Zwölfjähriges Mädchen sexuell belästigt

Die Polizei ist auf der Suche nach dem Unbekannten und bittet um Zeugenhinweise

  • Symbolbild

Plüderhausen. In Plüderhausen ist eine Zwölfjährige sexuell belästigt worden. Die Polizei sucht aktuell nach einem bislang unbekannten Tatverdächtigen, der am Mittwoch zwischen 9.30 Uhr und 10 Uhr am Wasserspielplatz im Schlossweg das Mädchen belästigt haben soll. Er habe sich zu ihr auf die Parkbank gesetzt, sie angefasst und geküsst. Als das Mädchen ihn bat, sie in Ruhe zu lassen, sei er in unbekannte Richtung davongegangen.

Bei dem Mann soll es sich um einen etwa 20 Jahre alten dunkelhäutigen Mann mit kurzen, schwarzen krausen Haaren handeln. Der Mann ist ca. 175-180 Zentimeter groß, schlank und trug zur Tatzeit schwarze Kleidung. Er nannte sich selbst Sergej und war mit einem auffälligen pink/blauen Damenrad unterwegs.

Zeugen, die Angaben zum Vorfall selbst machen können oder denen eine Person, auf die die Personenbeschreibung zutrifft aufgefallen ist, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (07181) 81344 beim Polizeiposten Plüderhausen zu melden. 

© Gmünder Tagespost 08.07.2020 15:35
3627 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy