Das große Vortragsprogramm

+
Rund 40 Aussteller präsentieren sich am Wochenende in der Ulrich-Pfeifle-Halle.

Interessante Vorträge von Experten mit Praxistipps auf der Bau- und Immobilienmesse „meinZuhause!“.

Samstag

10.45 Uhr: Messeeröffnung. Es spricht Frederick Brütting, Oberbürgermeister Aalen

Vortragsraum 1

12 Uhr: Wohlig warm und wirtschaftlich – Welche Heizung ist die richtige? Bernd Masur, becker GmbH & Co. KG

13 Uhr: Zukunftsorientiertes Bauen und Sanieren. Leonhard Taglieber, AVS Taglieber GmbH

14 Uhr: Sanierung von Balkonen und Terrassen. Michael Thiemich, Marco Frank Gayer Stuckateurbetrieb

15 Uhr: Das regionale PV-Netzwerk Ostwürttemberg stellt sich vor – Möglichkeiten und Nutzen von Photovoltaik im Eigenheim. Fabian Zippel, Hochschule Aalen

Vortragsraum 2

11.30 Uhr: Sicher wohnen, Tipps zum Thema Einbruchschutz. Reiner Klotzbücher, Polizeipräsidium Aalen

13.30 Uhr: Bauen im Einklang mit Ökologie und Ökonomie. Dietmar Thom, Kampa GmbH

14.30 Uhr: Photovoltaik heute – Strom selbst erzeugen, speichern, intelligent verbrauchen. Bernd Masur, becker GmbH & Co. KG

Sonntag Vortragsraum 1

11 Uhr: Sanierung von Feuchtigkeitsschäden inklusive Schimmelpilz. Michael Thiemich, Marco Frank Gayer Stuckateurbetrieb

12 Uhr: Badrenovierung. Oswald Tretter, Bad Tretter

13 Uhr: Zukunftsorientiertes Bauen und Sanieren. Leonhard Taglieber, AVS Taglieber GmbH

14 Uhr: Moderne energieeffiziente Massivbauweise – Anforderungen und Umsetzung in der Praxis. Thomas Maucher, Ziegelwerk Bellenberg Wiest

15 Uhr: Wohngebäude-Versicherung, Extremwetterschutz. Matthias Trudzinski, Allianz Versicherungen Hauptvertretung Göppingen

Vortragsraum 2

11.30 Uhr: Sicher wohnen, Tipps zum Thema Einbruchschutz. Reiner Klotzbücher, Polizeipräsidium Aalen

12.30 Uhr:Photovoltaik heute – Strom selbst erzeugen, speichern, intelligent verbrauchen. Bernd Masur, becker GmbH & Co. KG

13.30 Uhr: Bauen im Einklang mit Ökologie und Ökonomie. Dietmar Thom, Kampa GmbH

14.30 Uhr: Wohlig warm und wirtschaftlich – Welche Heizung ist die richtige? Bernd Masur, becker GmbH & Co. KG pm

Zurück zur Übersicht: Veranstaltungen

WEITERE ARTIKEL

Kommentare