Reservistenkameradschaft Waldhausen

Olaf Jacobsen gewinnt das Jahresschießen

Vereinsleben Dreikönigsschießen mit Ehrung der Jahreskladde bei der Reservistenkameradschaft Waldhausen.

Lorch-Waldhausen Mit dem traditionellen Dreikönigsschießen, zu dem der Vorsitzende Jochen Krautter wiederum viele Kameraden und Gäste begrüßen konnte, eröffnete die Reservisten- und Schützenkameradschaft Waldhausen ihr diesjähriges Jahresprogramm.

Da die manuelle Trefferaufnahme durch eine elektronische ersetzt worden ist, im Moment aber noch

weiter
  • 101 Leser

Reservisten feiern 50. Jubiläum

Vereinsleben Reservistenkameradschaft in Waldhausen feiert mit einem Ball in der Remstalhalle.

Lorch-Waldhausen. Die Reservistenkameradschaft Waldhausen feiert ihr 50-jähriges Bestehen mit einem Tanzball in der Remstalhalle in Waldhausen am Samstag, 4. Mai. 1969 wurden die Kameraden Mitglieder im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr. Nach den Anfängen in einem ausgedienten Bauwagen, einem Neubau sowie mehreren Um- und Anbauten

weiter
  • 253 Leser
Kurz und bündig

Karten für den Remstal-Ball

Lorch-Waldhausen. Die Reservistenkameradschaft Waldhausen feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum feiert sie mit dem Remstal-Ball am Samstag, 4. Mai. Beginn ist um 20 Uhr in der Remstalhalle in Waldhausen. Für Musik sorgt die Gmünder Band „Due piu Due“. Saalöffnung ist um 18.30 Uhr. Karten gibt’s im Vorverkauf am Sonntag, 28. April,

weiter
  • 118 Leser

Gerhard Rohm ist jetzt neuer Jahresbester

Reservistenkameradschaft Waldhausen Martin Baur für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Lorch-Waldhausen. Mit dem traditionellen Dreikönigsschießen eröffnete die Reservisten- und Schützenkameradschaft Waldhausen ihr Jahresprogramm 2019. Beim „Glaskugelschießen“ musste eine Miniaturweihnachtskugel auf 50 Meter getroffen werden. Olaf Jacobsen konnte in einem spannenden Stechen den Sieg für sich entscheiden. Platz zwei

weiter
  • 447 Leser

Winfried Steimle im Vorsitz bestätigt

Hauptversammlung Reservistenkameradschaft Schwäbisch Gmünd optimistisch.

Schwäbisch Gmünd. Einstimmig wurde Winfried Steimle als Vorsitzender der Reservistenkameradschaft Schwäbisch Gmünd wiedergewählt. Michael Staiber als Kassier sowie Christian Krieg als Schriftführer wurden in ihren Ämtern bestätigt. Komplettiert wird das Vorstandsteam durch die stellvertretenden Vorsitzenden Andreas Trummer und Thomas Maier.

weiter
  • 3
  • 590 Leser

Faible für alte Militärfahrzeuge

Präsentation Die Reservistenkameradschaft Waldhausen erobert mit Oldtimer-Militärfahrzeugen den Himmelsgarten bei Wetzgau.

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau

Die Farbe Oliv dominierte am Wochenende trotz aller Blüten den Himmelsgarten. Der Grund dafür waren die über 60 ausgestellten Fahrzeuge, vom Motorrad bis zum Unimog, die einst bei der Bundeswehr oder noch bei der Wehrmacht ihren Dienst verrichtet haben. Eingeladen zu dieser Fahrzeugausstellung hatte die Reservistenkameradschaft

weiter
Kurz und bündig

Historische Militärfahrzeuge

Schwäbisch Gmünd/Lorch. Von Samstag, 15. bis Sonntag, 16. September, führt die Reservistenkameradschaft Waldhausen auf dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau eine historische Militärfahrzeugschau durch. Zu besichtigen sind Militär-Oldtimer aus verschiedenen Epochen sowie verschiedener Herkunftsländer. Die Fahrzeuge sind ausschließlich

weiter
  • 286 Leser
Kurz und bündig

Historische Militärfahrzeuge

Schwäbisch Gmünd/Lorch. Von Samstag, 15. bis Sonntag, 16. September, bietet die Reservistenkameradschaft Waldhausen auf dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau eine historische Militärfahrzeugschau. Zu sehen sind Militär-Oldtimer aus verschiedenen Epochen und Ländern. Die Fahrzeuge sind in privatem Besitz. Interessierte können sich mit

weiter
  • 763 Leser
Kurz und bündig

Kistorische Militärfahrzeuge

Lorch-Waldhausen. Von Samstag, 15. bis Sonntag, 16. September, führt die Reservistenkameradschaft Waldhausen auf dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau eine historische Militärfahrzeugschau durch. Zu besichtigen sind Militär-Oldtimer aus verschiedenen Epochen sowie verschiedener Herkunftsländer. Die Fahrzeuge sind ausschließlich in privatem

weiter
  • 337 Leser

Rohm ist der beste Schütze

Schießen Waldhausen eröffnet das traditionelle Dreikönigsschießen.

Dreikönigsschießen der Reservistenkameradschaft Waldhausen: Gisela Jacobsen siegt bei den Damen Mit dem traditionellen Dreikönigsschießen, zu dem der Vorsitzende, Jochen Krautter über 40 Gäste, die von Geislingen bis Bietigheim angereist waren, begrüßen konnte, eröffnete die Reservisten- und Schützenkameradschaft Waldhausen ihr diesjähriges

weiter
  • 146 Leser

In historischen Panzern in Göppingen unterwegs

Militär Die Reservisten- und Schützenkameradschaft Waldhausen beteiligt sich beim Freundschaftsfestival.

Göppingen. Vor einigen Tagen veranstaltete die Agentur „Staufen Plus“ im Stauferpark Göppingen das deutsch-amerikanische Freundschaftsfestival zur Erinnerung an die Schließung des Militärstandortes „Cooke Barracks“ in Göppingen vor 25 Jahren. Hierbei wurde unter anderem die Reservisten- und Schützenkameradschaft (RK) Waldhausen

weiter
  • 366 Leser

Einblicke in die Welt des Militärs

Veranstaltung Deutsch-amerikanisches Freundschaftstreffen mit der Reservisten- und Schützenkameradschaft Waldhausen.

Lorch-Waldhausen. Die Agentur „Staufen Plus“ veranstaltete im Stauferpark Göppingen das deutsch-amerikanische Freundschaftsfestival zur Erinnerung an die Schließung des Militärstandortes „Cooke Barracks“ in Göppingen vor 25 Jahren. Hierbei wurde unter anderem die Reservisten- und Schützenkameradschaft RK Waldhausen um Unterstützung

weiter
  • 1098 Leser

Freundschaftlicher Wettkampf

Gedächtnispokal 19. Wettbewerb der Alpini in der Bärenhalde

Heubach. Eine sehr gute Beteiligung verzeichneten die Alpini beim 19. Schießwettbewerb um den „G.Cifelli-Gedächtnispokal“. Die elf Teams kamen aus Stuttgart, Fellbach, Augsburg und aus dem Ostalbkreis.

„Sehr gute Kameradschaft zeichnet diesen Wettbewerb aus, und Freundschaft und Zusammengehörigkeit zwischen Reservisten und Alpini

weiter
  • 1255 Leser

Rohm und Schweizer beste Schützen

Dreikönigsschießen Reservistenkameradschaft Waldhausen kürt Meister

Lorch-Waldhausen. Zum traditionellen Dreikönigsschießen begrüßte der Vorsitzende der Waldhäuser Reservistenkameradschaft, Jochen Krautter, auch Kameraden der Reservistenkameradschaft Fellbach. In mehreren Disziplinen stellten die Teilnehmer ihr Können und ihr Glück unter Beweis.

Das Preisschießen auf die Fuchsscheibe entschied Alexander Mutter

weiter
  • 862 Leser

Gemeinsame Erinnerungen an den D-Day

Oldtimergruppe der Reservistenkameradschaft Waldhausen in Birmenstorf in der Schweiz
Die Oldtimergruppe der Reservistenkameradschaft Waldhausen nahm mit 28 Teilnehmern am „Convoy to Remember“ in Birmenstorf/Schweiz teil und konnte bei hochsommerlichen Temperaturen dort ihr historisches Bundeswehr-Feldlager aus den 70er/80er Jahren präsentieren.Lorch. Dieses Militärfahrzeugtreffen ist das größte der Schweiz und will alle weiter
  • 1076 Leser

Wo man von der „Bundeswehr alt“ träumt

Reservistenkameradschaft Waldhausen organisiert landesweite Militärschau am „Unteren Erlenhof“
Sie zogen aufs Feld und bekamen viel Zuspruch: Die Reservistenkameradschaft Waldhausen zeigte am Samstag „Unterm Erlenhof“ wieder alte und auch jüngere Fahrzeuge – nicht nur von der Bundeswehr. Alle zwei Jahre gibt es diese Militärschau, zu der Veteranen aus ganz Süddeutschland anreisen. weiter

Wanderpokal bleibt in Geislingen

Schießen, 18. Cifelli-Gedächtnispokalschießen: Richard Hoffmann aus Dewangen siegt im Einzel
Neben der guten Beteiligung beim 18. Cifelli-Gedächtnispokalschießen in Heubach durfte man sich auf die Heubacher Alpinimannschaft sowie eine zusätzliche Alpinimannschaft und eine Damen-Mannschaft freuen. weiter
  • 671 Leser

Rohm ist bester Schütze

Dreikönigsschießen der Reservisten- und Schützenkameradschaft Waldhausen
Zum jährlichen offenen Gästeschießen der Reservistenkameradschaft Waldhausen kamen mehr als 50 Gäste aus Nah und Fern. In mehreren Disziplinen stellten die Teilnehmer ihr Können – und ihr Glück – unter Beweis weiter
  • 888 Leser

Reservisten auf den Spuren des Zweiten Weltkriegs

Mitglieder der Reservistenkameradschaften Waldhausen, Gmünd, Giengen, Welzheim, Waiblingen und Langenau sowie Militär-Oldtimerfreunde unternahmen eine militärhistorische Exkursion in die Normandie. Besichtigt wurden unter anderem die Omaha-Beach, die Batterie Longues-sur-Mer, La Pointe du Hoc, der Ort Sainte-Mère-Église sowie das Panzermuseum Catz. weiter
  • 590 Leser

Rohm erneut bester Schütze

Dreikönigsschießen der Reservistenkameradschaft Waldhausen
Mit dem traditionellen Dreikönigsschießen eröffnete die Reservisten- und Schützenkameradschaft Waldhausen ihr Jahresprogramm. weiter
  • 377 Leser

Mit Oldtimern in der Schweiz

Lorch-Waldhausen. Einige Mitglieder der Oldtimerfreunde der Reservistenkameradschaft Waldhausen waren als Teilnehmer beim Militär-Oldtimertreffen des D-Day-Vereins Sisseln in der Schweiz dabei. Der Verein hatte das Treffen zum ersten mal ausgerichtet und diesen logistischen Kraftakt hervorragend bewältigt. Zur Unterhaltung der Teilnehmer und Gäste weiter
  • 336 Leser

Baur und Grünenwald ausgezeichnet

Ehrungen für zwei Kameraden der Reservistenkameradschaft Waldhausen
Zwei Mitglieder der Reservistenkameradschaft Waldhausen erfuhren kürzlich eine hohe Ehrung. Martin Baur bekam das Ehrenkreuz der Bundeswehr in Gold verliehen, Markus Grünenwald wurde als Reservist des Jahres 2013 ausgezeichnet. weiter
  • 299 Leser

Duell an der Bärenhalde

Schießen, Alpini-Gedächtnispokal in der Bärenhalde
Zur 16. Auflage des Gedächtnispokalschießens der Alpini im Heubacher Schützenhaus an der Bärenhalde konnte der Vorsitzende Giovanni Sambucco viele Gastschützen begrüßen. weiter
  • 355 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kriegsgräberfürsorge in Waldhausen

Die Mitglieder der Krieger- und Reservistenkameradschaft Waldhausen haben bei ihrer diesjährigen Kriegsgräbersammlung rund 1389 Euro für den Bund der Deutschen Kriegsgräberfürsorge gesammelt. weiter
  • 728 Leser

Gedenkfeier in Waldhausen

Die Reservistenkameradschaft Waldhausen nahm auch in diesem Jahr an der Gedenkfeier zum Volkstrauertag auf dem Friedhof teil. Treffende Worte fanden im vorangegangenen Gottesdienst Pfarrerin Dr. Viola Schrenk sowie anschließend in seiner Ansprache der Geschäftsstellenleiter von Waldhausen, Ulrich Koegst. weiter
  • 2141 Leser

Marsch der Oldtimer

Dritte Ausstellung historischer Militärfahrzeuge
Zu einem vollen Erfolg geriet die dritte Ausstellung historischer Militärfahrzeuge der Reservistenkameradschaft Waldhausen. Die Ausstellung begann mit einem „Mot-Marsch“ der Oldtimer. weiter
  • 503 Leser

Historische Militärfahrzeuge

Lorch-Waldhausen. Ihre dritte Ausstellung historischer Militärfahrzeuge führt am Samstag, 10. August, die Reservistenkameradschaft Waldhausen beim Vereinsheim „Unterm Erlenhof“ in Lorch-Waldhausen durch. Beginn ist um 13 Uhr, ab 14 Uhr findet eine Präsentation der Fahrzeuge auf einem Parcours mit dazugehöriger Kommentierung und Beschreibung weiter
  • 851 Leser
Kurz und bündig

Historische Militärfahrzeuge

Ihre dritte Ausstellung historischer Militärfahrzeuge präsentiert am Samstag, 10. August, die Reservistenkameradschaft Waldhausen beim Vereinsheim „Unterm Erlenhof“ in Lorch-Waldhausen. Beginn ist um 13 Uhr, ab 14 Uhr werden die Fahrzeuge auf einem Parcours vorgestellt mit dazugehöriger Kommentierung und Beschreibung. Zu sehen sind deutsche, weiter
  • 231 Leser

Rainer Schiemann siegt

Schießen, Gedächtnispokal: Wanderpokal für Fellbach
Den Höhepunkt der regelmäßigen Treffen der Reservistenkameradschaften in Ostwürttemberg und ehemaligen Angehörigen der italienischen Gebirgstruppe stellt das „G.-Cifelli-Gedächtnispokalschießen“ im Heubacher Schützenhaus in der Bärenhalde dar. weiter
  • 186 Leser

Kurz und bündig

Rundgang zur Dämmerstunde Einen ungewöhnlichen Spaziergang für die ganze Familie bietet das Team von Burg Wäscherschloss in Wäschenbeuren am Dienstag, 21. August. Interessierte können einen Rundgang zur Dämmerstunde durch die historischen Burggemächer der Stauferburg unternehmen. Mit Laternen in der Hand hören sie Geschichten aus dem Alltag weiter
  • 291 Leser

Historische Militärfahrzeuge

Die Reservistenkameradschaft Waldhausen zeigt am Samstag, 11. August, ihre zweite Ausstellung historischer Militärfahrzeuge beim Vereinsheim„Unterm Erlenhof“ durch. Ab 13 Uhr können ausgemusterte Bundeswehrfahrzeuge wie auch Militärfahrzeuge anderer Länder besichtigt und in Augenschein genommen werden. Darunter sind deutsche Großfahrzeuge weiter
  • 797 Leser

Borgward, Herkules und Willy

Militärfahrzeug-Ausstellung
Zur zweiten Ausstellung historischer Militärfahrzeuge lädt die Reservistenkameradschaft ein. Am 11. August gibt's die Gelegenheit zum Fachsimpeln mit Gleichgesinnten. weiter
  • 5
  • 554 Leser

Fairer Wettkampf

G.-Cifeli-Gedächtnispokalschießen der Alpini in Heubach
Mannschaften aus dem Ostalbkreis, aus Fellbach, Stuttgart und Esslingen nahmen am diesjährigen G.-Cifeli-Gedächtnispokalschießenin Heubach teil. auch die Schützenabteilung des SWR war vertreten. weiter
  • 400 Leser

Kurz und bündig

Militärische Oldtimer Die Reservistenkameradschaft Waldhausen bietet am Samstag, 2. Juli, ihre erste Ausstellung historischer Militärfahrzeuge. Beim Vereinsheim „Unterm Erlenhof“ sind ab 13 Uhr ausgemusterte Bundeswehrfahrzeuge wie auch Militärfahrzeuge anderer Länder zu sehen.Freizeiten im Sommer Bei den Ferienfreizeiten der Evangelischen weiter
  • 292 Leser

Faires Duell im Heubacher Schützenhaus

G.-Cifelli-Gedenkschießen
Seit vielen Jahren werden freundschaftliche Kontakte zwischen den Reservisten der deutschen Bundeswehr und den in Deutschland lebenden ehemaligen Angehörigen der italienischen Gebirgsjägertruppe, den „Alpini“ gepflegt. weiter
  • 406 Leser

Spannende Vielfalt

Schützen- und Reservistenkameradschaft Waldhausen
Zahlreiche Mitglieder der Schützen- und Reservistenkameradschaft Waldhausen fanden sich zur Mitgliederversammlung mit Neuwahlen im Vereinsheim „Unterm Erlenhof“ ein. weiter
  • 548 Leser

Sehr gute Leistungen

Schießen, RK Gmünd Zweiter
Mit elf Mannschaften, darunter drei Damenmannschaften, verzeichneten die Alpini eine gute Beteiligung am G.-Cifelli-Gedächtnispokalschießen in Heubach. weiter
  • 162 Leser

Guter und fairer Wettkampf

Gedächtnispokalschießen der Alpini beim Heubacher Schützenhaus Bärenhalde
Einem guten und fairen Wettkampf lieferten sich Reservisten aus dem Ostalbkreis, aus Fellbach, von der Marinevereinigung SMS Württemberg und Alpini beim elften G.-Cifelli-Gedächtnispokalschießen in Heubach. weiter
  • 434 Leser
SG HEUBACH SMS Württemberg und Alpini beteiligten sich am 10. EU-Schießen in Heubach

Fair und freundschaftlich

Die seit Jahren bestehenden freundschaftlichen Kontakte zwischen den Reservisten aus Ostwürttemberg, der Marinevereinigung SMS Württemberg und den in Deutschland lebenden ehemaligen Alpini, wurden beim 10. EU-Pokalschießen vertieft. weiter
  • 179 Leser
ADVENT DER GUTEN TAT / Erst erkrankt der Familienvater, dann brennt die Wohnung aus

Über Nacht alles verloren

Manchmal kommt einfach alles zusammen. Schicksalsschlag und eigene Erkrankung. Und plötzlich, quasi über Nacht, hat man sein gesamtes Hab und Gut verloren und steht da mit leeren Händen. So ist es der Familie von Michael M. (Name geändert) passiert. weiter
SCHIESSEN / Ostalbpokal - Kleinkaliber

Dewanger Reservisten vorne

Beim Ostalbpokal-Kleinkaliber-Schießen der Kreisgruppe Ostwürttemberg behielten die Ausrichter von der Reservistenkameradschaft Dewangen im Schützenhaus in Dewangen die Nase vorne. weiter
  • 309 Leser
ADVENT DER GUTEN TAT / Viele Spenden von Firmen und Privatpersonen

Dankbar für jede Unterstützung

Vielen Dank allen Spenderinnen und Spendern:Krieger- und Reservistenkameradschaft Waldhausen, Lisa Nowakowski, AA; Hans-Joachim Horn, AA Sebastian Leberle; Axel Wirth; Katja + Dr. Manfred Schepp, AA; Josef + Edith Vogelmann; Ursula Knödler, AA; Gertrud Förstner, Ebnat; Gerda Burghardt; Robert Helmle; Lotte Hertle; Herbert Zahorka, AA; Peter Brodbeil, weiter
  • 491 Leser
ALPINI / 8. Alpini EU-Schießen im Schützenhaus an der Bärenhalde

Sehr gute Kameradschaft

Beim 8. EU-Schießen der Alpini im Schützenhaus an der Bärenhalde in Heubach gab es eine gute Beteiligung. 14 Teams aus dem Kreis und aus Fellbach, Stuttgart, München und Augsburg nahmen teil. weiter
KRIEGER- UND RESERVISTENKAMERADSCHAFT WALDHAUSEN / Hauptversammlung

Wert von Kameradschaft betont

Der älteste Verein Waldhausens, die Krieger- und Reservistenkameradschaft, hat sich am Freitag zur Jahreshauptversammlung im "Adler" getroffen. Dabei wurde Hans Peter Graser jun. zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. weiter
  • 381 Leser
7. EURO-POKALSCHIESSEN / Alpini pflegen Freundschaften

Fairer Wettkampf in Heubach

Seit Jahren bestehen Kontakte zwischen den Reservisten in Ostwürttemberg, der Marinevereinigung SMS Württemberg und den in Deutschland lebenden ehemaligen Angehörigen der italienischen Gebirgsgruppe Alpini. Beim 7. Euro-Pokalschießen wurden sie vertieft. weiter
  • 190 Leser
KRIEGER- UND RESERVISTENKAMERADSCHAFT WALDHAUSEN / Hauptversammlung

Ein runder Geburtstag

Seit 130 Jahren besteht die Krieger- und Reservistenkameradschaft Waldhausen. 1873 gegründet, kann der älteste Verein Waldhausens dieses Jahr seinen runden Geburtstag feiern. weiter
  • 390 Leser