Vermisster lebend gefunden

Schorndorf. Gute Nachricht aus dem Remstal: Der seit Dienstagabend vermisste 76-Jährige wurde am Mittwoch, kurz vor 12 Uhr, von einem Fußgänger im Wald in der Nähe des Seniorenheims gefunden. Dem Mann geht es laut Polizei den Umständen entsprechend gut und er ist ansprechbar. Er wurde vom Rettungsdienst in das Krankenhaus eingeliefert.

© Gmünder Tagespost 26.09.2018 15:25
3367 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.