TSGV Waldstetten

Waldhausen siegt - Waldstetten und Neresheim verlieren

Fußball, Landesliga Der Aufsteiger SV Waldhausen gewinnt das Auswärtsspiel beim FV Sontheim mit 2:0 und bleibt auch im zweiten Saisonspiel ohne Punktverlust und Gegentor.  Der TSGV Waldstetten kassiert eine 1:4-Niederlage beim TV Echterdingen - auch der SV Neresheim punktete nicht. Gegen den 1. FC Frickenhausen gab es eine 0:2-Heimniederlage. 

Eine Woche nach dem beeindruckenden 4:0 gegen Echterdingen, hat Aufsteiger SV Waldhausen auch das zweite Spiel in der Landesliga gewonnen. Mit 2:0 setzte sich die Elf von Trainer Jens Rohsgoderer beim FV Sontheim durch. Kevin Mayer und Mersad Haskovic waren die Torschützen.Tore: 0:1 Mayer (66.), 0:2 Haskovic (90.+1)Der TSGV Waldstetten muss weiter

weiter
  • 2
  • 2480 Leser
Sportmosaik

„Jüngere heben zu schnell ab“

Alexander Haag und Bernd Müller über Quarantäne, Karriereende, Saison-Ideen

Der Waldstetter Fußball-Profi Dominik Kaiser war einer der ersten Topsportler in Deutschland, die in Quarantäne mussten wegen einer Corona-Infektion im eigenen Team. Nun hat es auch Handball-Nationalspieler Kai Häfner getroffen. Der 30-Jährige Gmünder hatte bei einem Lehrgang des Nationalteams in Aschersleben Kontakt zu Jannik Kohlbacher, der nun

weiter

1:0-Erfolg im Topspiel

Fußball, Landesliga Waldstetten siegt beim TSV Neu-Ulm mit 1.0.

In der Fußball-Landesliga ist dem TSGV Waldstetten ein ganz wichtiger Sieg gelungen. Im Topspiel beim TSV Neu-Ulm hat sich die Elf von Trainer Mirko Doll hauchdünn mit 1:0 durchgesetzt. Torschütze des goldenen Treffers ist dabei aber kein Waldstetter gewesen. Getroffen hat Daniel Schuhmacher, ins eigene Netz. In der ersten Halbzeit hatten die Löwen

weiter

1:0-Sieg im Topspiel

Fußball, Landesliga Waldstetten ganz stark.

In der Fußball-Landesliga ist dem TSGV Waldstetten ein ganz wichtiger Sieg gelungen. Im Topspiel beim TSV Neu-Ulm hat sich die Elf von Trainer Mirko Doll hauchdünn mit 1:0 durchgesetzt. Torschütze des goldenen Treffers ist dabei aber kein Waldstetter gewesen. Getroffen hat Daniel Schuhmacher – ins eigene Netz.

Der TSGV hatte die erste Chance

weiter

FC Spraitbach patzt gegen Heubach

Fußball, Kreisliga A I Mögglingen siegt 2:0 und kommt nach dem 1:1 des FC Spraitbach bis auf zwei Punkte ran – auch der TV Straßdorf siegt souverän mit 4:1 und bleibt dran an der Spitze.

Tabellenführer FC Spraitbach vergibt zwei Punkte gegen den TSV Heubach und lässt die Verfolger Mögglingen, die mit 2:0 in Waldstetten gewinnen und Straßdorf, die mit 4:1 in Iggingen gewinnen, bis auf zwei Punkte ran kommen. Auch die SG Bettringen II siegt souverän mit 4:1 gegen den TSB Schwäbisch Gmünd und bleibt weiter dran an der Spitzengruppe.

weiter
  • 111 Leser

Die Wochen der Wahrheit

Für den Fußball-Landesligisten TSGV Waldstetten geht es Schlag auf Schlag. An diesem Samstag (15 Uhr) tritt der TSGV beim TSV Neu-Ulm an, der mit einem Punkt mehr als der TSGV auf dem dritten Platz der Tabelle steht, ein Topspiel also zwischen dem Dritten und Vierten. Ohnehin beginnen für die Waldstetter Löwen nun die Wochen der Wahrheit. Die

weiter

Erstes von drei Topspielen für Waldstetten

Fußball, Landesliga Der TSGV Waldstetten gastiert am Samstag beim TSV Neu-Ulm. Anstoß: 15 Uhr

Der TSGV Waldstetten gastiert am Samstag als Vierter beim Dritten TSV Neu-Ulm. Los geht es um 15 Uhr.

In der Fußball-Landesliga gibt es für den TSGV Waldstetten kein langes Eingewöhnen nach einer durchwachsenen Vorbereitung – es geht gleich Schlag auf Schlag. An diesem Samstag (15 Uhr) tritt der TSGV beim TSV Neu-Ulm an, der mit einem Punkt

weiter

Waldstetten sammelt weiter fließig Remis

Fußball, Landesliga Der TSGV Waldstetten kommt zum Auftakt der Restrunde im Heimspiel gegen den TSV Weilimdorf nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Für die Löwen war es bereits die siebte Punkteteilung in dieser Saison.

In der Fußball-Landesliga hat auch der TSGV Waldstetten wieder den Spielbetrieb aufgenommen. Im Heimspiel empfingen die „Löwen“ den TSV Weilimdorf, gegen den man letztlich nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus kam.

Bereits in der dritten Minute kamen die Gäste zu einer ersten Halbchance. Weilimdorfs Rückkehrer Carmine Pescione legte

weiter

FCN: Spiel in Hollenbach abgesagt

Die starken Schneefälle bleiben nicht ohne Folgen. Das Verbandsligaspiel des FC Normannia Gmünd beim FSV Hollenbach ist abgesagt.

Die Zuversicht war von kurzer Dauer: Nach der Platzbesichtigung am Freitagvormittag kam das Stop aus Hollenbach. „Auf dem Kunstrasen liegt zu viel Schnee, der Platz ist unbespielbar“, erklärt FCN-Pressesprecher

weiter

Schwierige Vorbereitung für die TSGV

Fußball, Landesliga Waldstetten startet am Sonntag gegen den TSV Weilimdorf in die Rückrunde. Trainer Mirko Doll geht mit gemischten Gefühlen in das Spiel.

Die TSGV Waldstetten startet am Wochenende in die neue Saison. Vor dem Auftakt am Sonntag, Anpfiff 15 Uhr, gegen den TSV Weilimdorf ist Trainer Mirko Doll aber noch zurückhaltend, was eine Prognose für das Spiel angeht.

„Es war eine durchwachsene Vorbereitung“, sagt Doll. Aufgrund von Krankheit und Verletzung fehlten ihm zahlreiche Spieler,

weiter
  • 103 Leser

Zahl des Sports

7

Spieler haben FC-Normannia-Gmünd Trainer Zlatko Blaskic im vergangenen Spiel gegen den TSGV Waldstetten gefehlt. Die Hälfte der Stammplätze ist bereits vergeben. Das Testspiel gegen Ilshofen soll nun weiter Aufschluss geben.

weiter
  • 460 Leser
Sportmosaik

Karaca und der Sprung nach vorn

Alexander Haag und Bernd Müller über einen Gewinner und eine 1:26-Quote

Landesliga-Fußball, das war über Jahre das Maximum in der Aktivenlaufbahn von Ferhat Karaca. Jetzt hat der 26-jährige Normannia-Stürmer offensichtlich noch mal zum Sprung angesetzt. In den bislang vier Wochen Wintervorbereitung des FCN hat der 26-Jährige schon sieben Tore geschossen – und weitere vorbereitet. „Er ist der große Gewinner

weiter

Die Stammelf bildet sich heraus

Fußball, Verbandsliga Im letzten Testspiel vor dem Saisonstart (Samstag, 14 Uhr, gegen Ilshofen) will FCN-Trainer Zlatko Blaskic seine Stammelf testen – sofern es Verletzungen zulassen.

Die Hälfte der Positionen sind vergeben. Auf der Doppelsechs im Mittelfeld zählt FCN-Trainer Zlatko Blaskic auf das bewährte Duo der vergangenen Jahre: Marvin Gnaase und Fabian Kianpour. Auch den bisherigen Abwehrchef Daniel Stölzel nennt der Trainer, wenn er nach seiner Stammelf gefragt wird, die er zum Einspielen an diesem Samstag möglichst

weiter
  • 130 Leser

Die Schüler kicken die EM wieder wie die Großen

Schülerfußball 24 Schulmannschaften vertreten bei der Mini-EM die Teilnehmer der Fußball-Europameisterschaft.

Einmal eine Fußball-Euromeisterschaft spielen – dieser Traum wird mit der Mini-EM der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost für 24 Mannschaften regionaler Grundschulen wahr – zumindest fast. Zum 4. Mal wird am Samstag, 11. Juli, in Waldstetten ein großes Fußballturnier ausgespielt, bei dem die Schulmannschaften in Trikots der teilnehmenden

weiter

Hungrige Löwen beißen zu

Fußball, Testspiel Im vorletzten Testspiel vor Beginn der restlichen Rückrunde kassiert die Normannia Gmünd eine 2:4-Heimniederlage gegen den TSGV Waldstetten.

In einem intensiven und vor allem in Durchgang zwei sehr torreichen Testspiel setzt sich Landesligist TSGV Waldstetten mit 4:2 bei Verbandsligist Normannia Gmünd durch. Gespielt wurde dabei auf dem Kunstrasenplatz. Man merkt, dass sich die lange Winterpause auf der Zielgeraden befindet, denn beide Teams schenkten sich nichts. Die Normannia hatte in

weiter
  • 106 Leser

Vierter gegen Vierter: TSGV fordert FCN

Fußball. Die nominell beste Gmünder Amateurmannschaft gegen die zweitbeste: Zu einem Testspiel ist Landesligist TSGV Waldstetten an diesem Dienstagabend, 19 Uhr, beim Verbandsligisten FC Normannia zu Gast (im Bild: Testspiel im Juli 2019) – beide überwintern jeweils als Tabellenvierter. Foto: jf

weiter
  • 484 Leser

Der ganz plötzliche Karriereschritt

Fußball, Bezirksliga Kevin Hegele ist neuer Trainer beim FC Bargau. Er tritt die Nachfolge von Slobodan Pajic an. Dabei möchte er die anfällige Abwehr stabilisieren.

Noch vor wenigen Monaten kämpfte er auf dem Platz mit seinen Mannschaftskameraden um wichtige Punkte. Doch damit ist nun Schluss. Der erst 28-jährige Kevin Hegele, ein Bargauer Urgestein, gibt nun den Ton an der Seitenlinie an. Er wird neuer Trainer beim FC Bargau. Mittelfristig möchte er sein Team im guten Mittelfeld der Bezirksliga etablieren.

weiter
  • 5
  • 341 Leser

Skiausfahrt geplant

Freizeit Das TSGV-Skiteam lädt ein.

Waldstetten. Das Skiteam des TSGV Waldstetten lädt alle Schneesportbegeisterten am Samstag, 15. Februar, zu einer betreuten Ausfahrt ins Skigebiet Laterns Gapfohl. Abfahrt ist um 6 Uhr an der Stuifenhalle, um 6.15 Uhr in Wißgoldingen nach Absprache. Die Rückkehr in Waldstetten ist gegen 19 Uhr.

Kosten: Erwachsene mit Skikurs zahlen 75 Euro, ohne

weiter
  • 109 Leser

Die Standortfrage für die Biker-Strecke ist geklärt

Gemeinderat Waldstetter Gremium favorisiert ein Gelände beim Sportplatz. Stabwechsel bei VHS-Leitung und Vorstellung der Interimslösung fürs Rathaus.

Waldstetten

Seit Jahren sucht die Gemeinde Waldstetten einen geeigneten Standort für eine Biker-Strecke mit Hügellandschaft zum Üben für den Nachwuchs. In der Gemeinderatssitzung am Donnerstag wurde sie fündig – und ein Knopf dran gemacht. Auf einer dreieckigen Fläche direkt am Sportplatz des TSGV soll nun die Strecke angelegt werden.

„Es

weiter
  • 5
  • 303 Leser
Kurz und bündig

Rathaus und Wohnungen

Waldstetten. Im großen Sitzungssaal des Rathauses Waldstetten ist am Donnerstag, 30. Januar, um 19.30 Uhr öffentliche Sitzung des Gemeinderats. Nach der Bürgerfragestunde wird die Leiterin der VHS, Isolde Leyhausen, verabschiedet und Ingrid Banzhaf begrüßt. Außerdem geht’s um den Neubau des Interims-Rathauses und sozialen Wohnungsbau in der

weiter

Nachwuchs mächtig auf Titeljagd

Fußball, Hallenbezirksmeisterschaften In mehreren Hallen im Bezirks Ostwürttemberg wurden die Meister der Jugend ermittelt. Der FC Ellwangen sahnt bei den Mädchen ab.

Spannende und viele enge Spiele gab es in den Endrunden des Sparkassen-JuniorCups, der Hallenfußball-Bezirksmeisterschaft der Jugend. Die Bezirksmeister und die Teilnehmer auf Verbandsebene für den Bezirk Ostwürttemberg stehen damit fest. Bei den Mädchen hat der FC Ellwangen groß abgeräumt. Sie vertreten in allen Altersklassen den Bezirk beim

weiter
  • 3
  • 161 Leser

Lifte sind bereit – fehlt nur der Schnee

Skigebiete Grün ist die Farbe der Hoffnung – entsprechend der Wiesen an den Skiliften im Gmünder Raum. Warum die Vereine als Betreiber dennoch an ihren Skigebieten festhalten wollen.

Schwäbisch Gmünd

Die Bügel baumeln seit Monaten ungenutzt an den Skiliften im Gmünder Raum. Kein weißer Advent, keine weißen Weihnachten, kein weißer Januar. Die Wahrscheinlichkeit steigt, dass die Vereine ihre Lifte für diese Saison vergeblich aufgebaut haben. Die Verantwortlichen erzählen, weshalb sie die Anlagen dennoch auf keinen Fall

weiter
  • 277 Leser

Fußball Rechberg verstärkt sich mit Nagel und Barth

Beim TSGV Rechberg laufen bereits die Planungen für die kommende Saison 2020/21. Nachdem letzte Woche das zukünftige Trainerteam vorgestellt wurde, folgte nun die Bekanntgabe zweier Neuzugänge. Vom TSGV Waldstetten II wechseln Jakob Nagel und Fabian Barth auf den Rechberg. Die zwei 19 und 20-Jährigen sollen der Rechberger Mannschaft bereits jetzt

weiter
  • 1837 Leser

Hallen-Endrunden an fünf Spielorten

Fußball, Bezirk B-, C- und D-Juniorinnen sowie A- bis E-Junioren spielen ihre Meister aus.

An diesem Wochenende werden im Bezirk die Hallen-Endrunden der A- bis E-Junioren sowie der B- bis D-Juniorinnen ausgetragen. Die Meisterschaft wird unter dem Titel „Sparkassen JuniorCup“ durchgeführt. Die Endrunde der Juniorinnen finden in der Ballspielhalle Schnaitheim, die Endrunde der Junioren in Heubach, Steinheim, Königsbronn und

weiter
  • 438 Leser

Seit 40 Jahren heißt’s „Wäschgölt ahoi“

Tradition Aus einer Schnapsidee heraus entwickelte sich 1979 die Waldstetter Fasnacht. Ein Jahr später war unterm Stuifen auch der unverkennbare Narrenruf „Wäschgölt ahoi“ geboren.

Waldstetten

Der närrische Schlachtruf „Wäschgölt ahoi“ ist untrennbar mit der Gemeinde unterm Stuifen verbunden. Erstmals ertönte er vor 40 Jahren, beim Rathaussturm 1980 – dem zweiten überhaupt in der Geschichte Waldstettens. Erst ein Jahr zuvor, im Januar 1979, hatten Gisela Schleicher und Renate Herkle während eines AGV-Festabends

weiter

„Hilfe für Togo” und TSGV-Löwen gemeinsam am Ball

Unterstützung TSGV Waldstetten spendet 1200 Euro an den Waldstetter Togo-Verein.

Waldstetten. Waldstetten ist im Ostalbkreis bekannt für seine unzähligen und umtriebigen Vereine. Wunderbar sei hierbei, dass die Vereine auch gut miteinander kooperieren, so Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold. Nun haben sich erneut zwei Vereine zu einer Kooperation unter der Schirmherrschaft von Rembold zusammengefunden: der Verein „Hilfe

weiter
  • 137 Leser

Titelverteidiger Heidenheim scheitert bereits in der Vorrunde

Fußball, Stuifencup Der D-Junioren-Titel geht nach Franken – der 1. FC Nürnberg setzt sich gegen den FC Augsburg mit 3:0 durch.

Den Auftakt beim Stuifencup machten die U13-Kicker. Insgesamt zwölf Mannschaften kämpften um den Titel – am Ende jubelte der 1. FC Nürnberg.

Neben den Gastgebern TSGV Waldstetten waren namhafte Teams wie der VfB Stuttgart, der Karlsruher SC, FC Augsburg, 1. FC Nürnberg, Titelverteidiger FC Heidenheim, SpVgg Unterhaching, FC Ingolstadt, Stuttgarter

weiter

Der Titel geht in die Landeshauptstadt

Fußball, Stuifencup Der VfB Stuttgart schlägt im Endspiel die SG Sonnenhof Großaspach klar mit 5:0. Im kleinen Finale siegt der FC Heidenheim 8:1 gegen den SSV Reutlingen.

Spektakuläre Tore, intensive Zweikämpfe und knappe Entscheidungen. Das alles konnten die Zuschauer beim Stuifencup in der Schwarzhornhalle in Waldstetten bestaunen, der in diesem Jahr bereits zum 13. Mal ausgetragen wurde.

Am Dreikönigstag stand das U11-Turnier auf dem Programm. Dabei gingen zwölf Mannschaften an den Start. Von der Ostalb waren

weiter

Waldstetten sichert sich den Titel

Fußball, Dreikönigsturnier TSGV Waldstetten feiert ungeschlagen den Turniersieg in Straßdorf. Im Finale gab es ein 1:0 gegen den TV Straßdorf II.

Der TSGV Waldstetten ist der Sieger beim diesjährigen Dreikönigsturnier in Straßdorf, verdientermaßen. Im Finale gab es ein 1:0 gegen den TV Straßdorf II.

Doch schon das gesamte Turnier über sah es für die Löwen sehr gut aus. In der Gruppenphase kassierten sie keinen einzigen Gegentreffer und feierten drei Siege – 3:0 gegen TV Straßdorf

weiter

Mit Rundum-Bande beim TV Straßdorf

Fußball, Halle Am Sonntag steigt in der Römersporthalle das Dreikönigsturnier mit „Players-Night. Los geht’s um 16 Uhr.

Der TV Straßdorf veranstaltet am 5. Januar bereits zum 39. Mal das Dreikönigsturnier für aktive Mannschaften in der Römersporthalle Straßdorf. Turnierbeginn ist um 16 Uhr, gespielt wird in drei Gruppen mit je vier Mannschaften, die in der Vorrunde gegeneinander antreten. Die Halbfinalspiele finden ab 20.12 Uhr statt. Die Sieger der beiden Halbfinals

weiter
  • 149 Leser

Budenzauber pur in der Schwarzhornhalle

Fußball 12. Stuifencup - powered by fussball2go.de mit namhaften Teams aus Bundesligavereinen verspricht Spitzenfußball der Extraklasse im Jugendbereich.

In der Waldstetter Schwarzhornhalle findet am 5. und 6. Januar 2020 der bereits 13. Nationale Stuifencup – powered by fussball2go.de statt. Einige der besten Fußball -Teams Deutschlands sind beim TSGV Waldstetten zu Gast. VfB Stuttgart, Stuttgarter Kickers, FC Augsburg, Karlsruhe SC, FC Ingolstadt, 1.FC Nürnberg und natürlich die Waldstetter

weiter
  • 127 Leser

Namhafter Nachwuchs in Waldstetten

Fußball, Hallenturnier Beim „Stuifen-Cup“ spielt am 5. und 6. Januar der VfB Stuttgart, FC Augsburg und der FC Ingolstadt.

Zwölf Juniorenmannschaften, deren Namen Fußballfans allesamt aus der ersten, zweiten und dritten deutschen Fußball-Bundesliga kennen, werden sich für zwei Tage in der Waldstetter Schwarzhornhalle messen.

Dass sportlich hochklassiger Leistungsfußball in der Gemeinde Waldstetten geboten wird, in diesem Jahr unter anderem gesponsort von fussball2go.de,

weiter

Fußballtalente zeigen ihr Können

Das Teilnehmerfeld des 13. Stuifen-Cup am 5. und 6. Januar 2020 bereits zum 13. Mal ausrichtet, liest sich wie das „who is who“ der Fußball Bundesliga.

Waldstetten. Zwölf Juniorenmannschaften, deren Namen Fußballfans allesamt aus der ersten, zweiten und dritten deutschen Fußball Bundesliga kennen, werden sich für zwei Tage in der Waldstetter Schwarzhornhalle messen.

Dass die Zuschauer erstklassigen Fußball geboten bekommen, steht für die Organisatoren um Rainer Uhl vom TSGV Waldstetten fest.

weiter
  • 1331 Leser

Zu einem Spitzenteam der Liga gereift

Fußball, Landesliga Die Fußballer des TSGV Waldstetten blicken auf eine gelungene Vorrunde zurück. Besonders ein Spieler kann sich freuen: Edgar Fischer wird für 500 Spiele gewürdigt.

Viel Stolz und Genugtuung war in den Mienen aller Anwesenden bei der Weihnachtsfeier der TSGV-Fußballabteilung Waldsttetten auszumachen. Besonders der langjährige Kapitän und TSGV-Identifikationsfigur Edgar Fischer war sichtlich gerührt über die für ihn völlig unerwartete Würdigung seiner 500 Spiele für den Verein. Dem Abteilungsvorsitzenden

weiter
  • 180 Leser

Hallenturnier in Straßdorf

Fußball Aktive Teams messen sich beim Dreikönigsturnier.

Am Sonntag, 5. Januar, dem Tag vor Dreikönig, veranstaltet die Fußballabteilung des TV Straßdorf zum 39. Mal ihr Dreikönigsturnier der aktiven Mannschaften in der Römerhalle Straßdorf.

Turnierbeginn ist um 16 Uhr, gespielt wird in drei Gruppen mit je vier Mannschaften, die in der Vorrunde gegeneinander antreten. Die Halbfinalspiele finden ab 20.12

weiter
  • 261 Leser

Talente geben Gas in Waldstetten

Fußball, Jugend Zwölf Juniorenteams namhafter Proficlubs gastieren beim 13. Stuifencup des TSGV Waldstetten.

VfB Stuttgart, Stuttgarter Kickers, Augsburg, Karlsruhe, FC Ingolstadt und natürlich die Waldstetter Löwen. Das Teilnehmerfeld des 13. Stuifencup, den der TSGV Waldstetten am 5. und 6. Januar zum 13. Mal ausrichtet, liest sich wie das „Who is who“ der Deutschen Fußball-Bundesliga.

Eine U11 taktiert nicht

Zwölf Juniorenmannschaften,

weiter
  • 3
  • 217 Leser

Talente zeigen geben Gas Waldstetten

Fußball, Jugend Zwölf Juniorenteams namhafter Proficlubs gastieren beim 13. Stuifencup des TSGV Waldstetten.

VfB Stuttgart, Stuttgarter Kickers, Augsburg, Karlsruhe, FC Ingolstadt und natürlich die Waldstetter Löwen. Das Teilnehmerfeld des 13. Stuifencup, den der TSGV Waldstetten am 5. und 6. Januar zum 13. Mal ausrichtet, liest sich wie das „Who is who“ der Deutschen Fußball-Bundesliga.

Eine U11 taktiert nicht

Zwölf Juniorenmannschaften,

weiter

Wer holt sich den Titel in Bettringen?

Tischtennis, Sparkassen Cup Am zweiten Weihnachtsfeiertag geht bereits zum 28. Mal das inzwischen traditionelle, hochrangig besetzte Tischtennisturnier in der Bettringer Uhlandhalle über die Bühne.

Zum 28. Turnier – zum siebten Mal als Sparkassen Cup – wird die Tischtennis-Abteilung der SG Bettringen am zweiten Weihnachtsfeiertag wieder ein hochklassig besetztes Teilnehmerfeld in der Uhlandhalle begrüßen können. Nach den bisher eingegangenen Meldungen hofft man, dass man die stattliche Anzahl von 150 Spielerinnen und Spielern erneut

weiter

Gesunde Kinder helfen kranken Kindern

Benefiz Rainer Uhl vom TSGV Waldstetten überreicht 2500 Euro, die für eine Delfintherapie bestimmt sind.

Waldstetten. Rainer Uhl vom TSGV Waldstetten fiel es als Initiator für soziale Projekte bei einer Spendenübergabe in der Waldstetter Stuifenhalle sichtlich schwer, die passenden Worte zu finden. Er überreichte einen Scheck über 2500 Euro an das Ehepaar Dagmar und Norbert Ilg, die Gründer des Vereins Delfin Nogli. Das Geld soll Chiara Barth und

weiter
  • 171 Leser

Eine erstklassige Besetzung

Tischtennis, Sparkassen-Cup Viele Spielerinnen und Spieler aus der Region und darüber hinaus, haben sich für das beliebte Tischtennis-Turnier am zweiten Weihnachtsfeiertag in der Bettringer Uhlandhalle angemeldet.

Am zweiten Weihnachtsfeiertag wird die Tischtennis-Abteilung der SG Bettringen in der Uhlandhalle wieder ein hochklassig besetztes Teilnehmerfeld begrüßen können.

Nach den bisher eingegangenen Meldungen hofft man im Lager der SG Bettringen, dass die stattliche Zahl von 150 Spielerinnen und Spielern erneut überschritten werden kann. Bereits jetzt

weiter
  • 256 Leser

TSB mit dem „doppelten Fröhlich“

Handball, Oberliga Weil Aaron verletzt ist, half sein Zwillingsbruder Simon aus. Doch der Fußballer steigt nicht zum Handball um.

Die Zwillingsbrüder Aaron und Simon Fröhlich sehen sich nicht nur seit ihrer Geburt am 1. August 1990 bis zum heutigen Tag zum Verwechseln ähnlich, sie haben auch das gleiche große sportliche Talent und einen gesunden Ehrgeiz dazu. In der Jugend kickten sie beim TSGV Waldstetten und bei der Normannia, in Wißgoldingen spielten sie Handball. Dann

weiter
  • 192 Leser

Mitfiebern beim Waldstetter Stuifencup

Jugendfußball VfB Stuttgart, Stuttgarter Kickers, Augsburg, Karlsruhe, FC Ingolstadt und und und. Das Teilnehmerfeld des 13. Stuifencup, den der TSGV Waldstetten am 5. und 6. Januar 2020 ausrichtet, bietet Spannung und liest sich wie das „Who is who“ der Deutschen Fußball-Bundesliga. Foto: jps

weiter
  • 564 Leser

Punktgewinn mit blauem Auge

Fußball, Landesliga Am Ende kann Waldstetten nach klarem Chancenplus sogar froh sein, noch einen Punkt mitzunehmen.

Trotz hoher Überlegenheit mit vielen Chancen vermochte der TSGV Waldstetten nicht, in Stammheim zu triumphieren und den zweiten Tabellenplatz zu verteidigen. Blauäugig empfing man beide Gegentreffer. Am Ende war es dennoch eine hohe Moral des Teams, das Unentschieden noch zu erwirken. Von Beginn an zeigten die Löwen, dass sie einen Dreier aus dem

weiter
  • 128 Leser

Waldstetter „Skihasen“ eröffnen die Saison

Vereine Das Skiteam des TSGV Waldstetten hat am Freitagabend die Skisaison unterm Stuifen eröffnet. Und zwar mit der Ski- und Snowboardbörse in der Stuifenhalle. Dort können Interessierte auch an diesem Samstag, 30. November, noch fündig werden: Warenannahme ist von 9 bis 11 Uhr, Verkauf von 11 bis 15 Uhr. Abends geht's in der Stuifenhalle weiter

weiter
  • 163 Leser

Nächste Herausforderung des TSGV in Stammheim

Fußball, Landesliga Verteidigt Waldstetten am Samstag (Spielbeginn: 14 Uhr) den zweiten Tabellenplatz?

Die Bilanz der Vorrunde des TSGV Waldstetten kann sich sehen lassen. Lediglich die zwei knappen Niederlagen gegen die Meisterschaftskandidaten Ebersbach und Oberensingen trüben ein wenig die Bilanz. Ansonsten gab es sieben Siege und sechs Remis bei 27 Punkten und dem zweiten Platz zur Herbstmeisterschaft.

Vor allem die Defensive sticht in der Statistik

weiter
  • 241 Leser

SV Waldhausen mit historischer Hinrunde in der Bezirksliga

Fußball, Bezirksliga Der SV Waldhausen hat 41 Punkte in 15 Spielen geholt. Damit stellten sie den Rekord der letzten 16 Jahre ein. Trainer und Spieler lassen sich davon aber nicht beeindrucken.

Man muss mich kneifen“, sagt Tobias Däffner, Kapitän vom SV Waldhausen, beeindruckt von der starken Hinrunde. In 15 Spielen sammelte er mit seinen Teamkollegen 41 Punkte. Trotz dieses historisch guten Wertes will sich Waldhausen nicht darauf ausruhen.

„Niemand kann damit rechnen, dass es so gut läuft“, erläutert Trainer Jens Rohsgoderer,

weiter
  • 327 Leser

Auswärtssieg für die Löwen

Fußball, Landesliga Waldstetten siegt in Sontheim mit 1:0.

Die Erfolgsserie geht weiter. Der TSGV Waldstetten feierte beim FV Sontheim einen wichtigen 1:0-Sieg. Es war bereits das zehnte Spiel in Folge ohne Niederlage. Der TSGV schließt die Hinrunde damit auf dem zweiten Tabellenrang ab. In der ersten Halbzeit hatten beide Teams einige Chancen. Doch meistens fanden die Sontheimer ihren Meister in Marc Scherrenbacher.

weiter
  • 101 Leser

Waldstetten beendet Hinrunde auf Rang zwei

Fußball, Landesliga Der TSGV Waldstetten gewinnt beim TV Sontheim mit 1:0. Siegtreffer fällt in der 85. Minute.

Durch den 1:0-Erfolg beim TV Sontheim, beendet der TSGV Waldstetten die Hinserie auf dem zweiten Tabellenrang. Den erlösenden Siegtreffer erzielte Tobias Kubitzsch in der 85. Minute.

Routinier „Bomber“ Marc Scherrenbacher hütete diesmal den Waldstetter Kasten. Als Ersatz saß der reaktivierte langjährige Keeper Bernd Stegmaier auf der

weiter
  • 148 Leser

Spraitbach gewinnt das Spitzenspiel

Fußball, Kreisliga AI Der Aufsteiger FC Spraitbach gewinnt beim TV Straßdorf mit 2:1. Waldstetten II siegt im Kellerduell mit 1:0 in Lindach.

Vorletzter Spieltag vor der Winterpause. Der FC Spraitbach gewann das Spitzenspiel beim TV Straßdorf mit 2:1. Aufsteiger Spraitbach hat nun vier Punkte Vorsprung auf den neuen Tabellenzweiten Stern Mögglingen (4:2 gegen Herlikofen). Die Partien des 15. Spieltags in der Übersicht. TV Straßdorf – FC Spraitbach 1:2 (1:0) Aufsteiger Spraitbach

weiter
  • 393 Leser

Grillstelle nimmt Gestalt an – Betreuung organisiert

Sitzung Waldstetter Jugendbeirat macht sich stark für Freizeitangebot und Jugendforum am 6. Dezember.

Waldstetten. Für Niclas Spieß war es eine gelungene Premiere: Erstmals leitete er als Vorsitzender die Sitzung des Jugendbeirats in Waldstetten. Neu im Gremium sind Dylan Hedrich, Saskia Waibel, Sinem Okumus, Selina Kornau, Elias Hofele und Laura Wamsler. Von der Gemeinschaftsschule und vom TSGV Waldstetten kommen im Laufe der nächsten Wochen noch

weiter
  • 333 Leser
Sport in Kürze

Hungrige Löwen beißen zu

Fußball. Der TSGV Waldstetten ist in der Landesliga weiter erfolgreich. Gegen den SV Bonlanden gab es ein verdientes 3:1. Mann des Spiels war Jonas Kleinmann – mit einem Tor und zwei Vorlagen. Mario Rosenfelder brachte die Löwen nach 15 Minuten mit 1:0 in Führung. Wenige Augenblicke vor der Pause erhöhte Kubitzsch auf 2:0. Zwei Minuten nach Wiederanpfiff

weiter
  • 183 Leser

Hungrige Löwen beißen zu

Fußball, Landesliga Der TSGV Waldstetten siegt verdient mit 3:1 gegen den SV Bonlanden. Zumindest für eine Nacht grüßte die Doll-Elf von ganz oben.

Der TSGV Waldstetten schlägt den SV Bonlanden mit 3:1.

Zumindest eine Nacht lang war der TSGV Waldstetten Tabellenführer in der Landesliga. Auf dem Waldstetter Spielfeld “Auf der Höhe” herrschte auch eine ausgelassene Stimmung nach dem Schlusspfiff. Zwar wurden auch im Spiel gegen den SV Bonlanden wieder beste Chancen nicht genutzt,

weiter
Sport in Kürze

Waldstetten könnte klettern

Fußball. Der Landesliga-Fünfte TSGV Waldstetten empfängt am Samstag, 13 Uhr den punktgleichen Vierten SV Bonlanden. Der Rückstand auf Rang eins beträgt drei Punkte. Es ist also alles noch möglich für den TSGV, der seit Langem wieder mal mit vollem Kader antreten kann. Und der noch eine Rechnung mit Bonlanden offen hat: In letzter Sekunde gelang

weiter
  • 562 Leser

Wird der kleine Platz in Buch zum Problem für TSGV?

Fußball, Landesliga Waldstetten reist zum TSV. „Dort ist alles möglich“, sagt Trainer Mirko Doll.

Es läuft gerade rund beim TSGV Waldstetten. Seit sieben Spielen ist das Team von Mirko Doll ungeschlagen. Diese Serie soll weiter ausgebaut werden, mit dem TSV Buch wartet am Sonntag um 14.30 Uhr aber ein schwerer Auswärtsfahrt.

„Beide Mannschaften haben gerade einen Lauf“, sagt Doll vor dem Partie. Auch der TSV hat gerade einen Lauf.

weiter
  • 107 Leser

TV Straßdorf unterliegt in Schechingen

Fußball, Kreisliga A 1 Der 1. FC Stern Mögglingen kommt beim Derby in Böbingen nicht über ein 2:2 hinaus und vergibt die Chance auf die Führung.

Spitzenreiter TV Straßdorf ließ Federn bei der 0:3-Niederlagen gegen Schechingen. Doch es trennen ihn immer noch zwei Punkte von Verfolger Mögglingen.

SG Bettringen II –

TV Heuchlingen 5:2 (2:1)

Im Großen und ganze war Bettringen das bessere Team und la zur Pause verdient in Front. Kurz bevor es in die Kabine ging wurde dann ein Bettringer

weiter
  • 211 Leser

3:0 – Waldstetten feiert verdienten Auswärtssieg

Fußball, Landesliga Der TSGV Waldstetten siegt in Frickenhausen mit 3:0.

Die Waldstetter Löwen feiern in Frickenhausen einen verdienten 3:0-Erfolg.

Langsam aber sicher lichtet sich das Lazarett, das während der gesamten Vorrunde bisher dicht gefüllt war. So stand der agile Youngster Joshua Szenk nach seiner Verletzung wieder auf dem Feld. Gegen Ende der Partie bekamen auch Routinier Ralph Molner und Tobi Klotzbücher

weiter
  • 166 Leser

2:2 – gerechtes Remis in Waldstetten

Fußball, Landesliga Der TSGV Waldstetten und Türkspor Neu-Ulm trennen sich am Ende mit einem 2:2. Die Tore für die Löwen erzielen Mario Schmid und Marcel Waibel.

Der TSGV Waldstetten spielt zuhause gegen Türkspor Neu-Ulm 2:2. Waldstetten führte insgesamt zweimal, doch Neu-Ulm hatte stets die passende Antwort.

„Da war mehr drin! Und doch können wir letztlich über dieses Unentschieden froh sein“, brachte es Klaus Schmid, Fußball-Abteilungsleiter nach Spielende auf den Punkt. Im ersten Durchgang

weiter

Waldstetten rückt auf Rang vier vor

Fußball, Landesliga Der TSGV Waldstetten siegt beim TSV Köngen mit 1:0.

Am Ende einer spannenden Begegnung am Neckar gab es beim TSGV Waldstetten ob des verdienten Erfolgs ausgelassene Freude und das Gefühl, dass man sein Glück, wenn es sein muss, auch mal erzwingen kann. So wurde es auch in Köngen gegen Ende nochmals richtig eng – letztlich behielten die Löwen aber mit 1:0 die Oberhand.

Der Aufsteiger TSV Köngen

weiter
  • 120 Leser
Spiele am Wochenende

Landesliga

Samstag, 15.30 Uhr: SC Geislingen – SV Bonlanden Sonntag, 15 Uhr: SV Neresheim – Weilimdorf Oberensingen – TSV Neu-Ulm SV Ebersbach – TSV Buch Türk. Neu-Ulm – Frickenhausen Köngen – TSGV Waldstetten TSV Bad Boll – FV Sontheim

weiter
  • 580 Leser

Lindach muss so langsam aufwachen

Fußball, Kreisliga A Das Tabellenschlusslicht und der TSGV Waldstetten II stehen bereits gehörig unter Druck.

Im Tabellenkeller der Kreisliga A wird es für die ersten Teams richtig dunkel. Der TV Lindach sollte langsam in die Gänge kommen. Fünf Punkte aus neun Spielen, vier Punkte Rückstand auf den Drittletzten: Schlusslicht Lindach steht, wie auch der punktgleiche TSGV Waldstetten II, immer mehr unter Druck. Sollte es nicht bald gelingen, endlich mehr

weiter
  • 179 Leser