Kurzfilm-Festival hat begonnen

Auf dem Gelände der Filmakademie begann gestern das Kurzfilm-Festival. Sechs Tage lang stehen dabei fast 60 Produktionen aus 16 Ländern im Wettbewerb. Eröffnet wurde das Festival gestern Abend im Hof der Akademie mit einem oscargekrönten Kurzfilm. Der Wettbewerb ist mit 50 000 Euro dotiert. Die Preisverleihung ist am 15. September im Scala.
© Gmünder Tagespost 11.09.2003 00:00
131 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.