Musikverein Rindelbach

Melodien, die das Publikum bewegen

Benefizkonzert Der Musikverein Rindelbach servierte in der Rundsporthalle mit dem fulminanten Auftritt des Heeresmusikkorps Ulm eine Punktlandung.

Ellwangen

Soziales trifft konzertante Musik der Höchststufe. Zum anstehenden 65. Geburtstag gönnt der Musikverein Rindelbach den Ellwangern und vielen Fans aus der Umgebung ein Konzert, das noch lange nachhallen wird.

Die Rundsporthalle ist trotz Coronavirus gut gefüllt. 70 Prozent des Konzerterlöses sind für die musikalische Förderung von Kindern

weiter

Schwere Zeit für Veranstalter

Coronavirus Eine Veranstaltung nach der anderen wird aufgrund des Coronavirus abgesagt. Organisatoren bleiben auf Verlusten sitzen.

Ellwangen

In Zeiten der Epidemie wird der flotte Spruch zum makabren Scherz: „Wo ist am Wochenende was los?“ Blickt man auf die Absagen, die sich stündlich häufen, wird man nichts verpassen, wenn man zuhause bleibt. Das ist wahrlich keine gute Zeit für Veranstalter, wie Dr. Anselm Grupp vom städtischen Kulturamt bestätigt. Ausgesprochen

weiter
  • 5
  • 341 Leser

Das Heeresmusikkorps Ulm in der Rundsporthalle

Benefizkonzert Konzertante und flotte Rhythmen versprechen einen Abend voll musikalischer Leckerbissen.

Ellwangen. Am 11. März gastiert um 19.30 Uhr zum dritten Mal das Heeresmusikkorps der Bundeswehr Ulm in der Rundsporthalle zum beliebten Benefizkonzert des Musikvereins Rindelbach.

Der Erlös des Konzerts kommt zu 70 Prozent der musikalischen Förderung von Kindern und zu 30 Prozent der Ellwanger Bürgerstiftung zu Gute. Seit mehr als 50 Jahren begeistert

weiter
  • 231 Leser

Zahl des Tages

65

Jahre gibt es den Musikverein Rindelbach bereits. Vor drei Jahren haben sie es geschafft, das Heeresmusikkorps Ulm wieder für Benefizkonzerte nach Ellwangen zu lotsen.

weiter
  • 724 Leser

Das Heeresmusikkorps kommt wieder

Benefiz Im dritten Jahr in Folge organisiert der Musikverein Rindelbach einen Auftritt des Heeresmusikkorps Ulm in der Ellwanger Rundsporthalle. Was der Musikverein in diesem Jahr noch plant.

Ellwangen

Im Jahr 2018 hatte es der Musikverein Rindelbach – maßgeblich dessen heutiger Vorsitzender Reiner Gruber – geschafft, das Heeresmusikkorps Ulm wieder nach Ellwangen zu lotsen. Schließlich war das Korps 1956 doch in Ellwangen aufgestellt worden. Die Benefizkonzerte hatten eine lange Tradition, die aber nach dem Aus der Reinhardt-Kaserne

weiter
  • 124 Leser

Musikverein freut sich auf das Jubiläum

Jahreshauptversammlung Der MV Rindelbach gibt einen Ausblick auf das Jahr.

Ellwangen-Rindelbach. Bei der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Rindelbach in der Jagsttalschenke gab Dirigent Steffen Ruck einige Ausblicke auf das kommende Jahr, in dem viele musikalische Höhepunkte warten. Anschließend wurde der Tätigkeitsbericht von Schriftführerin Lena Hilsenbek vorgetragen. Sie ließ das vergangene Jahr Revue passieren.

weiter
  • 125 Leser

Wie die Jagsttal-Gullys Weihnachtszauber schaffen

Advent Die Gruppe organisiert die Rindelbacher Dorfweihnacht auf dem unteren Schulhof der Grundschule.

Ellwangen-Rindelbach. Die erste Dorfweihnacht, die die Guggenmusiker der Jagsttal-Gullys 2018 in Rindelbach organisiert hatten, war ein voller Erfolg: Viele Besucher, aus dem Ort, aber auch aus dem Umland, kamen auf dem unteren Schulhof der Grundschule zusammen, genossen Speis’ und Trank und bummelten gemütlich zwischen den Ständen mit selbst

weiter
  • 181 Leser

Weinfest in lauschiger Atmosphäre

Freizeit Ein Weinfest in gemütlicher Atmosphäre, mit zünftiger Volksmusik und einem guten Vesper feierte der Musikverein Rindelbach in der herbstlich dekorierten Kübelesbuckhalle. Manfred Ritter am Akkordeon sorgte für den guten Ton und Kurzweil an diesem Abend. Dazu gab’s eine lustige Gaudi-Weinolympiade mit Maßkrugstemmen, Kürbisgewicht

weiter

MV Rindelbach feiert

Ellwangen-Rindelbach. Der MV Rindelbach bittet am Samstag, 2. November, ab 19 Uhr in die Kübelesbuckhalle zum Weinfest. Das Kirchweihfes beginnt dort am Sonntag ab 11 Uhr mit Musik der Aktiven und der Jugendkapelle des MV. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

weiter
  • 1065 Leser

Feststimmung garantiert

Am Samstag, 28. und Sonntag, 29. September findet das traditionelle Weinfest im Elchinger Musikantenstadel mit interessanten Bands statt.

Neresheim-Elchingen. Der Musikverein ist unter anderem dafür bekannt, zum Weinfest interessante Bands zu engagieren. So werden am Samstag ab 18.30 Uhr die Vollblutmusikanten unter der Leitung von Hermann Rupp aufspielen. Der Dorfmerkinger ist mit seiner Truppe 2018 Europameister geworden und kommt direkt vom Grand Prix der Blasmusik in Wittlich nach

weiter
  • 1004 Leser

Geld für Bürgerstiftung und Musikverein

Spendenübergabe Erlös des Benefizkonzertes des Heeresmusikkorps Ulm überreicht.

Ellwangen. Wenn das Heeresmusikkorps Ulm zu einem Konzert in der Rundsporthalle einlädt, dann strömen die Zuhörer nicht nur aus Ellwangen, sondern auch aus der weiten Umgebung.

So war es auch beim zweiten Konzert des Heeresmusikkorps im vergangenen März in der Rundsporthalle.

Nun haben der Vorsitzende des Musikvereins Rindelbach, Reiner Gruber,

weiter
  • 187 Leser

Ellwanger Jahrgang 1939 feiert gemeinsam den 80. Geburtstag

Jubiläum Bei herrlichem Sommerwetter fuhren die Angehörigen des Jahrgangs 1939 aus Ellwangen ins Frankenland und besichtigten die Bleistiftfabrik in Stein bei Nürnberg, außerdem wurde die Residenz in Ansbach besichtigt. Am nächsten Tag traf man sich zur Stadtführung in Ellwangen sowie zum Stehempfang mit Sekt, Kaffee und Kuchenbufett, welches

weiter
  • 268 Leser

Gutes für die Gemeinde und die Sinne

Blasmusik In der St. Georg-Halle zog der Musikverein Schrezheim beim „Frühlingsauftakt“ mit zahlreichen Gästen alle Register.

Ellwangen-Schrezheim

Der Musikverein Schrezheim belebt das Gemeindeleben und die Sinne. Das konnte man am Wochenende beim „Frühjahrsauftakt“ in der St. Georgs-Halle erleben. Die Besucher kamen in Scharen. Pater Hubert Grabmann zelebrierte den Festgottesdienst unter dem Motto „Mach was draus – sei Zukunft“, gesanglich

weiter
  • 183 Leser

Mit Musik in den Frühling

St.-Georg-Halle Bunte Veranstaltung des Musikvereins.

Ellwangen-Schrezheim. Der Musikverein Schrezheim feiert am Sonntag, 7. April, seinen Frühjahrsauftakt in der St.-Georg-Halle. Beginn ist um 10 Uhr mit einem Gottesdienst, mitgestaltet von der Sängergruppe Saverwang. Nach einer Salve der Böllerkameradschaft Schrezheim gegen 11 Uhr unterhält die Jugendkapelle des MV Schrezheim. Über die Mittagszeit

weiter
  • 241 Leser

Musik zum Träumen und Genießen

Benefizkonzert Das Heeresmusikkorps Ulm begeistert die Zuhörer in der Ellwanger Rundsporthalle. Der Termin für 2020 steht bereits.

Ellwangen/Ulm

Seinem Ruf als klingender Botschafter der Bundeswehr und der Garnisons- und Universitätsstadt Ulm wurde das Heeresmusikkorps Ulm auch bei seinem zweiten Auftritt in Folge in Ellwangen gerecht.

Interessant ist, dass Ellwangen und das Heeresmusikkorps Ulm eine gemeinsame Vergangenheit besitzen. Das Musikkorps wurde ursprünglich 1956 in

weiter
Kurz und bündig

Fasching des MV Rindelbach

Ellwangen-Rindelbach. Der Musikverein Rindelbach lädt alle Faschingsnarren zum Rosenmontagsball am 4. März in die Kübelesbuckhalle ein. Die Tanzband „The Candys“, Showeinlagen und die Jagsttal-Gullys garantieren Stimmung. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Einlass ab 19 Uhr, Programm ab 20 Uhr.

weiter
  • 1123 Leser

Gottes Segen für das Narrenvolk vor dem Altar

Narrenmesse Seit 19 Jahren ist es in Ellwangen guter Brauch, am Gumpendonnerstag, zu Beginn der Straßenfasnacht, in der Basilika St. Veit einen Wortgottesdienst abzuhalten. Begonnen hatte alles unter dem damaligen Stadtpfarrer Patriz Hauser und Künstlerpfarrer Sieger Köder, von dem das Altarbild stammt. Vikar Simon Hof zelebrierte den Wortgottesdienst

weiter
Kurz und bündig

Narrenmesse in der Basilika

Ellwangen. Zum 19. Mal findet am Donnerstag, 28. Februar, um 19 Uhr in der Basilika St. Vitus ein Wortgottesdienst der Narren statt. Er steht unter dem Motto „Wir reisen gemeinsam“ und wird von Vikar Simon Hof gehalten. Der Musikverein Rindelbach und die Guggenmusik Jagsttal-Gullys gestalten werden mit verschiedenen musikalischen Stücken den Gottesdienst

weiter
  • 1455 Leser

Ulmer Heeresmusikkorps spielt wieder in Ellwangen

Benefizkonzert Musikverein Rindelbach und Stadt Ellwangen bereiten den beliebten Gästen wieder die Bühne.

Ellwangen. 2018 hat der Musikverein Rindelbach es geschafft – vor allem durch seinen Vorsitzenden Reiner Gruber und dessen Tochter Sophie - das Ulmer Heeresmusikkorps nach vier Jahren Pause wieder für ein Benefizkonzert in dessen „Geburtsstadt“ zu locken.

Sophie Gruber spielte ein Jahr lang im Rahmen ihres freiwilligen Wehrdienstes

weiter
  • 440 Leser
Nachruf

Trauer um Josef Rathgeb

Ellwangen-Eggenrot. Der langjährige Kirchenpfleger und Mesner von St. Patrizius, Josef Rathgeb, ist nach einer heimtückischen Krankheit im Alter von 71 Jahren verstorben. Seit 1974 prägte er die kirchliche Arbeit in Eggenrot. Auch in der Seelsorgeeinheit und bei seinen Mesnerkollegen war er ein geschätzter Ansprechpartner. Bei der Trauerfeier in

weiter
  • 312 Leser

Neuer Vorsitzender gewählt

Vereinsleben Bei der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Rindelbach wird Reiner Gruber einstimmig als Nachfolger von Stefan Hirschle gewählt.

Ellwangen-Rindelbach

In einem Rückblick bei der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Rindelbach hob Dirigent Steffen Ruck die schönsten musikalischen Ereignisse hervor. Besonders zu erwähnen sind das Gemeinschaftskonzert beim Jubiläumsabend des Männergesangsvereines Eigenzell sowie das Jahreskonzert des Musikvereins selbst. Er gab bereits einige

weiter
  • 598 Leser

Die Gullys kriegen auch einen Weihnachtsmarkt hin

Premiere Die Guggenmusiker der Jagsttal-Gullys organisieren am 1. Dezember erstmals einen Weihnachtsmarkt.

Ellwangen-Rindelbach. Es soll richtig gemütlich, weihnachtlich werden, wenn die Jagsttal-Gullys zum ersten Mal in Rindelbach zur Dorfweihnacht laden: Am Samstag, 1. Dezember, wird es ab 15 Uhr unterhalb der Grundschule einen kleinen Weihnachtsmarkt geben, mit neun Ständen, an denen Anbieter aus dem Ort feilbieten, was so ein Weihnachtsmarkt eben

weiter
  • 700 Leser
Kurz und bündig

Jungmusiker sammeln Papier

Ellwangen-Rindelbach. Am Samstag, 28. Juli, organisieren die Jungmusiker des Musikvereins Rindelbach eine Altpapiersammlung in Rindelbach, Kellerhaus, Schönau, Kalkhöfe und Rabenhof. Es ist auch Anlieferung an den Containern beim Sportgelände Rindelbach möglich. Der Erlös kommt der Jugendarbeit im Verein zugute.

weiter
  • 1394 Leser

Ellwanger feiern trotz Regens

Schlossfest Die Ellwanger lassen sich vom Wetter nicht beirren und demonstrieren: Die Heimattage sind unter allen Umständen ein Genuss.

Ellwangen

Dicht und grau türmen sich die Wolken am Himmel. Den ganzen Mittag fiel schon Regen und auch am Abend herrscht im Schlosshof erhöhte Luftfeuchtigkeit. Trotzdem strömen die Besucher durch den Torturm und versammeln sich im Arkadenhof. Die aufgestellten Bierbänke sind schon bald vollständig besetzt und auf der aufgebauten Bühne wartet

weiter
  • 740 Leser

70 Jahre Singen aus Leidenschaft

Chorgesang Der Männergesangverein Eigenzell begeistert bei seinem Jubiläumskonzert in der Kübelesbuckhalle in Rindelbach seine vielen Zuhörer.

Ellwangen-Rindelbach

Singen begeistert, baut Brücken und trägt die Freude in die Herzen der Menschen. Diesen Spruch hat man beim Männergesangverein Eigenzell in sieben Jahrzehnten verinnerlicht. In der Kübelesbuckhalle konnten sich jetzt die Gäste beim Jubiläumskonzert davon überzeugen.

„Wir wollen heute mit vielen Gleichgesinnten den

weiter

Heeresmusikkorps Ulm erspielte viel Geld

Spende Der Erlös des Konzerts mit dem Heeresmusikkorps Ulm brachte den stolzen Betrag von knapp 4600 Euro für die Jugendarbeit des veranstaltenden Musikvereins Rindelbach. An die Ellwanger Bürgerstiftung gingen 2200 Euro. Das Heeresmusikkorps spielt am Mittwoch, 13. März 2019, erneut. Foto: privat

weiter
  • 2597 Leser

Viel Applaus fürs Kinderkonzert in Rindelbach

Musik Zum 50-jährigen Bestehen der städtischen Musikschule gab’s ein buntes Programm in der Kübelesbuckhalle.

Ellwangen-Rindelbach. Musik wird in Rindelbach groß geschrieben. Das bewies das zum zweiten Mal veranstaltete Rindelbacher Kinderkonzert eindrucksvoll. Die Musikschullehrerin Steffi Holzwarth, als Regisseurin, zeichnete für die feinen Arrangements der Lieder verantwortlich. Sie ist auch wichtiges Bindeglied zwischen den Kooperationspartnern der Musikschule

weiter

Ein Wiedersehen, das Freude macht

Benefizkonzert Das Heeresmusikkorps Ulm spielt vor über 800 Zuhörern in der Rundsporthalle Musik jüdischer Komponisten für den guten Zweck.

Ellwangen

Das Heeresmusikkorps Ulm ist und bleibt Ellwangen verbunden. Das wurde beim Benefizkonzert in der Rundsporthalle deutlich: Über 800 Gäste strömten zum ersten Auftritt der Ulmer seit vier Jahren in ihrer „Geburtsstadt“ – schließlich war das Korps 1956 in der Ellwanger Reinhardt-Kaserne aufgestellt worden.

Eine ganz aktuelle

weiter

Ein Konzert mit vielen Akteuren

Kinderkonzert Zum 50-jährigen Bestehen der Musikschule erklingt die „Zeitmaschinenleier“ in der Kübelesbuckhalle.

Ellwangen-Rindelbach. Am Donnerstag, 22. März, ab 18.15 Uhr veranstaltet die städtische Musikschule in der Kübelesbuckhalle ein Kinderkonzert 50-jährigen Bestehen. Das Motto lautet „J. M. Dreyer und die Zeitmaschinenleier“ mit Musik des Ellwanger Komponisten Johann Melchior Dreyer (1747 bis 1824) und Liedern aus den 50 Jahren seit Bestehen

weiter
  • 457 Leser

Das Heeresmusikkorps besucht seine Sophie

Wohltätigkeitskonzert Der Musikverein Rindelbach richtet das große Konzert der berühmten Musikprofis der Bundeswehr in der Ellwanger Rundsporthalle aus.

Ellwangen

Wenn das Heeresmusikorps nach Ellwangen kommt, ist das in mehrerlei Hinsicht ein Stück Tradition: zum einen sind es die Konzerte selbst, zum anderen ist es heute einfach auch eine Erinnerung an die Zeit, als Uniformen im Ellwanger Stadtbild noch ganz alltäglich waren.

Der Musikverein Rindelbach hat es nun fertiggebracht, das Heeresmusikkorps

weiter
  • 791 Leser

Thilo Bätzig zum 80. Geburtstag

Ellwangen-Rotenbach. Mit einem Ständchen gratulierte der Musikverein Rindelbach seinem langjährigen Vereinsmitglied Thilo Bätzig zum 80. Geburtstag. Die Musikkapelle unter der Leitung von Steffen Ruck erfreute den Jubilar und die Geburtstagsgesellschaft mit volkstümlicher Blasmusik. Der Vorsitzende des Musikvereins, Stefan Hirschle, gratulierte

weiter
  • 547 Leser

Fasnacht Narrenball am Rosenmontag

Ellwangen-Rindelbach. Der Musikverein Rindelbach lädt alle Faschingsnarren zum Rosenmontagsball am 12. Februar in die Kübelesbuckhalle ein. Die Tanzband „Happy Hour“, die Jagsttal-Gullys und Showeinlagen garantieren eine tolle Stimmung. Für Bewirtung ist bestens gesorgt. Die Bar lädt zum Verweilen ein und auf der Tanzfläche kann das

weiter
  • 2113 Leser
Kurz und bündig

Rosenmontagsball

Ellwangen-Rindelbach. Der Musikverein Rindelbach lädt alle Faschingsnarren zum Rosenmontagsball am 12. Februar in die Kübelesbuckhalle ein. Die Tanzband „Happy Hour“, die Jagsttal-Gullys und Showeinlagen garantieren eine tolle Stimmung. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Die Bar lädt zum Verweilen ein und auf der Tanzfläche kann das

weiter
  • 1567 Leser
Kurz und bündig

Rosenmontagsball

Ellwangen-Rindelbach. Der Musikverein Rindelbach lädt alle Faschingsnarren zum Rosenmontagsball am 12. Februar in die Kübelesbuckhalle ein. Die Tanzband „Happy Hour“, die Jagsttal-Gullys und Showeinlagen garantieren eine tolle Stimmung. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Die Bar lädt zum Verweilen ein und auf der Tanzfläche kann das

weiter
  • 609 Leser

Rindelbacherin spielt mit dem Heeresmusikkorps in Ellwangen

Konzert Das in Ellwangen gegründete Orchester kehrt für ein Benefizkonzert in seine Heimatstadt zurück. Sophie Gruber ist mit dabei.

Ellwangen

Das Heeresmusikkorps Ulm wurde 1956 in der Ellwanger Reinhardt-Kaserne aufgestellt. Und seither war es in seiner Geburtsstadt in schöner Regelmäßigkeit zu Gast, um im Dienst des Sozialwerks der Bundeswehr für den guten Zweck aufzuspielen.

Doch seit die Soldaten die Stadt im Jahr 2014 (weitestgehend) verlassen haben, waren auch die Ulmer

weiter
  • 2726 Leser
Namen und Nachrichten

Manfred und Hubert Kelm

Ellwangen-Rindelbach. Der Musikverein Rindelbach hat in diesem Jahr eine neue Auszeichnung eingeführt: Die beiden langjährigen Musiker Manfred und Hubert Kelm wurden zu Ehrenmusikern ernannt. Manfred Kelm (auf dem Foto rechts) ist seit 55 Jahren aktives Mitglied und spielte von 1963 bis 1968 Trompete und Flügelhorn und seit 1968 Tuba. Sein Bruder

weiter
  • 484 Leser

Proben für das Konzert beginnen bald

Musikverein Rindelbach Mitgliederversammlung zieht Bilanz und gibt einen kleinen Ausblick aufs neue Jahr. Eine ganze Reihe von Fördermitgliedern sind schon 50 und mehr Jahre dabei. Franz Schlosser sogar seit 60 Jahren.

Ellwangen-Rindelbach

Viele Ehrungen für langjährige Treue gab es in der Mitgliederversammlung des Musikvereins Rindelbach; eine ganze Reihe von Mitgliedern hält dem Verein schon 50 Jahre die Treue, Franz Schlosser ist sogar schon 60 Jahre dabei.

Vorsitzender Stefan Hirschle begrüßte die Teilnehmer in der Jagsttalschenke in Rindelbach. Schriftführerin

weiter
  • 1460 Leser
 Kurz und bündig

Weinfest und Kirchweih

Ellwangen-Rindelbach. Der Musikverein Rindelbach lädt am Samstag, 4. November, ab 19 Uhr zum Weinfest in die Kübelesbuckhalle ein. Ab 20 Uhr unterhält der MV Rosenberg. Für Bewirtung ist bestens gesorgt. Am Sonntag, 5. November, findet das Kirchweihfest statt. Ab 11 Uhr unterhält die Jugendkapelle des MV Rindelbach.

weiter
  • 1972 Leser

Vertriebene haben großartige Aufbauarbeit geleistet

Gedenkfeier Der Bund der Vertriebenen feiert den „Tag der Heimat“ im Speratushaus.

Ellwangen. Beim „Tag der Heimat“, den der Bund der Vertriebenen (BdV), Kreisverband Aalen, und die Sudetendeutsche Landsmannschaft (SL) Ellwangen im Speratushaus feierten, wurde die starke Gemeinschaft und die gelungene Integration der Heimatvertriebenen betont.

Dazu kamen die Heimatvertriebenen, Einheimische und Vertreter aus Politik und

weiter
  • 1722 Leser

Für die Menschenrechte und die Völkerverständigung

Gedenktag Vertriebene und Flüchtlinge begehen in Ellwangen den „Tag der Heimat“.

Ellwangen. Am Sonntag, 1. Oktober, wird in Ellwangen der „Tag der Heimat“ begangen als Erinnern der Heimatvertriebenen und Flüchtlinge an den Verlust der alten Heimat nach dem Zweiten Weltkrieg. Die zentrale Gedenkfeier der Ortsgruppe Ellwangen der Sudetendeutschen Landsmannschaft (SL) und des Kreisverbandes Aalen des Bundes der Vertriebenen

weiter
  • 4044 Leser

MGV steht für „modern, gesellig und vielseitig“

Männergesangverein Eigenzell Verein bereitet sich auf Konzert zum 70-jährigen Bestehen am 5. Januar 2018 vor.

Ellwangen-Eigenzell. Mit einer Mitgliederwerbeaktion startet der MGV Eigenzell in die Vorbereitung auf sein 70-jähriges Bestehen. Der Verein will das Jubiläumsjahr mit einem großen Konzert aller Chorsparten am 5. Januar in der Schönenbergkirche beginnen.

Ein weiteres großes Konzert ist im Sommer 2018 geplant, hier werden auch die Rindelbacher

weiter
  • 1086 Leser
Kurz und bündig

Musikverein-Hocketse

Aalen-Dewangen. Der Musikverein Dewangen veranstaltet am Samstag, 15. Juli, und Sonntag, 16. Juli, seine traditionelle Hocketse. Der Veranstaltungsort ist wie vergangenes Jahr am Eingang der Beckenhalde. Auftakt ist am Samstag um 18.30 Uhr mit Hitzkuchen und MVD-Burger. Für musikalische Unterhaltung sorgt eine Gruppe aus Bargau mit steirischer Musik.

weiter
  • 1847 Leser

Matthäus Bolz musiziert seit 60 Jahren

Lebensweg Bei der legendären Tanzkapelle „Casablanca“ saß er am Schlagzeug. Heute spielt er in Rosenberg.

Ellwangen. Er ist ein Ellwanger Original und er liebt seine Stadt und die Musik: Seit mehr als 60 Jahren musiziert Matthäus Bolz in verschiedenen Musikgruppen in der Region. Als Kind begann er, bei der Ellwanger Knabenkapelle zu spielen. Dort lernte er seine Liebe zum Schlagzeug kennen. Damals wie heute hatte er Humor.

„Ich bin nur 159 Zentimeter

weiter
  • 6782 Leser

In Rindelbach singen und spielen Kinder für Kinder

Kinderkonzert Rund 120 Kinder kamen zum 1. Rindelbacher Kinderkonzert in die Kübelesbuckhalle. Unter der Regie von Stefanie Holzwarth, Lehrerin an der Städtischen Musikschule boten Instrumental- und Chorgruppen der Städtischen Musikschule, der Grundschule Rindelbach, des Kindergarten St. Martin, des MGV Eigenzell und des Musikverein Rindelbach einen

weiter
  • 1243 Leser

Kinderkonzert In der Kübelesbuckhalle

Ellwangen-Rindelbach. Unter der Gesamtleitung von Steffi Holzwarth musizieren am Donnerstag, 18. Mai, um 18.15 Uhr in der Kübelesbuckhalle Rindelbach Kinder und Jugendliche aus Rindelbach, Eggenrot und Eigenzell, Schüler der städtischen Musikschule, die „Haribos“ des MV Rindelbach, der Schulchor der Grundschule Rindelbach und der Kinderchor

weiter
  • 2473 Leser

Kurz und bündig

Pflanzenschutz im Gartenbeet

Ellwangen-Neunheim. Am Freitag, 12. Mai spricht Frau Karger über „Freund und Feind im Gartenbeet-Biologischer Pflanzenschutz im Hausgarten“ bei den Gartenfreunden Neunheim. Der Vortrag beginnt um 20 Uhr im „Hirsch“ in Neunheim. Interessierte Gäste sind willkommen.

Schlossführung

Ellwangen. Die

weiter
  • 1005 Leser
Kurz und bündig

1. Rindelbacher Kinderkonzert

Ellwangen-Rindelbach. Unter der Gesamtleitung von Steffi Holzwarth musizieren am Donnerstag, 18. Mai, um 18.15 Uhr in der Kübelesbuckhalle Rindelbach Kinder und Jugendliche aus Rindelbach, Eggenrot und Eigenzell, Schüler der städtischen Musikschule, die „Haribos“ des MV Rindelbach, der Schulchor der Grundschule Rindelbach und der Kinderchor

weiter
  • 1659 Leser

Edle Pferde zu Gast in Rindelbach

Pferdezucht Gestüt Marbach stellt die Hengste vor, die derzeit in der Servicestation im Ellwanger Teilort leben. Wer möchte, kann seine Stute mit einem von ihnen zusammenbringen.

Ellwangen-Rindelbach

Zum jährlichen Defilee der Deckhengste hat der Bezirkspferdezuchtverein Aalen-Ellwangen am Sonntagnachmittag in die Rindelbacher Reithalle eingeladen. Es ist eine schöne Tradition der Servicestation Rindelbach, Züchter und Pferdeinteressierte zur Schau einzuladen. Auch dieses Jahr ließ es sich die Leiterin des Haupt- und Landgestüts

weiter
Kurz und bündig

Rosenmontagsball

Ellwangen-Rindelbach. Der Musikverein Rindelbach lädt alle Faschingsnarren am 27. Februar, 20 Uhr, zum Rosenmontagsball in die Kübelesbuckhalle ein. Die Tanzband „Happy Hour“, Showeinlagen und die Jagsttal Gullys sorgen für Stimmung. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

weiter
  • 1434 Leser

Fasching, Fasnacht, Karneval

Närrisches Wochenende Wo in und um Ellwangen herum am Wochenende kleine und große Narren feiern können.

Ellwangen/Virngrund. Wo am Wochenende Fasnacht und Fasching gefeiert wird:

Rotenbach: Am Gasthaus „Linde“ in Rotenbach startet am Samstag, 25. Februar, um 13.30 Uhr der Kinderfaschingsumzug. Nach dem Umzug geht das närrischen Treiben auf dem Platz vor der „Linde“ und im Gasthaus weiter. Ab 19.29 Uhr sorgen dort „Otto

weiter
  • 1790 Leser

Musikverein Rosenmontag in Rindelbach

Ellwangen-Rindelbach. Der Musikverein Rindelbach lädt alle Faschingsnarren am 27. Februar zum Rosenmontagsball in die Kübelesbuckhalle ein. Die Tanzband „Happy Hour“, Showeinlagen und die Jagsttal Gullys sorgen für Stimmung. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Die Bar lädt zum Verweilen ein und auf der Tanzfläche kann das

weiter
  • 1883 Leser

Musikverein Rindelbach ehrt langjährige Mitglieder

Generalversammlung Die Mitglieder blickten zufrieden auf das vergangene Jahr zurück.

Ellwangen-Rindelbach. Die Mitglieder des Musikvereins Rindelbach haben sich zur Generalversammlung in der Jagsttalschenke. Nach der Begrüßung des Vorsitzenden,Stefan Hirschle trug Schriftführerin Ute Hauber den Tättigkeitsbericht vor. Sie ließ das vergangene Jahr nochmals Revue passieren. Der Rosenmontagsball, das Kirchweihfest und das Konzert

weiter
  • 2668 Leser
Kurz und bündig

Musikalische Adventsfeier

Ellwangen-Rindelbach. Der Musikverein Rindelbach lädt am Samstag, 10. Dezember, um 18 Uhr zur Adventsfeier in die Kübelesbuckhalle. Den Abend gestalten die Flötenkinder, der Schulchor, die Jugendkapelle Haribos und die aktive Kapelle. Auch der Nikolaus kommt.

weiter
  • 1204 Leser

Adventsmelodien für Haiti

Benefizkonzert Musikverein und Chorwerkstatt Rindelbach präsentieren sich auf dem Schönenberg von ihrer feinen Seite.

Ellwangen.

Mit einem spirituellen Konzert stimmten der Musikverein Rindelbach mit der Chorwerkstatt Rindelbach in die Adventszeit ein. Mit dem Benefizkonzert in der Wallfahrtskirche Schönenberg erinnerten die Musiker und Sänger an die Opfer des Hurrikan „Matthew“ in Haiti. Die Spenden sollen dem Wiederaufbau des immer noch zerstörten

weiter
  • 935 Leser
Zur Person

Elisabeth Müller zum 80.

Ellwangen-Rotenbach. Mit einem Ständchen gratulierte der Musikverein Rindelbach seinem Vereinsmitglied Elisabeth Müller zum 80. Geburtstag. Vor ihrem Wohnhaus erfreute die Musikkapelle die Jubilarin und die Geburtstagsgesellschaft mit volkstümlicher Blasmusik. Der Vorsitzende des Musikvereins, Stefan Hirschle, gratulierte ihr im Namen des Vereins

weiter
  • 945 Leser

Gottesdienste am Wochenende

Katholische Kirche

Raum Aalen

Heilig-Kreuz-Kirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Eucharistiefeier ital. Gemeinde

Kapelle im Ostalb-Klinikum Aalen, So, 9.15 Uhr, Eucharistiefeier

Marienkirche Aalen, Sa, 18.30 Uhr, Ökumen. Adventsbeginn , So, 9.00 Uhr, Eucharistiefeier, 11.15 Uhr Eucharistiefeier, 20jähriges Jubiläum Kinderkirche, 19 Uhr Eucharistiefeier

Peter

weiter
  • 957 Leser
Kurz und bündig

Benefizkonzert für Haiti

Ellwangen. Die Chorwerkstatt und der Musikverein Rindelbach stimmen am Sonntag, 27. November, um 18 Uhr in der Wallfahrtskirche Schönenberg musikalisch auf die Adventszeit ein. Mit dem gemeinsamen Benefizkonzert soll den Menschen in Haiti geholfen werden, die noch immer unter den Folgen des Hurrikan „Matthew“ zu leiden haben. Der Eintritt ist

weiter
  • 1347 Leser
Kurz und bündig

Benefizkonzert für Haiti

Ellwangen. Die Chorwerkstatt und der Musikverein Rindelbach stimmen am Sonntag, 27. November, um 18 Uhr in der Wallfahrtskirche Schönenberg auf die Adventszeit ein. Mit dem Benefizkonzert soll Menschen in Haiti geholfen werden, die unter den Folgen des Hurrikan „Matthew“ zu leiden haben. Eintritt frei, Spenden willkommen.

weiter
  • 1242 Leser

Herbstkonzert zum Abschied

Musikverein Die Rindelbacher konzertieren in der Kübelesbuckhalle zum letzten Mal mit ihrer Dirigentin Simone Boy.

Ellwangen-Rindelbach

Ein glanzvolles Herbstkonzert gab der Musikverein Rindelbach in der Kübelesbuckhalle und brachte dabei klassische Werke, Musicalhits und Volksmusik zu Gehör. Simone Boy führte zum letzten Mal Regie und wurde mit großem Applaus verabschiedet.

Fünf Jahre lang dirigierte Simone Boy engagiert und mit Leidenschaft die „Fidelen

weiter
Kurz und bündig

Konzert und Kirchweihfest

Ellwangen-Rindelbach. Der Musikverein Rindelbach gibt am Samstag, 5. November, um 19.30 Uhr ein Konzert in der Kübelesbuckhalle. Das Programm gestalten die Jugendkapelle Haribos, die Unterstufe des Jugendblasorchesters Ellwangen und die Hauptkapelle. Die Halle ist bewirtet. Der Eintritt kostet 5 Euro und Einlass ist ab 18.30 Uhr. Am Sonntag schließt

weiter
  • 942 Leser