Regierung verspricht 340 Millionen Euro für Palästinenser

Regierung verspricht 340 Millionen Euro für Palästinenser

Der Holocaust-Eklat um Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hält an. Unabhängig davon verspricht Deutschland humanitäre Unterstützung für die Menschen vor Ort - mit Einschränkungen.
Regierung verspricht 340 Millionen Euro für Palästinenser
Israel und Türkei wollen Beziehungen wiederherstellen
Israel und Türkei wollen Beziehungen wiederherstellen
Israel und Türkei wollen Beziehungen wiederherstellen
Abbas wirft Israel „Holocaust“ an Palästinensern vor – Scholz schweigt
Abbas wirft Israel „Holocaust“ an Palästinensern vor – Scholz schweigt
Abbas wirft Israel „Holocaust“ an Palästinensern vor – Scholz schweigt

Abbas rudert nach Holocaust-Eklat zurück

Abbas rudert nach Holocaust-Eklat zurück

Abbas wirft Israel „Holocaust“ an Palästinensern vor

Abbas wirft Israel „Holocaust“ an Palästinensern vor

Schüsse auf Gläubige in Jerusalem: Terroranschlag mit acht Verletzten

Schüsse auf Gläubige in Jerusalem: Terroranschlag mit acht Verletzten

Anschlag nahe Klagemauer in Jerusalem - Mehrere Verletzte

Anschlag nahe Klagemauer in Jerusalem - Mehrere Verletzte

Israel: Anführer von Al-Aksa-Brigaden bei Razzia getötet

Er soll für eine ganze Reihe von Anschlägen auf israelische Soldaten verantwortlich gewesen sein. Bei einer versuchten Festnahme des Anführers der …
Israel: Anführer von Al-Aksa-Brigaden bei Razzia getötet

Gaza-Konflikt in Dauerschleife: Lapids schmale Gratwanderung

Israels dreitägige Militäraktion gegen den Islamischen Dschihad in Gaza kam für viele überraschend. Der Armee gelingt ein schwerer Schlag gegen die …
Gaza-Konflikt in Dauerschleife: Lapids schmale Gratwanderung

Nahost-Konflikt: Islamischer Dschihad verkündet Waffenruhe mit Israel

Die Welt blickt sorgenvoll auf den Dauerkonflikt in Nahost. Nach dem Tod eines militanten Palästinenserführers fliegen Raketen auf Israel. Doch eine …
Nahost-Konflikt: Islamischer Dschihad verkündet Waffenruhe mit Israel

Waffenruhe: Israel öffnet Grenzübergänge zum Gazastreifen

In Gaza und Israel schweigen wieder die Waffen. Nach einem dreitägigen Schlagabtausch zwischen dem israelischen Militär und dem Islamischen Dschihad …
Waffenruhe: Israel öffnet Grenzübergänge zum Gazastreifen

Israel tötet Dschihad-Chef - Raketenbeschuss aus Gaza

Israel greift nach der Drohung militanter Palästinenser den Gazastreifen an. Mehrere Menschen sterben. Darunter ein hochrangiger Kommandeur. Die …
Israel tötet Dschihad-Chef - Raketenbeschuss aus Gaza