Eugen-Jaekle-Chorverband

Zur Person

Norbert Kipf

Adelmannsfelden. Der Sängerbund Eintracht gratuliert seinem Ehrenvorsitzenden Norbert Kipf, der dieser Tage 80 Jahre alt wurde. Am Freitag, 6. März, feierte der Zimmermeister seinen runden Geburtstag. Der gemischte Chor des Sängerbund Eintracht Adelmannsfelden gratulierte dem Jubilar und langjährigem Mitglied mit einem Ständchen zu seinem Ehrentag.

weiter

Coronavirus: weitere Absagen

Veranstaltungen Verschiedene Anlässe wurden im Raum Ellwangen inzwischen abgesagt.

Ellwangen/Rainau-Dalkingen. Aufgrund der aktuellen Situation der Ansteckungsgefahr durch den Coronavirus wurden am Freitag abgesagt:

Chorverbandstag: Mit der Gemeinde Rainau wurde entschieden, die Chorverbandstage des Eugen-Jaekle-Chorverbandes und der Eugen-Jaekle-Chorjugend am Sonntag, März, in Dalkingen abzusagen. Der Ersatztermin nach den Sommerferien

weiter

Nachwuchs hat Spaß am Singen

Sängerkranz Unterriffingen Verein sucht Kinder für Projektchor, eine Leitung für den Männerchor und bietet Theatervorstellungen.

Bopfingen-Uterriffingen. Im vergangenen Jahr hat der Sängerkranz Unterriffingen sein 100-jähriges Vereinsbestehen groß gefeiert. Im Zuge dessen wurden mehrere gesangsstarke und stimmgewaltige Veranstaltungen begangen, wie zum Beispiel die Weihe der neuen Fahne im Januar, der Jubiläumsabend im Mai oder das Adventskonzert im Dezember 2019. Für letzteren

weiter

Mit Offenheit in die Zukunft gehen

Jahreshauptversammlung Der Liederkranz Schwabsberg blickt zurück und auf 2020.

Rainau-Schwabsberg. Auf ein ereignisreiches Jahr blickte der Liederkranz Schwabsberg bei seiner Hauptversammlung zurück. Frank Kroboth, der letztes Jahr das Amt des ersten Vorsitzenden neu übernommen hatte, leitete erstmals die Versammlung.

Freud und Leid haben sich im abgelaufenen Jahr abgewechselt. Gleich fünf Mitglieder, davon zwei aktive Sänger,

weiter

Die höchste Ehrung für Sieger Götz

Neujahrsempfang Bürgermeister Tobias Schneider führt eine neue Form des Empfangs in Rosenberg ein: Mit Ehrungen von Blutspendern und verdienten Bürgern.

Rosenberg

Eine andere Form des Neujahrsempfangs gab es erstmals am Dreikönigstag in Rosenberg. Dem neuen Bürgermeister Tobias Schneider und dem neuen Gemeinderat ist es wichtig, die Bürger der Gemeinde einzubinden.

Und was sind schönere Anlässe, als wenn man jemand öffentlich loben und ehren kann? Dies waren vor allem die Blutspender und die

weiter
  • 118 Leser

Unterkochen gehört zu den ältesten Chören

Gegründet wurde der Liederkranz Unterkochen im Jahr 1833 und ist somit 186 Jahre alt. Bis zum Jahr 1984, in dem der Frauenchor gegründet wurde, war das Singen im Chorverband in Unterkochen rein männlich. Heute gibt es den Männerchor, den Frauenchor und den gemischten Chor als Stammchor und seit dem Jahr 2003 auch den Chor ,,Cantiamo“.

Zusammen

weiter

Drei soziale Einrichtungen bedacht

Benefiz Eugen-Jaekle-Gau spendet den Erlös aus dem Adventskonzert auf dem Schönenberg.

Ellwangen. Ein wunderschön besinnliches Adventskonzert gestalteten am 1. Advent in der Schönenbergkirche acht Chöre aus Ellwangen und der näheren Umgebung des Eugen-Jaekle-Gaus.

Nun wurde der Spendenerlös aus dem Benefizkonzert an drei soziale Einrichtungen verteilt. Mit jeweils 660 Euro wurde das Hospiz der St. Anna Schwestern, der Kindertisch

weiter

Acht Chöre singen ein Konzert

Adventskonzert Acht Chöre des Eugen-Jaekle-Chorverbands singen in der Schönenbergkirche besinnliche Lieder zum ersten Advent.

Ellwangen-Schönenberg

Zum gemeinsamen Adventskonzert des Eugen-Jaekle Chorverbandes luden acht Chöre der näheren Umgebung am Sonntagnachmittag in die Schönenbergkirche ein. Die erste rote brennende Kerze am großen grünen Kranz im Chorraum der Schönenbergkirche war das deutlichste Element für die Besucher der restlos gefüllten Kirche, welch

weiter

Erfolg mit Coming home

Musica é Dritter Platz bei der „Chor-Olympiade“ des Jaekle-Chorverbands.

Oberkochen. Bei der Chor-Olympiade des Eugen-Jaekle-Chorverbands in Dettingen für Junge Chöre landete „Musica é“ vom Sängerbund Chorvision Oberkochen einen beachtlichen Erfolg. Acht Chöre hatten sich einer namhaften Jury gestellt. „Musica é“ war zum ersten Mal mit von der Partie und trat gegen die Chöre „Da capo

weiter
  • 5
  • 104 Leser

Carusos zeichnen internationale Kinderlieder auf

Carusos-Projekt Kindergarten-Erzieherinnen zu Bild- und Tonaufnahmen auf der Kapfenburg.

Lauchheim-Hülen. Durch Bild- und- Tonaufnahmen im Trude-Eipperle-Rieger-Konzertsaal der Kapfenburg ist das Carusos-Projekt des Deutschen Chorverbands in die sozialen Medien des 21. Jahrhunderts gelangt.

Vorarbeit hierzu haben 70 pädagogische Fachkräfte aus Kindergärten der Ostalb bei zwei Workshops in Lauchheim geleistet und sich dabei mit dem

weiter
  • 5
  • 186 Leser

Chöre singen zum Advent

Adventskonzert Am Sonntag, 1. Dezember, in der Schönenbergkirche.

Ellwangen. Am 1. Advent, Sonntag, 1. Dezember, 16 Uhr, gestalten acht Chöre ein Adventssingen in der Wallfahrtskirche auf dem Schönenberg in Ellwangen. Ein Kinderchor, Männerchöre und gemischte Chöre stimmen musikalisch auf Weihnachten ein. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Diese wird sozialen Zwecken zugeführt. Veranstalter

weiter
  • 678 Leser

Dank für langjähriges Singen im Chor

Eugen-Jaekle-Chorverband Ehrungsabend im Hüttlinger „Forum“. Wer alles aus den einzelnen Mitgliedsvereinen für treue aktive Mitgliedschaft ausgezeichnet wurde.

Hüttlingen

Der Ehrungsabend des Bezirks Aalen im Eugen-Jaekle-Chorverband fand im Forum in Hüttlingen statt. „Das Singen wirkt sich auf die Menschen wie eine Schutzimpfung aus“, betonte Günter Hopfensitz, der stellvertretende Vorsitzende des Verbandes.

Der Liederkranz Hüttlingen war Gastgeber und umrahmte die Ehrungen der Jubilare im

weiter
  • 5
  • 161 Leser

Chormusik mit Leidenschaft gelebt

Jubiläum Der Sängerbund „ChorVision“ ist Oberkochens ältester weltlicher Verein. Das 180-jährige Bestehen wird mit einem großen Konzert am Sonntag, 20. Oktober, im Mühlensaal gefeiert.

Oberkochen

Wir sind immer noch taufrisch und freuen uns über schönen Chorgesang und ein pulsierendes Vereinsleben“, sagt der Vorsitzende Frank Hosch. „Mein Dank gilt allen Altvorderen, Sängerinnen und Sängern sowie den Funktionsträgern, die den Sängerbund so lange am Leben erhalten haben.“

Sängerbund, sagt der Vorsitzende.

weiter
  • 145 Leser

Kinderlieder aus aller Welt entdeckt

Eugen-Jaekle-Chorverband Carusos-Workshop mit rund 70 pädagogischen Fachkräften aus Kindergärten der Chorverbandsbezirke Aalen, Ellwangen, Bopfingen und Heidenheim in Lauchheim.

Lauchheim

Riesig ist die Fülle deutscher Kinderlieder. Ein unschätzbar reiches Kulturgut und dieses international zu verknüpfen, das ist ein Ziel des Caruso-Projekts des Eugen-Jaekle-Chorverbandes. Der Verband will auch mitwirken, möglichst schon bei den Kleinen im „Kindi“ Freude am Singen zu wecken.

Unter den Kleinen im Kindergarten

weiter
  • 289 Leser
Zur Person

Albert Brenner ist 90 Jahre alt

Oberkochen. Albert Brenner, ein Aushängeschild des Sängerbunds Oberkochen (heute Chorvision) konnte sich anlässlich seines 90. Geburtstags über einen großen Bahnhof freuen. Chorvision-Vorsitzender Frank Hosch würdigte im Gasthof „Grube“ die Leistungen und den Einsatz von Albert Brenner und der gemischte Chor gab ein Ständchen. „Es

weiter

Wenn die Musik Glücksgefühle weckt

Leute heute Frank Hosch ist seit Jahrzehnten Strippenzieher beim Sängerbund und Chorvision. Der 52-Jährige ist aktiver Sänger, Vereinsfunktionär und auch im Eugen-Jaekle-Chorverband.

Oberkochen

Wenn Frank Hosch übers musikalische Genre spricht, quillt ihm die Seele über. Er trägt nicht nur den Vornamen seines Vaters, sondern wohl auch dessen Gene für die Musik.

Frank Hosch sen. war viele Jahre stellvertretender Vorsitzender beim Sängerbund, der heutigen Chorvision Oberkochen. Der Junior fand Freude am Chorgesang. Inzwischen

weiter
  • 5
  • 181 Leser
Am Grabe von

Josef Schuster

Schwabsberg. Im Alter von 78 Jahren verstarb Josef Schuster aus Schwabsberg. Eine große Trauergemeinde nahm auf dem Schwabsberger Friedhof Abschied von Josef Schuster, der immer ein großes Herz für Mensch und Tier hatte. Schon in jungen Jahren hat er von den Eltern die Landwirtschaft übernommen, die er viele Jahre zusammen mit seiner Frau Luise

weiter
  • 256 Leser

Schwäbisch und „Hohenlauisch“ harmonieren gut

Waldfest Der Gesangverein Frohsinn Hummelsweiler hatte gleich zehn Chöre zu sich eingeladen.

Rosenberg-Hummelsweiler. Bei seinem traditionellen Waldfest hatte der Gesangverein Frohsinn Hummelsweiler zehn Chöre aus seiner Region zu Gast, und man konnte aus deren Herkunft direkt erschließen, wo die nördliche Teilgemeinde Rosenbergs liegt, nämlich im schwäbisch-fränkischen Grenzgebiet.

Der am weitesten angereiste Chor kam aus Schmalfelden,

weiter
  • 190 Leser

Sie brennen für Chorgesang

Ehrungsabend Eugen-Jäckle-Chorverband, Bezirk Bopfingen, würdigt langjährige Sängerinnen und Sänger sowie verdiente Funktionäre.

Bopfingen

Im Ambiente der Bopfinger Schranne hat der Jaekle-Chorverband Bopfingen seine langjährigen Sänger und Chorleiter geehrt. In seinen Grußworten erinnerte dabei Hans Zyhailo, der Bopfinger Bezirksvertreter des Verbandes, an die kommenden Aufgaben. Früher seien die Chöre die Aushängeschilder der Gemeinden gewesen. Heute gelte es, bei den

weiter
  • 355 Leser
Kurz und bündig

Ehrungsabend Chorverband

Bopfingen. Der Eugen-Jaekle-Chorverband, Bezirk Bopfingen, hält am Sonntag 28. April, ab 18 Uhr in der Schranne in Bopfingen seinen Ehrungsabend für das Jahr 2019 ab. Eingeladen sind alle Bezirksvereine.

weiter
  • 1602 Leser

Liedertafel plant Musical

Gesangverein Der Gemischte Chor in Elchingen reduziert die Auftritte – „elchorado“ informiert über seine Vorbereitungen.

Neresheim-Elchingen. Neben den Jahresberichten des Vorstands und der Chöre stand die Vorbereitung auf die Aufführung des Musicals „Die Schöne und das Biest“ im Mittelpunkt der Generalversammlung des Gesangvereins Liedertafel Elchingen.

Jürgen Brtnik leitete die Versammlung mit dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder Anne Mahler

weiter
  • 266 Leser

Neue Sänger und Mitglieder gewonnen

Verein Dr. Guido Saur will den Vorsitz beim Liederkranz Hülen abgeben, findet aber keinen Nachfolger.

Lauchheim-Hülen. Auf ein erfolgreiches Vereinsjahr blickte Dr. Guido Saur bei der Hauptversammlung. Der Chor sei präsenter geworden und das Verhältnis von Auftritten und geselligen Unternehmungen ausgeglichen. Exemplarisch nannte er Herbstkonzert, Dorfaktionstag, Vereinsausflug und Wanderung.

Ein besonderer Höhepunkt waren die drei ausverkauften

weiter
  • 211 Leser

Liederkranz Hohenberg ehrt langjährige Mitglieder

Hauptversammlung Zufrieden blickt der Verein auf 2018 zurück. Auch dieses Jahr ist einiges geplant.

Rosenberg-Hohenberg. Eine verdiente Ehrung für langjährige Gremienarbeit im Verein, Wiederwahlen in einem bewährten Vorstandsteam und eine hohe Zufriedenheit über den Besuch der Chorproben und Auftritte waren zentrale Punkte bei der Mitgliederversammlung des Liederkranzes Hohenberg am vergangenen Samstag im Dorfgemeinschaftshaus Hohenberg.

Vorsitzender

weiter
  • 327 Leser

Reiner Nickel ist neuer Bezirksvorsitzender

Eugen-Jaekle-Chorverband Jugend nimmt am Chorfest in Heilbronn mit eigenem Auftritt teil.

Ellwangen-Eggenrot. Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: 27 Chöre des Eugen-Jaekle-Chorverbandes (EJC) werden zum Chorfest des Schwäbischen Chorverbandes vom 230. Mai bis 2. Juni nach Heilbronn fahren, um dort Konzerte zu besuchen, selber zu singen und auch der Bundesgartenschau einen Besuch abzustatten.

Die EJC-Chorjugend mit 45 jungen

weiter
  • 191 Leser

Vorfreude: Open Air auf der Seebühne

Eugen-Jaekle-Chorverband Für alle Vereine des Bezirks ist 2020 ein großes Konzert geplant.

Aalen-Wasseralfingen. Über die gute Beteiligung von Vertretern der 18 Vereine freute sich Bezirksvorsitzender Frank Hosch beim großen Bezirkstag des Eugen-Jaekle-Chorverbands im Gasthaus „Sonne“ in Westhausen.

Hans Holl stellte als Gastgeber der Concordia den Verein vor und skizzierte die Aktivitäten für das kommende Jahr. Als Vertreter

weiter
  • 232 Leser

Verbandstag der Chorjugend im Eugen-Jaekle-Chorverband

Traditionsgemäß fand am ersten Sonntag im März der Verbandstag der Chorjugend im Eugen-Jaekle-Chorverband statt. In diesem Jahr trafen sich die Vertreter aus verschiedenen Kinder- und Jugendchören des Verbands in Ellwangen im Tagungshaus Schönenberg.

Michala Ruf, Vorsitzende der Chorjugend, begrüßte die Delegierten

weiter
  • 4
  • 2049 Leser
Kurz und bündig

Versammlung Chorverband

Westhausen. Der Eugen-Jaekle-Chorverband hält am Freitag, 15. März, um 19.30 Uhr seine Bezirksversammlung im Gasthaus Sonne in Westhausen ab.

weiter
  • 5
  • 2129 Leser
Kurz und bündig

Versammlung Chorverband

Westhausen. Der Eugen-Jaekle-Chorverband hält am Freitag, 15. März, um 19.30 Uhr, seine Bezirksversammlung im Gasthaus „Sonne“ in Westhausen ab.

weiter
  • 834 Leser

Otto Kapfer 70 Jahre im Chor

Gesangverein Aalener Chorfreunde ehren langjährige Sängerinnen und Sänger sowie Mitglieder. Ilse Helfer ist seit 20 Jahren Vorsitzende.

Aalen

Eine hochkarätige Ehrung stand im Mittelpunkt der traditionellen Jahresabschlussfeier der „Aalener Chorfreunde“ im „Kellerhaus“: Ehrensänger Otto Kapfer singt schon 70 Jahre im Chor. Zuerst bei der Vulkania, dann im Männergesangverein und bis vor Kurzem, bis zum Alter von 88 Jahren, bei den Aalener Chorfeunden. Aus

weiter
  • 386 Leser

Liedtafeln für die Remstal-Gartenschau

Singender Wanderweg Der Eugen-Jaekle-Chorverband übergibt die Liedtafeln an die Gemeinde Essingen.

Essingen. Nachdem der von Sieger Götz ins Leben gerufene „Singende Wanderweg“ sich zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt hatte, freut es alle Beteiligten, dass die von der Ellenberger Forstverwaltung gefertigten Liedtafeln einer neuen Bestimmung übergeben worden sind.

Zur Erinnerung: Der singende Wanderweg war in allen vier Bezirken des

weiter
  • 161 Leser

Liedtafeln für Remstal-Gartenschau

Singender Wanderweg Der Eugen-Jaekle-Chorverband übergibt die Liedtafeln aus der erfolgreichen Aktion nun an die Gemeinde Essingen für die Remstal-Gartenschau.

Essingen

Nachdem der von Sieger Götz ins Leben gerufene „Singende Wanderweg“ sich zu einer wahren Erfolgsgeschichte entwickelt hatte, freut es alle Beteiligten, dass die von der Ellenberger Forstverwaltung gefertigten Liedtafeln einer neuen Bestimmung übergeben worden sind.

Nochmals zur Erinnerung: Der singende Wanderweg war in allen

weiter
  • 5
  • 563 Leser

Brillanter Chorgesang im Doppelpack

Weihnachtsfeier Sängerinnen und Sänger des Sängerbundes Chorvision Oberkochen sowie fördernde Mitglieder sind ausgezeichnet worden.

Oberkochen. Eine Mischung, die ein Volltreffer war: Dafür sorgten auch die „Paartanzkids“ der „Neuen Tanzschule“ Armin Röck mit einem fetzigen und temporeichen „Jingle Bells-Rock.“

Auf ein „erlebnisreiches und bewegendes Jahr“ blickte der stellvertretende Vorsitzende Frank Hosch zurück. Besonders erwähnte

weiter
  • 418 Leser

70 Jahre aktiv im Liederkranz

Auszeichnung Der Liederkranz Unterrombach ehrt langjährige Mitglieder – darunter Rita Kolb für 70 Jahre Mitgliedschaft.

Aalen-Unterrombach. Bei der Adventfeier zeichnete der Liederkranz Unterrombach viele Sängerinnen und Sänger aus. Zur Feier versammelten sich die Mitglieder nach dem Konzert in der Christuskirche. Begonnen wurde im Bonhoeffer Haus mit einem Buffet. Daran schlossen sich die Ehrungen der Mitglieder aus allen Chorgruppen an.

Für 10 Jahre im Kinder-

weiter
  • 667 Leser

Chorleiter verabschiedet

Chor Der Liederkranz Fachsenfeld verabschiedet den Dirigenten Ralph Vogelmann und ehrt viele aktive Mitglieder bei der Jahresabschlussfeier.

Aalen-Fachsenfeld

Der Liederkranz Fachsenfeld hat am Samstag seine Jahresabschlussfeier samt Mitgliederehrung im Gasthaus Bären in Fachsenfeld gefeiert. Vorsitzende Ute Dußling-Ilg begrüßte die Sängerfamilie und hielt einen Rückblick über das vergangene Vereinsjahr. Als absolutes Highlight bezeichnete sie das Benefizkonzert in der katholischen

weiter
  • 555 Leser

„Singe, wem Gesang gegeben“

Jubilarsfeier Der Eugen-Jaekle-Chorverband ehrt langjährige Mitglieder der Gesangsvereine mit Musik, Liedern und Tanz in Stödtlen.

Stödtlen

Es ist tatsächlich so, dass es ja wirklich nichts Schöneres gibt, als mit Vertrauten, lieb gewonnen Menschen gemeinsam zu singen“, sagte Günter Hopfensitz, stellvertretender Verbandsvorsitzender des Eugen-Jaekle-Chorverbands und Bezirksvertreter Ellwangen in seiner Begrüßung.

Zum Ehrungsnachtmittag des Bezirks Ellwangen, ausgerichtet

weiter
  • 5
  • 415 Leser

Ein Plädoyer für zeitgemäßen Chorgesang

Chorverbände Sängerinnen und Sänger für jahrzehntelanges Singen geehrt.

Aalen. Großer Ehrungsabend des Bezirks Aalen im Eugen-Jaekle-Chorverband: In diesem Jahr wurden im Bürgerhaus in Waldhausen die Jubilare für 30, 50, 60, 65 und sogar 70 Jahre Singen von den drei Dachverbänden Eugen-Jaekle-Chorverband, Schwäbischer Chorverband und Deutscher Chorverband geehrt.

„Unsere Sängerinnen und Sänger mit ihren Vereinen

weiter
  • 5
  • 248 Leser

Chorgründung nach Feuerwehrübung

Vereinsjubiläum Die Sängergruppe Saverwang singt seit 60 Jahren und hat diesen Anlass am Samstagabend im örtlichen Dorfhaus gefeiert, auch mit Ehrungen verdienter und langjähriger Mitglieder.

Rainau-Saverwang

Eine Feuerwehrübung im Februar 1958 war die Ursache dafür, dass es eine Sängergruppe Saverwang gibt. Nachdem das angenommene Brandobjekt und anschließend die trockenen Kehlen der Wehrmänner gelöscht waren, entstand diese Idee zur Pflege des heimatlichen Volksgesanges. Im „Rister“, wie die langjährige Saverwanger

weiter

Kinder sollen wieder Lieder singen

Eugen-Jaekle-Chorverband In Lauchheim haben 45 Erzieherinnen erfahren, wie in heutiger Zeit Kinder erstmals oder wieder dazu animiert werden können, zu singen.

Lauchheim

Einen „Carusos-Workshop“ im Bürger- und Sitzungssaal des Rathauses haben 45 Erzieherinnen besucht. Der deutsche Chorverband als Veranstalter will damit Impulse geben, wie kindgerechtes Singen in einer unsteten Gesellschaft wieder in den Mittelpunkt gerückt werden kann.

„Sing mit mir ein Halleluja, sing mit mir ein Dankeschön“,

weiter
  • 5
  • 651 Leser
Kurz und bündig

Ehrungsabend Chorverband

Aalen-Waldhausen. Der Ehrungsabend des Eugen-Jaekle-Chorverbandes, Bezirk Aalen, findet am Samstag, 3. November, um 17 Uhr im Bürgerhaus Waldhausen, Ipfweg 17/1, statt. An diesem Abend werden alle Jubilare des Bezirks Aalen geehrt. Die musikalische Umrahmung und Bewirtung übernimmt der Liederkranz Waldhausen.

weiter
  • 5
  • 966 Leser
Kurz und bündig

Singen im Kindergarten

Lauchheim. Musikalisch und gesanglich engagierte Kindertageseinrichtungen können durch den deutschen Chorverband das Gütesiegel „Caruso“ erhalten. Der Eugen-Jaekle-Chorverband führt dazu am Freitag, 27. Oktober, in Lauchheim einen Workshop „Alle Lieder sind schon da“ für interessierte Erzieherinnen und Erzieher durch. Als Dozent konnte

weiter
  • 5
  • 278 Leser

Essingen ist stolz auf den Liederkranz

Vereinsjubiläum Der älteste Verein im Dorf hat in der Remshalle sein 175-jähriges Bestehen gefeiert. Die Anerkennung zahlt sich auch in Form von finanziellen Zuwendungen aus.

Essingen

Ein besonderes Jubiläum stand für den Liederkranz Essingen am Freitagabend an: das 175-jährige Bestehen. Somit ist der Liederkranz auch der älteste Verein in der Gemeinde Essingen.

„Dass es den Liederkranz Essingen bereits 175 Jahre gibt, ist schon etwas Besonderes und macht uns alle sehr stolz. Auf eine solch lange Zeit kann nicht

weiter

Workshop für Carusos

Kindergärten Angebot des Jaekle-Chorverbands am 27. Oktober in Lauchheim.

Lauchheim. Musikalisch und gesanglich engagierte Kindertageseinrichtungen können durch den Deutschen Chorverband das Gütesiegel „Caruso“ erhalten. Der Eugen-Jaekle-Chorverband bietet dazu am 27. Oktober in Lauchheim einen Workshop für Erzieher/innen. Dozent ist Peter Schindler, Komponist/Pianist aus Berlin. Nähere Info zu Programm und

weiter
  • 243 Leser

Ehepaar Scholz feiert diamantene Hochzeit

Jubelpaar Ein seltenes Fest begehen Theresia und Wieland Scholz. Vor genau 60 Jahren haben sie geheiratet.

Lauchheim. 1958 zogen Technikbegeisterte zur Weltausstellung nach Brüssel, Charles de Gaulle wurde in Frankreich zum Präsidenten gewählt und Wieland und Theresia Scholz, geborene Weik, haben geheiratet. Am 30. August – genau vor 60 Jahren – gaben sie sich in der Kirche St. Katharina in Lippach das Jawort.

Theresia Scholz ist 1937 in

weiter
  • 5
  • 866 Leser

„Bodypercussion and more“ beim EJC-Jugendchortag

Beim Jugendchortag des Eugen-Jaekle-Chorverbandes ging es in diesem Jahr sehr rhythmisch zu. Gleich zwei Workshops wurden angeboten: Bodypercussion und Trommeln – die Jugend war begeistert!

Der EJC hatte dafür zwei sehr kompetente Dozenten engagiert. Mit einem Auto voll Trommeln aller Art (Bongos, Congas, Djemben, Cajons, etc.) war Norbert

weiter

Sommer-Serenade unter den Linden

Konzert Beim Open-Air-Konzertabend des Liederkranzes Schwabsberg war beste Unterhaltung mit vier Chören geboten.

Rainau-Schwabsberg

Unter den Linden, im Pausenhof der Schwabsberger Grundschule hielt der Männergesangverein Liederkranz Schwabsberg am Samstag sein traditionelles Sommerfest ab. Eine rundum gelungene Veranstaltung.

Im Programm gleich vier Chöre: die Gastgeber vom Liederkranz, deren kleine Chorformation „Männerklang“ sowie die gemischten

weiter

Ria Bullinger wird neue Chorleiterin

Liederkranz Neuler Mitgliederversammlung verabschiedet die Interimsdirigentin Andrea Seibold mit großem Beifall.

Neuler. Mit zwei Liedern unter Leitung von Andrea Seibold wurde die Jahreshauptversammlung des Liederkranzes Neuler eröffnet. Vorsitzende Waltraud Merz gab einen kurzen Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr.

Die Höhepunkte waren 2017 der Auftritt der Chorgemeinschaft beim großen Chortag des Eugen-Jaekle-Chorverbandes auf Schloss Kapfenburg sowie

weiter
  • 479 Leser

Aufregung in den Vereinen

Datenschutz Neue EU-Verordnung tritt am 25. Mai in Kraft – Ehrenamtliche haben ihre liebe Not damit und sind teils in großer Sorge – ein Verein hat bereits seine Internetseite vom Netz genommen.

Aalen

Da mach ich halt’ gar nichts mehr“, das sagt ein Albvereinler aus dem Aalener Raum. Er kümmert sich bislang um die Internetseite seiner Ortsgruppe. Doch jetzt weiß er nicht mehr, was er darf – und was nicht. Grund dafür ist die neue Datenschutz-Grundverordnung der EU, die am 25. Mai in Kraft tritt. Ein Thema, das Vereine

weiter
  • 5
  • 1238 Leser

Die große Liebe zum Gesang gewürdigt

Vereine Der Eugen-Jaekle-Chorverband zeichnet beim Ehrungsabend in der Neresheimer Härtsfeldhalle seine langjährigen treuen Sängerinnen und Sänger aus.

Neresheim

Zur Tradition geworden ist es beim Eugen-Jaekle-Chorverband (EJC), dass langjährige Sängerinnen und Sänger an einem eigens für sie bestimmten Abend geehrte werden. Ausrichter der diesjährigen feierlichen Veranstaltung war der Liederkranz Neresheim in der neu renovierten Härtsfeldhalle. Hans Zyhajlo, Bezirksvorsitzender Bopfingen, freute

weiter
  • 876 Leser

Liederkranz weiterhin auf gutem Kurs

Hauptversammlung Neue Sänger und Sängerinnen gewonnen und mit allerlei Projekten große Erfolge gefeiert.

Ellwangen-Pfahlheim. Maria Kuhn bleibt für weitere vier Jahre Vorsitzende des Liederkranzes Pfahlheim. Dies ist eines der Ergebnisse der kürzlich abgehaltenen Mitgliederversammlung. Auch die aktiven Vorstandschaftsmitglieder Sonja Hermenau (Mitgliederverwaltung) und Ursula Gerlach wurden in ihren Ämtern bestätigt. Zur Schriftführerin wurde Stefanie

weiter
  • 486 Leser

Zwei neue Ehrenmitglieder gekürt

Liederkranz Hülen Hauptversammlung mit Wahlen und Ehrungen. Lob von Ortsvorsteher Andreas Walter. Dirigent stellt das gute Miteinander in den Fokus.

Lauchheim-Hülen

Mit dem Chorvortrag „Wunder gescheh‘n“ eröffneten die Chöre die Mitgliederversammlung des Hülener Liederkranzes. Vorsitzender Dr. Guido Saur blickte auf ein erfolgreiches und harmonisches Vereinsjahr zurück. Bezugnehmend auf das Eingangslied bezeichnete er es als kleines Wunder, dass zahlreiche neue Sängerinnen

weiter
  • 973 Leser

Liederkranz Stetten ehrt seine verdienten Mitglieder

Jahreshauptversammlung Beiratsmitglied Gudrun Lechowicz wiedergewählt. Sänger Kilian Weiß verabschiedet.

Neresheim-Stetten. Mit insgesamt 83 Terminen und 41 Singstunden war der Liederkranz in 2017 viel beschäftigt. 2017 war zudem ein „Geburtstagsjahr“, zwar feierte der Verein kein Jubiläum, aber neben den 16 Auftritten gratulierte der Chor sechs Sängern an ihren runden Geburtstagen mit einem Ständchen.

Zwei Auftritte mehr als 2016 waren

weiter
  • 1231 Leser
Zum Grabe von

Anton Köppel

Rainau-Schwabsberg. Vergangene Woche verstarb Anton Köppel aus Schwabsberg im Alter von 95 Jahren. Eine große Trauergemeinde nahm beim Requiem mit Pater Reinhold Baumann in der Martinus-Kirche Abschied von einem Schwabsberger Unikat, dem seine Familie und das Singen stets am Herzen gelegen hatten. Die Trauerfeier musikalisch umrahmt haben Anton Köppels

weiter
  • 5
  • 699 Leser

Kappelbergchöre proben Soulmesse

Vereine Die Kappelbergchöre Hofen planen ein außergewöhnliches Projekt im Juni. Im Jahr 2017 gab es zwei Konzerte.

Aalen-Hofen. Die Kappelbergchöre MGV Hofen planen in diesem Jahr ein außergewöhnliches Projekt: die Aufführung einer Soulmesse. Dafür wird bereits geprobt, hieß es auf der Hauptversammlung.

Schriftführerin Dalinda Irmscher-Lecon berichtete von einem sehr erfolgreichen Vereinsjahr 2017 mit zwei Konzerten und insgesamt zehn Auftritten. Dazu kamen

weiter
  • 477 Leser

Weihnachtskonzert im Hofladen geplant

Liederkranz Unterrombach Die sechs Chorgruppen zeigten vielfältige Auftritte. Plus in der Kasse, stabiler Mitgliederstand.

Aalen-Unterrombach. Das Jubiläumskonzert des Jugendchores ConTakt im Weststadtzentrum war der Höhepunkt des Vereinsjahrs 2017 im Liederkranz Unterrombach. In diesem Jahr wird TonART ein Weihnachtskonzert im Hofladen geben.

In der Mitgliederversammlung ließ Erwin Brenner die Aktivitäten aller sechs Chorgruppen lebendig werden. Beim Chorfest des

weiter
  • 439 Leser

Walter Rau ist Ehrenmitglied bei der Chorwerkstatt

Jahreshauptversammlung Die Mitglieder bestätigen ihren Vorsitzenden Wolfgang Mader im Amt.

Ellwangen-Rindelbach. Bei der Hauptversammlung der Chorwerkstatt Rindelbach ließen die Mitglieder des Vorstandes Wolfgang Mader und Regina Pölöskei das Vereinsjahr Revue passieren und hielten Vorschau auf das kommende Jahr. Im Jahr 2017 waren der Auftritt beim Chortag des Eugen-Jaekle-Chorverbands auf der Kapfenburg, das Sommerfest und das Konzert

weiter
  • 1562 Leser

Stühlerücken beim Chorverband

Singen Jutta Mack wird als Vorsitzende der zweitgrößten Regionalvereinigung des Schwäbischen Chorverbandes verabschiedet – Nachfolger ist Rainer Grundler.

Aalen/Hermaringen

Acht Jahre war sie Vorsitzende der zweitgrößten Regionalvereinigung des Schwäbischen Chorverbandes gewesen: Jutta Mack aus Bolheim. Mittlerweile ist sie in den beruflichen Ruhestand getreten und möchte sich auch mehr ihrer Familie widmen. Unter lang anhaltendem Applaus wurde sie von der Verbandsversammlung in Hermaringen zum Ehrenmitglied

weiter