Chinas Menschenrechtsverletzungen in Xinjiang: Westen reagiert auf Bericht – Deutschland fordert Konsequenzen

Chinas Menschenrechtsverletzungen in Xinjiang: Westen reagiert auf Bericht – …

Die UN beziehen endlich Stellung zu Chinas Menschenrechtsverletzungen in der Uiguren-Region Xinjiang. Das Auswärtige Amt fordert nun Konsequenzen.
Chinas Menschenrechtsverletzungen in Xinjiang: Westen reagiert auf Bericht – Deutschland fordert Konsequenzen
Ukraine erhält US-Militärhilfe in Höhe von 772 Millionen Euro
Ukraine erhält US-Militärhilfe in Höhe von 772 Millionen Euro
Ukraine erhält US-Militärhilfe in Höhe von 772 Millionen Euro
Autopiloten immer besser: UNO will sie 130 km/h schnell fahren lassen
Autopiloten immer besser: UNO will sie 130 km/h schnell fahren lassen
Autopiloten immer besser: UNO will sie 130 km/h schnell fahren lassen

Höchstes UN-Gericht entscheidet: Russland muss Krieg in Ukraine stoppen

Höchstes UN-Gericht entscheidet: Russland muss Krieg in Ukraine stoppen

Droht ein neuer Kalter Krieg? Westen fürchtet Allianz Chinas mit Russland und Iran

Droht ein neuer Kalter Krieg? Westen fürchtet Allianz Chinas mit Russland und Iran

Heftige Krawalle in Jerusalem: Israels Polizei greift durch - Mehr als 200 Verletzte

Heftige Krawalle in Jerusalem: Israels Polizei greift durch - Mehr als 200 Verletzte

Kampf gegen Aids: Experten warnen vor dramatischem Scheitern

Kampf gegen Aids: Experten warnen vor dramatischem Scheitern

Weltweite Ebola-Hilfe fließt zu langsam

Genf/New York - Helfer versuchen verzweifelt, den Ebola-Ausbruch in Westafrika zu bekämpfen. Doch es mangelt an Geld, Medikamenten und Ausrüstung. …
Weltweite Ebola-Hilfe fließt zu langsam