Ein Showprogramm vom Feinsten

Dass der Sport weit mehr ist als nur das Streben nach Titeln und Rekorden, unterstrichen die Showgruppen aus den Vereinen, die auch diesem Gmünder Sportlerball – moderiert von Klaus Arnholdt – eine besondere Note verliehen. Es wirkten mit:

Trampolinturner des TSB Gmünd.
Rhythmische Sportgymnastik des TV Wetzgau
Radballer der Gmünder Normannia

Die Ehrung der Sportpionierin wurde vom Duo Fred Eberle/Stephan Böhner musikalisch umrahmt.

© Gmünder Tagespost 12.01.2018 22:48
1119 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.