Einstein hatte bei seiner Relativitätstheorie recht – sogar millimetergenau

Einstein hatte bei seiner Relativitätstheorie recht – sogar millimetergenau

Der Verlauf der Zeit wird von der Schwerkraft beeinflusst. Experten aus Colorado konnten den relativistischen Effekt erstmals fast exakt nachweisen.
Einstein hatte bei seiner Relativitätstheorie recht – sogar millimetergenau
NASA-Forscher beobachten, wie etwas aus einem Schwarzen Loch herauskommt
NASA-Forscher beobachten, wie etwas aus einem Schwarzen Loch herauskommt
NASA-Forscher beobachten, wie etwas aus einem Schwarzen Loch herauskommt
Schwarzes Loch: Forscher rätseln über mysteriöse Gravitationswellen aus dem All
Schwarzes Loch: Forscher rätseln über mysteriöse Gravitationswellen aus dem All
Schwarzes Loch: Forscher rätseln über mysteriöse Gravitationswellen aus dem All

Für 2,9 Millionen Dollar versteigert: Was in Einsteins „Gottes-Brief“ steht

Für 2,9 Millionen Dollar versteigert: Was in Einsteins „Gottes-Brief“ steht

Brief von Albert Einstein erzielt Rekordpreis bei Auktion

Brief von Albert Einstein erzielt Rekordpreis bei Auktion

Handschriftliche Sinnsprüche von Albert Einstein für Millionenbetrag versteigert

Handschriftliche Sinnsprüche von Albert Einstein für Millionenbetrag versteigert

Ebay: Einsteins Gottesbrief wird versteigert

New York  - Ein aufsehenerregender Brief Albert Einsteins mit Gedanken zu Religion und Judentum soll jetzt in den USA versteigert werden - für …
Ebay: Einsteins Gottesbrief wird versteigert

Kein Käufer für Goebbels-Liebesbriefe

New York - Liebesbriefe und andere persönliche Dokumente von Nazi-Propagandaminister Joseph Goebbels haben in den USA keinen Käufer gefunden.
Kein Käufer für Goebbels-Liebesbriefe

Einstein hatte Recht: Neutrinos nicht schneller als Licht

Genf - Für Physiker ist die Welt wieder in Ordnung: Auch mit den schnellsten Neutrinos lässt sich die Relativitätstheorie von Albert Einstein wohl …
Einstein hatte Recht: Neutrinos nicht schneller als Licht

US-Pathologin: Einsteins Hirn ist immer noch jung

Philadelphia - Ein Museum in der US-Stadt Philadelphia stellt Teile von Albert Einsteins Gehirn aus. Die Neuropathologin Lucy Rorke-Adams sagt, dass …
US-Pathologin: Einsteins Hirn ist immer noch jung

Mysteriöse Teilchen: Widerlegen sie Einstein?

Genf - Scheinbar überlichtschnelle Teilchen verblüffen derzeit die Physiker am europäischen Teilchenforschungszentrum Cern bei Genf. Sie könnten …
Mysteriöse Teilchen: Widerlegen sie Einstein?