Fußballverein 08 Unterkochen

Köksal folgt auf Palinkas

Fußball, Bezirksliga Bei 08 Unterkochen rückt der Co-Trainer nach.

Beim Bezirksligisten FV 08 Unterkochen übernimmt zur neuen Saison 2020/2021 der bisherige Co-Trainer Semih Köksal das Amt des Trainers von Sven Palinkas.

Dieser war seit September 2019 als Nachfolger von Stefan Rettenmaier Trainer am Häselbach. Beide Seiten einigten sich darauf, die bis zum Saisonende angelegte Zusammenarbeit nicht zu verlängern.

weiter
  • 1068 Leser

Semih Köksal folgt auf Sven Palinkas

Fußball, Bezirksliga Bei 08 Unterkochen rückt der Co-Trainer in die Chefposition. Co-Trainer wird Manuel Volk.

Beim Bezirksligisten FV 08 Unterkochen übernimmt zur neuen Saison 2020/2021 der bisherige Co-Trainer Semih Köksal das Amt des Trainers von Sven Palinkas.

Dieser war seit September 2019 als Nachfolger von Stefan Rettenmaier Trainer am Häselbach. Beide Seiten einigten sich darauf, die bis zum Saisonende angelegte Zusammenarbeit nicht zu verlängern.

weiter
  • 170 Leser

Dennis Hillebrand bleibt Trainer in Lautern

Fußball, Kreisliga B II Der SV Lautern steigt als Meister in die Kreisliga A auf - zuletzt gelang dies vor 28 Jahren. Das Ziel für die kommende Saison ist dabei schon klar formuliert: Der Klassenerhalt

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. In der vergangenen Saison verpasste der SV Lautern den Aufstieg knapp. In der Relegation scheiterte der SVL am TV Lindach. Doch nur rund ein Jahr später gelang die erstmalige Meisterschaft in der Kreisliga B II seit 28 Jahren – wenn auch mit ein wenig Glück. Der SV Lautern profitierte als Tabellenvierter von

weiter
  • 279 Leser

An der Konsole auf Punktejagd gehen

Fußball, E-Sports Acht Teams von der Ostalb gehen bei der FuPa-Südwest Fifa-Liga an den Start.

In der Realität wurde die Fußball-Saison aufgrund der Corona-Pandemie früh beendet. Virtuell startet sie nun aber nochmal richtig durch – in der FuPa Südwest Fifa-Liga an der Konsole. Die ersten Partien wurden in dieser Woche absolviert.

Insgesamt 64 Teams gehen in vier Staffeln an den Start. Jedes Team besteht aus je zwei Spielern. In jeder

weiter
  • 315 Leser

„Der VfB hat’s noch nicht kapiert“

Fußball, 2. Bundesliga An diesem Donnerstag um 20.30 Uhr empfängt der VfB Stuttgart den Hamburger Sportverein. So sieht die Gefühlslage bei den VfB-Fans kurz vor dem Zweitligaknüller aus.

Dritter gegen Zweiter - ein echtes Spitzenspiel. Doch geht es nach der Formkurve, treffen am Donnerstag um 20.30 Uhr mit dem VfB Stuttgart und dem Hamburger Sportverein zwei Teams aufeinander, die derzeit alles andere als spitze sind.

Die Stuttgarter warten seit mittlerweile vier Spielen auf einen Sieg. Zuletzt gelang dieser am 22. Februar - ein 2:0

weiter
  • 199 Leser

Kann Unterkochen nochmals Druck aufbauen?

Fußball, Bezirksliga Der Tabellenzweite SG Bettringen erwartet am Sonntag den Vierten FV 08 Unterkochen.

Die Bezirksliga startet mit einem sehr spannenden Spiel in die restliche Rückrunde. Der Tabellenzweite SG Bettringen empfängt den Vierten FV 08 Unterkochen. Doch dieses Duell ist nur aufgrund der Tabellensituation sehr spannend. Punktemäßig trennen beide Teams Welten. Bettringen hat mit insgesamt 37 Punkten bereits zwölf Punkte Vorsprung auf Unterkochen.

weiter

Zementiert Bettringen den zweiten Tabellenplatz?

Fußball, Bezirksliga Der Tabellenzweite Bettringen empfängt am Sonntag den Vierten Unterkochen.

Die Bezirksliga startet mit einem sehr spannenden Spiel in die restliche Rückrunde. Der Tabellenzweite SG Bettringen empfängt den Vierten FV 08 Unterkochen. Doch dieses Duell ist nur aufgrund der Tabellensituation sehr spannend. Punktemäßig trennen beide Teams Welten. Bettringen hat mit insgesamt 37 Punkten bereits zwölf Punkte Vorsprung auf Unterkochen.

weiter
Sportmosaik

Ein Neresheimer gegen Ronaldo

Alexander Haag und Bernd Müller über einen Ex-Profi für die Landesliga

Ein paar Sprüche muss sich Manfred Raab schon anhören in diesen Tagen: „Ist ja wie bei den Profis bei Euch…“ Der Coach der Neresheimer Landesligafußballer bekommt in der Rückrunde einen Ex-Nationalspieler dazu: Adnan Zahirovic (28), der 20 Mal fürs Nationalteam von Bosnien-Herzegowina gespielt hat. Und ins Trainingslager in den

weiter
  • 158 Leser
Sportmosaik

„Bobo“ und der 50-Meter-Schuss

Alexander Haag und Bernd Müller über neue Köpfe, neue Ziele und Exporterfolg

Gut eine Woche nach dem VfR Aalen stehen auch die SF Dorfmerkingen wieder auf dem Platz: Der Oberligist startet am Samstagmorgen um 11 Uhr ins Vorbereitungstraining. „Wir brauchen die sechs Wochen, denn wir wollen mit aller Macht die Klasse halten“, sagt Trainer Helmut Dietterle über die Zielsetzung der Härtsfelder. Es ist eine Vorbereitung,

weiter

Leichtathletik Kampfrichter gesucht

Ohne Kampfrichter geht bei Leichtathletik-Wettkämpfen gar nichts. Im Ostalbkreis werden deswegen kontinuierlich Lehrgänge ausgeschrieben.

Der nächste findet am Samstag, 14. März, im Vereinsheim des FV 08 Unterkochen statt. Interessenten wenden sich an Kreiskampfrichterwart Uwe Flath (Mail: gabuwe@gmx.de) oder an seinen Stellvertreter Gerhard Rieg.

weiter
  • 128 Leser

TV Neuler holt sich in Abtsgmünd den Pokal

Fußball, Abtsgmünder Hallenturnier Der Bezirksligist besiegt die TSG Abtsgmünd im Finale mit 1:0

Spannende und faire Spiele sahen die Zuschauer beim 27. Hallenturnier für aktive Mannschaften der TSG Abtsgmünd um den Abtsgmünder-Bank Cup 2020, der mit dem TV Neuler seinen verdienten Sieger fand. In einem spannenden Finale, das gegen 20 Uhr begann, bezwang der Bezirksligist die gastgebende TSG Abtsgmünd mit 1:0.

Insgesamt elf Mannschaften spielten

weiter
  • 105 Leser

Leichtathletik Kampfrichter gesucht

Ohne Kampfrichter geht bei Leichtathletik-Wettkämpfen gar nichts. Im Ostalbkreis werden deswegen kontinuierlich Lehrgänge ausgeschrieben.

Der nächste findet am Samstag, 14. März, im Vereinsheim des FV 08 Unterkochen statt. Interessenten wenden sich an Kreiskampfrichterwart Uwe Flath (mailto:gabuwe@gmx.de] oder an seinen Stellvertreter Gerhard Rieg.

weiter

Verteidigt der TSV Hüttlingen seinen Titel?

Fußball Zwei Tage Budenzauber in Abtsgmünd: Aktive am Samstag, F-Junioren am Sonntag.

Die TSG Abtsgmünd veranstaltet an diesem Samstag, 11 Januar, ihr 27. Hallenturnier für aktive Mannschaften. Gespielt wird um den 5. Abtsgmünder-Bank-Cup.

Wie in den vergangenen Jahren wird das Aktiventurnier am Samstag ausgetragen. Ab 13.30 Uhr rollt der Ball in der Kochertalmetropole in Abtsgmünd, und elf Mannschaften kämpfen in zwei Gruppen um

weiter
  • 133 Leser

Zwei Tage Budenzauber in Abtsgmünd

Fußball TSV Hüttlingen verteidigt am Samstag den Aktiven-Titel. Das F-Junioren-Turnier steigt am Sonntag.

Die TSG Abtsgmünd veranstaltet an diesem Samstag, 11 Januar, ihr 27. Hallenturnier für aktive Mannschaften. Gespielt wird um den 5. Abtsgmünder-Bank-Cup.

Wie in den vergangenen Jahren wird das Aktiventurnier am Samstag ausgetragen. Ab 13.30 Uhr rollt der Ball in der Kochertalmetropole in Abtsgmünd, und elf Mannschaften kämpfen in zwei Gruppen um

weiter
  • 157 Leser

Der Pokal geht nach Hofherrnweiler

Fußball, DJK-Series In einem wahren Hitchcock-Finale beim 44. Dreikönigsturnier besiegt die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach den TSV Westhausen mit 3:2 nach Verlängerung.

Was kann ein Hallenfußballturnier doch für wundersame Geschichten schreiben! Jene der Vorrunde, als der VfR Aalen mit blitzsauberem Fußball die Konkurrenz beherrschte und so zum Top-Favoriten auf den Wanderpokal mutierte. Was danach kam, war harter Tobak für die Rohrwängler. Erst von der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach mit 5:1 im wahrsten Sinne

weiter

Schnapszahl als besonderer Stern?

Fußball, DJK-Series Zum 44. Mal veranstaltet die DJK-SG Wasseralfingen das Dreikönigsturnier um den Pokal der Stadt Aalen.

„Tolle Renaissance des TV Bopfingen“, titelte die Schwäbische Post im vergangenen Jahr. Lange Zeit hatte es danach ausgesehen, der TVB würde nicht einmal das Viertelfinale erreichen. Angelo Colletti war es dann, der die Bopfinger förmlich mitriss und Tore am Fließband erzielte. Das Finale gegen den SV Waldhausen war erreicht und Andreas

weiter
  • 5
  • 119 Leser

Oliver Vaas kommt zur TSG

Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach hat sich die Dienste von Oliver Vaas gesichert. Der Torhüter wechselt von der SG Bettringen zum Verbandsligisten. Neben Manuel Landgraf und Philipp Röhrle wird zukünftig auch Vaas um den Platz zwischen den Pfosten kämpfen.

Vaas spielte zuletzt bei der SG Bettringen, verlor aber aufgrund eines Auslandssemesters

weiter
  • 5
  • 217 Leser
Sportmosaik

Rümmele darf reinschnuppern

Bernd Müller und Alexander Haag über Fehlende, Lernende, Ausgemusterte

Es war das letzte Aufgebot, mit dem der VfR Aalen nach Bahlingen gereist ist. Gleich sieben Spieler fehlten Trainer Roland Seitz im letzten Auswärtsspiel des Jahres. Und weil die Ostälbler nicht mehr genügend Profis für den 18er-Kader zur Verfügung hatten, wurde der A-Junior Julian Rümmele, der für die neue Runde bereits einen Profivertrag unterschrieben

weiter
  • 272 Leser
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 14.30 Uhr: SC Hermaringen – Schwabsberg TV Neuler – FV 08 Unterkochen SV Waldhausen – Schnaitheim Nattheim – Hofherrnweiler II VfL Gerstetten – SG Bettringen SF Lorch – TSV Großdeinbach Lauchheim – Heldenfingen/H. FC Bargau – Kirchheim/Trocht.

weiter
  • 627 Leser

Waldhausen holt spät die Punkte

Fußball, Bezirksliga Im Aalener Derby hält der FV 08 Unterkochen lange mit dem Tabellenzweiten mit, war vor der Pause sogar besser. Der SVW macht kurz vor Schluss dann zwei Tore.

Ein spannendes und gutes, aber auch faires Derby mit zwei unterschiedlichen Hälften sahen rund 120 Zuschauer im Unterkochener Häselbachstadion. Erst gegen Ende wurde Waldhausen durch die größere Cleverness und Klasse seiner Favoritenrolle gerecht. Das Spiel war geprägt durch zahlreiche Standardsituationen nach Fouls auf beiden Seiten. Der Schiedsrichter

weiter
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Samstag, 15 Uhr: SV Lauchheim – Schnaitheim

Sonntag, 15 Uhr: Hermaringen – Held./Heuchl. Schwabsberg – Bettringen Kirchh./Trocht. – Großdeinbach TSG Nattheim – SV Waldhausen VfL Gerstetten – TV Neuler SF Lorch – FV 08 Unterkochen FC Bargau – Hofherrnweiler II

weiter
  • 120 Leser
Sportmosaik

Der vierfache Mittelbach

Bernd Müller und Alexander Haag über Teambuilding und Torriecher

Neudeutsch wird gerne von einer „Teambuilding-Maßnahme“ gesprochen. Man kann’s aber auch schlicht „Mannschaftsausflug“ nennen: Die Profis des VfR Aalen waren am Tag nach der Nullnummer gegen den FSV Mainz 05 II gemeinsam auf dem Cannstatter Volksfest. Und der Regionalligist demonstrierte auch hier seine mannschaftliche

weiter

TSG will für Überraschung sorgen

Fußball, WFV-Pokal Die TSG Hofherrnweiler trifft im Achtelfinale des WFV-Pokals auf den Oberligisten SV Göppingen und will mit der Motivation eines vollen Kaders überzeugen

Als ein Highlight bezeichnet Benjamin Bilger das Achtelfinale im WFV-Pokal, das am Donnerstagnachmittag für die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach ansteht. Zu Gast ist um 15 Uhr im VR-Bank Sportpark der Göppinger SV. „In unserer Situation ist das was anderes, etwas Besonderes“, betont der TSG-Trainer. Nach drei Siegen gegen den SC Geislingen,

weiter
  • 269 Leser

16 Teams kämpfen um den Einzug ins Viertelfinale

Fußball, Bezirkspokal Im Achtelfinale gibt es sieben Duelle zwischen Kreisliga A und Bezirksliga.

Am Tag der Deutschen Einheit wird es im Achtelfinale des Bezirkspokals für 16 Teams ernst. Insgesamt sind noch sieben Bezirksligisten im Rennen. Einer der Favoriten auf den Pokalsieg ist die SG Bettringen. In der Bezirksliga stehen die Spieler von Bernd Maier auf dem zweiten Tabellenplatz bislang gut da. Das Derby beim TV Straßdorf könnte interessant

weiter
  • 280 Leser

FV 08: Sven Palinkas ist neuer Trainer

Fußball, Bezirksliga Der Nachfolger von Stefan Rettenmaier steht fest: Unterkochen befördert den Coach der Zweiten.

Sie hatten einige Kandidaten im Visier. Entschieden haben sie sich aber für einen, der bereits da ist: Sven Palinkas ist neuer Trainer des Bezirksligisten FV 08 Unterkochen. Der bisherige Coach der zweiten Mannschaft, der nach dem Rücktritt von Stefan Rettenmaier interimsmäßig eingesprungen ist, rückt dauerhaft nach oben. Palinkas hat am Dienstagabend

weiter
  • 255 Leser
Sportmosaik

FV 08: Sven Palinkas macht’s

Alexander Haag über eine naheliegende Trainerlösung in Unterkochen

Sie hatten einige Kandidaten im Visier. Entschieden haben sie sich aber für einen, der bereits da ist: Sven Palinkas ist neuer Trainer des Bezirksligisten FV 08 Unterkochen. Der bisherige Coach der zweiten Mannschaft, der nach dem Rücktritt von Stefan Rettenmaier interimsmäßig eingesprungen ist, rückt dauerhaft nach oben. Palinkas hat am Dienstagabend

weiter
  • 366 Leser

„Der absolute Fokus hat mir gefehlt“

Fußball, Bezirksliga Stefan Rettenmaier spricht nach seinem Rücktritt beim FV 08 Unterkochen über die Gründe.

Nicht wie sonst üblich der Verein, sondern der Trainer hat die Reißleine gezogen. Nach seinem Rücktritt beim FV 08 Unterkochen spricht Stefan Rettenmaier über den ausbleibenden Erfolg, sein Verhältnis zu den Spielern und seine Zukunft.

Herr Rettenmaier, befürchten Sie, dass der FV 08 Unterkochen am Saisonende absteigt?

Rettenmaier: Auf gar keinen

weiter
  • 1
  • 405 Leser

„Der Glaube an die Trendwende hat bei allen gefehlt“

Fußball, Bezirksliga Der FV 08 Unterkochen will in den nächsten zwei Wochen den neuen Trainer präsentieren.

Ein paar Namen hat Stefan Kurz schon im Kopf. Wobei der Abteilungsleiter des FV 08 Unterkochen klarstellt, dass es noch viel zu früh ist, über mögliche Trainer-Kandidaten zu sprechen. „Ich habe noch zu niemand Kontakt aufgenommen.“ Zu frisch sei die Trennung von Stefan Rettenmaier. Und auch nach der jüngsten 2:3-Niederlage gegen die

weiter
  • 4
  • 512 Leser

Rettenmaier nicht mehr 08-Trainer

Beim Bezirksligisten FV 08 Unterkochen hat Trainer Stefan Rettenmaier die Konsequenzen aus der sportlichen Misere zu Saisonbeginn gezogen und der sportlichen Führung seinen Rücktritt angeboten. Dies gilt ebenso für den bisherigen Co-Trainer Martin Krusche. In einem gemeinsamen Gespräch wurde die Situation analysiert und dem Wunsch der beiden Trainer

weiter
  • 3
  • 606 Leser

Titelverteidiger mit schwerem Gegner

Fußball, Bezirkspokal Auch Bettringen und Neuler empfangen einen Ligakonkurrenten aus der Bezirksliga.

Es ist wieder Pokalzeit im Fußballbezirk Ostwürttemberg. Dabei gibt es in der dritte Runde einige Top-Duelle, die am Mittwoch um 18 Uhr angepfiffen werden.

Kein einfaches Los hat der Titelverteidiger bekommen. Der FV 08 Unterkochen muss zum Ligakonkurrenten aus der Bezirksliga, dem SV Waldhausen, reisen. Der SV, welcher auf Platz zwei steht, ist noch

weiter
  • 2
  • 333 Leser

Perfekter Start für Schwabsberg

Fußball, Bezirksliga DJK Schwabsberg-Buch siegt gegen die TSG Nattheim mit 1:0. Der SV Lauchheim ist dank eines 3:1-Erfolgs gegen die Sportfreunde Lorch neuer Tabellenführer.

Wechsel an der Tabellenspitze. Dank eines 3:1-Erfolgs gegen Lorch, ist der Lauchheim neuer Spitzenreiter. Der bisherige Tabellenführer Schnaitheim verliert in Bettringen mit 1:3. Der TSV Großdeinbach spielt gegen den FV 08 Unterkochen 2:2. Die Partien in der Übersicht:

SG Bettringen – TSG Schnaitheim 3:1 (1:0) Es war ein hochverdienter Sieg

weiter
  • 352 Leser

Bettringen schlägt den Spitzenreiter

Fußball, Bezirksliga Die SG Bettringen siegt zuhause gegen die TSG Schnaitheim mit 3:1. Der TSV Großdeinbach holt gegen den FV 08 Unterkochen den ersten Punkt. Nach 90 Minuten steht es 2:2.

Wechsel an der Tabellenspitze. Dank eines 3:1-Erfolgs gegen Lorch, ist der Lauchheim neuer Spitzenreiter. Der bisherige Tabellenführer Schnaitheim verliert in Bettringen mit 1:3. Der TSV Großdeinbach spielt gegen den FV 08 Unterkochen 2:2. Die Partien in der Übersicht:

SG Bettringen – TSG Schnaitheim 3:1 (1:0) Es war ein hochverdienter Sieg

weiter
  • 236 Leser

Wieder ein Spektakel?

Fußball, Kreisliga B IV Nordhausen-Zipplingen startete furios.

13 Tore erzielte Nordhausen-Zipplingen am ersten Spieltag der Kreisliga B IV und ist damit Tabellenführer. Am Sonntag geht es gegen den RV Ohmenheim. Die SGM Kirchheim/Trochtelfingen II empfängt die SG Röttingen/Oberdorf/Aufhausen. Der SV Lippach erwartet den FV 08 Unterkochen II. Der SV Elchingen duelliert sich mit dem FSV Zöbingen um drei Punkte.

weiter
  • 119 Leser
Sportmosaik

Zieht es Alex Zorniger in den Pott?

Alexander Haag über einen Trainerkandidaten und einen Flirt mit Ingolstadt

Erst Erzgebirge Aue. Jetzt der VfL Bochum: Der VfB Stuttgart trifft am Montag zum zweiten Mal nacheinander auf einen Gegner, der zuvor seinen Trainer ausgewechselt hat. Bei Bochum wird in Stuttgart voraussichtlich der bisherige Co-Trainer Heiko Butscher auf der Bank sitzen. Eine Dauerlösung soll das aber nicht sein. Mögliche Nachfolger von Robin Dutt

weiter
  • 184 Leser
Sportmosaik

Dijon Ramaj, der nächste Patient

Alexander Haag über eine Verletzungsmisere und Ingolstadts Blick auf Morys

Und noch einer: Der VfR Aalen muss in den kommenden Wochen auch noch auf Dijon Ramaj verzichten. Der 21-jährige Offensivspieler hat sich im Spiel gegen den FK Pirmasens einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen. Das ergab die Kernspintomografie am Ostalb-Klinikum in Aalen. „Ich werde zwei bis drei Wochen ausfallen“, sagt Ramaj, der

weiter
  • 3
  • 440 Leser

Bezirkspokal: So geht’s weiter

Am Mittwoch (18.30 Uhr) wird die zweite Runde im Bezirkspokal gespielt. Das sind die Partien: DJK Eigenzell - TV Neuler, VfB Ellenberg – DJK-SG Schwabsberg-Buch, Fachsenfeld/Dewangen – Hüttlingen, SV Dalkingen – Abtsgmünd, SV DJK Stödtlen – Dorfmerkingen II, Spfr Eggenrot – Kirchheim/Trochtelfingen, FSV Zöbingen –

weiter
  • 633 Leser

Doppelschlag entscheidet die Partie

Fußball, WFV-Pokal Mehr als Nadelstiche war nicht drin: Der FV Unterkochen muss sich dem Oberligisten Göppinger SV mit 0:4 (0:2) geschlagen geben.

Gegen Oberligist Göppinger SV war Bezirkspokalsieger FV 08 Unterkochen in der ersten Runde des WFV-Pokals angetreten. Der Favorit gewann mit 4:0.

Die erste Viertelstunde hielt der FV 08 gut mit und konnte immer wieder nach Ballgewinnen Konter fahren. Nach und nach wurden die Gäste aber ballsicherer und nutzten gleich die erste große Gelegenheit

weiter
  • 236 Leser

Ein schwieriges Los für den Bezirkspokalsieger

Fußball, WFV-Pokal Der FV 08 Unterkochen empfängt am Dienstag um 18 Uhr Oberligist Göppinger SV.

Den 30. Mai wird man im Lager des FV 08 Unterkochen so schnell nicht vergessen. In einem zum Schluss dramatischen Bezirkspokalfinale setzte sich der FV 08 mit 2:1 (0:1) gegen Bezirksliga-Konkurrent TSG Hofherrnweiler-Unterrombach II durch. Beide Treffer für Unterkochen fielen erst ganz spät und entsprechend groß war der Jubel nach Schlusspfiff.

Durch

weiter
  • 220 Leser

Starke Konkurrenz bei Stadtmeisterschaft

Fußball, Stadtmeisterschaft Acht Mannschaften aus der Region spielen um den Titel.

Die 7. Auflage der Offenen Aalener Stadtmeisterschaft ist hochkarätiger als noch im letzten Jahr. Während 2018 lediglich vier Mannschaften an dem Turnier teilnahmen, sind es in diesem acht Teams. Der Favorit ist dabei wohl die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach. Die müssen am Samstag ab 11 Uhr im SSV-Stadion vier Siege feiern, um die Stadtmeisterschaft

weiter
  • 412 Leser
Sport in Kürze

Starke Konkurrenz in Aalen

Fußball Die 7. Auflage der offenen Aalener Stadtmeisterschaft ist hochkarätiger besetzt als noch im letzten Jahr. Während 2018 l vier Mannschaften teilnahmen, sind es in diesem acht. Der Favorit ist dabei wohl die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach. Die Elf von Trainer Benjamin Bilger muss am Samstag ab 11 Uhr im SSV-Stadion vier Siege feiern, um die

weiter
  • 385 Leser

Aufstieg und erstmals im Bezirkspokal-Halbfinale

Generalversammlung Der FC Durlangen blickt zurück auf ein sportlich besonders erfolgreiches Vereinsjahr.

Durlangen. Eine sportlich herausragende Bilanz zog der FC Durlangen bei seiner Generalversammlung. Nach der Begrüßung durch den Vorstand Achim Kiemel und dem Totengedenken berichtete Andreas Disam kurz und bündig über die Arbeit des Ausschusses. Gestartet wurden unter anderem die Renovierungsarbeiten am Clubheim. Kassier Jürgen Matthias präsentierte

weiter
  • 320 Leser

„Es tut uns leid, Hofherrnweiler ...“

Fußball Das Ende war dramatisch: Im Finale des Bezirkspokals setzte sich der FV 08 Unterkochen dank eines Treffers in der Nachspielzeit mit 2:1 gegen die TSG Hofherrnweiler II durch. Gefeiert wurde deshalb auch noch am Tag danach. Und gesungen: „Es tut uns leid, Hofherrnweiler ...“ Foto: simi

weiter
  • 2
  • 2359 Leser
Stimmen zum Spiel

„Wir haben an uns geglaubt.“

Stefan Rettenmaier, Trainer FV 08 Unterkochen: „Wir haben schon in der ersten Hälfte ein sehr gutes Spiel abgeliefert. Die TSG Hofherrnweiler ging dann mit der ersten richtigen Chance kurz vor der Pause mit 1:0 in Führung. Wir konnten uns nicht viel vorwerfen. Doch wir sind drangeblieben und haben uns mit den zwei späten Toren noch belohnt.

weiter
  • 414 Leser

90.+4: Dramatisches Ende im Finale

Fußball, Bezirkspokal Der FV 08 Unterkochen erzielt gegen die TSG Hofherrnweiler II zwei späte Treffer. Mike Viehöfermachtin der Nachspielzeit das entscheidende 2:1.

In einer äußerst dramatischen Schlussphase drehte der FV 08 Unterkochen im Bezirkspokalfinale noch das Spiel. In der vierten Minute der Nachspielzeit traf Mike Viehöfer zum viel umjubelten 2:1.

Die erste Hälfte war geprägt von Taktik. Beide Mannschaften wollten nichts zulassen und standen hinten sehr sicher. Die erste nennenswerte Aktion gab es

weiter
Guten Morgen

Pannenhilfe von der SchwäPo

Bea Wiese über die harte Tour

Was bringt erwachsene Männer dazu, freiwillig an ihrem freien Tag in sengender Sonne kilometerweit einen Wagen zu ziehen? Einen Wagen, in dem sich ausgerechnet Bier befindet? Und dann geht auch noch ein Rad kaputt. Fantasie, meinen Sie? Mitnichten – das ist grausame Wirklichkeit. Nennt sich Vatertagstour. Die Vatertagswanderer von der Männerballettgruppe

weiter
  • 489 Leser

Unterkochen feiert Pokalsieg

Fußball, Bezirkspokal Der FV 08 Unterkochen siegt im Finale gegen die TSG Hofherrnweiler II knapp mit 2:1.

In einer äußerst dramatischen Schlussphase drehte der FV 08 Unterkochen im Bezirkspokalfinale noch das Spiel. In der vierten Minute der Nachspielzeit, traf Mike Viehöfer zum viel umjubelten 2:1.

Die erste Hälfte war geprägt von Taktik. Beide Mannschaften wollten nichts zulassen, und standen hinten sehr sicher. Die erste nennenswerte Aktion gab

weiter
  • 297 Leser

Die Aufbruchstimmung fehlt beim VfR

Fußball Der ehemalige Goalgetter des VfR Aalen, Joachim Zeller, blickt auf die bewegten 80er- und 90er-Jahre des VfR Aalen zurück und zieht den Vergleich.

Den Begriff „Star“ will er nicht für sich in Anspruch nehmen. „Ich mag das nicht“, sagt Joachim Zeller. Und dennoch: Jogge Zeller zählt zu jenen Fußballgrößen auf der Ostalb, von denen die Menschen, die in den 80er-, Anfang der 90er-Jahre in den Aalener Rohrwang pilgerten, noch lange erzählen werden. Mit seinen Toren hat

weiter
  • 5
  • 890 Leser

VfR Aalen – geliebt und gehasst

Fußball Kein Aalener Verein ist so umstritten wie der VfR, aber kein anderer ist sportlich erfolgreicher. Eine Suche nach Gründen, warum viele die Rohrwangkicker nichts ins Herz schließen wollen.

Kein Verein in Aalen polarisiert so sehr wie der VfR Aalen. Seit Jahrzehnten spielt der VfR höher als alle anderen Fußball-Vereine im Ostalbkreis – Oberliga, Regionalliga, 3. Liga, 2. Bundesliga. Den Württembergischen Pokal hat der VfR Aalen sieben Mal gewonnen, nur der SSV Ulm hat einen Titel mehr.

Und dennoch. Zehntausend Zuschauer mobilisierte

weiter
  • 5
  • 940 Leser

Nordhausen/Zipplingen mit einem 6:5 auf Rang zwei

Fußball, Kreisliga BIV Das Derby SC Unterschneidheim gegen FSV Zöbingen endet mit einem 2:2-Unentschieden.

Das Derby Erster gegen Zweiter, SC Unterschneidheim gegen FSV Zöbingen, endet mit einem 2:2-Unentschieden – und Zöbingen verliert Rang zwei an Nordhausen/Zipplingen, die sich gegen den Kösinger SC einen 6:5-Erfolg erkämpfen können. Der FC Röhlingen siegt souverän mit 5:0 gegen den SV Lauchheim II, und auch die Partie Ohmenheim gegen

weiter

Neuer Parkplatz kommt nach Ostern

Sportverein Neuigkeiten vom FV 08 Unterkochen auf der Jahreshauptversammlung.

Aalen-Unterkochen. Eine gute Nachricht hatte Vorsitzender Bernd Mauß den Mitgliedern des FV 08 Unterkochen zur Jahreshauptversammlung mitgebracht. Nach Ostern kann nach vielen Jahren endlich mit dem Bau des Parkplatzes gegenüber vom Vereinsheim begonnen werden. Mauß erinnerte an die Höhepunkte des vergangenen Jubiläumsjahres – darunter das

weiter
  • 5
  • 452 Leser

Goldene Nadel für Wolfgang Herrmann

Ehrung Hohe Verbands-Ehrung für den umtriebigen Ehrenamtler, der seit 1983 beim FV 08 Unterkochen Amtsträger war.

Wolfgang Herrmann wurde im Vereinsheim des FV 08 Unterkochen mit der Goldenen Ehrennadel des Württembergischen Fußballverbands ausgezeichnet. Anwesend neben dem kompletten aktuellen Vorstandsteam und dem Ehrenvorsitzenden Daniel Klose war von Seiten des Bezirks Ostwürttemberg der Ehrenamtsbeauftragte Hans-Georg Maier, der die Ehrung vornahm.

Wolfgang

weiter
  • 163 Leser
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 15 Uhr: SF Lorch – FV 08 Unterkochen SG Bettringen – TV Neuler Kirchh./Trochtelf. – Lauchheim Schnaitheim – TV Heuchlingen Waldhausen – FC Ellwangen 1913 TSG Nattheim – SV Neresheim Milan Heidenheim – SV Wört Hofherrnweiler II – Gerstetten

weiter
  • 677 Leser
Spiele und Ergebnisse

Bezirksliga

Sonntag, 15 Uhr: SF Lorch – FV 08 Unterkochen SG Bettringen – TV Neuler Kirchh./Trochtelf. – Lauchheim Schnaitheim – TV Heuchlingen Waldhausen – FC Ellwangen 1913 TSG Nattheim – SV Neresheim Milan Heidenheim – SV Wört Hofherrnweiler II – Gerstetten

weiter
  • 634 Leser

Neue Parkplätze fürs Stadion

Ortschaftsrat Mit 40 000 Euro soll die Stadt die Pläne des FV 08 Unterkochen am Häselbachstadion bezuschussen. Wie der Ortschaftsrat abstimmt.

Aalen-Unterkochen

Der Unterkochener Ortschaftsrat tagte am Montag zum letzten Mal in der Wahlperiode vor der Kommunalwahl.

Das Gremium beschäftigte sich unter anderem mit der Fortschreibung des Flächennutzungsplans (FNP 2030). Ingrid Stoll-Haderer, Andreas Steidel vom Stadtplanungsamt, Landschaftsplaner Robert Jenewein und der Erste Bürgermeister

weiter
  • 412 Leser

Tolle Renaissance des TV Bopfingen

DJK-Series Beim 43. Dreikönigsturnier um den Wanderpokal der Stadt Aalen düpieren Underdogs die Favoriten. Der TV Bopfingen besiegte im Finale den SV Waldhausen mit 1:0. Der VfR Aalen wird Dritter.

War das ein spannendes Dreikönigsturnier. Keiner hätte nach den Gruppenspielen wohl gedacht, dass der Viertplatzierte TV Bopfingen gegen den Zweitplatzierten – und mit geringer personeller Ausstattung – angereiste SV Waldhausen das Finale erreichen würden. Am Ende holte der SV Waldhausen den Titel.

Ein Dreikönigsturnier mit allen Finessen

weiter

Gastgeber bleiben ohne Turniersieg

DJK-Series Frauenmannschaft wird 4. Reserve wird Letzter. Halbfinale ohne Alt-Herren.

Die TSF Ludwigsfeld war das Maß aller Dinge beim Frauen-Turnier der DJK-Series in der Wasseralfinger Talsporthalle. Ohne jeden Punktverlust marschierte Ludwigsfeld zum Cup-Erfolg und trat damit die Nachfolge des TSV Ruppertshofen an, der im Viertelfinale mit 1:2 nach Strafstoßschießen an Gastgeber SGM Neuler/DJK-SG Wasseralfingen gescheitert war.

weiter
  • 589 Leser

Das älteste Turnier der Region

Fußball, DJK-Series Das Dreikönigsturnier der DJK-SG Wasseralfingen wird am Sonntag zum 43. Mal ausgetragen.

Am kommenden Sonntag geht es beim 43. Dreikönigsturnier der DJK-SG Wasseralfingen um den Wanderpokal der Stadt Aalen. Titelverteidiger ist die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach. „Wir haben in den letztenTagen tolle Turniere erlebt, aber ich denke, unser Dreikönigsturnier ist die Krönung, nicht zuletzt wegen seiner langen Tradition und der besonderen

weiter
  • 763 Leser

Vom C-Junioren-Cup bis zum Wanderpokal der Stadt

Fußball „DJK-Series“ der DJK Wasseralfingen mit acht Hallenturnieren vom 2. bis 6. Januar.

Auch in diesem Winter geht es beim von der Schwäbischen Post präsentierten Turnier-Spektakel um den „Sport-Schwab-Soccerboots-Cup.“ Turnierkoordinator Wolfgang Hügel ist voll des Lobes über seine fleißige Truppe. Neben Hügel gehören mit Jens Hildebrandt, Jochen Beckers, Andreas Lehmann und Siggi Klein „alte Hasen“ dazu,

weiter
  • 678 Leser
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 14.30 Uhr: Schnaitheim – AC Milan HDH TV Neuler – FV 08 Unterkochen SV Lauchheim – VfL Gerstetten TV Heuchlingen – SV Wört Kirchh./Trochtelf. – Neresheim SG Bettringen – FC Ellwangen SF Lorch – SV Waldhausen Hofherrnweiler II – Nattheim

weiter
  • 880 Leser

Scheinbar einseitig

Fußball, Kreisliga BIV Gelingt einem Underdog die Überraschung?

Am Sonntag kommt es zu einigen scheinbar einseitigen Duellen. Der FV 08 Unterkochen II steht mit bereits vier Saisonsiegen zwar nicht im unteren Tabellendrittel, aber dennoch wird im Gastspiel bei Primus Riesbürg jeder mit einem Heimsieg des Aufstiegsaspiranten rechnen. Verfolger Unterschneidheim geht gegen den Zehnten aus Lippach ebenso als Favorit

weiter
  • 264 Leser