Anzeige

Soziales & Gesundheit

Aktionswoche gegen das Kreuz mit dem Kreuz

„Kein Bock auf Rücken?“ – Unter dieses Motto haben die Organisatoren den diesjährigen Tag des Rückens gestellt. Über die ganze Woche verteilt werden dazu im Internet verschiedene Themenschwerpunkte behandelt. Wer dabei sein will, kann sich kostenlos registrieren.
weiter
  • 368 Leser

Das richtige Kissen

Bei der Unterstützung von Kopf und Nacken auf das eigene Schlafverhalten achten.

Manche wälzen sich in der Nacht permanent hin und her. Viele kuscheln sich in eine bequeme Seitenlage, während andere entspannt auf dem Rücken ruhen. Und manchen wird es nachts schnell zu warm. Jeder

weiter
  • 274 Leser

Volkskrankheit „Rücken“

Wenn es um einen rückenfreundlichen Lebensstil geht ist immer die richtige Balance wichtig: bei Sport und Bewegung, der Ernährung sowie der Entspannung.

Das haben alle schon gehört: „Sitzen ist das neue Rauchen!“ Keine Frage, wir sitzen zu viel: bei der Arbeit, beim Essen, vor dem Fernseher und im Auto. Und wir haben dabei zu viel Stress:

weiter
  • 263 Leser

Tagesessen | heute

Vorsicht bei Korrektionsbrillen

Brillen aus dem Internet können günstig sein – der Preis dafür sind aber oft große Mängel und sogar eine Gefährdung der Gesundheit.

Der Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen (ZVA) weist darauf hin, dass laut aktueller Rechtssprechung Brillen aus dem Internet meist nicht die DIN-Norm für Korrektionsbrillen erfüllen und

weiter
  • 618 Leser

Hilfe rund um die Uhr

Pflegedienste betreuen bedürftige Menschen zu Tages- und Nachtzeiten.

Es gibt Pflegebedürftige, die rund um die Uhr Aufmerksamkeit und Betreuung brauchen, die aber trotzdem noch nicht in ein Pflegeheim umziehen wollen oder sollen. In solchen Fällen kann eventuell die Tages-

weiter
  • 430 Leser

Was das Leben mit Handicap ausmacht

Der internationale Tag der Menschen mit Behinderung wird seit 1993 jedes Jahr am 3. Dezember begangen. Er soll das Bewusstsein für die Belange von Menschen mit Einschränkungen stärken.

Ende 2017 lebten nach Angaben des Statistischen Bundesamts 7,8 Millionen Menschen mit einer Schwerbehinderung in Deutschland, also fast ein Zehntel (9,4 Prozent) der Gesamtbevölkerung. Als schwerbehindert

weiter
  • 531 Leser

Wohnen ohne Hürden

Wie das eigene Zuhause barrierefrei werden kann.

In einer barrierefreien Wohnung sollten Türen mindestens 90 Zentimeter breit sein. So passen Rollstühle und Rollatoren gut hindurch. Auch Türschwellen können Hürden sein und sollten darum beim Umbau

weiter
  • 375 Leser

Themenwelten aktuell

Unbemerkte Volkskrankheit Osteoporose

Zum Welt-Osteoporose-Tag am 20. Oktober 2020 weisen der Osteoporose-Spezialist Dr. Jürgen Wacker und Regine Wilky von der Gmünder Osteoporose Selbsthilfegruppe Ostalb (OSO) auf die Risiken und Behandlungsmöglichkeiten der tückischen Krankheit hin.
weiter
  • 5
  • 720 Leser

Gutes Hören ist im Alltag äußerst wichtig

Ein schlechtes Gehör kann die geistigen Fähigkeiten deutlich beeinflussen.

Wie bitte? Hörprobleme begleiten viele Menschen durch den Alltag. Nun ist die Hörforschung zu neuen bahnbrechenden Erkenntnissen gekommen: Das Gehirn braucht Zugang zur gesamten Klangumgebung, damit

weiter
  • 470 Leser

Ausbildungsstart bei der Umicore

Berufe Till Feuchter, Mika Jost Oberflächenbeschichter) und Amelie Antoni (Industriekauffrau) haben bei der Umicore Galvanotechnik GmbH ihre ersten Schritte ins Berufsleben gemacht. Auch wenn die aktuelle

weiter
  • 602 Leser

Für eine Welt ohne Ausgrenzung

1849 gegründet, gehört die Diakonie Stetten heute zu den großen Trägern sozialer Dienstleistungen in Baden-Württemberg. Auf Basis christlicher Werte und im Sinne der Inklusion setzt sie sich ein

weiter
  • 316 Leser

Hausnotruf: Lange gut zu Hause leben

An einen Hausnotruf wird häufig erst gedacht, wenn ein Notfall dramatisch in den Lebensablauf eingegriffen hat. Dabei wäre Vorsorge ganz einfach.

Schwäbisch Gmünd. Es gibt es gute Gründe, rechtzeitig vorzusorgen und den Hausnotruf griffbereit zu haben, bevor etwas passiert ist. Das gilt besonders für ältere Menschen, aber auch für Menschen

weiter
  • 5
  • 561 Leser

Mittagstisch bequem daheim

Warme Mahlzeiten nach Hause liefern zu lassen, wird bei Senioren immer beliebter. Worauf es beim Lieferdienst von Essen auf Rädern ankommt.

Hausmannskost oder Diätgericht, Tiefkühlkost oder warme Mahlzeit: Was genau braucht man wie oft? Die persönlichen Bedürfnisse sollten bei der Suche nach einem Anbieter für Essen auf Rädern das erste

weiter
  • 579 Leser

Gesund beginnt im Mund

Seit 1991 gibt es den Aktionstag für mehr Mundgesundheit. Mit vielen verschiedenen Themen für Kinder und Erwachsene hat der „Tag der Zahngesundheit“ nachhaltig etwas bewegt. Der Tag der Zahngesundheit findet stets am 25. September statt.
weiter
  • 507 Leser

Röttgen kommt nach Abtsgmünd

CDU Zum Kreisparteitag ist Prominenz angekündigt. Norbert Röttgen, der Bundesvorsitzender der CDU werden will, wird in der Kochertalmetropole erwartet.

Abtsgmünd

Dr. Norbert Röttgen, Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses ist Hauptgast. Kommenden Samstag, den 26. September, ab 14 Uhr findet unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen der

weiter
  • 4
  • 946 Leser

Demenz. Wir müssen reden!

Eine Demenzdiagnose schneidet tief ins Leben ein. Für die Erkrankten und ihre Angehörigen verändert sie den Alltag unwiderruflich. Das Miteinander muss umsichtig geregelt werden.

Das Motto des Welt-Alzheimertags 2020 lautet: „Demenz. Wir müssen reden!“ Trotz einer steigenden Zahl von Menschen mit Demenz fehlt es in Deutschland an ausreichenden Unterstützungskonzepten

weiter
  • 435 Leser

Leserbeiträge

Aschenputtel gibt’s auf der ganzen Welt

Video-Projekt Es war einmal ein Lockdown: Stadt Gmünd sammelt Märchen-Videos, die Kinder zuhause drehen.

Schwäbisch Gmünd. Gelacht, geweint, zusammen gesessen wird überall auf der Welt. Und erzählt. Mit dem Projekt „Märchen bewegen Gmünd“ sollen Kinder animiert werden, in den Sommerferien

weiter
  • 5
  • 951 Leser

Die Demenz – Daten und Fakten

Etwa 9 Prozent aller über 65-Jährigen sind an einer Demenz erkrankt. In Baden-Württemberg leben insgesamt rund 200.000 Betroffene, in Deutschland sind rund 1,6 Millionen Menschen erkrankt, die meisten

weiter
  • 465 Leser

Jeder muss sich dem Thema stellen

Die Kliniken Ostalb informieren zum Thema Demenz mit Infoständen, einer Fotoausstellung sowie einem Fachvortrag.

Ostalbkreis. Immer noch glauben viele Menschen, dass Demenz ein normaler Teil des Alterns ist. Trotz einer steigenden Zahl von Menschen mit Demenz trauen sich viele nicht, darüber zu reden, dass sie

weiter
  • 476 Leser

Leben mit Diabetes

Die Diagnose Diabetes ist für viele Menschen zunächst einmal ein Schock, denn zuckerkrank zu sein, setzen viele auch heute noch damit gleich, ein Leben voller Einschränkungen führen

weiter
  • 554 Leser

Wirkung und Anwendung von CBD Öl

Sanft gegen Schmerzen und Entzündungen wirkend, gute Hilfe bei Stress, Ängsten und Schlafproblemen, mit diesen und weiteren positiven Eigenschaften wird das CBD Öl, ein Bestandteil der Cannabispflanze,

weiter

Ostalb-Newsticker

Was ist CBD-Öl - und wie wende ich es an?

Während CBD-Öl zunehmend im Rampenlicht steht und immer mehr Prominente für seine Vorteile werben, stellt sich die Frage: Was genau ist es und wie kann es helfen?

Einer der wichtigsten Gründe

weiter
  • 1
  • 1572 Leser

Im Pflegebereich gibt es viele Karrierechancen

Quereinstieg oder Ausbildung als Weg in die Pflege mit Aufstiegsmöglichkeiten.

Bei Pflegefachkräften besteht ein bundesweiter Personalmangel. Das bestätigt die Bundesagentur für Arbeit erneut im jüngsten Arbeitsmarktbericht. Dem stehe eine steigende Nachfrage der Einrichtungen

weiter
  • 984 Leser

Internationales Jahr der Pflegenden & Hebammen

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat 2020 zum weltweiten Jahr der professionell Pflegenden und Hebammen erklärt.

Das Jahr 2020 wurde von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Genf offiziell zum Jahr der Pflegenden und Hebammen ausgerufen. Beide Gesundheitsberufe sind laut der Internationalen Behörde unschätzbar

weiter
  • 818 Leser