Sport in Kürze

TSG will nun nachlegen

Fußball. Nach dem Sieg über den Tabellenzweiten tritt Verbandsligist TSG Hofherrnweiler am Samstag die Reise zum fünftplatzierten VfL Sindelfingen an. Anpfiff der Partie ist um 14.30 Uhr. Die Freude war den Mannen um Trainer Benjamin Bilger nach dem Sieg gegen den Tabellenzweiten SSV Ehingen-Süd anzusehen. Gegen den VfL Sindelfingen wollen sie an diese Leistung anknüpfen.

© Gmünder Tagespost 07.11.2019 19:04
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.