SG Bettringen ist Stadtmeister

Fußball, Stadtmeisterschaft der Aktiven: 5:2-Sieg im Finale gegen den FC Normannia
  • Die Bettringer bejubeln den dritten Titel in Folge.
Die Fußballer der SG Bettringen bleiben das dominierende Team der letzten Jahre: Durch ein 5:2 im Finale gegen den FC Normannia holen sich die SGB-Kicker zum dritten Mal in Folge den Gmünder Stadtmeistertitel im Hallenfußball.

Platz drei belegten am Ende die Fußballer des FC Bargau, auf Rang vier spielte sich der beste B-Ligist vor: Türkgücü Gmünd.

© Gmünder Tagespost 11.01.2020 22:12
1684 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.