VfR Aalen gewinnt erstes Spiel der Saison gegen Freiberg - der Liveticker zum Nachlesen

+
Der VfR Aalen spielt heute gegen den SGV Freiberg.

Tor für den VfR in der Nachspielzeit. Endstand: 1:2.

Der Fußball-Regionalligist VfR Aalen gastiert an diesem Samstag beim SGV Freiberg. Zur Halbzeit stand es 1:1. In der Nachspielzeit schießt der VfR das 1:2 und gewinnt damit das erste Spiel der Saison.

Fazit: War das schon ein erster Vorgeschmack für die vom neuen VfR-Trainer Tobias Cramer in Aussicht gestellte körperliche Fitness seiner Jungs? Nach 70 eher schwachen Minuten, nach denen es - für den VfR fast schmeichelhaft - 1:1 stand, übernahmen die Aalener in der Schlussphase deutlich das Kommando, erspielten sich plötzlich Chance um Chance, ehe Jonas Arcalean kurz vor Schluss doch noch zuschlug und den umjubelten 2:1-Endstand herstellte.

+++ Hier gibt‘s den Liveticker zum Nachlesen +++

Zurück zur Übersicht: VfR Aalen

Kommentare