Putin wirft Scholz in Telefonat „zerstörerische Linie“ vor

Putin wirft Scholz in Telefonat „zerstörerische Linie“ vor

Nach sieben Wochen sprechen Scholz und Putin wieder miteinander. Die anschließenden Erklärungen dazu fallen äußerst konfrontativ aus. Nur in einem Punkt gibt es Einigkeit.
Putin wirft Scholz in Telefonat „zerstörerische Linie“ vor
Grünen-Politiker warnt vor Scheitern der Weltnaturkonferenz
Grünen-Politiker warnt vor Scheitern der Weltnaturkonferenz
Grünen-Politiker warnt vor Scheitern der Weltnaturkonferenz
Faeser: Fachkräfte schnell nach Deutschland holen
Faeser: Fachkräfte schnell nach Deutschland holen
Faeser: Fachkräfte schnell nach Deutschland holen

Lauterbach plant Gutachten zu Cannabis-Legalisierung

Lauterbach plant Gutachten zu Cannabis-Legalisierung

Esken sieht Energieversorgung gesichert

Esken sieht Energieversorgung gesichert

Familienministerin: Bezahlte Vaterschaftszeit ab 2024

Familienministerin: Bezahlte Vaterschaftszeit ab 2024

Lauterbach: Hilfsprogramm für Krankenhäuser steht

Lauterbach: Hilfsprogramm für Krankenhäuser steht

Mehrheit wünscht sich Merkel nicht als Kanzlerin zurück

16 Jahre lang hat Angela Merkel die deutsche Politik als Bundeskanzlerin geprägt. Doch vermisst wird sie rund ein Jahr nach ihrem Rückzug aus der …
Mehrheit wünscht sich Merkel nicht als Kanzlerin zurück

Kabinett beschließt Gas-und Strompreisbremsen

Eine entscheidende Hürde ist genommen: Die Energiepreisbremsen, die Verbraucher ab 2023 vor explodierenden Kosten bewahren sollen, können bald in …
Kabinett beschließt Gas-und Strompreisbremsen

Brandenburger Weihnachtsbaum vor dem Kanzleramt

Vor dem Kanzleramt in Berlin steht in den kommenden Wochen ein Weihnachtsbaum. Es ist eine Rotfichte, die in Brandenburg geschlagen wurde. Kanzler …
Brandenburger Weihnachtsbaum vor dem Kanzleramt

Strompreisbremse: Kritik an Abschöpfung von Zufallsgewinnen

Mit einer Strompreisbremse will die Bundesregierung Folgen höherer Preise abfedern. „Kriegs- und krisenbedingte“ Überschusserlöse sollen abgeschöpft …
Strompreisbremse: Kritik an Abschöpfung von Zufallsgewinnen

Wirtschaftsministerium will wichtige Rohstoffe sichern

Der Rohstoffhandel ist für gewöhnlich Sache des freien Marktes. Doch in Zeiten der grünen Transformation will Wirtschaftsminister Habeck der Politik …
Wirtschaftsministerium will wichtige Rohstoffe sichern