Gewitter-Gefahr noch nicht gebannt

Wetter in Rheinland-Pfalz: Tropen-Luft brodelt weiter – Warnung vor Hagel und Starkregen

  • schließen

Wetter in Rheinland-Pfalz: Die Gewitter-Gefahr ist auch zum Anfang der Woche noch nicht gebannt. An welchem Tag es noch einmal besonders heftig werden könnte:

Die Menschen in Rheinland-Pfalz* blicken auf ein Wochenende mit Extrem-Wetter zurück: Belastende Hitze und teilweise heftige Unwetter* trübten sie Aussichten auf einen Super-Sommer 2021. Und auch jetzt ist die Unwetter-Gefahr noch nicht gebannt. Zum Start in die neue Woche bleibt die schül-warme und zu Gewittern neigende Luft wetterbestimmend. In Teilen des Bundeslandes ist laut aktueller Prognosen sogar Starkregen und Hagel möglich. LUDWIGSHAFEN24* hat die Wetter-Aussichten für die kommenden Tage:

Wetter in Rheinland-Pfalz: Schwüle Luft sorgt für Unwetter-Potenzial – Hagen und Starkregen möglich

Nach dem Extrem-Wetter am Wochenende können die Menschen in Rheinland-Pfalz am Montag noch nicht auf Entspannung der Lage hoffen. Laut Deutschem Wetterdienst (DWD) ziehen schon ab dem Mittag wieder einzelne Schauer und Gewitter über das Land. Dabei sind Starkregen mit bis zu 25 Litern pro Quadratmetern, Sturmböen und sogar Hagel möglich. Ab dem Abend ziehen von Baden-Württemberg her ebenfalls noch einmal heftige Gewitter mit Unwetter-Potenzial* in Richtung Rheinland-Pfalz.. Die Temperaturen liegen laut DWD am Montag zwischen 24 und 28 Grad.

Wochentag/DatumWetter-Vorhersage
Montag, 21. Juniwechselhaft, 24 bis 28 Grad
Dienstag, 22. JuniRegen, 21 bis 27 Grad
Mittwoch, 23. Juniheiter bis wolkig, 20 bis 23 Grad
Donnerstag, 24. Juniheiter bis wolkig, 20 bis 23 Grad

Am Dienstag entspannt sich die Wetter-Lage nur etwas. Bei wechselhaftem Wetter kann es im Tagesverlauf erneut zu Schauern kommen. Vereinzelt besteht auch erneut ein Gewitter-Risiko mit Starkregen und Sturmböen. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 21 Grad in der Eifel und 27 Grad in der Vorderpfalz. LUDWIGSHAFEN24 gibt Tipps, wie man die schwülen Nächte am besten übersteht.* Erst in der Nacht zum Mittwoch könnten Schauer und Gewitter nachlassen.

Wetter in Rheinland-Pfalz: Mittwoch bringt endlich Entspannung

Bessere Aussichten verspricht dann der Mittwoch in Rheinland-Pfalz. Laut Deutschem Wetterdienst bleibt das Wetter heiter bis wolkig und niederschlagsfrei. Aktuelle Prognosen deuten auf Temperaturen zwischen 20 Grad in der Eifel und 23 Grad in der Vorderpfalz. Schwache Böen und mäßiger Nordwind sorgen endlich für eine willkommende Abkühlung und klarere Luft nach den schwülen Tagen. Auch der Donnerstag bleibt sonnig und niederschlagsfrei. Nur in der Vorderpfalz besteht laut Prognosen des DWD eine geringe Regen-Gefar. Die Höchsttemperaturen liegen an diesem Tag zwischen 20 Grad in der Eifel und 23 Grad in der Pfalz. (kab) *LUDWIGSHAFEN24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Thomas Rensinghoff/dpa

Zurück zur Übersicht: Welt

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare