Sportlich fit bis heute

Jubiläum Rudi Patzner feiert an diesem Montag seinen 95. Geburtstag.
  • Rudi Patzner

Rudi Patzner, erfolgreicher Leichtathlet bis ins hohe Alter, feiert an diesem Montag seinen 95. Geburtstag. Der Lorcher ist das beste Beispiel dafür, dass Sport jung und fit hält.

Rudi Patzner ist der beste Leichtathlet des TSV 1884 Lorch in der Seniorenklasse und das, obwohl er erst mit 49 Jahren begonnen hat, Sport zu treiben. Unglaublich ist der Kampfgeist des Lorchers. In seiner Lieblingsdisziplin, dem Speerwerfen, wurde er achtmal Baden-Württembergischer Seniorenmeister, zuletzt mit 85 Jahren. In Erinnerung bleibt auch seine Vizemeisterschaft bei den deutschen Seniorenmeisterschaften. Unvergessen auch seine Bronzemedaille bei den Senioren-Weltmeisterschaften im Winter-Speerwurf. Zu seinen weiteren Leichtathletikdisziplinen zählten auch der 100-Meter-Lauf, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstoßen und Diskuswerfen. Inzwischen ist der Jubilar passives Mitglied der Abteilung. Außerdem war Rudi Patzner begeisterter Skifahrer und Schlittschuhläufer. Daneben war er jahrelang Mitglieder der Lorcher Feuerwehr und noch heute informiert er pflegende Angehörige, was bei einer Betreuung im Alter zu beachten ist.

Mit seinem E-Bike hält er sich weiter fit und kann sich damit selbst versorgen.

© Gmünder Tagespost 10.01.2021 20:50
227 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy