Sängerlust Treppach 1949

Unterstützung vor Ort für Frauen in Kenia

Kirche Eine-Welt-Fest von St. Stephanus in der Sängerhalle mit Scheckübergabe.

Aalen-Wasseralfingen. Die Kirchengemeinde von Sankt Stephanus hat am Sonntag ihr Gemeindefest gefeiert, das „Eine-Welt-Fest“. Traditionell findet im Vorfeld ein Familiengottesdienst statt, den diesmal Chor und Band Jesolo musikalisch begleitet haben. Anlass für das Fest bietet der Sonntag der Weltmission, der am letzten Sonntag im Oktober

weiter
  • 5
  • 108 Leser

Eine-Weltfest für Frauen und das Leben

Kirche Gottesdienste in St. Stephanus und Gemeindefeier in der Sängerhalle am 26. und 27. Oktober.

Aalen-Wasseralfingen. Der Ausschuss Ortskirche-Weltkirche veranstaltet am Wochenende in Zusammenarbeit mit der Sankt-Stephanus-Stiftung das Eine-Weltfest. Das steht in diesem Jahr unter dem Titel „Frauen – Leben“. Eine Eucharistiefeier, ein Familiengottesdienst, musikalische Unterhaltung, der Eine-Weltwarenverkauf sowie der traditionelle

weiter
  • 5
Kurz und bündig

Weinfest der Sängerlust

Aalen-Treppach. Die Sängerlust Treppach bittet am Samstag, 21. September, ab 17 Uhr im und am Sängerheim zum 3. Weinfest. Zu handgemachter Musik von den „Hohenberger Dorfmusikanten“ werden deftige Speisen serviert. Dazu werden Weine und Bier ausgeschenkt.

weiter
  • 379 Leser

Weinfest der Sängerlust

Aalen-Treppach. Die Sängerlust Treppach bittet am Samstag, 21. September, ab 17 Uhr im und am Sängerheim zum Weinfest. Es gibt Musik von den „Hohenberger Dorfmusikanten“ sowie deftige Speisen und Getränke,

weiter
  • 659 Leser

Ein Sommernachtstraum in Treppach

Open Air Die Sängerlust Treppach und das „A-Team“ beschenkten sich und ein begeistertes Publikum mit einem fulminanten Konzert zum 70. Geburtstag.

Aalen-Treppach

Zwei Tage lang hatten sie gebangt, Bänke und Stühle vom Regen befreit. „Wir waren schon im Wellental der Gefühle“, sagte Vorstandssprecher Alfons Angstenberger beim Open Air auf der Festwiese. Das Wetter hielt, im Laufe des Abends zwar etwas frisch, aber die Männer und Frauen der Sängerlust hatten an alles gedacht, auch

weiter
Kurz und bündig

Musikalische Sommernacht

Aalen-Treppach. Ein Konzert zum Mitsingen und Träumen im Festgarten in der Bodenbachstraße 1 – das erwartet die Gäste am Samstag, 3. August, ab 20 Uhr beim „Sommernachtstraum“ von Sängerlust Treppach und „A-Team“. Karten zu 10 Euro sind im Vorverkauf erhältlich bei allen Sängerinnen und Sängern, Abendkasse 12 Euro.

weiter
  • 404 Leser
Kurz und bündig

Musikalische Sommernacht

Aalen-Treppach. Ein Konzert zum Mitsingen und Träumen im Festgarten in der Bodenbachstraße 1 – das erwartet die Gäste am Samstag, 3. August, ab 20 Uhr beim „Sommernachtstraum“ von Sängerlust Treppach und „A-Team“. Karten zu 10 Euro im Vorverkauf bei allen Sängerinnen und Sängern, Abendkasse 12 Euro. Für Verpflegung und Sitzgelegenheiten

weiter
  • 312 Leser

Ein unbeschwertes Musikvergnügen

Sommerfest Die Chorwerkstatt Rindelbach, verstärkt von der Sängerlust Treppach und dem gemischten Chor „Quer Beat“ Westerhofen, ließ in der Kübelesbuckhalle keine Wünsche offen.

Ellwangen-Rindelbach

Mit viel Musik hat die Rindelbacher Chorwerkstatt ihr traditionelles Sommerfest gefeiert. Die Sängerlust Treppach und der gemischte Chor „Quer Beat“ Westerhofen sorgten dabei für gekonnte musikalische Verstärkung.

Wegen der unsicheren Wetterlage mit drohendem Regen hatte das Organisationsteam die Veranstaltung vom

weiter
Kurz und bündig

Musikalische Sommernacht

Aalen-Treppach. Ein Konzert zum Mitsingen und Träumen im Festgarten in der Bodenbachstraße 1 – das erwartet die Gäste am Samstag, 3. August, ab 20 Uhr beim „Sommernachtstraum“ von Sängerlust Treppach und „A-Team“. Karten zu 10 Euro sind im Vorverkauf erhältlich bei den Sängerinnen und Sängern, Abendkasse 12 Euro. Für Verpflegung und

weiter
  • 595 Leser
Tagestipp

Sommerfest Chorwerkstatt

Im Pausenhof der Grundschule feiert die Chorwerkstatt Rindelbach ihr Sommerfest mit Biergartenflair, Leckerem vom Holzkohlegrill und mehr. Das musikalische Programm gestalten die Chorwerkstatt und die Gastchöre Querbeat Westerhofen und Sängerlust Treppach. Außerdem gibt es Tanzeinlagen von „Dance for fun“ und „Just Dance“

weiter
  • 107 Leser
Kurz und bündig

Sommerfest Chorwerkstatt

Ellwangen-Rindelbach. Im Pausenhof der Grundschule feiert die Chorwerkstatt Rindelbach am Samstag, 27. Juli, ab 18 Uhr ihr Sommerfest mit Biergartenflair, Leckerem vom Holzkohlegrill und mehr. Das musikalische Programm gestalten die Chorwerkstatt und die Gastchöre Querbeat Westerhofen und Sängerlust Treppach. Außerdem gibt es Tanzeinlagen von „Dance

weiter
  • 126 Leser

Festkonzert zum Mitsingen

Vereinsgeburtstag Die Sängerlust Treppach wird 70. So soll der Vereinsgeburtstag ein Sommernachtstraum für alle werden.

Aalen-Treppach

Picknickdecke, eine laue Nacht und dazu Lieder zum Mitsingen. So stellt sich der Chor Sängerlust Treppach das Konzert zum 70-jährigen Bestehen vor. Die Vorbereitungen für den „Sommernachtstraum“ laufen auf Hochtouren. Am Samstag, 3. August, ist es soweit: Der gemischte Chor wird im Festgarten bei der Bodenbachstraße 1

weiter
Kurz und bündig

Musikalische Sommernacht

Aalen-Treppach. Ein Konzert zum Mitsingen im Festgarten in der Bodenbachstraße 1 erwartet die Gäste am Samstag, 3. August, ab 20 Uhr beim „Sommernachtstraum“ von Sängerlust Treppach und „A-Team“. Karten zu zehn Euro gibt es bei allen Sängerinnen und Sängern. Abendkasse: zwölf Euro. Für Verpflegung ist gesorgt. Picknickdecken dürfen

weiter

Kartenvorverkauf Musikalische Sommernacht

Aalen-Treppach. Ein Konzert zum Mitsingen und Träumen im Festgarten in der Bodenbachstraße 1 – das erwartet die Gäste am Samstag, 3. August, ab 20 Uhr beim „Sommernachtstraum“ von Sängerlust Treppach und „A-Team“. Für Verpflegung ist gesorgt. Gerne dürfen Picknickdecken mitgebracht werden.

Karten zu 10 Euro sind

weiter
  • 162 Leser

Sängerlust: vielseitig engagiert

Verein Alfons Angstenberger jr. wird zum Ehrensänger ernannt.

Aalen-Treppach. Wie vielseitig und intensiv der Chor Sängerlust Treppach arbeitet, bilanzierte Vorstandssprecher Alfons Angstenberger bei der jüngsten Hauptversammlung. Demnach übten die Sängerinnen und Sänger im vergangenen Jahr in 43 Chorproben insgesamt 47 verschiedene Lieder. Davon 26 deutschsprachige mit 13 sakralen Liedern sowie 21 englischsprachige

weiter
  • 230 Leser

Maria Sorg verabschiedet

Kirche Maria Sorg hat sich um die Kapelle in Treppach verdient gemacht.

Aalen-Treppach. Anlässlich des Kapellen-Patroziniums in Treppach wurde Maria Sorg als Kapellenpflegerin verabschiedet. Pfarrer Harald Golla sowie der Kapellen-Ausschuss dankten Maria Sorg für die langjährige Ausübung ihres Amtes im Dienst in der Kirche. Ihr Einsatz war stets von Leidenschaft und Liebe zum Detail geprägt, sagte Golla.

Die musikalische

weiter
  • 397 Leser
Kurz und bündig

Adventsmarkt im Stall

Aalen-Treppach. In den Stall neben dem Sängerheim lädt die Sängerlust Treppach am Sonntag, 18. November, von 11 bis 17 Uhr zu einem vorweihnachtlichen Markt ein. Die Gitarrengruppe „Zeitreise“ gibt um 15 Uhr ein Konzert in der Kapelle.

weiter
  • 618 Leser
Kurz und bündig

Adventsmarkt im Stall

Aalen-Treppach. In den Stall neben dem Sängerheim lädt die Sängerlust Treppach am Sonntag, 18. November, von 11 bis 17 Uhr zu einem vorweihnachtlichen Markt ein. Die Gitarrengruppe „Zeitreise“ gestaltet um 15 Uhr ein Konzert in der Treppacher Kapelle.

weiter
  • 691 Leser

Ein Fest zum Thema Flucht

Stephanusgemeinde Scheckübergabe beim Eine-Welt-Fest.

Aalen-Wasseralfingen. Mit einem Familiengottesdienst in der Stephanus-Kirche, gestaltet von Chor & Band Jesolo, beginnt am Sonntag, 28. Oktober, um 11 Uhr das Eine-Welt-Fest zum Thema „Flucht“. Ab 11.45 Uhr geht es in der Sängerhalle mit Mittagessen und anschließendem Kaffee weiter.

Nach der offiziellen Begrüßung um 13 Uhr findet

weiter
  • 399 Leser

Warum Menschen flüchten

Sankt Stephanus Beim „Eine-Welt-Fest“ am Sonntag, 28. Oktober, informiert der Ausschuss „Ortskirche-Weltkirche“ über das Thema „Flucht“.

Aalen-Wasseralfingen

Am 16. Oktober ist „Welthunger Tag“. Angesichts der erschreckenden Zahl von circa 825 Millionen hungernder Menschen auf der Welt sollen die Bürger in Deutschland über die aktuelle Ernährungssituation in der Welt informiert werden. Denn Hunger und Flucht sind in engem Kontext zu sehen.

Das Thema „Flucht“

weiter
  • 324 Leser

„Wir-Gefühl“, reichlich Musik und geistliche Impulse

Kirche Zur Feier „125 Jahre Marienkapelle Onatsfeld“ strömten am Wochenende die Besucher in Scharen.

Aalen-Onatsfeld. Stolz steht das „Geburtstagskind“ da, herausgeputzt zum Jubeltag und viele Besucher halten kurz inne, bevor es zum Festbetrieb geht. Am Samstag sorgt die Oktober-Fest-Band „Lausbuba“ für mächtig Ramba-Zamba. Volkstümliches und Hits erklingen. Wem das zu laut war, der konnte draußen in gedämpfter Atmosphäre

weiter
  • 544 Leser

Marienkapelle in Onatsfeld wird 125 Jahre

Jubiläum In Onatsfeld wird am Samstag, 4. August, und Sonntag, 5. August, ein großes Kapellenfest gefeiert.

Aalen-Onatsfeld. Der 125. Geburtstag der Marienkapelle in Onatsfeld wird am Samstag, 4. August, und Sonntag, 5. August, gefeiert. Am Samstag ist ab 17 Uhr Festbetrieb. Ab 20 Uhr unterhalten „Die Lausbuben“ und die Bar ist geöffnet.

Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einem Festgottesdienst, der von der Sängerlust Treppach mitgestaltet

weiter
  • 573 Leser

Marienkapelle wird 125 Jahre

Jubiläum In Onatsfeld wird am 4. und 5. August groß gefeiert.

Aalen-Onatsfeld. Der 125. Geburtstag der Marienkapelle in Onatsfeld wird am Wochende, 4./5. August, gefeiert. Am Samstag ist ab 17 Uhr Festbetrieb. Ab 20 Uhr unterhalten „Die Lausbuben“, zudem öffnet die Bar. Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einem Festgottesdienst, mitgestaltet von der Sängerlust Treppach. Frühschoppen, Mittagessen

weiter
  • 224 Leser

Fest für die Marienkapelle

Geburtstag Großes Programm am ersten Wochenende im August.

Aalen-Onatsfeld. Der 125. Geburtstag der Marienkapelle in Onatsfeld wird am Wochenende, 4./5. August, gefeiert. Am Samstag ist ab 17 Uhr Festbetrieb. Ab 20 Uhr unterhalten „Die Lausbuben“, außerdem öffnet die Bar.

Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einem Festgottesdienst, mitgestaltet von der Sängerlust Treppach. Frühschoppen, Mittagessen

weiter
  • 319 Leser

Erneut Weinfest in Treppach

Vereinsleben Sängerlust Treppach blickt zufrieden auf das vergangene Vereinsjahr. Jahreshauptversammlung mit Wahlen und Ehrungen.

Aalen-Treppach

Bei ihrer Jahreshauptversammlung hat die Sängerlust Treppach alle Ämter im Vereinsvorstand wieder besetzen können. Dirigent Chris Wegel wurde für 20 Jahre als Chorleiter geehrt.

Vorstandssprecher Alfons Angstenberger leitete die Versammlung und lenkte nochmals den Blick auf die Veranstaltungen und Auftritte des Chores im vergangenen

weiter
  • 458 Leser

Osterhase kommt ins Schwitzen

Stadtteile Das Programm so bunt wie die Eier: Der sechste Wasseralfinger Ostermarkt lockt wieder zahlreiche Besucher an.

Aalen-Wasseralfingen

Mit rund 5000 gefärbten und bemalten Eiern war der Stefansplatz in Wasseralfingen dekoriert. Ebenso bunt war das Programm des sechsten Ostermarkts. Über das Wetter freute sich Ortsvorsteherin Andrea Hatam riesig. Denn so erstrahlte der Platz vor der Kirche in bunten Osterfarben und nicht im trüben Grau der vergangenen Tage.

weiter
Tagestipp

Wasseralfinger Ostermarkt

Am Sonntag wird der Markt durch die Bläsergruppe der SHW Bergkapelle eröffnet.

Weitere Auftritte gibt es von: Sängerlust Treppach (14 Uhr), Saxophonensemble und Ballett der Städtischen Musikschule (14.30 Uhr und 15 Uhr), Chor der Braunenbergschule (15.30 Uhr) und Blechbläserensemble der Städtischen Musikschule (16 Uhr). Der Osterhase verteilt

weiter
  • 1434 Leser

Ostermarkt mit buntem Sortiment

Veranstaltung Ein buntes Angebot zum Kaufen, Staunen und Genießen gibt es an Palmsonntag auf dem Stefansplatz.

Aalen-Wasseralfingen. Ein breites Angebot und ein buntes Programm für Klein und Groß gibt es am Palmsonntag, 25. März, von 12 bis 17 Uhr auf dem österlich geschmückten Wasseralfinger Stefansplatz beim Ostermarkt. Das Sortiment an 20 Ständen erstreckt sich von Töpferwaren, Schönem aus Filz und Wolle, Osterkerzen, Bastelarbeiten, Dekoartikeln

weiter
  • 797 Leser
Kurz und bündig

Vorweihnachtlicher Markt

Aalen-Treppach. Die Sängerlust Treppach öffnet am Sonntag, 19. November, 11 bis 17 Uhr ihren vorweihnachtlichen Markt rund um das Sängerheim in der Ortsmitte. An den Ständen heißt das Motto „Selbstgemacht“. Bewirtet wird im Sängerheim.

weiter
  • 1405 Leser

Bunter Cocktail mit super Zutaten

Benefizkonzert Wie die Sängerlust Treppach gemeinsam mit der Funkjazzband „iGrooved“ aus Urbach das Publikum in der Wasseralfinger Sängerhalle begeistert.

Aalen

Mit rhythmischem Stampfen und Klatschen eröffnete die Sängerlust Treppach in der Wasseralfinger Sängerhalle ihr Benefizkonzert „Musik und Poesie“. Als musikalische Begleitung und zusätzlichen Programmpunkt hatten sie die Band „iGrooved“ aus dem Remstal eingeladen, die mit ihrem Latin- und Funkjazz hervorragend zu den

weiter
Kurz und bündig

Musik & Poesie

Aalen-Wasseralfingen. Beim Benefizkonzert „Musik & Poesie“ trifft die Sängerlust Treppach am Sonntag, 12. November, die Latin- und Funkjazzband „iGrooved“. Das Konzert beginnt um 18.30 Uhr in der Sängerhalle in Wasseralfingen, Saalöffnung ist um 17.30 Uhr. Die Gesamtleitung hat Chris Wegel. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden für

weiter
  • 1816 Leser

Gartenfest der Sängerlust ist Geschichte

Verein Der Gesangverein Treppach veranstaltet erstmals ein Weinfest am 23. September.

Aalen-Treppach. Haben Sie es auch vermisst? Erstmals seit 1962 wurde diesen Sommer in Treppach kein Gartenfest mehr gefeiert. „Auch künftig wird es keines mehr geben“, kündigt Alfons Angstenberger an, Vorsitzender der veranstaltenden Sängerlust Treppach.

In diesem Jahr beschreitet der Verein erstmals neue Wege. Denn eine Alternative

weiter
  • 1184 Leser

Ein Konzert zum Abschied

Open Air Der Musikverein Fachsenfeld verabschiedet nach neunzehn Jahren Dirigent Chris Wegel und präsentiert konzertante Feinkost. Der Liederkranz steht Pate.

Aalen-Fachsenfeld

Großes Kino von und für Chris Wegel am Samstagabend im Garten des Musikerheims. „Da fließen schon Tränen aus dem Knopfloch“, sagt Chris Wegel, der der Schwäbischen Post beim Open Air zusammen mit dem Vereinsvorsitzenden Andreas Maile Rede und Antwort steht. „Er war Dirigent und Freund und er hat unseren Musikverein

weiter

Wasseralfinger Maibaumfest

Stefansplatz Musik, Tanz und Gesang am Sonntag, 7. Mai, ab 12.30 Uhr.

Aalen-Wasseralfingen. Wasseralfingen singt und tanzt in den Mai am Sonntag, 7. Mai, ab 12 Uhr auf dem Stefansplatz. Ab 12.30 Uhr singt der Männergesangverein Röthardt Frühlingslieder, ab 14 Uhr unterhält die Schulband. Die Bläsergruppe der Braunenbergschule musiziert ab 14.30 Uhr, bevor es ab 15 Uhr Tanzvorführungen der Tanz AG der Weitbrechtschule

weiter
  • 1120 Leser

Weinfest soll Treppacher Gartenfest ablösen

Sängerlust Treppach Mitgliederversammlung befürwortet einschneidende Veränderung.

Aalen-Treppach. Es gibt zwar einige Weinreben in den Privatgärten von Treppach. Jedoch werden diese nicht ausreichen, um die neue Veranstaltung in diesem Jahr, die das Gartenfest zweijährig ablösen soll zu versorgen. Beim 1. „Treppacher Weinfest“ werden Weine aus Weinanbaugebieten Württembergers und Italiens angeboten.

Dies wurde in

weiter
  • 1181 Leser

Vibrierende Show zum neuen Jahr

Stadtverband Bei der Jahresauftaktfeier des Stadtverbands für Sport und Kultur zeigen die Vereine ihr Können.

Aalen-Wasseralfingen. Chapeau, das war eine Riesennummer, was der Stadtverband für Sport und Kultur in der TSV-Halle zu bieten hatte. Eine vibrierende Show zum neuen Jahr macht Lust auf mehr.

„Wasseralfingen und Hofen haben eben viel zu bieten“, sagte CDU-Landtagsabgeordneter Winfried Mack. Er war der erste, der eines der vielen, aber

weiter
Spion

Feuerund Vesper

Donnerstagnachmittag, 15.15 Uhr, Martinshorn und Blaulicht stadteinwärts in der Bahnhofstraße. Eine Spur ist auf der Höhe der Zufahrt zur SchwäPo blockiert von Feuerwehrfahrzeugen und einem Rettungswagen. „Was für ein Empfang!“, durchfährt es den Spion, als er von einem Außentermin eintrifft. Dann allerdings erfährt er, dass es tatsächlich

weiter
  • 862 Leser

Spenden sammeln von Tür zu Tür

Reportage In den vergangenen Tagen waren vielerorts Sternsinger unterwegs. Wir haben eine Gruppe aus Wasseralfingen auf ihrem Weg durch die Wohngebiete begleitet.

In der Wasseralfinger Sängerhalle herrscht um kurz vor drei wie an den Tagen zuvor reges Treiben: Während die Eltern im Foyer plaudern, wuseln Kinder wild umher und schnappen sich aus der Garderobe die bunten Gewänder, um sich in die Heiligen Drei Könige zu verwandeln. Einer der Könige wird traditionell mit dunkler Hautfarbe dargestellt. „Das

weiter
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest der Sängerlust Treppach

Mit einer Bierprobe mit Hitzkuchen und zünftig-fränkischer Unterhaltung mit der „Blasmusik Illenschwang“ beginnt das Gartenfest der Sängerlust Treppach am Samstag, 16. Juli, um 19 Uhr. Ein Frühschoppen mit den „Hüttlinger Musikanten“ leitet um 10.30 Uhr den Sonntag ein. Anschließend wird Mittagessen angeboten. Ab 16.30 weiter
  • 878 Leser

Großes Fest zum Geburtstag

Der Verein Sangesliebe Bronnen feierte am Wochenende sein 90-jähriges Bestehen
Mit viel Musik, Gesang und befreundeten Chören feierte der Verein „Sangesliebe Bronnen und Umgebung“ sein Festwochenende anlässlich seines 90-jährigen Bestehens. Für Stimmung sorgten die Bands „Dorfrocker“ und „Falkensturzecho“. Im Festzelt spielte außerdem der Musikverein Neuler auf. weiter
INFO

Gästesingen in Bronnen

„Unser Dorf klingt und singt!“ ist das Motto des Gästesingensam Samstag, ab 17.30 Uhr.Es singen im Sängerheim: GV Cäcilia Dalkingen, Gesangverein Ramsenstrut, Liederkranz Neuler, Gesangverein Eintracht Schrezheim, Liederkranz Fachsenfeld, Liederkranz Fachsenfeld, Liederkranz Schwabsberg.Es singen in der Scheune bei Karl Heim: Per Tutti weiter
  • 2075 Leser
VeranstaltungenRaum Aalen16. und 17. April8.30 bis 12.00 Café im Foyer, Evang.-method. Kirche, Aalen9.00 Crossgolf Masters, Check-in: Treffpunkt Bolzplatz, Aalen-Brastelburg, 9.30 Uhr erster Abschlag, Sportpiraten Brastelburg10.00 bis 14.00 Frauenkleiderbasar, Jurahalle, Aalen-Ebnat10.00 Ostalb Brau-Markt, Spritzenhausplatz, Aalen, Verköstigung von weiter
  • 3656 Leser

Benefizkonzert für Govinda

Aalen-Hofherrnweiler. Die Big BAAnd Aalen und die Sängerlust Treppach gestalten am Sonntag, 17. April, um 17 Uhr ein Benefizkonzert im Weststadtzentrum in Hofherrnweiler. Die Big BAAnd unter Leitung von Matthias Blumenschein bietet einen Streifzug durch die Geschichte des Jazz und somit auch der Bigbandmusik. Die Sängerlust Treppach unter Leitung weiter
NEUES VOM SPION
Die Presse wollte über die Durchsuchung der Stadthalle mit Spürhunden vor dem Merkelbesuch berichten. Mit dem Polizeipräsidium war das besprochen, die Hundeführer wussten Bescheid. Kurz vor Beginn taucht ein BKA-Mann auf, weist kurz angebunden darauf hin, dass nur er das Sagen hat und die Presse hier nichts zu suchen hat. Frust bei Presse und Polizeisprecher weiter
  • 2
  • 863 Leser

Förderverein für Sänger

Sängerlust Treppach strebt noch 2016 Gründung an
Die Sängerlust Treppach will einen Förderverein gründen. Die Jahreshauptversammlung stand diesem Vorhaben positiv gegenüber. Es wird in diesem Jahr noch zu einer Gründungsversammlung eingeladen. Ebenso beschloss die Versammlung, die Vorstandsstruktur zu ändern und auf drei Vorsitzende zu erweitern. weiter
  • 1298 Leser
NEUES VOM SPION
Beim Opernkonzert „Nabucco“ in der vergangenen Woche in Aalen seien drei Chöre aus Aalen und Umgebung beteiligt gewesen, hat unter anderem in der SchwäPo gestanden. Der Spion weiß: Es waren vier. Neben dem Männergesangverein Röthardt, dem Konzertchor Aalen und dem Chor der Salvatorkirche war die Sängerlust Treppach mit von der Partie. weiter
  • 1235 Leser
ZUR PERSON

Alfons Angstenberger

Aalen-Treppach. Eine große und frohe Runde traf sich am Dienstagabend im Vereinsheim der Sängerlust Treppach, um mit deren Ehrenvorsitzenden, Alfons Angstenberger sen., dessen 85. Geburtstag zu feiern. Angstenberger ist das letzte lebende Gründungsmitglied der Sängerlust Treppach, die 1949 aus der Taufe gehoben wurde. 60 Jahre lang war der Tenor weiter
  • 5
  • 1113 Leser

1075 Euro – trotz Wind und Wetter

Alle rückten nah zusammen beim Erbsensuppenessen für SchwäPo-Aktion Advent der guten Tat
Alle Achtung! Trotz Wind und Wetter, trotz Nässe und Kälte: Beachtlich war auch in diesem Jahr die Resonanz auf die Erbsensuppe der SchwäPo-Hilfsaktion Advent der guten Tat am Sonntagmittag auf dem Aalener Marktplatz. Alle rückten ein wenig näher zusammen. Und so landeten 1075 Euro im Spendentopf. Danke! weiter

Adventsgruß geht in die Welt

Aalen. Lassen Sie sich von der SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“ einstimmen auf die Adventszeit. Gelegenheit bietet sich morgen, am ersten Adventssonntag, auf dem Aalener Marktplatz. Mit ehrenamtlicher Unterstützung von Mitgliedern des DRK-Ortsvereins Aalen schenkt die SchwäPo ab 11 Uhr leckere Erbsensuppe aus. Die Einnahmen von vier weiter
  • 1106 Leser

Musik setzt sich durch

Serie „Ich lebe meinen Traum“: der Vize-Chef der Musikschule Aalen
Manchmal muss man einen Umweg nehmen, um ans Ziel zu kommen. Und wenn man dann angekommen ist, stellt man fest, dass es einen eigenen Reiz hat, das Ziel nicht ohne Widerstände erreicht zu haben. So ist es bei Chris Wegel. Dessen Traum ist es, ,,ganz normalen Menschen die Freude am Musizieren zu vermitteln“. weiter

Musik setzt sich durch

Serie „Ich lebe meinen Traum“: der Vize-Chef der Musikschule Aalen
Manchmal muss man einen Umweg nehmen, um ans Ziel zu kommen. Und wenn man dann angekommen ist, stellt man fest, dass es einen eigenen Reiz hat, das Ziel nicht ohne Widerstände erreicht zu haben. So ist es bei Chris Wegel. Dessen Traum ist es, ,,ganz normalen Menschen die Freude am Musizieren zu vermitteln“. weiter

Suppe essen und singen für die gute Tat

SchwäPo-Aktion am 1. Advent
Jeder ist am Sonntag, 29. November, ab 12 Uhr auf dem Aalener Marktplatz eingeladen, das Adventslied „Macht hoch die Tür“ mitzusingen. Der spontane Chor wird von der SchwäPo gefilmt und als Aalener Adventsgruß ins weltweite Netz gestellt. Übrigens: Bereits ab 11 Uhr wird Erbsensuppe zugunsten der SchwäPo-Aktion „Advent der guten weiter

Erbsensuppe genießen und Adventsgruß singen

SchwäPo-Benefizaktion am 1. Advent, ab 11 Uhr
Ein Adventsgruß aus Aalen geht um die Welt, heißt es am Sonntag, 29. November, ab 12 Uhr auf dem Aalener Marktplatz. Jeder, der möchte, ist eingeladen, das Adventslied „Macht hoch die Tür“ mitzusingen. Der spontane Chor wird von der SchwäPo gefilmt und geht als Aalner Adventsbotschaft in die Welt. weiter

Erbsensuppe löffeln und Gutes tun

SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“ am Sonntag, 29. November, ab 11 Uhr auf dem Aalener Marktplatz
Erbsensuppe löffeln und damit anderen Menschen helfen. Hier mitten in Aalen, auf dem Marktplatz. Gutes tun für Menschen in und um Aalen, die Hilfe dringend nötig haben. Am 1. Advent, 29. November, ab 11 Uhr bietet sich diese Gelegenheit bei der SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“. weiter
  • 1003 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kreativer vorweihnachtlicher Markt

Im „Stall zu Treppach“ beim Sängerheim der Sängerlust in der Ortsmitte findet am Sonntag, 15. November, von 11 bis 17 Uhr ein vorweihnachtlicher Markt statt. 19 Aussteller bieten ihre Waren an. Die Sängerlust Treppach sorgt fürs leibliche Wohl. weiter
  • 865 Leser

Kreativer Markt im Stall zu Treppach

Aalen-Treppach. Der „Stall zu Treppach“ öffnet wieder zum kreativen vorweihnachtlichen Markt. Und zwar am kommenden Sonntag, 15. November, von 11 bis 17 Uhr.Es handelt sich tatsächlich um einen ehemaligen Stall neben dem Sängerheim der Sängerlust in der Ortsmitte von Treppach, gegenüber der Kapelle. Dort bieten insgesamt 19 Ausstellerinnen weiter
  • 1407 Leser

Gemeindefest am Sonntag

Sankt-Stephanus-Gemeinde feiert Eine-Welt-Fest
Neben Unterhaltung und Bewirtung stehen beim Gemeindefest der Sankt-Stephanus-Gemeinde wichtige Weltthemen auf dem Programm. Am Sonntag, 25. Oktober, ab 11 Uhr gibt es in der Sängerhalle unter der Überschrift „Kongo – Krieg und unsere Handys“ Informationen zu Coltanabbau und „Bluthandys“. weiter
  • 882 Leser

Sommerabend mit Gesang

Auf Einladung der Chorwerkstatt Rindelbach haben jetzt viele Gäste das Sommerfest im Pausenhof bei der Schule Rindelbach gefeiert. Nach drei Eröffnungsliedern durch die Mitglieder der Chorwerkstatt unter der Leitung von Chris Wegl traten auch die befreundeten Sänger der Chorgemeinschaft Sängerlust Treppach auf die freie Bühne und unterhielten mit weiter