Handball

Leserbeitrag schreiben

TSB will die Spitze mit Konzentration verteidigen

Handball, Württembergliga Süd Gmünd ist am Sonntag, 18 Uhr bei Rot-Weiß Laupheim klarer Favorit.

Zu ungewohnter Stunde müssen die Handballer des TSB Gmünd am Sonntagabend in der Rottumhalle beim Handballverein Rot-Weiß Laupheim zu ihrem zehnten Württembergligaspiel antreten. Anspiel ist um 18 Uhr.

weiter

Auch gegen Lauterstein soll die Serie halten

Handball, Landesliga Die SG Bettringen empfängt am Samstag die SG Lauterstein II. Spielbeginn des Derbys in der Uhlandhalle ist um 20 Uhr.

Vor drei Jahren standen sie sich noch in der Bezirksliga gegenüber, nun kommt es am Samstag zu einer Neuauflage des Derbys in der Landesliga zwischen den Handballern der SG Bettringen und der SG Lauterstein

weiter

Eine ganz knappe Geschichte

Handball, Landesliga, Frauen Die HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf schlägt in einem Krimi die TSG Schnaitheim mit 29:28 – Siegtreffer sechs Sekunden vor Ende.

Eine Mannschaft auf Augenhöhe war zu Gast in der Lautertalhalle: Die Landesliga-Frauen der HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf empfingen die TSG Schnaitheim. Dies war vor der Partie allen Beteiligten

weiter

Nachrichten aus den Regionen

Ostalbkreis Aalen Bopfingen Ellwangen Härtsfeld Kochertal Rosenstein Schwäbisch Gmünd Schwäbischer Wald

Tagesessen | heute

TSB weiter in der Erfolgsspur

Handball, Württembergliga Süd Überzeugender 31:24-Sieg bei Blau-Weiß Laupheim. Gmünder bauen Tabellenführung aus.

Die Handballer des TSB Schwäbisch Gmünd haben den Start in die Fasnet am Sonntag von 11.11 Uhr auf kurz vor 20 Uhr verschoben: Dann tanzten sie voller Freude über einen souveränen 31:24 (13:11)-Sieg beim

weiter

SGB nimmt erfolgreich Revanche

Handball, Landesliga Die SG Bettringen siegt gegen die SG Lauterstein 2 mit 35:27. Die Gäste sind letztlich chancenlos.

Einen ausgesprochen unterhaltsamen Abend erlebten die zahlreichen Zuschauer in der Bettringer Uhlandhalle. Im Derby gegen die Württembergligareserve aus Lauterstein ließen die Handballer der SGB nichts

weiter

Zweiter Kantersieg in Folge

Handball, Bezirksklasse Bargauer Handballer feiern ein deutliches 35:20 in eigener Halle über die TSG Giengen/Brenz.

Bargaus Handballer empfingen in der Fein-Halle die TSG Giengen/Brenz. Die sehr gut besuchte Partie zweier Teams, die sich vermeintlich auf Augenhöhe begegneten, versprach ein spannendes Duell. Der TV Bargau

weiter

Die HSG will den Schwung mitnehmen

Handball In der Württembergliga gastiert Winzingen/Wißgoldingen/ Donzdorf am Samstag, 20 Uhr, beim TV Gerhausen.

Es war endlich mal wieder ein überzeugender Auftritt von der HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf am vergangenen Samstag gegen den HV RW Laupheim, und genau an diesen wollen Trainer Rudi Rascher und seine

weiter

TSB weiter mit Torflaute

Handball, Bezirksklasse Gmünd verliert zu Hause gegen Süßen mit 17:24.

Der TSB Gmünd II sucht weiter nach seiner Form und seiner Treffsicherheit. Das bedeutsame Kellerduell gegen Mitaufsteiger TSV Süßen ging am Ende deutlich mit 17:24 (7:10) verloren. Nach der dritten Niederlage

weiter

HSG beendet ihre Negativserie

Handball, Württembergliga Süd Nach vier punktlosen Spielen in Folge gewinnt Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf zu Hause gegen Laupheim in souveräner Manier mit 33:22.

Stark verbessert zeigte sich die HSG Winzingen/ Wißgoldingen/Donzdorf beim 33:22-Heimsieg gegen den HV RW Laupheim. Das spielfreie Wochenende hatte der Mannschaft um Kapitän Heilig offensichtlich gut

weiter

Wie Michal Hieber den TSB vorantreibt

Handball Der Ex-Coach hat als Jugendleiter beim TSB Gmünd ein qualifiziertes Trainer- und Betreuerteam für die Nachwuchsarbeit aufgebaut. Um die jüngsten Talente kümmert er sich selbst.

Als am 26. April nach der 28:33-Heimniederlage gegen den TV Willstätt der Abstieg der TSB-Handballer aus der Oberliga besiegelt war, stand Michael Hieber allein auf dem Spielfeld und auf der Tribüne erhoben

weiter

TV-Frauen kassieren die nächste Pleite

Handball, Bezirksliga Im dritten Saisonspiel verliert TV Bargau zum dritten Mal: FSG Giengen-Brenz setzt sich mit 31:18 durch.

Die Damen des TV Bargau haben ihren nächsten Dämpfer kassiert: Im Heimspiel gegen FSG Giengen-Brenz setzte es eine 18:31-Niederlage. Bargau bleibt damit punktlos.

Guten Mutes in die Partie gegen Giengen-Brenz

weiter

Heubach III siegt im Derby

Handball, Kreisliga B 2 Bargau II muss sich mit 20:34 geschlagen geben.

Die zweite Mannschaft des TV Bargau empfing zum Derby den Heubacher HV III. Die Gäste aus Heubach waren den Hausherren von Anfang an klar überlegen, sodass und setzten sich nach sieben Minuten bereits

weiter

Die SGB kann‘s auch auswärts

Handball Landesliga SG Bettringen gewinnt beim Tabellenschlusslicht der SG Kuchen-Gingen mit 29:21.

Den ersten Auswärtssieg dieser Saison konnten die Handballer der SG Bettringen in Kuchen einfahren. Ein insgesamt souveränes Auftreten führte zum verdienten 29:21 Erfolg gegen den Tabellenletzten aus Kuchen-Gingen.

weiter

WSG sammelt zweimal zwei Punkte

Handball, Damen WSG Allowa gewinnt gegen den SV Vaihingen und gegen Spitzenreiter HSG Hossingen-Meßstetten.

Den Feiertag verbrachten die WSG-Damen mit vielen Fans in der Schäfersfeldhalle in Lorch, um die Damen des SV Vaihingen zu empfangen. Zu Beginn der Partie schien es, als bräuchte die WSG wenige Minuten,

weiter

Welcher Aaron wird fröhlicher sein?

Handball, Württembergliga-Süd Samstag, 19.30 Uhr, Großsporthalle: Beim Spitzenspiel TSB Gmünd gegen MTG Wangen kommt es zum Duell der Spielmacher und Torjäger Mayer gegen Fröhlich.

Spannung pur und feinster Tempohandball sind angesagt, wenn am Samstag der Tabellenzweite TSB Gmünd (14:2 Punkte) den Vierten MTG Wangen (12:4) erwartet. Die Hausherren wollen ihre Siegerserie ausbauen,

weiter

Eine vermeidbare Niederlage

Handball, Landesliga Die Frauen der SG Bettringen unterliegen dem TV Gerhausen 22:27 und bleiben im Tabellenkeller.

Die Handballdamen der SG Bettringen konnten am Samstagabend beim TV Gerhausen nichts zählbares mitnehmen. Zur Pause lag die SGB noch mit 11:10 in Führung, verlor danach aber komplett den Faden und kehrte

weiter

SGB-Damen unterliegen

Handball, Landesliga Tabellenführer Ebersbach siegt souverän.

Als eine Nummer zu groß erwies sich Tabellenführer Ebersbach-Bünzwangen für die Bettringer Handballdamen. Vor heimischer Kulisse musste man sich mit 15:24 geschlagen geben.

Zu Beginn durfte auf ein knappes

weiter

Leserbeiträge

Bettringer Coup gegen den Tabellenführer am Fantag

Handball, Herren, Landesliga Die SGB gewinnt in der heimischen Uhlandhalle mit 25:22 gegen den TV Altenstadt.

Es war wieder ein Spektakel in der Uhlandhalle – und eine äußerst intensiv geführte Partie. Im Duell gegen Spitzenreiter Altenstadt feierten die Bettringer Handballer mit lautstarker Unterstützung

weiter

Eine gute Halbzeit genügt nicht

Handball Der TSV Alfdorf/Lorch unterliegt im Lokalderby der Württembergliga den SF Schwaikheim mit 24:27.

Im Lokalderby bei den Sportfreunden Schwaikheim unterlag das Württembergliga-Team aus Alfdorf und Lorch gegen den Favoriten mit 24:27. Nach einer guten ersten Halbzeit verlor das Wieczorek-Team Mitte des

weiter

WSG-Damen schlagen den SV Vaihingen

Handball, Landesliga Die Frauen der WSG Alfdorf/Lorch lassen Vaihingen beim 32:21-Heimsieg keine Chance.

Die Landesliga-Handballerinnen der WSG Alfdorf/Lorch zeigten gegen den SV Vaihingen in der Lorcher Schäfersfeldhalle eine gute Leistung und siegten am Ende deutlich mit 32:21.

Im Anschluss an leichte Startprobleme

weiter

TSB marschiert dynamisch an die Spitze

Handball, Württembergliga-Süd 35:21-Sieg bei der SG Herbrechtingen-Bolheim. Aber die Gmünder leisteten sich auch einige „Durchhänger“.

Vierter Sieg in Folge und mit 35:21 der höchste in der Saison: Am Samstag unterstrich der TSB Gmünd beim Tabellenvorletzten SG Herbrechtingen-Bolheim seine gute Form und schob sich mit nun 14:2 Punkten

weiter

Jetzt nicht leichtsinnig werden

Handball, Württembergliga Süd Der TSB Gmünd ist am Samstag um 19.30 Uhr zu Gast bei der SG Herbrechtingen-Bolheim. Gastgeber mit Fehlstart und jetzt neuem Trainer.

Nach einem spiel- und trainingsfreien Wochenende steht für den TSB Gmünd in der Bibrishalle Herbrechtingen die nächste Station auf dem Weg zurück in die Baden-Württemberg-Oberliga auf dem Spielplan –

weiter

Alfdorf/Lorch jetzt wieder Letzter

Handball, Württ.-Liga TSV Alfdorf/Lorch enttäuscht gegen den Tabellenletzten TSV Altensteig und verliert deutlich mit 22:28.

Die Handballer des TSV Alfdorf/Lorch mussten in der Württemberg-Liga eine bittere Niederlage hinnehmen: Im Heimspiel gegen den, bis dahin, Tabellenletzten Altensteig unterlagen die Gmünder mit 22:28 und

weiter

HSG WiWiDo kämpft gegen Negativserie

Handball In der Württembergliga will Winzingen/Wißgoldingen/ Donzdorf gegen Laupheim in die Erfolgsspur zurück.

Nach vier punktlosen Spielen in Folge will die HSG Winzingen/ Wißgoldingen/Donzdorf an diesem Samstag endlich wieder zurück in die Erfolgsspur und hofft im Heimspiel gegen den HRW Laupheim auf den lang

weiter

Verdienter Auswärtssieg in Schömberg

Handball, Landesliga Die WSG AlLoWa setzt sich dank einer starken zweiten Halbzeit am Ende klar mit 33:21 (13:11) durch.

Schon vor der Abfahrt in den tief verschneiten Nordschwarzwald, nach Schömberg, stand eines für die Frauen der WSG Alfdorf/Lorch/Waldhausen (AlLoWa) fest: Die ersten Auswärtspunkte sollten eingefahren

weiter

TSV will seine Ligatauglichkeit beweisen

Handball, Württembergliga Alfdorf/Lorch spielt am Sonntag, 17 Uhr beim Zweiten.

Nach der 22:28-Niederlage am Donnerstag im Heimspiel gegen den Vorletzten TSV Altensteig steht der TSV Alfdorf/Lorch nun richtig unter Erfolgsdruck. Für Trainer Daniel Wieczorek ist die „Art und

weiter

Alfdorf/Lorch muss jetzt nachlegen

Handball, Württembergliga Nord TSV spielt am Samstag in Bietigheim.

Zuletzt konnten die Mannen um die Kapitäne Markus Bareiß und Julian Diederich ihr erstes Erfolgsergebnis verbuchen. Ein Unentschieden gegen den Aufstiegsanwärter TSV Schmiden darf nach bisherigem Saisonverlauf

weiter

TV gibt die Führung ab

Handball, Bezirksklasse Bargauer Damen verlieren 18:22 bei der SG2H II.

Die bis dahin ungeschlagene Zweite Damenmannschaft des TV Bargau hat die Tabellenführung an den SG Hofen/Hüttlingen II abgegeben. Von Anfang an lief es nicht rund, sie standen nicht richtig in der Abwehr

weiter

Dritter Bargauer Sieg in Folge

Handball, Bezirksklasse Die TV-Herren gewinnen mit 32:21 bei der SG Hofen/ Hüttlingen und stehen mit 6:2 Punkten auf Rang fünf.

Die Männer des TV Bargau haben gegen die SG Hofen/Hüttlingen II ihren dritten Sieg in Folge erspielt. Nach einem bis kurz vor der ersten Halbzeit sehr umkämpften Spiel, das von beiden Abwehrreihen bestimmt

weiter

Erneut nur eine Halbzeit mitgehalten

Handball, Bezirksliga Heubach verliert nach 11:12-Pausenstand noch mit 20:32 gegen die SG Hofen/Hüttlingen.

Gegen die SG Hofen Hüttlingen setzte es eine deutliche Heimniederlage für die Heubacher. Der Start hatte noch den Hausherren gehört – zunächst war es eine Partie auf Augenhöhe. Mit einem bärenstarken

weiter

TVB hat die höhere Effizienz

Handball, Bezirksklasse Im Derby zwischen dem TSB Gmünd II und dem TV Bargau bestimmen die Abwehrreihen das Spiel. Mit dem besseren Ende für Bargau.

In einem intensiven und von beiden Defensivreihen geprägten Bezirksklassen-Derby musste sich der TSB Gmünd II dem TV Bargau mit 19:23 (11:12) geschlagen geben. Die abgezockten Gäste behielten trotz schwachem

weiter
  • 5

Heubach auch im sechsten Spiel punktlos

Handball, Bezirksliga Bei der HSG Oberkochen/ Königsbronn unterliegt der Tabellenletzte 1. HHV mit 16:25 Toren.

Die Heubacher Mannschaft bleibt damit auch im sechsten Spiel der Saison sieg- und sogar punktlos. Gegen die HSG Oberkochen/Königsbronn reichte es noch nicht einmal wie bisher zu einer guten Halbzeit.

Nach

weiter

TSB: Nächster Tiefschlag

Handball, Bezirksklasse 22:28-Niederlage für den TSB II in Wangen.

Im Auswärtsspiel bei der HSG Wangen/Börtlingen hat der TSB Gmünd II den nächsten Tiefschlag versetzt bekommen: Die Mannschaft um Spielertrainer Simon Frey ließ einmal mehr die Effizienz in der Offensive

weiter

Jetzt kommen Gegner auf Augenhöhe

Handball, Württembergliga Süd Die HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf will nach drei Niederlagen in Folge nun am Samstag gegen die HSG Langenau/Elchingen an die ersten vier Saisonspiele anknüpfen.

Mit der HSG Langenau/Elchingen, mit Laupheim und dem TV Gerhausen trifft die HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf in den nächsten Wochen auf drei Gegner, die nun eher wieder der Kragenweite der HSG WiWiDo

weiter

SG Bettringen will jetzt nachlegen

Handball, Landesliga Die Herren der SGB gastieren am Samstag bei der SG Kuchen-Gingen. Beginn der Partie ist um 20 Uhr.

Zu ihrer dritten Partie binnen sieben Tagen treten die Handballer der SG Bettringen am Samstag bei der SG Kuchen-Gingen an. Nach dem Heimsieg über Altenstadt und dem Pokalerfolg in Schnaitheim will die

weiter

Alfdorf/Lorch jubelt über den ersten Sieg

Handball, Württembergliga Der TSV siegt mit 29:24 in Bietigheim und entführt dort die Punkte.

Mit zwei Punkten im Gepäck traten die Handballer des TSV Alfdorf/Lorch die Rückfahrt vom Auswärtsspiel bei der SG BBM Bietigheim II an. Damit erfüllte das Team die Forderung von Trainer Daniel Wieczorek,

weiter

Nach sechs Toren Rückstand Moral bewiesen

Handball, Frauen, Landesliga SG Bettringen erkämpft noch ein 24:24-Unentschieden gegen TB Neuffen.

Es war ein glücklicher Punktgewinn. Phasenweise lag die SGB vor heimischer Kulisse bereits mit sechs Treffern in Rückstand, am Ende stand dann aber ein 24:24-Unentschieden auf der Anzeigetafel.

Beide Teams

weiter

Spitzenreiter kommt nach Bettringen

Handball, Landesliga SGB empfängt am Samstag, 20 Uhr, den TV Altenstadt als Höhepunkt des Fan-Tags in der Uhlandhalle.

Im Rahmen des „13. Fan-Tages“ in der Bettringer Uhlandhalle empfangen die Handballherren der SGB am Samstag um 20 Uhr den aktuellen Landesliga-Tabellenführer TV Altenstadt.

Großes Vorprogramm
weiter

Ostalb-Newsticker

AlLoWa ohne Kapitänin

Handball, Landesliga WSG tritt am Sonntag, 17 Uhr bei der SG Schömberg an.

Nach einem erfolgreichen und überzeugenden Auftritt vergangene Woche will die WSG Alfdorf/Lorch/Waldhausen auch am Sonntag zwei Punkte aus Schömberg mit nach Hause nehmen. Die TG Schömberg, für die HSG

weiter

Aufholjagd bringt Punkt

Handball, B-Junioren TSB spielt in Württembergliga 28:28 gegen Neuhausen.

Zwar mussten die B-Junioren des TSB Gmünd gegen die Jugendhandball-Akademie Neuhausen-Ostfildern ihren ersten Punktverlust hinnehmen, konnten aber immerhin ihre erste Saisonniederlage abwenden. Am Ende

weiter

WiWiDo beim Mitaufsteiger

Handball, Landesliga HSG-Damen am Sonntag in Herbrechtingen.

An diesem Sonntag geht es für die Handballerinnen der HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf zum Mitaufsteiger SG Herbrechtingen-Bolheim. Die Spielgemeinschaft ist bisher noch ungeschlagen und steht auf dem

weiter

Dem Ersten Probleme bereitet

Handball, Frauen Die HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf verliert knapp gegen Tabellenführer HSG Ebersbach-Bünzwangen.

Der ungeschlagene Tabellenführer aus Ebersbach und Bünzwangen war zu Gast in der Lautertalhalle. Die Frauen der HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf (WiWiDo) machten es beim 20:22 dem Favoriten aber lange

weiter

Alfdorf/Lorch erkämpft sich den ersten Punkt

Handball, Württembergliga Der TSV überrascht zu Hause mit 29:29-Remis gegen den Dritten TSV Schmiden.

Völlig überraschend hat sich der Tabellenletzte aus Alfdorf und Lorch gegen den hohen Ligafavoriten, den TSV Schmiden, mit einer tollen Energieleistung verdient den ersten Punkt in dieser Saison geholt.

weiter
Mann auf einem Stuhl der in seinem Tablet liest

Tagespost Web-Abo

Auch unterwegs immer informiert

  • Alle News
  • Alle Bilder
  • Alle Videos

ab 6,99 €

pro Monat

Jetzt bestellen und gleich lesen