Ohne Helm, ohne Führerschein aber mit viel Promille

Polizei zieht Mofa-Fahrer aus dem Verkehr
  • Symbolbild: opo

Rot am See. Am Dienstag um kurz nach 18 Uhr wurde in der Kleinbrettheimer
Ortsstraße ein 54-jähriger Mofa-Fahrer kontrolliert, der ohne Helm
unterwegs war. Hierbei stellte sich heraus, dass der 54-Jährige zudem
deutlich alkoholisiert war und auch keinen Führerschein besitzt. Der
Mann musste die Beamten ins Krankenhaus zur Blutentnahme begleiten.

© Gmünder Tagespost 26.09.2018 08:53
3796 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.