Original Härtsfelder Musikanten

Jetzt hat Neresheim Freunde in Kanada

Urkunde Warum die Härtsfeldmetropole und das kanadische Perth East offiziell eine Städtefreundschaft besiegeln und wovon die Menschen in beiden Kommunen profitieren können.

Neresheim 

Drei Städtepartnerschaften – mit Aix-en-Othe, Steinach und Bagnacavallo – sind die Plattform für Neresheim und seine Bürgerinnen und Bürger, sich mit Menschen aus der Europäischen Union kulturell, gesellschaftlich und wirtschaftlich auszutauschen. Jetzt kommt eine neue Städtefreundschaft hinzu: im kanadischen Perth

weiter

Schill ist neuer Vorsitzender

Musikverein Erster Vorsitzender Hubert Rettenmaier übergibt nach über neun Jahren den Posten an seinen Nachfolger Patrick Schill. Herbert Kleefeld ist seit 70 Jahren dabei.

Neresheim-Dorfmerkingen

Aufgrund der Corona-Pandemie war vieles anders als sonst. Die Generalversammlung 2019 der „Original Härtsfelder Musikanten“ Dorfmerkingen fand in der Turn- und Festhalle statt, um den Abstandsregeln gerecht zu werden. Durch die Corona-Einschränkungen im musikalischen Bereich musste auf den Eröffnungsmarsch sowie

weiter
  • 2805 Leser

Wie Musikvereine wieder proben dürfen

Corona Musikorchester dürfen sich wieder treffen – unter Auflagen. Hubert Rettenmaier vom Blasmusikverband im Ostalbkreis spricht über die Chancen und Herausforderungen.

Lange mussten Musik- vereine aufgrund der Coronakrise auf Proben verzichten. Nun gab das Land Lockerungen bekannt. Hubert Rettenmaier ist Vorsitzender der Original Härtsfelder Musikanten und zudem Vorsitzender des Blasmusikverbands im Ostalbkreis. Im Interview spricht er über die Chancen der neuen Auflagen und darüber, welche Herausforderungen nach

weiter
  • 221 Leser

Wie Musikvereine wieder proben dürfen

Corona Musikorchester dürfen sich wieder treffen – unter Auflagen. Hubert Rettenmaier vom Blasmusikverband im Ostalbkreis spricht über die Chancen und Herausforderungen.

Lange mussten Musikvereine aufgrund der Coronakrise auf Proben verzichten. Nun gab das Land Lockerungen bekannt. Hubert Rettenmaier ist Vorsitzender der Original Härtsfelder Musikanten und zudem Vorsitzender des Blasmusikverbands im Ostalbkreis. Im Interview spricht er über die Chancen der neuen Auflagen und darüber, welche Herausforderungen nach

weiter
  • 3
  • 499 Leser

Neresheimer Sommer-Open-Air mit DJ Ötzi und vielen Schlagern

Konzert Wer auf dem Marienplatz am Freitag, 26. Juni, ab 19 Uhr beim Härtsfeld-Festival sonst noch dabei ist und was die Gäste erwartet.

Neresheim

Seit 20 Jahren steht DJ Ötzi auf der Bühne. Im Juni kommt er am Stadtfestwochenende nach Neresheim und will dem Publikum beim Open-Air auf dem Marienplatz kräftig einheizen. Bürgermeister Thomas Häfele erzählt, wie es dazu kam und was die Gäste sonst noch an diesem Freitagabend im Frühsommer erwartet.

Es ist bereits die dritte Auflage

weiter
  • 4
  • 242 Leser

Hermann Rupp vorm Hexengericht

Hexengericht In Neresheim tagte das grobgünstige Narrengericht. Wie „der weltweit bekannte Meister vom schwingenden Stab“, der Dirigent der Härtsfelder Musikanten, vorgeführt wird.

Neresheim

Au weia, diesmal war das schaurige Geheul der empörten Hexen besonders groß. Denn „Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist am schönsten im ganzen Land“, hatte jüngst wieder einmal die Galgenhexe gefragt. „Die Schönste bist du schon lange nicht mehr. Hermann Rupp aus Dorfmerkingen kommt tausendmal schöner daher“,

weiter

Fernsehen aktuell

ttt - titel thesen temperamente

Moderator Max Moor berichtet über die rechte Mobilmachung im Netz. Wie Youtube, Twitter und andere Netzwerke eine Plattform für Hass im Netz – und zu einer Radikalisierungsplattform werden. Wie funktioniert diese Mobilmachung im Netz? Wie kann man sich wehren? Sich schützen?

BR, 23.05 Uhr (30 Minuten)

Härtsfelder

weiter

Härtsfelder Musikanten sind zu Gast bei Andy Borg

Fernsehen Was die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Dorfmerkingen in Offenburg beim Schlager-Spaß des SWR erleben.

Neresheim/Offenburg

Am Samstagabend zur besten Sendezeit im Fernsehen aufzutreten ist ein Traum von vielen. Für die Original Härtsfelder Musikanten um Dirigent Hermann Rupp ist dies kein Traum mehr. Sein Ensemble ist an diesem Samstag, 18. Januar, ab 20.15 Uhr beim „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ im SWR-Fernsehen dabei. In der Sendung

weiter

Vorfreude aufs Gemeinbedarfshaus

Neujahrsempfang Einige Überraschungen beim Empfang in Dorfmerkingen. Peter Grundler hält ein Plädoyer für die Belange der modernen Landwirtschaft.

Neresheim-Dorfmerkingen

Die Fertigstellung des Gemeindebedarfsgebäudes krönt das kommende Jahr im Teilort von Neresheim.

Nach zehn Jahren erfolgreicher Ära Gerhard Hügler lud erstmals Joachim Schicketanz, der neue Ortsvorsteher von Dorfmerkingen, zum Jahresempfang an Dreikönig in den Musik- und Festsaal der Härtsfeldgemeinde.

Klarer Schwerpunkt

weiter
  • 139 Leser

Auszeichnung für Rupp

Musikverein Ehrung für den Dirigenten und Macher in Dorfmerkingen.

Neresheim-Dorfmerkingen. Schon mit 12 Jahren kam Hermann Rupp zum Musikverein Dorfmerkingen. Lernte Posaune, Tenorhorn und Bariton. Schnell übernahm er auch Verantwortung, wurde Notenwart, Jugendleiter und Mitte der 80er Jahre Jugenddirigent.

Nach der Prüfung zum Dirigenten übernahm er fast auf den Tag genau vor 30 Jahren den Taktstock für das

weiter
  • 276 Leser

Große Gefühle in der Blasmusik

Musikverein Dorfmerkingen Jahreskonzert reich an Emotionen. Bläserklasse und Jugendensemble glänzten, wie auch die Gäste aus Röhlingen.

Neresheim-Dorfmerkingen

Emotionaler Höhepunkt eines an Begeisterung und musikalischen Glanzleistungen reichen Jahreskonzertes war die hohe Auszeichnung des langjährigen Dirigenten und Machers Herrmann Rupp mit der Goldenen Dirigentennadel mit Diamanten durch den Verband. „Er lebt für die Blasmusik“, beschrieb ihn Hubert Rettenmaier,

weiter

DJ Ötzi: Knaller zum Neresheimer Stadtfestauftakt

Kulturprogramm Neresheim präsentiert reichhaltiges und vielseitiges Programm für 2020.

Neresheim. Das dritte Neresheimer Sommer-Open-Air am 26. Juni 2020 zum Auftakt des Stadtfestes bringt zwei Top-Künstler auf die Bühne: DJ Ötzi und die durch „DSDS“ bekannt gewordene Anna-Maria Zimmermann versprechen einen unvergleichlichen Abend auf dem Marienplatz.

Als Support werden „DJ Martinez“ alias Martin Schill in

weiter
  • 323 Leser

Mystische Klänge und Militärmärsche

Blasmusik Der Röhlinger Musikverein, seine Jugendkapelle Röhlingen/Pfahlheim und deren Gäste vom Härtsfeld begeistern das Publikum des Jahreskonzerts in der voll besetzten Sechtahalle.

Ellwangen-Röhlingen

Das 36. Jahreskonzert des Röhlinger Musikvereins diente wieder der Jugendkapelle als Plattform, um sich vor großem Publikum beweisen zu können. Als Gegenpart zu den Röhlinger Musikanten traten in der voll besetzten Sechtahalle Gäste vom Härtsfeld auf.

Der Röhlinger Dirigent, Michael Seckler, hatte für das Jahreskonzert

weiter

Zwei Tage Fest auf dem Platz

Neresheim-Dorfmerkingen. Das 20. Marktplatzfest des Soldaten- und Heimatvereins Dorfmerkingen beginnt am Samstag, 17. August, um 18 Uhr. Gegen 19 Uhr stechen Bürgermeister Thomas Häfele und Ortsvorsteher Joachim Schiketanz das erste Fass Bier an, musikalisch begleitet von den „Wirtshausmusikanten“. Ab 21.30 Uhr sorgen die Härtsfelder

weiter
  • 230 Leser
Kurz und bündig

20. Marktplatzfest

Neresheim-Dorfmerkingen. Das 20. Marktplatzfest des Soldaten- und Heimatvereins Dorfmerkingen beginnt am Samstag, 17. August, um 18 Uhr. Ab 21.30 Uhr sorgen die Härtsfelder Musikanten für einen unterhaltsamen Abend. Am Sonntag nach dem Frühschoppen spielt die Jugendkapelle zum Mittagstisch sowie zu Kaffee und Kuchen. Dann übernehmen die „Original

weiter
  • 1040 Leser

Fest auf dem Marktplatz

Stadtteile Dorfmerkingen feiert. Höhepunkt ist der Hammellauf.

Neresheim-Dorfmerkingen. Das 20. Marktplatzfest des Soldaten- und Heimatvereins Dorfmerkingen beginnt am Samstag, 17. August, um 18 Uhr. Gegen 19 Uhr stechen Bürgermeister Thomas Häfele und Ortsvorsteher Joachim Schicketanz das erste Fass Bier an, musikalisch begleitet von den „Wirtshausmusikanten“. Ab 21.30 Uhr sorgen die Härtsfelder

weiter
  • 127 Leser

Großes Fest in Dorfmerkingen

Marktplatzfest 20. Auflage des Soldaten- und Heimatvereins.

Neresheim-Dorfmerkingen. Das 20. Marktplatzfest des Soldaten- und Heimatvereins Dorfmerkingen beginnt am Samstag, 17. August, um 18 Uhr. Gegen 19 Uhr stechen Bürgermeister Thomas Häfele und Ortsvorsteher Joachim Schiketanz das erste Fass Bier an, musikalisch begleitet von den „Wirtshausmusikanten“. Ab 21.30 Uhr sorgen die Härtsfelder

weiter
  • 170 Leser

MarktplatzfestDorfmerkingen

Neresheim-Dorfmerkingen. Am Samstag, 17. August, um 18 Uhr beginnt das 20. Marktplatzfest des Soldaten- und Heimatvereins Dorfmerkingen.

Gegen 19 Uhr werden Bürgermeister Thomas Häfele und Ortsvorsteher Joachim Schiketanz das erste Fass Bier unter musikalischer Begleitung durch die überregional bekannten Wirtshausmusikanten an stechen. Anschließend

weiter
  • 149 Leser

Neue Waldbühne besteht ihre Bewährungsprobe

Waldfest Bereits zum 46. Male wurde in Schweindorf mit Musik, Leckereien und vielen Gästen gefeiert.

Neresheim-Schweindorf. Es ist eines der Feste im Ostalbkreis, welches die Menschen aus der Region anzieht: das Waldfest in Schweindorf. Bereits zum 46. Male wurde es am vergangenen Wochenende gefeiert.

Drei Vereine organisieren dieses Event: der Kegelverein, die Keilerschützen und der Kriegerverein. Abwechselnd sind die Vorsitzenden Harald Riedel,

weiter
  • 246 Leser

Großes Fest unter Bäumen

Waldfest Schweindorf feiert traditionsgemäß Ende Juli die 46. Auflage.

Neresheim-Schweindorf. Der kleine Teilort von Neresheim mit seinen 249 Einwohnern veranstaltet immer am letzten Samstag im Juli und dem darauf folgenden Sonntag sein traditionelles Waldfest im Staufert.

Eröffnet wird die 46. Auflage am Samstag 27. Juli, um 19 Uhr mit dem Bieranstich durch Bürgermeister Thomas Häfele. Nach den Festansprachen gibt

weiter
  • 415 Leser

Sie feiern das Härtsfeldhäusle

Jubiläum Das Haus der Naturfreunde-Ortsgruppe Dorfmerkingen besteht inzwischen seit 50 Jahren. Wie das Vereinsheim auch heute noch mit Leben erfüllt wird.

Neresheim-Dorfmerkingen

Das Naturfreundehaus Dorfmerkingen, das „Härtsfeldhäusle“, ist die „gute Stube“ des Ortes. Die Aktivitäten der regen Naturfreundegruppe bereichern das kulturelle Leben am Ort. Rund 80 Besucher kamen jetzt im benachbarten Sportheim zusammen, um das 50-jährige Bestehen des Härtsfeldhäusles zu feiern,

weiter
  • 5
  • 404 Leser

Musik, Akrobatik, Tiere und Gaudi mit einem Traktor

Freizeit Wie die „Original Härtsfelder Musikanten“ aus Dorfmerkingen ihr traditionelles Gartenfest feiern.

Dorfmerkingen. Die „Original Härtsfelder Musikanten“ aus Dorfmerkingen hatten zu ihrem traditionellen Gartenfest geladen. Doch diesmal wurde es nichts mit dem gemütlichen Sitzen im Grün des Musikerheims. Zwar war die Bühne aufgebaut und die Biertischgarnituren standen parat, doch das Wetter hat den Verantwortlichen einen Strich durch

weiter

Fest der Musikanten

Freizeit Kinderfest, Musik und Dorfkind-Cup am Wochenende.

Neresheim-Dorfmerkingen. Die Original Härtsfelder Musikanten bitten am Wochenende, 13. und 14. Juli, in den „Musikantengarten“ am Musikerheim.

Los geht es am Festsamstag um 14 Uhr mit dem Kinderfest, bei dem auch der Kindergarten und das „JeKi“-Orchester auftreten. Ab 18 Uhr wird der „Dorfkind-Cup“ ausgetragen.

weiter
  • 172 Leser
Kurz und bündig

Fest am Musikerheim

Neresheim-Dorfmerkingen. Die Original Härtsfelder Musikanten bitten am Wochenende, 13./14. Juli, in den „Musikantengarten“ am Musikerheim. Los geht es am Festsamstag um 14 Uhr mit dem Kinderfest. Ab 18 Uhr wird der „Dorfkind-Cup“ ausgetragen. Im Anschluss unterhalten „The Brassidents“. Der Festsonntag steht im Zeichen der Blasmusik. Zum

weiter
  • 162 Leser

Gänsehaut beim Großen Zapfenstreich

Premiere Ein denkwürdiger Abschluss fürs 25. Neresheimer Stadtfest mit 2000 Gästen, mit der Bürgerwehr, der Feuerwehr, der Stadtkapelle, den Original Härtsfelder Musikanten und dem Musikverein Elchingen.

Neresheim

Es war ein denkwürdiger, grandioser Abschluss für das 25. Neresheimer Stadtfest. 2000 Besucher erlebten einen Großen Zapfenstreich, der bei vielen Anwesenden sicherlich für Gänsehautgefühl gesorgt hat.

Den Startschuss für den Zapfenstreich gibt die Neresheimer Bürgerwehr um 21.45 Uhr auf dem Marienplatz mit einem Ehrenböllersalut.

weiter

Drei Kapellen betreten gemeinsam Neuland

Stadtfest Dirigent Hermann Rupp spricht über den „Großen Zapfenstreich“ in Neresheim am Sonntag.

Neresheim. Der Große Zapfenstreich geht in Neresheim am Sonntag, 30. Juni, im Stadtgarten über die Bühne. Wir sprachen mit Hermann Rupp, dem Dirigenten der Original Härtsfelder Musikanten Dorfmerkingen.

Herr Rupp, welche Bedeutung hat der große Zapfenstreich?

Hermann Rupp: Man denkt sofort an das Militär. Aber der Name Zapfenstreich stammt

weiter
  • 387 Leser

Neu: Kinderfest und Zapfenstreich

Stadtfest Wie Neresheim das Jubiläumsstadtfest von Freitag, 28., bis Sonntag, 30. Juni, feiert. Premiere für die Kinder und ein Zapfenstreich mit Marsch und vielen Fackeln.

Neresheim

Gleich zwei Premieren feiern die Neresheimer beim Stadtfest. Es ist die 25. Auflage des Straßenfestes in der Neresheimer Innenstadt, die einige Neuerungen bietet: das Kinderfest und der Zapfenstreich.

Los geht es am kommenden Freitag, 28. Juni, mit dem großen Kinderfest um 14 Uhr auf dem Bahnhofsfestplatz. Nach der Eröffnung durch Bürgermeister

weiter
  • 587 Leser

Musik und spannende Wettkämpfe in Dorfmerkingen

Musikantengarten Die „Original Härtsfelder Musikanten“ planen ein unterhaltsames Wochenende.

Neresheim-Dorfmerkingen. Die „Original Härtsfelder Musikanten“ aus Dorfmerkingen veranstalten am Wochenende, 13. und 14. Juli, ihren alljährlichen „Musikantengarten“. Das Festwochenende im schattigen Grün des Musikerheims in Dorfmerkingen soll abwechslungsreiche Programmpunkte bieten.

Los geht es am Festsamstag um 14 Uhr

weiter
  • 270 Leser

Zwei Tage beste Stimmung

Von Traditionell bis Rock, von Reggae bis Clubsound – drei Top-Bands bringen das Festzelt am Mittwoch bis spät in die Nacht garantiert wieder zum Beben. Freibier bei Reservierung.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. An Himmelfahrt verwandelt sich der Festplatz im Strümpfelbachtal des MV Bettringen wieder in ein pulsierendes Festivalgelände. Dem Musikverein ist es gelungen, drei Top-Bands zu engagieren.

Die Besucher dürfen sich wieder einmal auf Blasmusik der Extraklasse – mal alternativ, mal traditionell – freuen.

weiter
  • 1168 Leser

Das ganze Dorf hat angepackt

Kirche Gemeinde Mariä Himmelfahrt feiert die Segnung der Sankt-Wendelin-Kapelle in Hohenlohe, deren dreijährige Renovierung nun abgeschlossen ist.

Neresheim-Hohenlohe

Sankt Wendelin verlass uns nie, schirm unsren Stall und unser Vieh!“ So wird der Schutzheilige angerufen, um Unheil von den Gütern der Bauern und Hirten sowie den Tieren abzuhalten. Ihm zu Ehren wurde am 6. Mai 1879, also fast auf den Tag genau vor 140 Jahren, die Kapelle in Hohenlohe gebaut. Grundsteinlegung war am besagten

weiter

Kapelle in neuem Glanz

Hohenlohe Drei Jahre lang haben Ehrenamtliche St. Wendelin renoviert.

Neresheim-Hohenlohe. Nach umfangreicher Renovierung, pünktlich zum 140. Geburtstag, kann die St. Wendelin-Kapelle in Hohenlohe bei Dorfmerkingen wieder ihrer Bestimmung übergeben werden. Nach drei Jahren und unzähligen, ehrenamtlichen Arbeitsstunden, erstrahlt das kleine Gotteshaus in neuem Glanz.

Am Sonntag, 19. Mai, feiern die Pfarrgemeinde Mariä

weiter
  • 324 Leser

Glanzlichter der Volksmusik

Konzert Die Original Härtsfelder Musikanten feierten zwei Jahrzehnte „Gala der Volksmusik“. Die „Oberkehlner“ aus Neresheim fetzten ihren Part bei.

Neresheim-Dorfmerkingen

Gala der Volksmusik ist immer ein Glanzlicht in der Turnhalle in Dorfmerkingen. Auch nach 20 Jahren ist die Gala jung geblieben.

Dirigent Hermann Rupp und seine Eleven sind ein fest verschweißtes Team, das sich auf sein Handwerk versteht. In Marsch, Polka und Walzer bombensicher auf den Punkt: Eine Werbung für die Volksmusik,

weiter

Hocketse der Stadtkapelle

Freizeit Musik, Speis und Trank am Sonntag, 5. Mai, am Neresheimer Bahnhof.

Neresheim. Die Stadtkapelle Neresheim lädt am Sonntag, 5. Mai, ab 10.30 Uhr zur Stadthocketse am Bahnhofsgelände Neresheim ein. Geboten werden Frühschoppen, reichhaltiger Mittagstisch, Kaffee und Vesper. Zur Unterhaltung spielt die Stadtkapelle. Ab 16 Uhr sorgen die Original Härtsfelder Musikanten für Stimmung. Außerdem ist Fahrtag der Härtsfeldmuseumsbahn.

weiter
  • 906 Leser

Hocketse der Stadtkapelle

Neresheim. Die Stadtkapelle Neresheim veranstaltet am kommenden Sonntag, 5. Mai, auf dem Bahnhofsgelände in Neresheim ihre traditionelle Stadthocketse. Beginn ist um 10.30 Uhr mit einem Frühschoppen. Es gibt einen reichhaltigen Mittagstisch, Kaffee, Kuchen sowie am Abend warmes und kaltes Vesper. Zur Unterhaltung spielt die Stadtkapelle Neresheim.

weiter
  • 159 Leser

Mühelos verständlich ohne ein Wort

Landfrauen Härtsfeld Mitreißender Sketch beim „Tanz in den Frühling“ in Dorfmerkingen. Was einem passieren kann, wenn man zu spät ins Kino kommt.

Neresheim-Dorfmerkingen

Mit einem bunten, erfrischenden Programm wartete der „Tanz in den Frühling“ der Landfrauen des Bezirks Härtsfeld in Dorfmerkingen am Ostermontag auf. Die vielen Besucher wurden bestens mit Musik, einem Sketch, Chorgesang und Tanzrunden unterhalten. Der Frühlingsball ist der kulturelle Höhepunkt der Landfrauen.

weiter
  • 417 Leser
Kurz und bündig

Tanz in den Frühling

Neresheim-Dorfmerkingen. Der Landfrauen-Bezirk Härtsfeld bittet am Ostermontag, 22. April, um 19.30 Uhr zum „Tanz in den Frühling“ in der Turn- und Festhalle Dorfmerkingen. Es gibt ein buntes Programm mit den Landfrauen, der Jugendkapelle der Härtsfelder Musikanten, der Gruppe Exodus und der Tanz-Kapelle „Schorsch & Mario“.

weiter
  • 1089 Leser

Gala der Volksmusik feiert mit Gästen

Konzert Bei der 20. Auflage der beliebten Veranstaltung sind neben den Original Härtsfelder Musikanten auch die „Oberkehlner“ dabei. Was das Publikum sonst noch erwartet.

Neresheim-Dorfmerkingen

Vergangenes Jahr waren die Original Härtsfelder Musikanten in Kanada auf Konzertreise. Welches Glanzlicht die Fans des Dorfmerkinger Musikvereins in diesem Jahr erwartet, darüber sprach SchwäPo-Redakteurin Ulrike Schneider mit Dirigent Hermann Rupp.

Herr Rupp was ist geplant?

Hermann Rupp: Wir feiern Jubiläum. „20

weiter
  • 418 Leser
Kurz und bündig

Gala der Volksmusik

Neresheim-Dorfmerkingen. Bei den Original Härtsfelder Musikanten steht am Samstag, 11. Mai, mit „20 Jahre Gala der Volksmusik“ ein Glanzlicht an. Gefeiert wird der „Geburtstag“ um 19 Uhr in der Turn- und Festhalle Dorfmerkingen. Die Halle ist ab 18 Uhr bewirtet. Karten im Vorverkauf sind erhältlich bei Hubert Rettenmaier, Tel. 0151 2555 7919,

weiter
  • 954 Leser
Kurz und bündig

Tanz in den Frühling

Neresheim-Dorfmerkingen. Der Landfrauen-Bezirk Härtsfeld bittet am Ostermontag, 22. April, um 19.30 Uhr zum „Tanz in den Frühling“ in die Turn- und Festhalle Dorfmerkingen. Die Gäste erwartet ein unterhaltsames Programm mit Darbietungen der Landfrauen, der Jugendkapelle der Härtsfelder Musikanten sowie des Dorfmerkinger Chors „Exodus“.

weiter
  • 961 Leser
Kurz und bündig

Tanz in den Frühling

Neresheim-Dorfmerkingen. Der Landfrauen Bezirk Härtsfeld lädt am Ostermontag, 22. April, zum „Tanz in den Frühling“. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Dorfmerkingen. Es gibt ein unterhaltsames Programm und Darbietungen der Landfrauen, der Jugendkapelle der Härtsfelder Musikanten sowie der Gruppe „Exodus“ aus Dorfmerkingen.

weiter
  • 879 Leser
Kurz und bündig

Gala der Volksmusik

Neresheim-Dorfmerkingen. Nach der Konzertreise nach Kanada steht bei den Original Härtsfelder Musikanten am Samstag, 11. Mai, mit „20 Jahre Gala der Volksmusik“ der nächste Höhepunkt an. Gefeiert wird das Jubiläum um 19 Uhr in der Turn- und Festhalle Dorfmerkingen. Die Halle ist ab 18 Uhr bewirtet. Karten im Vorverkauf sind erhältlich bei

weiter
  • 179 Leser
Kurz und bündig

Gala der Volksmusik

Neresheim-Dorfmerkingen. Die Original Härtsfelder Musikanten bitten am Samstag, 11. Mai, zu „20 Jahre Gala der Volksmusik“. Gefeiert wird das Jubiläum um 19 Uhr in der Turn- und Festhalle Dorfmerkingen. Ab 18 Uhr ist bewirtet. Karten bei Hubert Rettenmaier, 0151 2555 7919, E-Mail h.rettenmaier@haertsfelder-musikanten.de.

weiter
  • 942 Leser

Musiker blicken auf reiselustiges Jahr

Hauptversammlung Der Musikverein Dorfmerkingen hat im vergangenen Jahr für zwei Wochen Kanada bereist. Wie der Verein den Nachwuchs fördert.

Neresheim-Dorfmerkingen

Ein aufregendes und reiselustiges Jahr liegt hinter den Musikerinnen und Musikern des Musikvereins „Original Härtsfelder Musikanten“ Dorfmerkingen. Als besonderes Erlebnis im vergangenen Jahr hob Vorsitzender Hubert Rettenmaier bei der jüngsten Hauptversammlung die Konzertreise nach Kanada hervor. Rund 50 Teilnehmer,

weiter
  • 532 Leser

Härtsfelder Musikanten in Kanada

Musik Die Original Härtsfelder Musikanten aus Dorfmerkingen sind in Kanada unterwegs. Zum Auftakt der zweiwöchigen Reise haben die Musikerinnen und Musiker einen Auftritt beim Oktoberfest in Toronto (im Bild). Unter den 48 Teilnehmern sind 16 Jugendliche. Der Neresheimer Bürgermeister Thomas Häfele ist auch mit von der Partie. Foto: privat

weiter
  • 149 Leser

Ein klangvoller Konzertabend

Musikverein Die „Original Härtsfelder Musikanten“ luden zum Doppelkonzert. Die Festhalle in Dorfmerkingen war voll besetzt.

Neresheim-Dorfmerkingen

Nach einer erlebnisreichen Kanada-Reise in diesem Jahr hat der Musikverein „Original Härtsfelder Musikanten“ Dorfmerkingen zum Jahreskonzert in die Festhalle nach Dorfmerkingen eingeladen. Die stellvertretende Vorsitzende Daniela Stoll begrüßte die Gäste in der vollbesetzten Halle. Im Unterschied zu den letzten

weiter
  • 391 Leser
Kurz und bündig

Doppelkonzert mit Hits

Neresheim-Dorfmerkingen. Die „Original Härtsfelder Musikanten, deren Jugendkapelle und der Musikverein Syrgenstein geben gemeinsam am Samstag, 1 Dezember, um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Dorfmerkingen ein Doppelkonzert. Auf dem Programm stehen unter anderem bekannte Titel wie „Rock around the Clock“, „Moon River“ oder „Wien bleibt

weiter
  • 915 Leser

Die Power aus der Trompete

Leute heute Der 22-jährige Lukas Eberle ist in der Härtsfelder Musikszene und darüber hinaus schon eine feste Größe. Seine musikalische Liebe gilt dem Blech.

Neresheim

Er ist, das darf mal so gesagt werden, ein Typ wie aus dem Bilderbuch, Schwiegermutters Liebling. Sehr sympathisch, gut aussehend, freundlich, zuvorkommend und überhaupt nicht abgehoben.

„Erst mal bodenständig“, sagt sich der am 19. November 1996 geborene und in Frickingen aufgewachsene junge Mann, der gerade Wirtschaftsrecht

weiter
  • 5
  • 905 Leser

SDZ-Azubis organisieren Oktoberfest

Feier Die Härtsfelder Musikanten spielen, der Chefredakteur beweist seine Kraft im Bierkrugstemmen, Verleger Bernhard Theiss und Personalchef Winfried Kapfer treten im Bierquiz gegen Azubis an – das alles war beim Oktoberfest, das von SDZ-Azubis und Studenten organisiert wurde, geboten. Foto: opo

weiter

Härtsfelder erobern Kanada mit Tönen

Vereine Die „Original Härtsfelder Musikanten“ treten in Toronto, Milverton und Kitchener vier Mal auf und erleben die Farbenpracht des Indian Summer während ihrer Konzertreise durch den Osten Kanadas.

Neresheim-Dorfmerkingen

Es war eine Konzertreise, die weder die Gäste vom Härtsfeld noch die Gastgeber vergessen werden. Kanada in seinen fantastischen Farben des Indian Summer, mit vielen Sehenswürdigkeiten und mit deutscher Volks- und Blasmusik vom Härtsfeld. Wer nicht dabei war, kann das alles „nacherleben“: am Sonntag, 4. November,

weiter
  • 5
  • 559 Leser

Original Härtsfelder Musikanten konzertieren in Kanada

Konzertreise Die Original Härtsfelder Musikanten aus Dorfmerkingen befinden sich gerade auf Konzertreise in Kanada. In Toronto habe die Musikerinnen und Musiker gleich ein Konzert gegeben. Dort war der Höhepunkt zum Auftakt der zweiwöchigen Reise der Auftritt beim Oktoberfest (im Bild). „Megatolle Stimmung“ lautet das Fazit der Gruppe,

weiter
  • 5
  • 1020 Leser

Drei Blasmusik-Ensembles wagen Neues

Konzert Am 3. November heißt es in der Härtsfeldhalle Neresheim: Brass meets Böhmisch

Neresheim. „Brass meets Böhmisch’“ heißt es am Samstag, 3. November, in der Härtsfeldhalle Neresheim zum Saisonabschluss 2018. Dann konzertieren drei Ensembles, die über das Härtsfeld hinaus einen Namen haben: die „Vollblutmusikanten“, „Das Junge Fieber“ und „The Brassidents“. Veranstalter

weiter
  • 1061 Leser

Mit Musik vom Härtsfeld nach Kanada

Vereine Warum die Original Härtsfelder Musikanten Ende September nach Kanada reisen und auf den Oktoberfesten in Toronto, Milverton und Kitchener auftreten.

Neresheim-Dorfmerkingen

Die Original Härtsfelder Musikanten gehen zwei Wochen lang auf große Kanada-Tour. Am 27. September geht’s los für die 48 Teilnehmer, darunter 16 Jugendliche. Die meisten sind aktive Musiker der Original Härtsfelder Musikanten aus Dorfmerkingen. Dazu gesellen sich Musikerfreunde aus der Umgebung und Bekannte aus dem

weiter
  • 1148 Leser

Marktfest und Hammellauf

Fest Am 18. und 19. August gibt‘s viel Programm in Dorfmerkingen.

Neresheim-Dorfmerkingen. Das 20. Marktplatzfest des Soldaten- und Heimatvereins Dorfmerkingen beginnt am Samstag, 18. August, um 18 Uhr. Gegen 19 Uhr ist Bieranstich durch Bürgermeister Häfele und Ortsvorsteher Hügler mit steierischer Unterhaltungsmusik und anschließender Schlagernacht mit den „Härtsfelder Musikanten“.

Am Sonntag leitet

weiter
  • 672 Leser

Platzfest und Hammellauf

Sommerfest Soldaten- und Heimatverein feiert Marktplatzfest.

Neresheim-Dorfmerkingen. Das 20. Marktplatzfest des Soldaten- und Heimatvereins Dorfmerkingen beginnt am Samstag, 18. August, um 18 Uhr. Gegen 19 Uhr stechen Bürgermeister Thomas Häfele und Ortsvorsteher Gerhard Hügler das Bierfass an. Anschließend steirische Unterhaltungsmusik und anschließender Schlagernacht mit den „Härtsfelder Musikanten“.

weiter
  • 840 Leser
Kurz und bündig

Schweindorfer Waldfest

Neresheim-Schweindorf. Der Neresheimer Teilort steht am Wochenende ganz im Zeichen des Waldfestes. Am Samstag, 28. Juli, ist der Festplatz ab 17 Uhr geöffnet. Ab 19 Uhr unterhält „WE - Die Band“. Der Sonntag beginnt um 9.30 Uhr mit einem Waldgottesdienst, gefolgt von Mittagessen ab 11 Uhr. Von 11 bis 17 Uhr übernehmen die „Original Härtsfelder

weiter
  • 561 Leser

Enttäuschung bei Musikern und Feuerwehr

Wetter Doppelveranstaltung „Musik im Stadtgarten“ und „Tag der Rettungskräfte“ wurde abgesagt.

Neresheim. Enttäuscht standen ein paar Besucher am Sonntagmorgen kurz vor 11 Uhr vor dem Stadtgarten bei der Wassertretanlage. „Wir sind extra aus Unterkochen hochgefahren. Aber eigentlich hatten wir uns sowas schon gedacht.“ Die zwei Paare setzen sich wieder ins Auto. Wirklich schade.

Schon am späten Samstagnachmittag hatte die Stadt

weiter
  • 5
  • 415 Leser

Matinee und die Rettung

Premieren Tag der Rettungskräfte und Konzert am 22. Juli.

Neresheim. An diesem Sonntag, 22. Juli, werden in Neresheim gleich zwei Premieren gefeiert: Im Stadtgarten konzertieren vier Ensembles bei der Sommermatinee um 11 Uhr. Der Marienplatz steht dann ab 13 Uhr ganz im Zeichen der Rettungskräfte mit der Feuerwehr, dem THW, dem DRK, der DLRG und der Polizei. Neben Informationen und Vorführungen werden auch

weiter
  • 496 Leser

Waldfest in Schweindorf

Tradition Der Neresheimer Ortsteil feiert am 28. und 29. Juli auf dem Festplatz.

Neresheim-Schweindorf. Am Samstag, 28., und Sonntag, 29. Juli, steht Schweindorf ganz im Zeichen seines traditionellen Waldfests. Der Festplatz ist am Samstag, ab 17 Uhr geöffnet. Die musikalische Gestaltung des Abends über nimmt ab 19 Uhr die Musikkapelle „WE-Die Band“. Am Sonntag beginnt das Fest um 9.30 Uhr mit dem Waldgottesdienst.

weiter
  • 1197 Leser

Matinee, Blaulichttag und Open-Air-Kino

Premiere Premieren im Neresheimer Stadtgarten und dem Marienplatz.

Neresheim. Im Stadtgarten geben erstmals vier musizierende Vereine gemeinsam eine Sommermatinee. Diese Premiere wird am Sonntag, 22. Juli, um 11 Uhr gefeiert. Es konzertieren die Stadtkapelle Neresheim, der Musikverein Elchingen, die Original Härtsfelder Musikanten und die Neresheimer Schalmeien. Die Orchester spielen sowohl einzeln aus auch gemeinsam.

weiter
  • 893 Leser

Traktorziehen mal umgekehrt – mit Muskelkraft

Härtsfelder Musikanten Nach dem Kinderfest ist der „Dorfkind-Cup“ Mittelpunkt eines kreativen Programms.

Neresheim-Dorfmerkingen. Die Macher des Fördervereins um Alexander Mahringer haben sich für den diesjährigen Musikantengarten der Original Härtsfelder Musikanten so richtig was einfallen lassen: Am Samstagabend gab es die spannenden Wettkämpfe um den ersten „Dorfmerkinger Dorfkind-Cup“.

Dabei hat der Name nichts mit dem schönen Kinderfest

weiter