Elks unterliegen den Gauting Indians

+
Voller Einsatz bei den Ellwangen Elks. Am Ende standen dennoch zwei Niederlagen zu Buche.

Unglückliche Niederlagen für die Ellwanger bei den Heimspielen am 3. Spieltag der Saison gegen die Gauting Indians.

Ellwangen. 

Zwei spannende Baseballspiele gehen unglücklich für die Ellwanger aus, mit 9:8 und 6:5 für die Gauting Indians und dadurch zwei Niederlagen für die Elks am 3. Heimspieltag in der 2. Baseball Bundesliga Südost. Der First Pitch wurde von Hans Jörg Frick ausgeführt, nach welchem es für die Teams und ca. 30 Zuschauer los gehen konnte. 

Als Werfer startete für die TSV–Mannschaft Johannes Jakob, auf welchen die Offensive der Gauting Indians in den ersten Innings bereits einige Hits und somit auch Punkte erzielen konnte. Die Ellwanger blieben dennoch im Spiel und konnten durch Hits von Clarence Brown, Emil Behr, Jonas Vaas und Johannes Jakob drei Runs erziehlen. Im nächsten Inning ging es für die Offensive aus Ellwangen gut weiter und sie konnten die Spannung bis zum Schluss halten. Leider hat man zum Ende des Spiels den Ausgleich nicht mehr erreicht und es blieb beim 9:8 Endstand für die Indians. 

Auf Augenhöhe

Spiel zwei startete Konstantin Schiele vom Hügel für die Elks und konnte durch eine souveräne Leistung die Offensive der Gauting Indians bis ins 6. Inning zu drei Punkte halten. Das Spiel war bis zum Ende auf Augenhöhe und Spannung war garantiert. Die Gegner aus Gauting konnten ihre Führung in der vorletzten Offensive auf 6:2 ausbauen. Doch für die Ellwangen Elks war das Spiel noch nicht vorbei und die Offensive aus Ellwangen konnte im letzten Inning durch Hits von Konstantin Schiele, Leopold Behr und Clarence Brown auf 6:5 anschließen. Am Ende hat es dann ebenso nicht mehr gereicht weshalb dies der Endstand bedeutete. 

Das nächste Spiel bestreiten die Baseballer aus Ellwangen am 3.07.2022 in Stuttgart gegen die Stuttgart Reds 2. Ihr nächstes Heimspiel findet am 10.07 gegen die Baltam Boars statt. 


Elks: Konstantin Schiele, René Armbruster, Johannes Jakob, Leopold Behr, Emil Behr, Pascal Handschuh, Alexander Wanzek, Jonas Vaas, Chris Bertuch, Claudius Schiele, Ludwig Behr, Clarence Brown, Yannik Masri, Nick Hallek, Simon Bauer

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare