Anzeige

Bauen & Wohnen

Mieter müssen Fristen einhalten

Bei Preiserhöhungen und Schlüsselabgabe sind Termine zu beachten.

Einer Mieterhöhung müssen Mieter innerhalb einer bestimmten Zeit zustimmen. Tun sie das nicht, kann ein Vermieter auf Zustimmung klagen. Dafür gilt eine Frist: Die Klage muss innerhalb von drei Monaten

weiter
  • 729 Leser

Schäden durch Wasser

Nicht immer ist ein Wasserschaden automatisch versichert.

Ob eine Versicherung bei einem Wasserschaden wirklich zahlen muss, hängt von den Umständen des Einzelfalles ab. Dabei kommt es darauf an, wo der Schaden genau aufgetreten ist und was dazu in den Vertragsbedingungen

weiter
  • 232 Leser

Eine neue Oase im heimischen Garten

Worauf es beim Anlegen eines Gartenteichs ankommt.

Bevor künftige Teichbesitzer ein Loch ausheben, sollten sie einiges vorab entscheiden und vorbereiten. Das beginnt bei der Wahl eines passenden Standortes für die neue Oase im Garten.

„Am besten

weiter
  • 317 Leser

Streifenfrei klar und sauber

Tipps von Profis zum Fenster putzen.

Fensterputzen ist kein Hexenwerk. Oder vielleicht doch? Warum bleiben zu Hause auf den Scheiben Schlieren und Beläge zurück, während Profis scheinbar mühelos riesige Schaufenster strahlend sauber bekommen?

weiter
  • 356 Leser
 

Gut zu wissen

Damen-Hautcremes sind nichts für Kerle

Die Haut von Männern ist anders aufgebaut als die von Frauen. Das sieht man typischerweise daran, dass Frauen eher Cellulite entwickeln. Und auch im Gesicht gibt es Unterschiede.

„So wäre beispielsweise

weiter
  • 266 Leser

Fünf Testamente – und jetzt?

Manchmal gibt es gar keines, meistens eines, in seltenen Fällen mehrere. Aber das muss kein Problem sein.

Ein Testament: Viele haben eins, andere auch nicht. Und dann gibt es noch Fälle, bei denen ein Verstorbener gleich mehrere Testamente hinterlässt. Letzteres muss aber nicht zwangsläufig zu Problemen

weiter
  • 322 Leser

Bäume dürfen bleiben

Nachbarn haben nur geringen Einfluss auf Höhe von Hecken und Bäumen.

Bäume und Hecken schmücken viele Gärten. Doch oft sorgen die Gehölze auch für Streit – denn mancher Baum steht direkt auf der Grundstücksgrenze. „Die Früchte und das Holz, sofern diese

weiter
  • 464 Leser

Plötzlich ist die Haustür zu

Worauf es im Notfall bei Schlüsseldiensten ankommt.

Wer den Auftrag für einen Schlüsseldienst unterschreibt, kann hinterher nicht ohne Weiteres behaupten, die verlangten Preise seien sittenwidrig. Das gilt vor allem dann, wenn keine echte Notlage des

weiter
  • 310 Leser

Themenwelten aktuell

Verstecken hilft nichts

Warum Hausnummern gut lesbar angebracht sein sollten.

Es gibt sie emailliert, beleuchtet, schlicht oder modern. Die Rede ist von der Hausnummer. Freunde, Besucher, der Paketbote – für sie alle ist die Hausnummer am Gebäude wichtig. Und wenn der Notarzt

weiter
  • 513 Leser

Wenn der Altbau zum Neubau wird

Wann Mieter für Renovierungen am Gebäude mitbezahlen müssen.

Zugige Fenster, veraltete Elektroleitungen oder einfach verputzte Fassade – manchen Häusern merkt man ihr Alter an. Das heißt: Die Immobilien müssen irgendwann auf Vordermann gebracht werden.

weiter
  • 470 Leser

Einsicht ins Grundbuch

Pflichtteilsberechtigte haben im Erbfall Anspruch auf Einsicht.

Wer als nächster Angehöriger enterbt ist, kann Pflichtteilsansprüche geltend machen. Wie hoch diese sind, hängt vom Bestand des Nachlasses ab. Um diesen festzustellen, ist der Pflichtteilsberechtigte

weiter
  • 5
  • 606 Leser

Was Raumdüfte tatsächlich bewirken

Düfte können den Aufenthalt richtig unangenehm machen oder echte Stimmungsaufheller sein.

Ganz gleich ob frische Blumen auf einem Feld oder gebrannte Mandeln auf dem Jahrmarkt: Düfte können bei uns Erinnerungen und Gefühle wecken. Nachhelfen lässt sich etwa mit Duftkerzen, Raumsprays oder

weiter
  • 151 Leser

Alle enterbt – und nun?

Was zu tun ist, wenn ein Erblasser alle Nachfolger enterbt hat.

Wer das Erbe antreten darf, muss durch Auslegung ermittelt werden, wie ein Urteil des Oberlandesgerichts Stuttgart zeigt (Az.: 8 W 359/20), auch wenn ein Testament anderes besagt. Die Arbeitsgemeinschaft

weiter
  • 372 Leser

Die Qual der Stellenangebote

Personen auf Jobsuche fragen sich oft, ob sie sämtliche Angebote der Agentur für Arbeit annehmen müssen. Eine Expertin klärt auf.

Wer arbeitslos ist, muss sich rechtzeitig bei der Agentur für Arbeit melden. Die Arbeitsagentur schlägt dann Arbeitgeber vor, bei denen sich die Betroffenen bewerben sollen. Müssen arbeitslose Personen

weiter
  • 5

Häufige Fehler beim Online-Möbelkauf vermeiden

Immer mehr Verbraucher entscheiden sich ihre Möbel online zu kaufen. Dadurch kann zum einen Zeit gespart und zum anderen von einer großen Auswahl profitiert werden. So praktisch der Online-Möbelkauf

weiter
  • 5
  • 307 Leser

Eigentümer haben mehr Verantwortung

Wohnungseigentümer haben mit dem neuen WEG-Gesetz mehr Möglichkeiten.

Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) haben jetzt die gesamte Verantwortung für die Verwaltung des Gemeinschaftseigentums. Verwalter bekommen von einer WEG mehr Befugnisse, können aber auch leichter

weiter
  • 5
  • 538 Leser

Rohrbruch hinter der Wand

Feuchte Stellen und muffiger Geruch deuten auf Wassereinbruch hin.

Plötzlich ist er da, der Wasserfleck an der Decke. Nun gilt es, umgehend zu handeln und die Ursache zu ergründen. Denn so ein Fleck ist häufig ein Hinweis auf einen größeren Wasserschaden in Haus

weiter
  • 619 Leser

Bauverzögerungen

Unabhängige Beratung kann sich in der Corona-Krise doppelt lohnen

Die Einschränkungen durch die Coronapandemie können sich auch auf die Eigenheimprojekte privater Bauherren auswirken. Verzögerungen des Projekts müssen jedoch nicht unwidersprochen hingenommen werden.

weiter
  • 512 Leser

Leserbeiträge

Zinsen unten, Preise oben?

Was die Käufer von Immobilien voraussichtlich im Jahr 2021 erwartet.

- Wer sich im Laufe des neuen Jahres eine Immobilie zulegen will, beschäftigt sich schon jetzt mit der Finanzierung. Im Blickpunkt stehen dabei Eigenkapital für das Eigenheim und klassisch die Zinsen,

weiter
  • 707 Leser

Alter kein Kriterium für Baufinanzierung

Kreditunternehmen haben die Vorzüge von Kunden über 50 Jahren erkannt.

50 ist das neue 30 – das gilt nicht nur für den runden Geburtstag, sondern auch bei der Baufinanzierung. Kunden über 50 sind heute meist so beliebt bei den Banken wie früher die jüngeren Kunden.

weiter
  • 734 Leser

Steuerfreies Inventar

Veräußerungsgewinn auf die Ferienimmobilie ist steuerfrei.

Werden vermietete Immobilien innerhalb von zehn Jahren verkauft, fällt für den Gewinn eine Spekulationssteuer an. „Das gilt aber nicht für die mitverkauften Möbel“, sagt Isabel Klocke vom

weiter
  • 1362 Leser

Wussten Sie, dass ...?

Putzen ist in deutschen Haushalten immer noch ein Reizthema. 60 Prozent derjenigen, die in einem Mehrpersonenhaushalt leben, hatten deswegen schon mindestens einmal Streit. Das ergab eine Online-Umfrage

weiter
  • 387 Leser

Gefährliche Feuchtigkeit vertreiben

Hinter großen Möbeln sollte ebenfalls regelmäßig gelüftet werden.

Aus den Augen, aus dem Sinn: Wie es hinter oder neben dem Schrank im Schlafzimmer oder hinter der Kommode im Wohnraum aussieht, bleibt meist über Jahre unbeachtet. Erst bei einem gründlichen Renovieren

weiter
  • 452 Leser

Zeitrahmen beachten

Vermieter dürfen Sanierungsarbeiten nicht zu bald ankündigen.

Modernisierungen müssen angekündigt werden. Allerdings darf diese Ankündigung auch nicht zu früh erfolgen. Denn das ist rechtsmissbräuchlich, befand das Landgericht Berlin (Az.: 67 S 108/20), wie

weiter
  • 449 Leser

Ostalb-Newsticker

Leise rieselt der Schnee

Wer im Winter für die Räumung zuständig ist und zu welchen Zeiten die Räumpflicht gilt.

Eigentum verpflichtet. Im Winter gilt das besonders. „Wer Schnee und Eis nicht beseitigt, muss für entstehende Schäden aufkommen“, sagt Gerold Happ vom Eigentümerverband Haus & Grund

weiter
  • 330 Leser

Kein Abfall ins Klo

Toiletten und Kanalisationen können verstopfen.

Im Bad oder auf der Toilette fliegt schnell mal Abfall ins Klo, der dort eigentlich gar nicht hingehört. Und so setzen Feuchttücher, Wattestäbchen und andere Hygieneartikel Deutschlands Abwasserkanälen

weiter
  • 5
  • 1295 Leser

Gut zu wissen

Tod des Mieters beendet kein Mietverhältnis

Stirbt der Mieter einer Mietwohnung, endet der Mietvertrag nicht automatisch. Die Hinterbliebenen müssen den Mietvertrag fristgerecht kündigen. Darauf weist der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland

weiter
  • 1251 Leser

Gekonnt Licht ins Dunkel bringen

Wie man sich in der Wohnung auf einen möglichen Stromausfall vorbereiten kann.

Es ist ein beliebtes Szenario in vielen Katastrophenfilmen: Ein großflächiger Stromausfall legt das öffentliche Leben tagelang still, nichts geht mehr. Solche gravierenden Krisen wie aus Hollywood haben

weiter
  • 679 Leser

Gut zu wissen

Handwerker dürfen weiterhin ins Haus

Es stehen wichtige Reparaturarbeiten an, aber Deutschland befindet sich im Teil-Lockdown. Es stellt sich also die Frage: Darf ich einen Handwerker überhaupt noch zu mir in die Wohnung lassen?

Die Antwort

weiter
  • 557 Leser