VfR-Mitglieder tagen später

Verein Der VfR Aalen verschiebt seine Mitgliederversammlung

Weil die aktuelle Corona-Situation eine Präsenzveranstaltung nicht zulässt, hat der Fußball-Regionalligist VfR Aalen seine für das Jahr 2020 vorgesehene Mitgliederversammlung auf den 27. Mai 2021 verschoben. „Wir möchten von einer virtuellen Mitgliederversammlung absehen, da wir diese bedeutende Veranstaltung persönlich und vor Ort durchführen wollen“, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Mitglieder sollen allerdings vorab „im neuen Quartal alle relevanten Informationenen erhalten.

© Gmünder Tagespost 29.12.2020 16:11
1706 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy