Sonderveröffentlichung

Infos & Tipps

Nach dem Crash kühlen Kopf bewahren

Laut dem Statistischen Bundesamt ist die Zahl der Verkehrsunfälle in den vergangenen Jahren stetig gestiegen. Beim Großteil blieb es bei Sachschäden, doch die Konfrontation mit einem Unfall löst bei vielen Menschen einen Schock aus. Tipps zum richtigen Handeln nach einem Unfall.
weiter
  • 193 Leser

Vertrauen ist gut, vorbeugen besser

Alarmsysteme lassen sich als Einbruchschutz oftmals einfach nachrüsten. Der Fachmann vor Ort kennt sich mit den unterschiedlichen Systemen bestens aus und berät über die verschiedenen Möglichkeiten beim Einbruchschutz.
weiter
  • 189 Leser

Die dunkle Jahreszeit muss nicht langweilig sein

Gerade der Herbst wird von vielen Menschen mit schlechten Attributen belebt. Er ist nass, dunkel, kalt und geht teils nahtlos in den Winter über. Sicherlich regt die dunkle Jahreszeit nicht dazu an, das weiter
  • 5
  • 176 Leser
 

Neue Frische für verblasste Farben

Wenn die Lieblingskleidung ausbleicht, ist das noch kein Grund, sie auszumisten. Mit diesen Tipps lässt sich die Farbe von Textilien erhalten oder auffrischen.

1. Textilfarbe - bunte NachhilfeSpezielle

weiter
  • 184 Leser

Themenwelten aktuell

Wie Sankt Martin zum beliebten Federvieh kam

Für Feinschmecker hat der Herbst viel zu bieten. So die Tradition des

Gänsebratens zu St. Martin, der einer Legende zufolge an den Bischof von Tours aus dem 4. Jahrhundert erinnern soll.

Regional und saisonal heißen die Zauberwörter, wenn man sich gesund und ökologisch vertretbar ernähren möchte. Mit Wildbret direkt von der Ostalb hat man beides. Und für Wild ist genau jetzt die

weiter
  • 203 Leser

Mobile Games zur Weihnachtszeit

Die Weihnachtszeit ist besinnlich, ruhig und ideal zum Entspannen. Diese Aussage trifft zu, jedoch wohl eher selten während der Feiertage, denn diese bestehen doch meist aus Hektik, Stress und Familienwahn.

weiter
  • 277 Leser

Fenster und Tür im Blick

Türen und Fenster sind oftmals Schwachpunkte und locken Einbrecher an.

Polizeiliche Beratungsstellen und Versicherer empfehlen, insbesondere die neuralgischen Zutrittspunkte zum Eigenheim zu schützen. Fenster, Haus- und Terrassentüren sollten mechanisch gesichert werden.

weiter
  • 192 Leser

Wofür ist Banksy bekannt?

a) für seine Musik

b) für seine Rezepte

c) für seine Kunst

(Richtig ist Antwort c) für seine Kunst. Banksy ist ein berühmter Künstler aus dem Land Großbritannien. Wer genau hinter dem Namen

weiter
  • 262 Leser

Auswertung von Tweets kann bei Sportwetten helfen

Wissenschaftler der britischen University of East Anglia haben laut eines im Fachmagazin Economic Inquiry Journal veröffentlichten Papers untersucht, ob bei der Prognose von Fußballergebnissen

weiter
  • 217 Leser

Reserven für den Strom einplanen

Elektroinstallation Eine weitsichtige Planung für Kabel und Leitungen erleichtert die Nachrüstung für den Komfort von morgen.

Vom Smartphone über WLAN bis zu Smart-Home-Steuerungen: Kabellose Kommunikationstechnologien halten in immer mehr Bereichen Einzug. Ganz kabellos wird die Zukunft aber dennoch nicht – am Ende benötigen

weiter
  • 194 Leser

Würdiges Andenken der Toten

Ein gut gestalteter Grabstein spiegelt den individuellen Charakter des Verstorbenen wider. Am „Tag des Grabsteins“ soll die Wichtigkeit des Grabsteins verdeutlicht werden.

Allerheiligen und Totensonntag sind für viele Menschen im Herbst wichtige Tage der Erinnerung. Zur Trauer- und Erinnerungskultur gehört auf dem Friedhof auch der Grabstein dazu. Er gibt dem Verstorbenen

weiter
  • 5
  • 350 Leser

Leserbeiträge

Wohlige Wärme in allen Räumen

Der Gesetzgeber schreibt vor, dass Heizanlagen regelmäßig gewartet werden müssen. Er trifft aber keine Aussage, in welchen Zeitabständen das zu geschehen hat. Ein Winter-Check der Zentralheizung lohnt sich aber auch jenseits von Vorschriften.
weiter

Ein fester Tag im Kalender der Gläubigen

An Allerheiligen soll an die Heiligen der katholischen Kirche erinnert werden, aber auch die Gräber der eigenen Verstorbenen werden dann besucht und hergerichtet.

Allerheiligen ist der kirchliche Feiertag, der am 1. November jeden Jahres gefeiert wird. An diesem Tag wird sowohl allen Heiligen und Märtyrern der katholischen Kirche gedacht als auch allen Verstorbenen,

weiter
  • 164 Leser

Quizfrage

Was ist Fast Fashion?

a) Mode, die man schnell anziehen kann

b) Mode, die schnell ausgetauscht wird

c) Mode, mit der schnell laufen kann

(Richtig ist Antwort b) Mode, die schnell ausgetauscht wird. Kommt

weiter
  • 123 Leser

Die Digitalisierung in der Stahlbranche

Der digitale Wandel schreitet auch im stahlproduzierenden Gewerbe immer weiter voran. Eine absolute Schlüsselrolle nehmen dabei besonders leistungsfähige digitale Lösungen ein, die den Weg

weiter
  • 4
  • 934 Leser

Ostalb-Newsticker

Fernsehen aktuell

Talk am See

Moderatorin Gaby Hauptmann diskutiert mit ihren Gästen über aktuelles Tagesgeschehen aus Gesellschaft und Boulevard. Die Gäste: Sänger Thomas Anders, Autorin Beatrice Herbold, Leichtathlet

weiter
  • 352 Leser

Lager sind überfüllt

Flüchtlinge In Griechenland leben viele Flüchtlinge

Athen. Diese Unterkunft ist zu 100 Prozent belegt. Wer so etwas hört, hat meist Pech gehabt. Denn 100 Prozent belegt heißt: Alle Zimmer sind vergeben, jedes Bett ist voll. Was aber bedeutet es dann,

weiter
  • 299 Leser

Verstecken verboten

Proteste In Hongkong gilt jetzt Vermummungsverbot

Hongkong. Menschen mit Masken, Sonnenbrillen und Tüchern laufen durch die Straßen. So etwas sieht man gerade in der Stadt Hongkong in Asien häufig. Dort finden seit Monaten große Demonstrationen gegen

weiter
  • 274 Leser

Winterreifen erhöhen die Sicherheit

Grip Nebel am frühen Morgen, rutschiges Laub auf den Straßen: Der Herbst hält im Straßenverkehr so manche gefährliche Situation bereit. Vorausschauende Autofahrer steigen daher frühzeitig auf Winterreifen um.
weiter
  • 273 Leser

Einfühlsame Gespräche und individuelle Gräber

Beim Tod eines geliebten Menschen ist der Beistand eines einfühlsamen Bestatters wichtig. Auch die Grabpflege ist wichtig.

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, durchlebt man eine schwere Zeit der Einsamkeit und Verzweiflung. Die plötzlich entstandene, ungekannte Leere im Raum und in einem selbst, scheint unerträglich zu werden.

weiter
  • 173 Leser