Gürtelprüfungen im Karate-Dojo Täferrot 

+
Gürtelprüfungen im Karate-Dojo Täferrot

Karate Nach knapp zwei Jahren pandemiebedingter Prüfungspause legten 20 Kinder die Prüfung ab.

Täferrot.

Nach knapp zwei Jahren pandemiebedingter "Prüfungspause" konnten vor Kurzem 20 Kinder des KD Täferrot nach kurzer, aber intensiver Vorbereitung zur Prüfung antreten. Um die Kontakte zu reduzieren wurde die Prüfung auf zwei Gruppen und Termine verteilt. Letztlich konnten alle Kinder ihren neuen Gürtel in Empfang nehmen. Die beiden Bundesprüfer Dr. Christina Waibel (3. Dan) und Daniel Stephan (3. Dan) konnten den stolzen Prüflingen durchweg gute bis sehr gute Leistungen bescheinigen.

 "Es war uns sehr wichtig, den Kindern nach den langen Lockdowns in 2020 und 2021 mit dem Prüfungstermin ein Ziel geben zu können und gleichzeitig Motivation sowie Spaß an unserem Sport wieder in ihnen zu wecken. Wenn man das Ergebnis betrachtet, scheint uns das gut gelungen zu sein", freut sich Prüfer und Abteilungsleiter Daniel Stephan.

 

Gürtelprüfungen im Karate-Dojo Täferrot

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Mehr zum Thema

Kommentare