Frisuren

Der Glatzkopf als neuer Trend? Laut Historikerin eine Reaktion auf turbulente Zeiten

+
Immer mehr Stars schneiden sich die Haare komplett ab. Eine Haar-Expertin weiß, warum.

Die Frisur „Glatzkopf“ scheint dieses Jahr total angesagt zu sein. Eine Haarhistorikerin sieht in diesem Trend einen Versuch, die Kontrolle zu behalten.

Schon 2016, so scheint es, kam mit der Serie „Stranger Things“ die ultimative Kurzhaarfrisur zurück: der Glatzkopf. Mittlerweile tragen ihn nicht nur die jungen Models bei GNTM, sondern auch Berühmtheiten wie die Sängerin Demi Lovato oder Schauspielerin und Model Iris Law, die gegenüber der Vogue sagt, ihre Haare abzurasieren habe ihr Leben verändert.
BuzzFeed.de weiß, was hinter dem Trend „Glatzkopf“ steckt – der Versuch, in einer schwierigen Zeit die Kontrolle zu behalten.

Zurück zur Übersicht: Kultur

Kommentare