Brillenträger unter sich

„Bebrillter Kackfrosch“: Daniel Hartwich zerstörte 2006 Karriere von Mark Forster

+
Daniel Hartwich und Mark Forster sind zwei bekannte Brillenträger im deutschen Fernsehen.
  • schließen

Mark Forster wollte wohl eigentlich Moderator werden. Damals kam ihm aber Daniel Hartwich in die Quere. Im Interview schießt er gegen seinen Ex-Kontrahenten.

Berlin - Mark Forster ist heute ein bekannter und erfolgreicher Sänger. Früher wollte der Musiker aber eigentlich eine ganz andere Karriere einschlagen, wie er jetzt in einem Interview preisgab. Dabei kam ihm ausgerechnet Daniel Hartwich in die Quere.

Mark Forster stand vor einer Karriere als Moderator

In einem Interview mit dem Berliner Radiosender 104.6 RTL startete Mark Forster mit einer Ankündigung: „Ich kann euch zu 100 Prozent vertrauen, das weiß ich“. Dann gesteht er, was er bisher noch nie öffentlich gemacht hat: „Ich habe ein Casting mitgemacht und war in der Endrunde – kurz vor einer Karriere als Fernsehmoderator. Hab dann aber verloren gegen Daniel Hartwich.“ Damals ging es um „so eine Forschungssendung“.

Tatsächlich moderierte Hartwich zu Karrierebeginn, von 2006 bis 2007, die Show „D Tec“ auf dem Sender DMAX. „Daniel Hartwich lebt mein Leben“, so Forster. Der 39-Jährige ist zwar Musiker und kein Moderator geworden, konnte aber trotzdem schon einige Erfahrung im TV sammeln. Bei „The Voice“ ist er als Juror tätig und neben mehreren Gastauftritten, bei denen es nicht ums Singen ging, moderierte er auch einmal die Show „Wer stiehlt mir die Show?“ auf ProSieben.

Daniel Hartwich zerstörte einst Moderatorenkarriere von Mark Forster: „Bebrillter Kackfrosch“

Forster schimpft trotzdem: „Daniel Hartwich sozusagen, dieser bebrillte Kackfrosch, steht zwischen mir und meiner Fernsehkarriere bei DMAX. Ich hab das noch nie herauslassen können, öffentlich.“ Für eine Revanche, sozusagen ein Moderatoren-Battle 2.0, wäre Mark Forster aber trotzdem offen. Was Hartwich wohl davon hält?

Daniel Hartwich steht derzeit eigentlich als Moderator bei „Let‘s Dance“ auf der Bühne. Wegen eines positiven Coronatests muss er das allerdings pausieren. Vielleicht sollte er mal Mark Forster als Ersatz anfragen?

Verwendete Quellen: 104.6 RTL; watson.de

Zurück zur Übersicht: Panorama

Kommentare