Würth fordert Rupprecht heraus

Skispringen Das Comeback steht bevor: Gut ein Jahr nach ihrem Kreuzbandriss will Svenja Würth Anfang Februar wieder ins Weltcup-Geschehen eingreifen. Damit hat Anna Rupprecht vom SC Degenfeld eine weitere Konkurrentin im Kampf ums fünfte und letzte WM-Ticket für Seefeld. Foto: Imago / Florian Ertl

© Gmünder Tagespost 09.01.2019 18:42
110 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.