletzt drei Niederlagen in Folge steht das letzte Heimspiel der Saison an. Der Gegner scheint auf den ersten Blick

weiter

Leserbeiträge

Derby ohne Schaulaufen

Handball, Württembergliga Süd Der Meister TSB Gmünd erwartet am Samstag, 19.30 Uhr in der Großsporthalle die SG Lauterstein (zuletzt 20:6 Punkte).

Es geht diesmal weder um entscheidende Punkte um die Meisterschaft noch um den Klassenerhalt. Aber wenn die Handballer des TSB Gmünd und der SG Lauterstein aufeinandertreffen, dann „knistert“

weiter

HSG bleibt auf Rang zehn

Handball, Württembergliga Süd 29:36-Niederlage gegen Wangen.

Mit der MTG Wangen traf die HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf auf einen Gegner, der ebenso wie WiWiDo von Ausfällen gezeichnet die Reise nach Donzdorf angetreten war. Vier Ausfälle aufseiten der MTG,

weiter

SG Bettringen landet auf Rang vier

Handball, Landesliga Zum Abschluss der guten Saison gelingt dem Aufsteiger ein 29:25-Sieg in Ravensburg.

In einer am Anfang etwas zähen Partie siegten die Landesligahandballer der SG Bettringen letztendlich verdient gegen den TSB Ravensburg mit 29:24. Die bereits als Absteiger feststehenden „Rams“

weiter

Normannia muss sich „schütteln“

Fußball, Oberliga Am Samstag um 14 Uhr beim Heimspiel gegen den FV Ravensburg fordert FCN-Trainer Holger Traub Zweikampfstärke und Punkte. Abstiegsregelung bietet „Hintertürchen“.

Die Chancen des 1. FC Normannia auf den Klassenerhalt in der Oberliga Baden-Württemberg sind am vergangenen Wochenende weiter gesunken. Aber obwohl die Gmünder mit 1:5 beim SVG Freiberg untergingen und

weiter

Alfdorf/Lorchs Zweite in der Bezirksliga

Handball, Bezirksklasse Der TSV wird am Saisonende Zweiter und steigt damit auf.

Durch einen 32:27-Erfolg gegen die Stuttgarter Kickers sicherte sich die Zweite Mannschaft des TSV Alfdorf/Lorch die Vizemeisterschaft in der Bezirksklasse und gleichzeitig den Aufstieg in die Bezirksliga.

weiter

Max Häfner verlängert bis 2022

Handball, 1. Bundesliga Der Gmünder unterschreibt einen langfristigen Vertrag bei TVB Stuttgart.

Max Häfner hat aktuell allen Grund zum Jubeln. Nachdem er sich über den Aufstieg seines Ex-Vereins TSB Gmünd gefreut haben wird, darf er sich nun auch über einen neuen langfristigen Vertrag freuen. Sein

weiter

Bargau verliert letztes Spiel

Handball, Bezirksklasse TVB verliert mit 30:31 gegen den Meister TSV Heiningen 2. Letztes Spiel als TV Bargau.

In der Bargauer Feinhalle fand am Samstag das letzte Saisonspiel der ersten Männermannschaft statt. Es war zugleich auch das letzte Spiel als TV Bargau, da der TV in der nächsten Saison gemeinsam mit Bettringen

weiter

Alfdorf verschläft erste Halbzeit

Handball In der Württembergliga verliert der TSV in Sindelfingen mit 36:33. Trainer kritisiert die Abwehr.

Nach einer verschlafenen ersten Halbzeit kam der TSV Alfdorf/Lorch Mitte der 2. Halbzeit bis auf drei Tore heran, schafften es aber nicht, das Spiel zu kippen. 12 Tore in einer Halbzeit waren gegen den

weiter

Bettringer Handballer in Ravensburg

Handball, Landesliga SG Bettringen reist zum Saisonabschluss nach Ravensburg – Rott und Schwenk fallen aus.

Zum Abschluss der Landesliga-Saison muss die erste Männermannschaft der SG Bettringen noch eine weite Auswärtsreise absolvieren: Am Sonntag um 17 Uhr treffen die SGB-Handballer in der Kupelnauhalle auf

weiter

Fünfter bei der HSG

Handball, Württembergliga Wangen gastiert.

Die HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf empfängt am Samstag die MTG Wangen in der Donzdorfer Lautertalhalle. Anpfiff ist um 19.30 Uhr. Wangen rangiert nach einer bisher hervorragenden Saison auf dem fünften

weiter

TSV verschläft erste Halbzeit

Handball, Württembergliga Nord Alfdorf/Lorch verliert beim Tabellensechsten HSG Böblingen/Sindelfingen aufgrund einer schwachen Anfangsphase verdient mit 33:36.

Nach einer total verschlafenen ersten Halbzeit kamen die Gäste Mitte der zweiten Halbzeit bis auf drei Tore heran, schafften es aber schlussendlich doch nicht, das Spiel noch zu kippen.

Zwölf Tore in

weiter

HSG kann in Unterensingen frei aufspielen

Handball, Württembergliga HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf gastiert beim Siebten SKV Unterensingen.

Württembergligist HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf muss am Samstag beim SKV Unterensingen antreten. Anpfiff beim Tabellensiebten, der sich nach durchwachsenem Saisonstart bis zum Ende der Hinrunde wieder

weiter

Mitgehalten und dennoch verloren

Handball, Bezirksklasse TSB Gmünd 2 unterliegt dem Meister TSV Heiningen 2 trotz ansprechender Leistung.

Im Duell mit dem designierten Meister der Bezirksklasse Stauferland hat sich der TSB Gmünd 2 zwar teuer verkauft, zu einer Überraschung hat es dennoch nicht gereicht: Mit 29:33 unterlag die Mannschaft

weiter

„Wir sind vor unserem Zeitplan“

Handball, Württembergliga Jürgen Rilli, Sportlicher Leiter beim TSB Gmünd, ist sehr zufrieden mit der Saison. In der Oberliga will er „nicht gegen den Abstieg spielen“.

Die Freude beim TSB Gmünd über den Aufstieg in die Oberliga ist groß. Nach dem klaren 37:28-Erfolg über Unteressingen wurde auch ausgiebig gefeiert.

Herr Rilli, bis wann haben Sie gefeiert?

Jürgen Rilli:

weiter
  • 5

Handball HSG spielt in Unterensingen

Am kommenden Samstag müssen die Handballer die HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf in der Württembergliga beim SKV Unterensingen antreten. Anpfiff beim Tabellensiebten, der sich nach durchwachsenem Saisonstart

weiter
  • 149 Leser

HHV: Chance vertan

Handball, Bezirksliga Heubach verliert beim TV Brenz mit 22:25.

Gegen traditionell heimstarke Brenzer zeigten sich die Heubacher im letzten Auswärtsspiel der Saison zu inkonstant, um eine Vorentscheidung im Abstiegskampf zu schaffen. Dabei begann das Spiel vielversprechend

weiter

Die TSB-Handballer sind wieder in der Oberliga

Handball, Württembergliga Süd
Nichts mehr anbrennen ließen die Gmünder des TSB Schwäbisch Gmünd. Mit einem 37:28-Erfolg gegen den SKV Unterensingen sicherten sie sich vorzeitig die Meisterschaft in der Württembergliga Süd und kehren
weiter
  • 4
  • 2280 Leser

SGB lädt zum letzten Heimauftritt

Handball, Landesliga SG Bettringen empfängt am Samstag, 16 Uhr Mitaufsteiger Söflingen II. Vier Abschiede stehen an.

Im letzten Heimspiel der Saison 2018/2019 treffen die Landesligahandballer der SG Bettringen im Rahmen des Handball-Fantages auf den Mitaufsteiger Söflingen. Die Gäste belegen derzeit Platz neun der Tabelle

weiter

HSG kann doch noch Siegen

Handball Nach sechs Niederlagen erkämpft sich Württembergligist HSG WiWiDo einen 24:23-Sieg über den TV Gerhausen.

Im Lager der HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf ist durchatmen angesagt: Gegen den TV Gerhausen gelang das lange herbeigesehnte Erfolgserlebnis. Der 24:23-Heimsieg bedeutet wohl auch den Klassenerhalt

weiter

TVB schlägt Bettringen

Handball, Bezirksklasse Bargau II siegt im Derby gegen die SGB II mit 16:12.

Im letzten Saisonspiel setzten sich die Frauen des TV Bargau im Bezirksklassen-Derby gegen die SG Bettringen II durch.

Von Beginn an gingen die Bargauerinnen konzentriert zu Werke und konnten sich durch

weiter

Erfolg im letzten Spiel

Handball, Bezirksliga TV Bargau gewinnt mit 35:16 bei Donzdorf/Geislingen.

Die Handballerinnen des TV Bargau beschließen die Saison mit einem Auswärtssieg – der beim 35:16 in der Michelberghalle in Geislingen nie gefährdet war.

Dem TVB gelang ein positiver Start in das

weiter

Ostalb-Newsticker

TSV Alfdorf/Lorch 4 wird Meister und steigt ab

Handball, Kreisliga B Aufgrund des Abstiegs der dritten Mannschaft muss das Team den Zwangsabstieg antreten.

Die vierte Männermannschaft des TSV Alfdorf/Lorch schafft das Kunststück und wird zum dritten Mal in Folge Meister in der Handball-Kreisliga B. In der vergangenen Spielzeit konnte man allerdings nicht

weiter

Sich gut aus der Saison verabschieden

Handball, Württembergliga Nord Zum drittletzten Spiel tritt Alfdorf/Lorch in Sindelfingen an.

Das vorletzte Auswärtsspiel der Saison steht am Samstag bei der HSG Böblingen/Sindelfingen an. Anpfiff ist um 19.30 Uhr. Gespielt wird in der Sommerhofenhalle in Sindelfingen. Nach der unglücklichen 27:28-Heimniederlage

weiter

TSB zu Hause vor Titel und Aufstieg

Handball, Württembergliga Süd Die Gmünder können am Sonntag (18 Uhr) in der Großsporthalle mit einer Revanche für die Hinspielniederlage gegen Unterensingen den ersten Platz endgültig sichern.

Noch ein Sieg – dann können der TSV Heiningen (38:14 Punkte) und der TSV Wolfschlugen (37:13) die Handballer des TSB Gmünd (42:8) nicht mehr von der Tabellenspitze verdrängen. Das große Saisonziel

weiter

SGB zieht erfolgreich das Tempo an

Handball, Landesliga Bettringen erspielt sich einen 34:31-Heimsieg gegen Söflingen II. Nach ausgeglichener erster Hälfte kann der Gast im zweiten Abschnitt der erhöhten Schlagzahl der SGB nicht mehr Paroli bieten.
weiter
  • 106 Leser