Sportverein Neresheim

Siegreiche Unterschneidheimer

Tischtennis Hermaringen siegt klar im Aufsteiger-Duell in der Bezirksliga.

Damen, Landesklasse TSV Untergröningen III – SC Unterschneidheim 3:8 Zum Saisonauftakt verliert Untergröningen III klar mit 3:8 gegen Unterschneidheim. Am Ende ging es insgesamt sechsmal in den Entscheidungssatz, vier davon gewannen die Gäste. In den Eingangsdoppeln teilte man sich die Punkte. Während sich Feil/Loss gegen Wünsch/Hönle mit

weiter

SVN dreht in Durchgang zwei auf

Fußball, Landesliga SV Neresheim schlägt TSV Neu-Ulm mit 4:1.

Zweiter Sieg für die Klosterstädter: Der SV Neresheim setzte sich im Heimspiel gegen Neu-Ulm am Ende souverän mit 4:1 durch. Zur Pause lagen die Neresheimer noch mit 0:1 zurück ...

Im Vergleich zur Vorwoche änderte der Trainer die Startelf nur auf einer Position: So gab Fabio Mango sein Startelfdebüt, dafür blieb Kapitän Werner zunächst draußen.

weiter

Neu-Ulm zu Gast beim SVN

Fußball, Landesliga Nach ansprechenden Leistungen in den letzten beiden Spielen hofft Neresheim gegen defensivstarke Bayern auf Abschlussglück.

Am achten Spieltag der Landesliga empfängt der SV Neresheim, der aktuell auf Platz 15 steht, den TSV Neu-Ulm.

Die Bayern stehen mit zwölf gesammelten Punkten auf dem siebten Platz. Es ist auch das Duell der zweitschwächsten Offensive gegen die zweitstärkste Defensive. In sieben absolvierten Partien erzielte Neresheim gerade einmal fünf Treffer.

weiter
Sport in Kürze

Ein defensivstarker Gegner

Nicht der Lieblingsgegner Fußball.Es gibt Gegner, die einem nicht liegen. Für den TSV Essingen ist der SSV Ehingen-Süd in der Verbandsliga genau solch ein Gegner. An diesem Samstag um 15.30 Uhr tritt Essingen auswärts beim SSV Ehingen-Süd an. In der vergangenen Saison musste sich der TSV zweimal knapp dem SSV geschlagen geben.

Fast alle sind

weiter
Sportmosaik

Dominik Kaiser, das 96er-Gesicht

Alexander Haag über ein ein wichtiges Puzzleteil und gefragte Trainer

Zwei Punktspiele, zwei Siege, dazu das Weiterkommen im DFB-Pokal: Der Start von Hannover 96 ist gelungen. Und einer sticht ganz besonders heraus: Dominik Kaiser. Der Waldstetter, eben erst zum Kapitän des Zweitligisten ernannt, ist die zentrale Säule im Team von Kenan Kocak. Und der Trainer erinnert sich zurück an die Wechselgespräche im Winter,

weiter
  • 1
Sportmosaik

Pfeifer und das andere Gesicht

Alexander Haag über ein Trainerdebüt und Trainerspekulationen

Nichts war’s mit der erhofften Wende. Drei Tage nach der Trennung von Trainer Benjamin Bilger kassierte die TSG Hofherrnweiler in Crailsheim (0:1) die sechste Saisonniederlage im siebten Spiel. Und doch war Achim Pfeifer eine gewisse Erleichterung anzumerken. Denn: „Diesmal hat die eindeutig bessere Mannschaft verloren. Wir haben in der

weiter
  • 1
  • 100 Leser

Bittere Niederlage Neresheims beim Spitzenreiter

Fußball, Landesliga Der SVN verliert aufgrund später Gegentore mit 0:2 beim SC Stammheim.

Der SV Neresheim kassiert beim Spitzenreiter SC Stammheim eine 0:2-Niederlage. Beide Tore fielen in der Schlussphase der Partie.

Die Gäste aus Neresheim waren von Beginn an gut im Spiel, agierten mit hohem Pressing und waren die spielbestimmende Mannschaft. Die Hausherren hatten vor allem das Mittel mit langen Bällen Richtung Stürmer Lars Ruckh zu

weiter
  • 1

Der Bann ist gebrochen: Neresheim feiert ersten Sieg

Fußball, Landesliga Der SV Neresheim gewinnt das Heimspiel gegen den TSV Bad Boll mit 2:1.

Endlich. Nach drei Niederlagen und zwei Remis zum Start der Saison konnte der SV Neresheim am sechsten Spieltag gegen den TSV Bad Boll endlich den ersten Dreier der Saison einfahren.

Auf dem kleineren Nebenplatz begann die Gastgeber druckvoll und waren von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft. Immer wieder kurbelte der SVN vor allem über die Flügel

weiter
  • 1

Neresheims erster Sieg?

Fußball, Landesliga SVN will gegen Bad Boll den ersten Dreier einfahren.

Noch immer wartet Fußball-Landesligist SV Neresheim auf seinen ersten Sieg in dieser Saison. Bisher stehen erst zwei Punkte aus fünf Spielen zu Buche. An diesem Mittwoch (18.30 Uhr) ist Bad Boll zu Gast.

Der Saisonstart verlief für die Klosterstädter absolut enttäuschend. Vor allem die Torausbeute ist bedenklich. In den letzten vier Begegnungen

weiter
  • 527 Leser
Sport in Kürze

Heimspiel gegen Aufsteiger

Fußball. Für die Sportfreunde Dorfmerkingen steht in den kommenden Wochen ein wahres Mammutprogramm an. Sechs Liga-Spiele bestreiten die Sportfreunde bis Anfang Oktober. Los geht es an diesem Mittwoch mit dem Heimspiel gegen Aufsteiger TSG Backnang. Anstoß ist um 17.30 Uhr. Eine ausführliche Vorschau folgt.

Keine lange Pause Fußball. Nach der

weiter

Zwei kämpferische Teams, die sich nichts schenken

Fußball, Landesliga Waldstetten siegt mit 2:0 gegen Neresheim. Rückkehrer Serkan Özgür traf zum 2:0.

Landesligist TSGV Waldstetten darf sich über den dritten Sieg in Serie freuen. Gegen den SV Neresheim hat sich die Mannschaft von Mirko Doll mit 2:0 (1:0) durchgesetzt. „Wir sind zufrieden, haben gegen eine gute Mannschaft gespielt, die individuell stark besetzt ist und die mit Sicherheit noch einige Punkte holen wird. Wir haben insgesamt verdient

weiter
  • 1

Ein Jahr Pause - nun das 2:0 im Ostalb-Derby erzielt

Fußball, Landesliga Waldstetten siegt mit 2:0 gegen Neresheim. Rückkehrer Serkan Özgür traf zum 2:0.

Landesligist TSGV Waldstetten darf sich über den dritten Sieg in Serie freuen. Gegen den SV Neresheim hat sich die Mannschaft von Mirko Doll mit 2:0 (1:0) durchgesetzt. „Wir sind zufrieden, haben gegen eine gute Mannschaft gespielt, die individuell stark besetzt ist und die mit Sicherheit noch einige Punkte holen wird. Wir haben insgesamt verdient

weiter

„Wir wollen uns nicht verstecken“

Fußball, Landesliga Der SV Neresheim möchte am Sonntag im Ostalb-Derby beim TSGV Waldstetten den ersten Sieg der Saison einfahren. Anstoß ist um 15 Uhr.

In der Landesliga steht erneut ein Derby an. Der TSGV Waldstetten empfängt am Sonntag um 15 Uhr den SV Neresheim.

Der TSGV Waldstetten ist nun voll in der neuen Landesliga-Saison angekommen. Nach einem durchwachsenen Start, mit nur einem Punkt aus den ersten beiden Spielen, folgten nun zwei starke Siege: 5:1 gegen Sontheim und 4:1 beim TSV Oberensingen.

weiter

Setzt sich der positive Trend fort?

Fußball, Landesliga DerTSGV Waldstetten möchte am Sonntag im Ostalb-Derby gegen den SV Neresheim den dritten Sieg der Saison einfahren. Anstoß ist um 15 Uhr.

In der Landesliga steht erneut ein Derby an. Der TSGV Waldstetten empfängt am Sonntag um 15 Uhr den SV Neresheim.

Der TSGV Waldstetten ist nun voll in der neuen Landesliga-Saison angekommen. Nach einem durchwachsenen Start, mit nur einem Punkt aus den ersten beiden Spielen, folgten nun zwei starke Siege: 5:1 gegen Sontheim und 4:1 beim TSV Oberensingen.

weiter
  • 103 Leser
Stimmen

„Der Punkt ist für uns zu wenig“

Manfred Raab, Trainer SV Neresheim: „Ich bin eigentlich schon enttäuscht über das Ergebnis. Meine Mannschaft hat das Spiel in der ersten Hälfte klar beherrscht – wir hätten dabei in Führung gehen müssen. Das haben wir leider versäumt. In der zweiten Hälfte haben wir den Faden etwas verloren, sind dann aber immer wieder phasenweise

weiter

Zwei Elfmeter und eine Punkteteilung

Fußball, Landesliga Im Härtsfeld-Derby zwischen dem SV Neresheim und dem SV Waldhausen gibt es keinen Sieger.

In einem jederzeit spannenden und intensiven Ostalb-Derby teilten sich der SV Neresheim und der SV Waldhausen die Punkte. Am Ende stand es 1:1. Die Elf von Trainer Jens Rohsgoderer ist somit auch im vierten Spiel ohne Niederlage. Die Neresheimer müssen weiter auf den ersten Dreier der Saison warten, sind jetzt aber seit zwei Spielen ungeschlagen.

Wie

weiter

Zwei Elfmeter und eine Punkteteilung

Fußball, Landesliga Im Härtsfeld-Derby zwischen dem SV Neresheim und dem SV Waldhausen gibt es keinen Sieger. Beide Mannschaften waren beim 1:1 durch einen Elfmeter erfolgreich.

In einem jederzeit spannenden und intensiven Ostalb-Derby teilten sich der SV Neresheim und der SV Waldhausen die Punkte. Am Ende stand es 1:1. Die Elf von Trainer Jens Rohsgoderer ist somit auch im vierten Spiel ohne Niederlage. Die Neresheimer müssen weiter auf den ersten Dreier der Saison warten, sind jetzt aber seit zwei Spielen ungeschlagen.

weiter
  • 108 Leser

Als Tabellenführer zum Derby

Fußball, Landesliga Am Samstag steht auf dem Härtsfeld das große Derby an. Der SV Neresheim empfängt den Aufsteiger und Spitzenreiter SV Waldhausen. Anpfiff ist um 15.30 Uhr.

Wer hätte das vor Saisonbeginn gedacht. Der SV Waldhausen reist als Spitzenreiter, mit drei Siegen aus den ersten drei Spielen und mit einer ganz breiten Brust zum Härtsfeld-Derby nach Neresheim. Anstoß der Partie am Samstag ist um 15.30 Uhr.

Das zweite Landesliga-Heimspiel im Lager der Waldhäuser wird man mit Sicherheit so schnell nicht vergessen:

weiter
  • 115 Leser
Sport in Kürze

Karten fürs Neresheim-Spiel

Fußball, Landesliga. Da die Zahl der Anwesenden bei Spielen im Amateurfußball derzeit auf 500 begrenzt ist, bietet der SV Neresheim für das Derby am Samstag (15.30 Uhr) gegen Waldhausen einen Kartenvorverkauf. Und zwar an diesem Donnerstag von 18 bis 20 Uhr im SVN-Clubheim.

weiter
  • 536 Leser

Neresheim holt den ersten Punkt

Fußball, Landesliga Die Raab-Elf erkämpfte sich in Geislingen mit 0:0 einen Zähler. Chancen auf beiden Seiten.

Einen aufopferungsvollen Kampf lieferte der SV Neresheim im Eybachtal und erspielte sich gegen den SC Geislingen mit einem 0:0-Remis den ersten Punkt der Saison.

Coach Manne Raab wechselte im Vergleich zum enttäuschenden Auftritt gegen Frickenhausen auf zwei Positionen. Für den verletzten Hajtic verteidigte Wanner im Abwehrzentrum und Knaus ging auf

weiter
  • 115 Leser

Neresheim will endlich punkten

Fußball, Landesliga Der SVN will nach seinem verpatzten Saisonauftakt das Ruder in Geislingen herumreißen.

Als Tabellenschlusslicht mit null Punkten und 2:7 Toren reist der SVN am Mittwochabend nach Geislingen.

Die Gemütslage bei den Gastgebern dürfte eine gänzlich andere sein. Mit sechs Punkten und 7:2 Toren ist der Saisonauftakt bei dein Geislingern geglückt. Vor allem in der letzten Auwärtsbegegnung in Oberensingen fuhr die Mannschaft von Tobias

weiter
  • 1

Zwei späte Gegentore sorgen für die Niederlage

Fußball, Landesliga Die Neresheimer verlieren zuhause mit 0:2 gegen den 1. FC Frickenhausen.

Auch im ersten Heimspiel gibt es für die Klosterstäder keine Punkte. Die Elf von Trainer Manfred Raab kassiert eine 0:2-Heimniederlage gegen den 1. FC Frickenhausen.

Nach der 2:5-Niederlage in Bonlanden, rückte Dedic für Mayer in die Startelf, der Rest blieb unverändert. Die Neresheimer kamen zunächst recht ordentlich in die Partie. Ballsicher

weiter
  • 1

Gelingt der erste Dreier der Saison?

Fußball, Landesliga Der SV Neresheim spielt am Samstag (15.30) gegen Frickenhausen.

Ein missglückter Saisonstart auf fremdem Platz, mit einigen Gegentoren. So startete der SVN in seine bisher einzigen beiden Landesligaspielzeiten.

Gibt es nun wieder einen Sieg?

In der Premierensaison folgte allerdings am zweiten Spieltag ein überraschender Heimsieg gegen den SC Geislingen. Dieses Mal empfangen die Klosterstädter den 1. FC Frickenhausen

weiter
  • 729 Leser
Fußball

Gelingt der erste Dreier?

Auswärts in Oberachern Oberliga. Für die Sportfreunde Dorfmerkingen steht am Samstag um 15.30 Uhr das erste Auswärtsspiel der Saison an. Es geht dabei zum SV Oberachern. Beim SV Oberachern gab es vor der Saison zahlreiche Veränderungen im Kader. Einige französische Spieler sind gegangen, andere sind gekommen. Acht der damaligen Spieler, die vergangene

weiter
Sportmosaik

Kein Wasser wegen Corona

Sarah Schwellinger und Alexander Haag  über Ungewöhnliches und top Neuzugänge

Der Ski-Club Degenfeld hat zwei Sportlerinnen ins Internat verabschiedet. Selina Kölle (Spezialspringen) und Katharina Hieber (Nordische Kombination) werden ab dem neuen Schuljahr am Internat in Furtwangen ihre schulische Ausbildung fortsetzen. Die sportliche Ausbildung wird dann am Olympiastützpunkt Hinterzarten auf den dortigen Schanzen stattfinden.

weiter

Deutliche Niederlage zum Auftakt

Fußball, Landesliga Der SV Neresheim verliert mit 2:5 beim SV Bonlanden. Denis Werner und „Bobo“ Mayer treffen für den SVN.

Im ersten Spiel der neuen Saison, kassiert der SV Neresheim beim SV Bonlanden eine 2:5-Niederlage. Nach der 0:7-Pleite im Pokal gegen Dorfmerkingen wechselte Trainer Manfred Raab auf zwei Positionen. Für Yannick Knaus rückte Neuzugang Ibrahim Hajtic in die Viererkette. Max Wanner ging dafür auf die linke Seite und für Jens Jakobschy kam Oguzhan

weiter
Fußball kompakt

Auftakt in Bonlanden

Fußball. Der SV Neresheim startet am Samstag um 15.30 Uhr beim SV Bonlanden in seine zweite Landesligasaison. Nachdem die Premierensaison ein unverhofftes Ende fand, steht man nun vor dem so tückischen zweitem Jahr und das bei extrem verschärfter Abstiegsregelung. Bonlanden könnte für den SVN jedoch ein gutes Pflaster sein, so war der 1:0 Erfolg

weiter
  • 4
  • 273 Leser
Sportmosaik

Dominik Kaiser neuer Kapitän?

Sarah Schwellinger und Alexander Haag  über zufriedene und enttäuschte Trainer

„Ich traue ihm das Amt absolut zu. Er ist eine Persönlichkeit, bringt sportlich und menschlich viel in die Truppe“, Hannover 96-Trainer Kenan Koca steht hinter Dominik Kaiser. In der Vergangenheit führte der 31-jährige Gmünder das Team auf den Rasen, wenn Marvin Bakalorz als erster Kapitän und Edgar Prib als Backup fehlten. Nun erst

weiter
  • 1

Wer startet mit einem Dreier?

Fußball, Bezirksliga Meisterfavorit SG Bettringen trifft am Sonntag um 15 Uhr auf den Aufsteiger TV Steinheim.

Die SG Bettringen ist für sehr viele der große Favorit auf den Aufstieg in die Landesliga.

Zum Auftakt geht es gegen den TV Steinheim. Der TVS ist Aufsteiger und geht als Außenseiter in diese Partie. In den vergangenen elf Jahren gab es insgesamt acht Partien zwischen diesen beiden Mannschaften. Die Bilanz spricht dabei für Bettringen: vier Siege,

weiter
  • 100 Leser

Ein Topfavorit und zwei Anwärter

Fußball, Kreisliga B IV SV/DJK Nordhausen-Zipplingen wird als großer Favorit auf die Meisterschaft gesehen, aber auch Riesbürg und Ebnat wollen ganz vorne mitmischen.

Aus der 14er-Staffel der Kreisliga B IV ist durch den Abgang von Meister FSV Zöbingen ein 13er-Feld geworden. Größter Favorit auf den Meistertitel ist laut den Tipps der Vereine in der Liga der SV/DJK Nordhausen/Zipplingen.

Die meisten Nennungen unter den Meistertipps fallen auf Nordhausen-Zipplingen. Der Vorjahresdritte wird seit Februar von Günther

weiter

Den Gegner noch in bester Erinnerung

Fußball, Landesliga Der SV Neresheim startet auswärts beim SV Bonlanden in die Saison.

Der SV Neresheim startet in seine zweite Landesligasaison beim SV Bonlanden. Nachdem die Premierensaison ein unverhofftes Ende fand, steht man nun vor dem so tückischen zweitem Jahr und das bei extrem verschärfter Abstiegsregelung.

Bonlanden könnte für den SVN jedoch ein gutes Pflaster sein, so war der 1:0 Erfolg in der letzten Saison der einzige

weiter
  • 139 Leser

Neresheim verpflichtet Ex-Profi

Fußball, Landesliga Der 22-jährige Innenverteidiger Ibrahim Hajtic soll die Defensive des SVN verstärken.

Der SV Neresheim hat seine Defensive verstärkt: Nur wenige Tage nach der 0:7 (0:4)-Pleite im WFV-Pokal gegen die SF Dorfmerkingen hat der Fußball-Landesligist Ibrahim Hajtic verpflichtet. Der 22-Jährige ist ein Innenverteidiger – und hat in seiner jungen Karriere schon beachtliches geleistet.

„Diese Verpflichtung ist eine Topsache für

weiter
  • 3
  • 205 Leser

Dorfmerkingenmuss in Stuttgart ran

Fußball, WFV-Pokal In der dritten Runde treffen die Sportfreunde auf die Stuttgarter Kickers – einen Ligarivalen.

Bereits am Dienstag findet der Pokalschlager der dritten Runde zwischen den Stuttgarter Kickers und den Sportfreunden Dorfmerkingen statt. Spielbeginn ist um 19 Uhr im Stuttgarter Ghazi-Stadion.

Nach dem verpassten Aufstieg in die Regionalliga wollen es die Stuttgarter Kickers in dieser Saison 2020/21 wissen. Deshalb hat sich das Stuttgarter Team nochmals

weiter

Duell der Ligakonkurrenten

Fußball, WFV-Pokal In der dritten Runde des WFV-Pokals wollen sich die Sportfreunde im Stuttgarter Gazi-Stadion gegen die Kickers durchsetzen.

Bereits am Dienstag findet der Pokalschlager der dritten Runde zwischen den Stuttgarter Kickers und den Sportfreunden Dorfmerkingen statt. Spielbeginn ist um 19 Uhr im Stuttgarter Gazi-Stadion.

Nach dem verpassten Aufstieg in die Regionalliga wollen es die Stuttgarter Kickers in dieser Saison 2020/21 wissen. Deshalb hat sich das Stuttgarter Team nochmals

weiter

Dank Gallego-Hattrick früh auf Kurs

Fußball, WFV-Pokal Der Favorit lässt im Derby nichts anbrennen: Die SF Dorfmerkingen schlagen den SV Neresheim verdient mit 7:0 (4:0). Jetzt warten die Stuttgarter Kickers.

Es lief bereits die 88. Minute. Thorben Joos überwand freistehend Keeper Christopher Junker, doch der Ball sprang vom Pfosten zurück ins Feld. Nein, nicht einmal der Ehrentreffer war dem SV Neresheim in dem mit Spannung erwarteten Stadt-Duell im WFV-Pokal vergönnt. 500 Zuschauer sahen stattdessen eine unerwartet einseitige Partie, die die SF Dorfmerkingen

weiter
  • 1
  • 142 Leser

Stimmen zum Spiel: Es tut gut, zu wissen, wo das Tor steht ...“

Harald Zettl, Vorstand SV Neresheim: „Schade, denn das war eines unserer schlechteren Spiele. Wir können es definitiv besser als heute.“

Marc Gallego, Dreifachtorschütze der SFD: „Die Chancen, die ich in Geislingen noch verballert habe, habe ich diesmal gemacht. Es tut schon gut, zu wissen, wo das Tor steht. Ich freue mich aber

weiter
  • 1
  • 375 Leser

Dank Hattrick von Marc Gallego schnell auf Kurs

Fußball, WFV-Pokal Die SF Dorfmerkingen schlagen den SV Neresheim im Derby verdient mit 7:0 (4:0).

Es lief bereits die 88. Minute. Thorben Joos überwand freistehend Keeper Christopher Junker, doch der Ball sprang vom Pfosten zurück ins Feld. Nein, nicht einmal der Ehrentreffer war dem SV Neresheim in dem mit Spannung erwarteten Stadt-Duell im WFV-Pokal vergönnt. 500 Zuschauer sahen stattdessen eine unerwartet einseitige Partie, die die SF Dorfmerkingen

weiter
  • 103 Leser

Gelingt die Überraschung im Pokal?

Fußball, WFV-Pokal Zum ersten Mal seit 36 Jahren stehen sich der SV Neresheim und die Sportfreunde Dorfmerkingen wieder in einem Pflichtspiel gegenüber - am Samstag um 15.30 Uhr.

In der zweiten Runde des WFV-Pokals kommt es am Samstag zu einem besonderen Härtsfeld-Derby. Landesligist SV Neresheim trifft auf den Oberligist Sportfreunde Dorfmerkingen. Anstoß der Partie ist um 15.30 Uhr.

Beide Mannschaften setzten sich in der ersten Pokalrunde souverän durch. Der SV Neresheim siegte mit 4:0 gegen den TSV Buch II. Die Sportfreunde

weiter
  • 5
  • 267 Leser
Spiele am Wochenende

WFV-Pokal, 2. Runde:

Samstag, 15.30 Uhr: TV Echterdingen – VfR Aalen SV Neresheim – Dorfmerkingen Oberensingen – FC Normannia Waldstetten – TSV Essingen

weiter
  • 1478 Leser

Stadtderby: Neresheim gegen SFD

Fußball, WFV-Pokal Dorfmerkingen ist klarer Favorit. Doch quälen beide Mannschaften Personalsorgen.

In der zweiten Runde des WFV-Pokals kommt es am Samstag zu einem besonderen Härtsfeld-Derby. Landesligist SV Neresheim trifft auf den Oberligisten Sportfreunde Dorfmerkingen. Anstoß ist um 15.30 Uhr.

Beide Mannschaften setzten sich in der ersten Pokalrunde souverän durch. Der SV Neresheim siegte mit 4:0 gegen den TSV Buch II. Die Sportfreunde gewannen

weiter
Spiele am Wochenende

WFV-Pokal:

Samstag, 15.30 Uhr: TV Echterdingen – VfR Aalen SV Neresheim – Dorfmerkingen Oberensingen – FC Normannia Waldstetten – TSV Essingen

weiter
  • 1190 Leser

Bobo Mayer: "Es wären bestimmt mehr als 1000"

Fußball, WFV-Pokal Vor dem Stadtderby Neresheim gegen Dorfmerkingen (Samstag, 15.30 Uhr): Im Interview Andreas „Bobo“ Mayer, der eben erst von einem Verein zum anderen gewechselt ist.

Es ist ein besonderes Pokalderby: Dorfmerkingen gegen Neresheim. Der Teilort gegen die Stadt. Und Andreas „Bobo“ Mayer ist ein besonderer Spieler - im Sommer ist er vom Oberligisten zum Landesligaverein Neresheim gewechselt. Es könnte interessant werden am Samstag um 15.30 Uhr. Im Interview sagt Bobo Mayer (39), was er erwartet.

Sie

weiter
  • 2
  • 390 Leser

Karten für Pokalspiele

Fußball, WFV-Pokal So läuft es fürs Härtsfeld- Derby und das VfR-Spiel.

Der Kartenvorverkauf fürs Stadtderby SV Neresheim gegen Spfr Dorfmerkingen (Samstag, 15.30 Uhr) ist am Donnerstagabend. Es gilt ein freier Verkauf, los geht es zeitgleich ab 19 Uhr im Vereinsheim des SV Neresheim sowie im Sportheim Talblick Dorfmerkingen. Nach der aktuellen Corona-Verordnung endet der Verkauf, wenn 500 Zuschauer erreicht sind.

weiter
  • 2
  • 1250 Leser
Kader Saison 2020/2021

SV Neresheim:

Tor: Samuel Aubele (26 Jahre) Julian Hubel (24) Dirk Lang (20) Abwehr: Sven Lukina (29) Max Wanner (24) Yannik Knaus (22) Thorben Joos (21) Jens Jakobschy (21) Mittelfeld: Mike Marianek (23) Dario Cutura (22) Oguzhan Cay (28) Patrick Bühler (19) Andreas Mayer (39) Dominik Pfeifer (22) Angriff: Fabio Mango (21) Lukas Kleebauer (22) Dennis Werner (27)

weiter
  • 618 Leser

SV Neresheim mit knappem Personal

Fußball, Landesliga Der SV Neresheim erwartet eine harte zweite Landesliga-Saison. Der kleine Kader ist bereits jetzt durch Verletzungen gebeutelt.

Gespannt blicken die Verantwortlichen beim SV Neresheim auf die kommende Saison 2020/21, die zweite in der Landesliga Staffel 2. Angesichts der verschärften Abstiegsregelung in der 19er-Liga – sechs Mannschaften steigen sicher ab, eventuell sogar sieben – erwarten Trainer Manfred Raab und Abteilungsleiter Stefan Aubele eine aufreibende

weiter
  • 1
  • 378 Leser

Gepflegte Infrastruktur und neues Jugendkonzept

Vereinskonzept Der SV Neresheim setzt seit einigen Jahren erfolgreich auf konsequente Jugendarbeit.

Stolz ist man beim SV Neresheim auf die Infrastruktur, die man in den vergangenen Jahren auf dem Sportgelände in Eigenregie geschaffen hat.

Neben dem Hauptplatz mit schmucker Tribüne - und vielen Werbetafeln von Sponsoren - heißt man auch einen sehr guten Trainingsplatz mit eingebauter moderner Bewässerungsanlage sein eigen.

SVN hat treue Sponsoren weiter
  • 1
  • 142 Leser

Drei neue Spieler sind gekommen, zwei gegangen

Fußball, Landesliga Das sind die neuen Spieler des SV Waldhausen.

Beim SV Waldhausen gab es im Sommer keine großen Veränderungen. Trainer Jens Rohsgoderer vertraut weitestgehend seinen Jungs, die schon in der Bezirksliga überzeugt haben. Drei Spieler kamen. Zwei Spieler haben die Mannschaft verlassen,.

Torhüter: Der 23-Jährige Albert Stroh wird einer von drei Torhütern in der Mannschaft sein. Er kam vom TV

weiter
  • 336 Leser
Kader Saison 2020/2021

SV Neresheim

Tor: Albert Stroh (23 Jahre) Marcel Weber (25) Dennis Wille (26) Abwehr: Andreas Herkommer (22) Armin Husic (23) Fabian Dolderer (22) Philipp Fuchs (26) Jan Hasenmaier (32) Timo Kamm (28) Robin Legat (20) Leon Weber (23) Mittelfeld: Tobias Däffner (30) Dominik Eller (20) MersadHaskovic (32) Jeffrey Janik (27) Carsten Legat (23) Marius Weber (24) VedatYel

weiter
  • 620 Leser

Souverän in die nächste Runde

Fußball, WFV-Pokal Der SV Neresheim feiert einen 4:0-Heimsieg gegen den TSV Buch II. Nun geht es gegen Dorfmerkingen.

Der SV Neresheim hat sich mit 4:0 gegen den TSV Buch II durchgesetzt. In der zweiten Runde des WFV-Pokals treffen die Jungs von Trainer Manfred Raab nun im Derby auf die Sportfreunde Dorfmerkingen.

Bei hochsommerlichen Temperaturen bestimmten die favorisierten Gastgeber von Beginn an das Spiel. Gegen extrem tiefstehende Gäste, tat sich der SVN trotz

weiter
  • 184 Leser

Hohes Tempo trotz Hitze

Fußball, WFV Pokal Dorfmerkingen siegt in Geislingen mit 2:0. In der zweiten Runde steht das Derby beim SV Neresheim an.

Die Sportfreunde Dorfmerkingen sind durch ein 2:0 beim SC Geislingen in die zweite Runde eingezogen. Dem Ergebnis nach, war es eine knappe Angelegenheit. Doch dieses Resultat spiegelt den Spielverlauf keineswegs wider. Die Tore für die Sportfreunde erzielten Maximilian Eiselt in der 16. Minute und Michael Schiele per Foulelfmeter in der 76. Minute.

weiter
  • 1
  • 183 Leser
Spiele im Überblick

WFV-Pokal

Erste Runde Aalen - SG Bettringen 7:6 n.E. SV Neresheim - TSV Buch II 4:0 Geislingen - Dorfmerkingen 0:2 Sontheim/Br. - Normannia 0:6 Waldstetten - Hofherrnw. 3:1 Neuhausen - Waldhausen 4:3 Bad Boll - TSV Essingen 0:3 n.V. Zweite Runde Samstag, 15.30 Uhr TV Echterdingen - VfR Aalen TSGV Waldstetten - Essingen SV Neresheim - Dorfmerkingen Oberensingen

weiter
  • 2144 Leser

Neresheim ist klarer Favorit auf den Sieg

Fußball, WFV-Pokal Der SV Neresheim spielt am Samstag um 15.30 Uhr gegen die zweite Mannschaft des TSV Buch.

Für den SV Neresheim wird es wieder ernst. Am Samstag um 15.30 Uhr empfängt der SVN in der ersten Runde des WFV-Pokals die zweite Mannschaft des TSV Buch.

Der TSV Buch II konnte sich durch den Erfolg im Bezirkspokal Donau/Iller überraschend für den WFV-Pokal qualifizieren. Trotzdem ist der SVN gegen den Vertreter der Kreisliga B klarer Favorit,

weiter
  • 901 Leser
Spiele am Wochenende

WFV-Pokal

Samstag, 14 Uhr VfR Aalen - SG Bettringen

15.30 Uhr SV Neresheim - TSV Buch II SC Geislingen - Dorfmerkingen Sontheim/Brenz - Normannia Waldstetten - Hofherrnweiler 17 Uhr FV Neuhausen - SV Waldhausen 17.30 Uhr TSV Bad Boll - TSV Essingen

weiter
  • 3806 Leser
Fußball kompakt

SV Neresheim mit Heimspiel

Fußball Für den SV Neresheim wird es wieder ernst. Am Samstag um 15.30 Uhr empfängt der SVN in der ersten Runde des WFV-Pokals die zweite Mannschaft des TSV Buch. Der TSV Buch II konnte sich durch den Erfolg im Bezirkspokal Donau/Iller überraschend für den WFV-Pokal qualifizieren.

weiter
  • 169 Leser

Neresheim: letzter Test

Fußball Anpfiff gegen Heidenheim am Mittwochabend um 19 Uhr.

Der SV Neresheim bestreitet am Mittwoch, 5. August, um 19 Uhr gegen den Türkspor Heidenheim ein Testspiel.

Für die Neresheimer wird es der letzte Test sein, bevor es am Wochenende in der ersten Runde des WFV Pokals ernst wird. Nicht zur Verfügung stehen werden Trainer Manfred Raab die Langzeitverletzten Flavio Herzberger und Amir Werner sowie der

weiter
  • 4
  • 834 Leser

Die TSG II will den Kreisliga-Meister stoppen

Fußball, Bezirkspokal Halbfinale mit Bopfingen, Spraitbach, Hofherrnweiler und die Bettringen am Mittwoch.

Der Bezirkspokal macht den Anfang: Erstmals nach der Corona-Pause werden am Mittwochabend wieder Pflichtspiele angepfiffen. Im Halbfinale kommt es zu den Paarungen TV Bopfingen gegen die SG Bettringen und FC Spraitbach gegen die TSG Hofherrnweiler II. Anpfiff ist jeweils um 18.30 Uhr.

Die Sieger der beiden Duelle stehen sich dann am Sonntag (15 Uhr)

weiter
  • 1
  • 202 Leser

Bettringen: Finale vor den eigenen Fans?

Fußball, Bezirkspokal Die Halbfinale werden am Mittwoch ausgespielt. Der FC Spraitbach empfängt Hofherrnweiler II.

Der Bezirkspokal macht den Anfang: Erstmals nach der Corona-Pause werden am Mittwochabend wieder Pflichtspiele angepfiffen. Im Halbfinale kommt es zu den Paarungen TV Bopfingen gegen die SG Bettringen und FC Spraitbach gegen die TSG Hofherrnweiler II. Anpfiff ist jeweils um 18.30 Uhr.

Die Sieger der beiden Duelle stehen sich dann am Sonntag (15 Uhr)

weiter
Sport in Kürze

Keine Spieler, kein Spiel

Fußball Das Testspiel zwischen dem SV Neresheim und dem TSV Nördlingen musste kurzfristig abgesagt werden. Grund: Der Landesligist SV Neresheim, der die Ex-Normannen Dominik Pfeifer und „Bobo“ Mayer verpflichtet hat, hatte nicht genügend Personal zur Verfügung.

weiter
  • 238 Leser

Keine Spieler, kein Spiel

Fußball, Testspiel Der SV Neresheim kann nicht gegen Nördlingen spielen.

Es hätte ein prestigeträchtiges Testspiel werden sollen: das Duell zwischen dem SV Neresheim und dem TSV Nördlingen. Doch die für Samstag terminierte Partie musste abgesagt werden. Grund: Der SV Neresheim, der acht Neuzugänge verpflichtet hat. hatte nicht genügend Personal zur Verfügung. „Zwei Spieler hatten Prüfungen, zwei weitere sind

weiter
  • 1
  • 850 Leser
Spiele am Wochenende

Testspiele:

Samstag, 14 Uhr: TSV Essingen – VfR Aalen (unter Ausschluss der Öffentl.) FC Normannia – Schornbach Samstag, 15 Uhr: Hofherrnweiler – SSV Ulm U19 Samstag, 15.30 Uhr: SV Waldhausen – Abtsgmünd Samstag, 16 Uhr: FSV Zöbingen – Dorfmerkingen Waldstetten – Eislingen Samstag, 17 Uhr: SV Neresheim – Nördlingen

weiter
  • 954 Leser