Neue und kreative Blumen-Ideen

Das traditionsreiche Blumenfachgeschäft in der Sebaldstraße 23 wird als „Blumen-Team Hessenauer“ weiter geführt.
  • Das neue Blumen-Team im umgebauten Blumengeschäft Hessenauer: (von links) die Floristinnen Sabine Gold und Manuela Schweitzer. Foto: tom

Schwäbisch Gmünd. Am Montag, 14. Januar, eröffnet das traditionsreiche Blumengeschäft Hessenauer in der Sebaldstraße 23 in Schwäbisch Gmünd unter neuer Leitung. Sabine Gold und Manuela Schweitzer führen das bekannte Familienunternehmen als neugegründete Firma „Blumen-Team Hessenauer“ weiter. Beide sind ausgebildete Floristinnen und stehen schon seit vielen Jahren der Kundschaft im Hause Hessenauer mit Rat und Tat zur Seite.

Neue Ideen

Sabine Gold schon über 30 Jahre und Manuela Schweitzer schon seit 13 Jahren. Im Team wollen beide ihr Können und ihre Erfahrung, die ihnen der Floristmeister Karl-Heinz Hessenauer vermittelt hat, zusammen mit eigenen neuen Ideen verwirklichen.

Auf dieser Basis und der Zusage der Unterstützung durch Herrn Hessenauer wagen beide den Schritt zur Selbstständigkeit. Im neueröffneten Fachgeschäft fertigen die Floristinnen mit ihrem Team individuell und liebevoll gestaltete Sträuße und Gestecke für jeden Anlass an. Den bewährten Fleurop-Service, über den man weltweit Blumen verschicken kann, bieten sie genauso an, wie die Blumenlieferungen in Schwäbisch Gmünd und Umgebung.

Dank für große Unterstützung

Ganz besonderer Dank des Blumen-Teams gilt einerseits den Helfern der Familie und Freunden, ohne die der Umbau und die Neugestaltung des Ladens nicht geschafft worden wäre. Zudem geht der Dank auch an Karl-Heinz Hessenauer, der es Sabine Gold und Manuela Schweitzer möglich gemacht hat, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen und den beiden Floristinnen auch jederzeit seine Unterstützung zugesagt hat.

Die Schülerfirma der Rauchbeinschule wird zur Eröffnung am Montag zwischen 14 und 16 Uhr vor dem Laden selbstgebackene Waffeln auf Spendenbasis anbieten.pm

Serviceleistungen des Blumen-Teams Hessenauer

Mit ihrer langjährigen Erfahrung und neuen Ideen sind die beiden Floristinnen kompetente Ansprechpartnerinnen für die Ausstattung und Gestaltung von Hochzeiten, Jahrgangsfesten sowie der Dekorationen von allen privaten und geschäftlichen Veranstaltungen.

Liebevoll gestaltete Blumensträuße aller Art, individuelle Pflanzenarrangement, Tischdekorationen, Gestecke und Raumschmuck gehören ebenso zum Angebot des Blumen-Team Hessenauers wie geschmackvolle Trauerfloristik oder ein Hydroservice.

Zudem sind Sabine Gold und Manuela Schweitzer an der Umsetzung der Remstal Gartenschau 2019 beteiligt.

© Gmünder Tagespost 11.01.2019 19:30
565 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.